TV Tipp: Kuhnigk und die Hooligans

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 10 April 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Heute abend läuft bei RTL 2 ab 22.10 Uhr eine Reportage über Holligans und Ultras.

    Kuhnigk und die Hooligans

    RTL 2 - 0001
    Klingt zunächst mal interessant, ich werde es mir jedenfalls mal anschauen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    RTL2 :schock:

    Ich hab mir den Typen da auf RTL2 mal angeschaut, was der alles so mal auf die Schnelle "aufdeckt":

    "Kuhnigk und die gefährlichen Gangs"
    "Kuhnigk und die kriminellen Jugendlichen"
    "Kuhnigk und Hartz IV"
    "Kuhnigk und die Nackten" - na, endlich mal 'n bisschen nackte haut und Ti...n
    "Kuhnigk und das Geschäft mit der Lust" - Aaaah, da isse ja endlich: Die Erotikbranche :D

    Klingt zudem alles von der Formulierung ausserdem wie: "Die drei Fragezeichen und der Geisterberg"
    Bleibt zu sagen: Leute schaut Euch das an. Das wird astreiner Investigativjournalismus :lachweg:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ja das ist defintiv meine Befürchtung, deshalb erwarte ich mir auch nicht zuviel.

    Es könnte interessant werden, aber das würde so gar nicht zu dem sender passen. ;)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nö, für interessant in Anführungszeichen auf RTL2 fehlen ja bei dem Thema schon mal die Grundvoraussetzungen:
    Nackte Haut bzw. Mädls in Reizwäsche, die angeblich auf die, auch in Anführungszeichen, abgefahrensten Sexspiele stehen.
     
  6. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Rupert, wenn der Kuhnigk ein Großer ist, dann bekommt er die Mädels auch hier unter. Das wäre investigativ.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Huiuiuiui, Itchy, Du machst mir Angst :schock:
     
  8. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    ich halt rtl 2 auch für zu gefährlich zum angucken, daher gibts gleich die 2. hz von barca gg getafe *g*
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Muhahaha, hat sich schon gelohnt.

    Die Kölner singen: Gladbach, Gladbach zweite Liga ... :lachweg:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Gewalt ist eine Lösung: Morgens Polizist, abends Hooligan - mein geheimes Doppelleben.

    Interessant ist es wirklich. Der Typ hinterfragt kritisch bei Polizei, bei Hools und bei allen anderen, und überlässt die Wertung den Zuschauern.

    Ich finde die Reportage bisher jedenfalls besser als erwartet.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, warum kommt mir der Verdacht dass diese "Doku" aus der vergangenen Saison stammen könnte? :D
     
  12. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    na andre, nu erzähl aber mal auch. ging es so wertungsfrei weiter? was war der grundtenor der reportage? wurde das hooligandasein auch kritisch hinterfragt?
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Es waren eigentlich 5-6 Kurzfilme zusammengefasst in einer Reportage.

    Es ging los mit dem Derby Kölle in Gladbach. Da fuhr der Typ mit versteckter Kamera in nem Kölner Fanbus mit und hat diverse Dinge festgehalten und sich später auch als Journalist zu erkennen gegeben, und die Jungs gefragt, was den Reiz ausmacht etc.

    Dann kam die Busfahrerin aus Nürnberg die nach einem Angriff von Bayernfans Ihr Augenlicht verloren hat.

    Dann der Täter der den französischen Polizisten Daniel Nivel zusammengeschlagen hat. Der hat 10 Jahre im Knast gesessen und betreut heute wohl eine Jugendmannschaft als Betreuer. Da hat er dann auch beim Präsidenten nachgefragt, ob er über die Vergangenheit bescheid wisse, und wieso er eine Mannschaft trainieren dürfte. Der Präsident meinte dass jeder im Leben eine zweite Chance verdient hätte. Hier hat er auch beim Täter ziemlich kritisch hinterfragt.

    Interessant war auch der Polizist der 8 Jahre ein Doppelleben führte und beide Seiten kennen lernte. In seiner Freizeit war er in einer Bielefelder Hooligangruppe, während der Dienstzeit auf der anderen Seite. Irgendwann wurde sein Gesicht von Kollegen erkannt und er wurde suspendiert.

    Beim Leipziger Derby hat er sich ziemlich früh im Block als Journalist geoutet, dort wurden ihm dann Schläge angedroht und er solle besser den Block umgehend verlassen. Anschließend hat er nach dem Spiel auf Seiten der Polizei deren Anspannung verfolgt, und auch da Dinge hinterfragt. Er hat dann auch zufällig erscheinende Passanten gefragt.

