TSG Hoffenheim auf den Weg in die Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 22 Februar 2008.

  1. Tunittim

    Tunittim Member

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    Ich find Hoffenheims leistugen in letzter zeit auch sehr respektabel

    aber ich find es enttäuschend das sich die TSG garantiert in den nächsten jahren ganz oben fest setzen und anderen traditions mannschaften wie wie z.B. den 1Fc Köln die jedes jahr um aufstieg oder abstieg einen Platz in der ersten liga weg nehmen

    aber naja vllt. kaufen die sich ja Ronaldinho der ist schließlich ab sommer zu heben :kotzer:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Mein Nachbar hat mich mit nem Ferrari auf der Autobahn überholt. Saustarke Leistung von dem. Von selbst fährt dem sein Auto auch nicht schneller als mein Fiat Panda.

    Ich habe tiefste Anerkennung für meinen Nachbarn, ein ganz toller Hecht! :hail:
     
  4. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Netter Vergleich.
    Dann kostet dein Fiat Panda mehr als der Ferrari deines Nachbars?
    Wenn man schon auf dem Argument "Geld" rumhackt, dann sollte es auch Sinn ergeben!

    EDIT:
    Und noch was: ich würde die 2. Liga nicht mit einer Autobahn vergleichen, eher mit einer kurvigen Straße.
    Und da sind auch schon Leute mit einem Ferrari abgeflogen! Selbstverständlich ist es nicht, schnell zu sein!
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Gladbach hatte im letzte Jahr eine desolate Mannschaft in der keiner Leistung zeigte, vielleicht Kluge und ansen aber die wurden ja verlauft.

    Statt nun 30 Milionen zu investieren hat Ziege es geschafft mit nem Transferüberschuss von ca. 13-15 Millionen Euro eine Mannschaft zusammentzustellen die auf Anhieb funktionierte.

    Man hat für 3 Millionen ca. 15 Spieler geholt und 15 andere für immerhin 16-18 Millionen verkauft, was dann den Transferüberschuß erklärt.

    15 Spieler für 3 Millionen, und keine vernünftige Basis und jetzt stehen wir auf Platz 1, und das soll normal sein.

    Hoffenheim hingegen hatte schon eine eingespielte Manschaft und hat diese für ca. 19 Millionen Euro nochmal punktuell verstärkt: TSG 1899 Hoffenheim - Transferübersicht - transfermarkt.de

    Und nun ist toll das Hoffenheim auf Pltz 2 steht? Sorry ich sags nochmal eigentlich müssten die um Längen vor Gladbach stehen und Respekt habe ich vor denen trotzdem nicht.

    Gladbach hat 15 Millionen Transferüberschuß, Hoffenheim 19 Millionen ausgegeben, macht nen Unterschied von läppischen 35 Millionen Euro, ca. 70 Millionen D-Mark, für nen Zweitligisten mit 6000 Zuschauern im Schnitt sicherlich ein Pappenstiel. :lachweg:
     
  6. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Das behauptet auch keiner!
    Der Mannschaftswert von Hoffenheim beträgt rund 24 Mio €, der von Gladbach rund 29 Mio €.
    Noch deutlicher wird der Unterschied beim Etat: Hoffenheim 12 Mio €, Gladbach 40 Mio €! Gladbach hat einen Etat wie ein Erstligaverein! Und da soll Hoffenheim ganz oben stehen?
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Dann erklär mir mal bitte das: Hoffenheim hat nen Etat von 12 Millionen und kauft für 19 Millionen Euro neue Spieler ein. Wie soll das gehen? :gruebel:

    Das kann nie hinhauen. Also sind wir bei 19 + 12= 31 Millionen, fehlen noch die Gehälter, von den Spielern die 19 Mille gekostet haben, die spielen auch nicht für nen Appel und nen Ei und schon gibt es keinen Unterschied mehr außer das Gladbach gegen Pauli von 50.000 Zuschauern gesehen wird und Hoffenheim gegen Pauli von einem Zehntel.

    Aber Hoffenheim ist auch ohne Interesse reich, Gladbach und Köln wären das nicht, denn die haben das Geld nur weil es genügend Fans gibt, die diese Vereine sehen möchten.

    Hoffenheim braucht sich diese Frage ja nicht zu stellen, zum Glück denn sonst würden sie ja immer noch in der Kreisliga spielen.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Gegenfrage: Wieviel Prozent bzw. wieviel Euro des Etas von BMG oder dem 1.FC machen denn die Zuschauereinnahmen aus?
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Bei nem hohen Besucherstrom sehe ich nicht nur die Zuschauereinnahmen. Beim Merchandising / Trikotverkauf lag Borussia vor 2 Jahren auf Platz 3 Deutschlandweit da kommen etliche Millionen rein, hinzu kommt noch das mehr Leute beim DSF Köln oder Gladbach sehen möchten und diese dementsprechend öfters Montags ran müssen.

    Grundsätzlich ist es doch so das hohes Zuschauerinteresse auch in anderen Bereichen (Merchandise, TV Einnahmen) zu Mehreinnahmen führt.

