Überall Krisen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 23 September 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Gladbach, Bremen, Schalke, Stuttgart! Alle in der Krise? Und Bayern ist auch nur 8ter. Und Wolfsburg 11ter. Gab es in der BuLigeschichte schon mal dermaßen viele Krisen auf einmal?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Frankfurt hat auch ne Krise.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das sind dann schon sieben Krisen! :staun:
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Stuttgart ist tief in der Krise, wenn mein Sohnemann schon handgreiflich wird gegen einen Mitschüler der meinte ihn ärgern zu müssen.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wolfsburg hat jetzt 2 Spiele gewonnen, Bayern kommt langsam auch in Fahrt und ist jetzt schonmal in der oberen Tabellenhälfte. Schalke hat jetzt auswärts gewonnen, lässt nun den heimsieg folgen und dann ist das Selbstvertrauen da, und die Mannschaft ist ja nicht schlecht besetzt, Magath macht da seinen Weg.

    Der VfB hat nach dem 7:0 nen kleinen Höhenflug gehabt, kann man Ihnen auch nicht verdenken, wer denkt sich auch dass die Borussia es Ihnen so einfach macht. Groß wird die Jungs wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen, da bin ich mir sicher.

    Bleiben noch Bremen und Frankfurt. Bremen hat zuviel Qualität in der Mannschaft und momentan einige Verletzte.

    Frankfurt spielt ja richtig ordentlich. Torverhältnis minus 1, und erst 8 Gegentore. (11 weniger als Gladbach)

    Spätestens in 4 Wochen steht Borussia auf Platz 18! Vielleicht aber auch schon übermorgen.
     
  7. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Wenn Christian Gross bleibt. Würde mich nicht wundern wenn da mal wieder ein Trainerwechsel anstehen würde. Aber selbst der wird nicht viel bezwecken befürchte ich. Von daher hoffe ich mal dass Gross bleibt.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Nix da mit Krise. Bierpreis ist < 10.00
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Borussia steht übermorgen möglicherweise aber auch auf Platz 1. ;)
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ok, wie man es nimmt, ich meinte eigentlich die richtige. :undweg:
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Dann ist ja alles gut ..
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Solange wir vorne stehen und ihr hinten, könnt ihr euch von mir aus in jedem Posting als die "richtige" oder die "einzig wahre" bezeichnen. Jedem seine Befriedigung... :D
     
  13. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    So nen ähnlichen Thread wollte ich heut auch irgendwann aufmachen. Von all den Mannschaften, mit denen traditionell vorne gerechnet wird, sind nur Hoffenheim und Dortmund jetzt schon vorne dabei, wobei mit denen wohl ganz vorne wiederum auch niemand gerechnet hätte.

    Den VfB würde ich krisenmäßig da aber raus nehmen, trotz Rang 16. Es sollte doch jedem klar sein, dass sich der VfB, solange das Stadion noch umgebaut wird, im Umbruch befindet, nebenbei ging auch noch der Manager und Jens Lehman als Leitwolf, es war also von vorn herein klar, dass diese Saison nicht leicht wird und alles besser als Rang 8 in der Endabrechnung schon ein Riesenerfolg wäre. Ich würde mir da keine größeren Sorgen machen, der schwache Start ist ja schon fast ritualisiert.... ;)

    Aber die Top-Teams: All die Teams, denen vor der Saison große oder kleine Chancen auf den Titel zugeschrieben wurden, sind holprig in die Saison gestartet, HSV, Bayer und Bayern mit je 8, Wolfsburg 6, Werder 4, Schalke 3 von 15 möglichen Punkten. Im Grunde haben diese 6 Teams durch die Bank Krisen verschiedenen Ausmaßes:

    Werder war am Dienstag katastrophal und es drängt sich der Verdacht auf, dass der Kader schlicht zu dünn besetzt ist, die beiden Innenverteidiger sind - und ich persönlich halte selbst die beiden für überschätzt - nicht einmal ansatzweise zu ersetzen. Boenisch fällt jetzt sehr lange aus, Silvestre muss erst noch ankommen. Im Mittelfeld kann Marin Özil nicht ersetzen und bisher bringen sie auch zu dritt (+Hunt und Wesley) nicht viel zu Stande und vorne kommt nicht Pizza nur der wankelmütige Arnautovic und der formschwankende Almeida sowie ein Wagner, der bisher seine Bundesligatauglichkeit noch nicht beweisen konnte. Hier könnte die Krise u.U. noch länger anhalten. Außerdem ist zu befürchten, dass sie sich die guten Auftritte für die CL aufheben.

