UEFA Cup: FC Bayern vs. FC Getafe

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 März 2008.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.822
    Likes:
    2.736
    Im Viertelfinale des UEFA Cup trifft der FC Bayern München auf den Ex-Schuster Club Getafe.

    Alles zum Spiel in diesen Thread.

    Ich kann mir nicht vorstellen das Getafe die Bayern stoppen wird.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich konnte mir auch nicht vorstellen das wir gegen Italien verlieren.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.822
    Likes:
    2.736
    Heißt ja nichts, was ich sage. ;)

    Wäre ich ein Hellseher hätte ich mir längst mit Oddset und Co. ne goldene Nase verdient. ;-)
     
  5. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich sehe Getafe und St. Petersburg neben Bayern und Bayer als stärkste verbliebene Teams. Trotzdem gehe ich von einem rein deutschen Halbfinale aus. ;)
     
  6. indianerjones

    indianerjones Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    wird unberechenbar...also die spanier und portugiesen sind unheimlich gefährlich...nie unterschätzen...keinen...denke aber, dass es am ende für bayern ein weiterkommen gibt
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Ich schon. Das ist naemlich ein Gegner, der mir Sicherheit leichter klingt als er letztendlich ist. Deshalb koennte ich mir vorstellen, dass den Bayern erst auffaellt, wie stark Getafe ist, wenn die Bayern zuhause 0:1 zurueckliegen. Daher halte ich Getafe auch fuer den unagenehmsten (wenn auch nicht den staerksten) Gegner ueberhaupt.
     
  8. Chrispy

    Chrispy New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Getafe ist auch ziemlich unberechenbar, weil sie kaum große Namen haben.
    In Spanien stehen sie glaube ich im Pokalfinale ich gehe zwar davon aus das´s schwierig wird aber auf ein weiter kommen der Bayern würd ich alles setzen!
     
  9. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Das wird einfach!
     
  10. indianerjones

    indianerjones Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    eben gerade nicht....bei spaniern und portugiesen immer vorsichtig sein !! mir wäre eindhoven oder so lieder gewesen....die hätten es doch von vorn herein aufgegeben :zahnluec: ...aber im ernst, da is es schön ländlich und gemütlich zu spielen, wie in anderlecht, in getafe wirds die hölle... und außerdem erstein heimspiel zu haben spielt natürlich nicht ganz hervorragend in die karten von münchen
    ..sie packens trotzdem :hail:
     
  11. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Das wird für die Bayern ein Geduldsspiel heute.
     
  12. Belzebub87

    Belzebub87 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Denk mal hinspiel ein knappes 2:1 für die Bayern und im Rückspiel ein hart umkämpftes Unentschieden.

    Getafe ist ne sehr solide Mannschaft aus einer Starken Liga, ohne große Schwächen.
     
  13. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Der FC Bayern darf halt einfach nicht den Fehler machen, Getafe zu unterschätzen. Sie müssten das zwar eigentlich drin haben, es bleibt aber ein sehr unangenehmer Gegner, gegen Spanier ists eh immer schwer.

    Sie gehen als Favorit in das Spiel und werdens letztlich wohl auch packen. Zwei Tore + zu Hause wären ein angenehmes Polster.

    Ich tippe auf 3:1 - Poldi spielt von Anfang an und trifft doppelt.
     
  14. DieRauteImHerzenTrager

    DieRauteImHerzenTrager Member

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    da ich die bayern nun mal nicht mag würde ich mir ein weiterkommen für sie auch nicht wünschen.

    ...eiss auf die 5 jahres wertung :prost:

    ich hoffe das getafe in münchen ein unentschieden holt und dann zu hause knapp aber verdient weiterkommt :top:

    es reicht wenn die schon meister werden (wonach es ja leider stark aussieht)

    also schön getafe die daumen drücken :huhu:
     
  15. DavidG

    DavidG Guest

    Lol, was was denn mit Paul Breithner los? :auslach:

    Haben gerade nach Abpfiff der ersten Hz. gezeigt wie er sich beim hinsetzen oder so gemault hat ... :D:D
     
  16. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Zwischen der 55 und 70. Minute (ich habe nur die 2. halbzeit gesehen) haben die Bayern guten Fussball gespielt. Schweinsteiger, Ze Roberto, Jansen und Podolski gefallen mir sehr gut.

    Leider kahm in der ca. 80. Minute mit Lell auch die Unordnung zurück. Kaum 5 Minuten auf dem Platz und der lässt Getafe aus 5 Minuten frei zum Kopfball kommen. Zum Glück nur Fosten.
     