    Und hier sage ich es nochmal Hoffenheim muss sich diesem Wettbewerb gar nicht erst stellen auch die ganzen Regeln die für andere Clubs gelten zählen für die TSG nicht, so kann man sich einfach auf das wesentliche konzentrieren, den Gewinn der Deutschen Meisterschaft innerhalb der nächsten drei Jahre.
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Die Leistung erkenne ich an, deshalb muss ich sie aber trotzdem nicht mögen.
    Ich kann mir auch ein Haus bauen (lassen), eine erstklassige Küche einbauen, einen Spitzenkoch engagieren und ihm Geld in die Hand drücken für erlesene Zutaten seiner Wahl. Dann kann zwar immer noch Mist bei rauskommen, die Wahrscheinlichkeit ist allerdings vergleichsweise gering. Dann kann man die Leistung des Kochs anerkennen, das war es dann aber auch schon.
    Ebenso gering ist die Wahrscheinlichkeit, dass Hoffenheim keinen Erfolg hat.
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Genau das wäre bei aller Kritik, die Du dem Verein entgegenbringst hin und wieder angebracht. Das hat dann übrigens nichts damit zu tun, ob Du den Verein magst. ;)
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Bei so lächerlich arsachkriechenden Berichten wie gestern im 3. über die "Fanszene" fällt das schwer.
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Wieso eigentlich? Der richtige Erfolg stellte sich bei Hoffenheim ja erst nach der Winterpause ein, Dank dreier Neuverplichtungen fuer die Abwehr. In den 10 Spielen nach der Winterpause gab's naemlich nur schlappe 3 Gegentore, in 17 Spielen der Hinrunde immerhin 27. Namentlich waren diese Verstaerkungen Oezcan fuers Tor und Compper und Ibertsberger fuer die Abwehr; laut transfermarkt.de haben die 20.000 (Oezcan ist wohl nur ausgeliehen, oder?), 100.000 und 250.000 Euro gekostet. Sind das die Millionenverstaerkungen, die nur Hoffenheim stemmen kann? Oder sind das nicht vielleicht doch ganz gezielte Verstaerkungen, die dafuer sprechen, dass der Trainer da echt etwas von seinem Job versteht?
     
  14. Remember '78

    Remember '78 més que un Bock

    Beiträge:
    289
    Likes:
    0
    In diesem Sinne ein dreifaches "Prost" auf Gazprom :top:


    Zum Thema: Wenn man einen gelangweilten Milliardär im Rücken hat, der sich mal eben einen eigenen Verein leistet, für den er sich dann die (gefühlte) halbe brasilianische U21-Nationalmannschaft leistet, dazu kurz vor Saisonbeginn der (vermeintlichen) Konkurrenz aus Aachen auf äußerst fragwürdige Weise den besten Stürmer wegkauft und sich einen Trainer leistet, der normalerweise für Liga 2 viel zu gut ist, dann braucht nun wirklich niemand überrascht zu tun, dass die auf dem zweiten Platz stehen. Denn bei der Qualität, die Hoffenheim (leider) dank seines Mäzens (und wegen nix anderem) hat, ist es nun wirklich keine Kunst, am Ende auf'm Siegertreppchen zu stehen.
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Das sind, übertragen wieder auf den Koch, vergleichsweise günstige Zutaten für Würze, Beilagen und Soße, damit die Filets in der Kreativabteilung auch schön zur Geltung kommen.

    Und der Trainer versteht, was, keine Frage. Deshalb ja auch der Vergleich mit dem Koch.
     
  16. Tunittim

    Tunittim Member

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    naja schalke hat ja auch schon vor gazprom sehr erfolgreich in der 1 bundesliga gespielt und schalke bekommt saison vom sponsor 20 mio genauso wie bayern münchen oder der vfl wolfsburg

    und hoffenheim hat noch vor ka 10 jahren bevor der herr hopp da eingestigen ist kreisliga gespielt

    ich habs heute noch inna zeitung gelesen die TSG lässt sich ein stadion im wert von 60 mio bauen und schalke ist immer noch damit beschäftigt diverse kredite zurück zu zahlen
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    :ironie:
    Vorschlag zur Beruhigung der Gemüter:

    Angelehnt an die Gepflogenheiten aus dem US-Sport schlage ich einen Umzug der TSG Hoffenheim in die Veltins Arena vor einschliesslich der Milliönchen des D.Hopp.
    Dazu bedarf es natürlich einiger Zugeständnisse des Vereins aus Herne-West. Gazprom raus - SAP rein. Umbenennung des Vereins nach US-Vorbild: "Gelsenkirchen 99ers" Schlachtruf: "hopphopp"

    In diesem Sinne ! :D
     
  18. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ich kann mich täuschen, aber meines Wissens werden Ablösesummen nicht in den Etat mit eingerechnet. Das ist nur das Geld, welches über die Saison hin kalkuliert ist (inklusive Löhne). Also kommt man nicht mal annähernd auf 30 Mio, selbst wenn in diese 12 Mio die Gehälter der Neuzugänge nicht eingerechnet sein sollten.
    Und wie schonmal gesagt: die 19 Mio setzen sich zu einem Großteil (15 Mio) aus drei Spielern zusammen: Ba, Obasi und Eduardo. Ist Fussball so einfach?
     
  19. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nach der 1:2 Heimniederlage gegen die Aachener beträgt der Abstand auf den ersten Nichtaufsteigsplatz "nur" noch vier Punkte.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    St. Pauli knallt die Hoffenheimer weg! :D So wird's doch gleich noch mal viel spannender. Scheinbar haben die Hoffenheimer doch noch nicht das nötige Nervenkostüm für einen Aufstiegskrimi!
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Also wenn man so einigen statements hier Glauben schenken kann, kann es diese Ergebnisse gar nicht geben. Schliesslich muss ja Hoffenheim gewinnen, sie haben ja Hopp im Hintergrund. :suspekt:
     
  22. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    506
    Likes:
    14
    Ich hoffe dass sie aufsteigen. Will sehen, wie der Dorfklub sich im Konzert der Großen schlägt.:top:
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Meistens tun sie das ja auch. Ärgerlich, wenn's dann doch nicht klappt, wa. Aber insgesamt tun sie sich schon etwas, äh, "leichter" nenne ich es mal mit dem gewinnen.