    Wolfsburg hat sich nach zwei Siegen in Folge ein wenig freigeschwommen.

    Bei Bayern mach ich mir auch keine großen Sorgen, dass die bald das rollen anfangen. Wobei ich mir mit dem Titel nicht mehr sicher bin. Da sie, im Ausland mehr als hier, in der CL zum engeren Favoritenkreis gehören, könnte die Liga ein wenig in de Hintergund treten.

    Schalke wird auch irgendwann anfangen, das Feld von hinten aufzurollen, dafür ist der Kader einfach zu stark. Hoffentlich aber erst nach dem 7. Spieltag. Die ganz große Panik ist nach dem ersten Dreier jetzt erstmal raus und am Samstag legen sie gegen Gladbach den nächsten nach. Wenn nicht, brennt der Baum wieder richtig. Aber Magath ist ja quasi unkündbar, sitzt das aus und irgendwann legt Schalke ne Fetzenserie hin.

    HSV und Bayer würde ich nichtmal als handfeste Krise betrachten. Der große, auch in der Breite starke Kader von Bayer muss sich erstmal finden und wenn Rolfes erst wieder richtig fit ist, der echte Käptn also wieder auf dem Platz steht, sollte da auch Ruhe einkehren. Dem HSV seine Zeit kommt m.E. ohnehin erst, wenn die anderen die Doppelbelastung richtig zu spüren bekommen.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    So, kleines Krisenfazit:

    • Ulli H. bestätigt die Bayernkrise.
    • Stuttgart immer noch letzter (1 Saisonsieg bisher)
    • Schalke zweitletzter (1 Saisonsieg bisher)
    • Köln: Soldo raus?!
    • Werder 13ter, keine Krisentreffer mehr, haben die Saison wohl schon abgehakt?

    Wolfsbur
    • g immerhin 8ter
    • HSV immer
    hin 7ter, allerdings mit einem Sieg am letzten Spieltag
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Man muss sich die Augen reiben und zweimal hinschauen:
    Der ruhmeiche FC Bayern steht auf Platz 12 nach dem 7.Spieltag mit 8 Punkten wegen der Nachspielzeiten, sonst wären es nur 4 ! Und was noch bemerkenswerter ist: ohne Robben und Ribéry, also ohne Flügelzange hat die Mannschaft mit 5 Toren den schlechtesten Angriff der gesamten Liga, ein Eigentor des Mainzers Svensson eingeschlossen. Der Super-Gau ( O-Ton Hoeneß ) ist eingetreten, zumal eine Rückkehr von Robbery nicht in Sicht ist. Gomez und Olic sind ausser Form, auch T.Müller läuft seiner WM-Form hinterher. Ich frage mich, ob die lästige EM-Quali Spielpause, die den Rhythmus des FC Bayern sonst immer unterbrochen hat ( damals O-Ton Rummenigge ), jetzt nicht doch für deren Neuaufbau willkommen ist.
    :huhu:
     
  16. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Die Saison gefällt mir bisher überhaupt nicht, bin ja schliesslich kein neutraler Beobachter.

    Ob Krisen hin oder her, Schalke/Stuttgart/München/Bremen kommen da unten locker wieder raus.

    Bleibt momentan nur noch Köln & Lautern da unten drin, der Rest der vermutlichen Konkurrenten liegt schon ein wenig (Nürnberg/Pauli) bis ein wenig viel, vor uns!

    Langsam müssen wir anfangen dreifach zu punkten, sonst wird dieser Thread wohl in Borussen Hand übergehen.
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Als derzeit neutraler Beobachter, mein Verein ist ja hoffentlich im nächsten Jahr wieder dabei, bin ich bisher aufs höchste unterhalten worden. Vielen Dank dafür und bitte weiter so. :top:
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    mal sehen, ob das alles so locker wird! :D

    Bobic überlegt derweil schon, ob er Daum holen soll oder Balakov oder beide: Fussball-Bundesliga: Beim VfB Stuttgart kursieren Gerüchte um Daum - Nachrichten Sport - Fußball - Bundesliga - VFB Stuttgart - WELT ONLINE