    Es waren einige interessante Szenen dabei. Auch Wald und Wiesenszenen, dann hat er hinterfragt was den Reiz daran ausmacht, wo die Faszination für die Gewalt herkommt. Dann so Dinge wo z.B. ein Fan Pyrotechnik in einem Kondom anal eingeführt und ins Stadion geschmuggelt hat. Und das die Polizei da halt ziemlich machtlos ist.

    Es kamen eigentlich fast alle Gruppen zu Wort, alle wurden kritisch hinterfragt, und die Wertung ob irgendwas gut oder schlecht ist, überließ der Reporter dem Zuschauer.

    Wie gesagt ich war eher positiv überrascht.

    Was ich natürlich nicht prüfen kann, ob die Szenen nicht vielleicht aus dem Zusammenhang anders zusammen geschnitten wurden.

    Die Grundaussage aller Hooligans war eigentlich immer die gleiche: Auf die Frage was den Reiz ausmache: Sagten gefühlte 98% als erste Antwort: Entweder fällst Du oder Er.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 April 2012
  14. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    kamera und schnitt der doku/reportage scheinen nach deinen beschreibungen ja auch nicht auf gestellte darstellungen der gezeigten szenen hinzudeuten. schwer in meinen verstehenshorizont zu integrieren, da das ganze unter dem label von rtl 2 läuft. aber ein blindes huhn findet auch mal ein korn und so wie du es beschreibst, scheint dies gelungen zu sein.

    ich kenne zwei gute hooligan dokus ( spiegel tv & dsf, ist auch schon länger her, 6-8 jahre bestimmt ). die grundaussage die du machst, kommt auch so in meiner erinnerung in diesen dokus vor. den echten hools, den gehts gar nicht so sehr um fußball, sondern wirklich darum, sich organisiert aufs maul zu hauen. die 2 dokus die ich mal sah, unterschied da auch zwischen "alter und neuer hooliganschule". die von der alten schule befolgen in den "prügeleien" ganz klare regeln ( wer am boden liegt wird nicht getreten, dort gibt es wohl sowas wie einen ehrencodex ). diese sind oftmals ( und das fand ich so erschreckend ) familienväter, die unter der woche am bankschalter sitzen oder supermarktleiter spielen. die von der neuen schule befolgen keine regeln mehr, der ehrencodex der hools tritt in den hintergrund, sind tiefer in das organisierte verbrechen ihrer regionen eingebunden und stellen im ggs zu den "alten" eine bedrohung für die gesellschaft dar.

    auf rtl2.de kann man sich ältere sendungen von kuhnigk und... anschauen. da wird wohl dann demnächst auch diese sendung zum abruf bereit gestellt. ich bleibe da dran, denn mein interesse ist geweckt.

    danke andre!
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Kein Thema gerne. Ja die Sendung passt so eigentlich nicht ins RTL 2 Shema rein.

    Gibt es wohl auch schon online:

    Investigativ - Kuhnigk und die Hooligans

    Habe gerade die Kritik gelesen, dass er einmal sagt, die "Köln Fans" ..... darüber regt man sich in Köln wohl gerade auf, weil er damit alle Fans über einen Kamm schert.

    Ok für jemanden der mit Fußball absolut nichts zu tun hat könnte das wirklich einen falschen Eindruck erwecken, ich weiß es für mich jedoch einzuordnen, und weiß auch dass natürlich nicht alle Köln Fans so sind, dass es solche Typen auch bei jedem Club gibt etc.
     
  16. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Kleine Info: Die Sendung wurde vor längerer Zeit schon einmal ausgestrahlt. ;-)
     
  17. mikka

    mikka New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich hatte letztens auch ein Video gesehen. Da hat sich ein Reporter schwarz geschminkt und hat die Reaktionen der Menschen auf einen schwarzen Mitbürger gefilmt. Fußballfans haben leider am aggressivesten und .... reagiert. Finde das Video nur gerade nicht :(
     
  18. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    @André
    ist doch klar wenn man besoffene Köln Fans als beispiel nimmt , nur schade das er nicht auch mal andere Problem Spiele genommen hat!
    zum Beispiel Hannover gegen Braunschweig oder andere Spiele z.B. BvB gegen Schalke ansonsten sind doch alle Hooligans gleich ...
    das habe ich auf jeden fall aus seinen Film gelernt...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 April 2012