  17. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    TOOOOOOOOOOOOOOOOORRRR!
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Sehr stark gemacht von Contra und am Ende auch das gerechte 1:1. Warum die Bayern nach 30 Minuten das Offensivspiel nahezu eingestellt haben, wird wohl deren Geheimnis bleiben.
     
  19. Martin-GrünWeiß

    Martin-GrünWeiß New Member

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Man Mann sind die Dumm die Bayern:auslach::auslach::auslach:
    1:1 Naja besser als Verliren...
     
  20. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Lell dreht sich um und tritt gegen den Pfosten :vogel: Im Anschluss fällt das Tor :schlecht::schlecht::schlecht:
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Jo, das Geheimnis würde ich auch mal gerne ergründen, warum der Haufen die ganze Saison über fast immer nach dem Ausgleich bettelt. Ich hab' ja nur die letzten 15 Minuten gesehen aber das kam mir irgendwie bekannt vor.
     
  22. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Eine Hitzfeldsche taktische Meisterleistung von beiden deutschen Teams heute. :( Ganz schwach.
     
  23. indianerjones

    indianerjones Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    das pastt ja perfekt zum ersten deutschen spiel...aber denke, es wird im rückspiel klappen....das wird schon mit bayern ...gegner ist: Zenit St. Petersburg !!
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.630
    Likes:
    1.390
    Und ich sag noch, Getafe ist ein unangenehmer Gegner. Da hat Bayern im Rueckspiel ja noch ordentlich was zu tun.
     
  25. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich muss meinen Dank einem ganz großen des Trainergeschäfts aussprechen. Lieber Ottmar! Danke, dass Du bald gehst. :D

    Die Wechsel heute waren ja unfassbar dilletantisch. Janßen raus, Lahm auf Links umstellen um Lell auf rechts einzuwechseln und dann noch das defensive Mittelfeld einmal umbauen und das kurz vor Schluss während man hinten am kämpfen war. Das bekommt auch nicht jeder Trainer hin. :top:
     
  26. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Das ist ein Desaster für die Fünfjahreswertung.

    Bin am Boden zerstört.
     
  27. Nico

    Nico Member

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    So´n Mist aber keine Panik für´s Rückspiel! :)
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Für Getafe oder für die Bayern?
     
  29. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Selbst schuld, warum wurde nicht mehr offensiver auf ein weiteres Tor gespielt!?
    Warum wird der Ball vor dem Ausgleich nicht konsequent rausgebolzt (das lernt man bekanntlich schon in der Jugend) !?
    Diese Planlosigkeit erinnerte mich an unser 0:1 gegen H96 von vor 2 Wochen.
    Oli Kahn hat aber schon vollmundig verkündet, dass sich niemand in Getafe in die Hosen machen muss; warum sollte man auch!? :D
     
  30. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Eine halbe Stunde war es ein wirklich gutes Spiel unserer Mannschaft. Aber dann hat mal wieder die Überheblichkeit gesiegt. Man läßt einen bis dahin nicht stattfindenden Gegner ins Spiel kommen und ruht sich auf einem 1:0 aus. So wurde es am Ende ein gerechtes Unentschieden und im Rückspiel wird es verdammt schwer werden. Das haben sich die Jungs selber zuzuschreiben.
    Nochwas zum Trainer. Meiner Meinung nach wechselt er wieder mal viel zu spät aus. Auf dem schweren Boden wären frische Spieler so ab der 60. Minute erforderlich gewesen. Und dann Jansen auszuwechseln und Lahm, der auf rechts deutlich besser spielt als auf der linken Seite, wieder rüberzuziehen war ein Fehler. Und dann frage ich mich auch, was er den Jungs in der Pause erzählt hat. Die kamen genauso schlafmützig da heraus wie sie auch in die Pause gegangen sind. Unglaublich.

    Und über die Chancenverwertung braucht man eigentlich schon gar nicht mehr sprechen. Ein Desaster. Poldi kommt mehrfach in guter Position zum Schuß, trifft aber nicht einmal Richtung Tor. Sorry Junge, aber das ist eindeutig zu wenig. Ich hoffe jetzt mal, dass dies ein Schuß vor den Bug war und die Truppe erkennt, um was es im Rückspiel geht. Dann sollte auch ein Sieg bei Getafe zu schaffen sein.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    contra konnte sich bei seinem heber auch alle zeit der welt lassen, da kahn es sich wieder mal frühzeitig am boden liegend bequem gemacht hatte. :floet: