Tschüss Jürgen Seeberger

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Monti479, 5 September 2009.

  1. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Upps.....

    Nach dem es unter der Woche "Gesprächsbedarf" zwischen Mannschaftsrat und Aufsichtsrat gab, wird Seeberger drei Tage später vor die Tür gesetzt.

    Lieber Jürgen!
    Danke für das Abstellen der kreisligahaften Abwehrschwäche bei Standards.
    Danke für 91 Punkte aus 55 Spielen.
    Ansonsten habe Sie es nicht geschafft der Mannschaft so was wie Struktur, System oder Teamgeist zu vermitteln, außerdem scheinen Sie eine extreme Schwäche in der Menschenführung zu haben. In Interviews wirkten sie bisweilen arrogant und selbstherrlich,..... und tschüss. Wünsche Dir alles Gute, leider warst Du nur auf dem Papier gut.



    Alemannia trennt sich von Trainer Seeberger -05.09 - AZ-Web.de


    Bornemann: «Gesprächsbedarf - 02.09» - AZ-Web.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Da bin ich jetzt doch überrascht, hatte man nicht vor einiger Zeit Schmadtke entsorgt, weil er nicht mit dem Coach klarkam?
     
  4. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Nein, Schmadtke hatte Differenzen mit dem Aufsichtsrat. Schmadtkes Vertrag wäre eh ausgelaufen und nicht verlängert worden. Das machte Schmadtke vor dem, mit dem AR vereinbarten Stichtag, beim DSF öffentlich. Deswegen musste er vorzeitig gehen.
    Seeberger wurde übrigens von Schmadtke verpflichtet.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ehrlich gesagt kannte ich den Trainer Jürgen Seeberger bis zu diesem Thread gar nicht. Seit der "Ära Buchwald" wurde es auf dem Trainerstuhl der Arminia zumindest medial anscheinend etwas ruhiger.

    Wie schauts bei der Nachfogersuche eigentlich mit Erik Meijer aus? Hatte der sich nicht auch mal als Trainer versucht und arbeitet sowieso (in irgendeiner Position) im Verein? Wäre doch eine naheliegende Lösung.
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Arminia?! Öhm...
     
  7. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Arminia? Bitte keine Verwechslung mit den Langweilern aus Ostwestfalen. ;)

    Erik ist mit der Vermarktung des neuen Stadions beschäftigt (VIP-Logen verkaufen, Werbung usw.), seine Co-Trainer Tätigkeit 2006 hat er eher mit Widerwillen erfüllt.
    Am naheliegendsten wäre unser U-23 Trainer Erik van der Luer, der hat aber keine A-Lizenz. Möglicherweise wäre ja unser derzeitige Co-Trainer Willi Kronhardt eine gute u. günstige Lösung.
    Ne totale Katastrophe wäre unser Ex-Trainer Dieter Hecking, der würde die Fangemeinde spalten. Und, sollte er unsere launischen Tussen nicht schnell auf Vordermann bringen, wäre er die nächste Sau, die man durch Aachen treibt. Da liegt jetzt schon Unfrieden in der Luft.
    Da Seeberger nun der dritte Trainer in Folge ist, an dem die Fans stark mitgesägt haben, habe ich überhaupt keine Idee, wer das hier machen soll. Der muss wohl erst noch gebacken werden.
    Beim letzten Heimspiel habe ich Fach auf dem Tivoli gesehen, hoffentlich hat das nix zu bedeuten!
     
  8. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Gelobt sei Jesus Christus! Hecking wird nicht kommen.
    Hecking sieht sich, nach eigener Aussage, "eher in der ersten Liga". Und ich sehe ihn schon bei den Geißböcken. Hecking lauert auf den Posten von Soldo. Garantiert.
    Außerdem: Was hat dieser selbstgefällige Mensch eigentlich in den drei Jahren H96 geleistet um so eine Aussage zu treffen?

    Hecking streicht sich von Kandidatenliste - AZ-Web.de
     
  9. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    mal kurz ot: das mit dem Rumlungern arbeitsloser Trainer gab's bei uns beim letzten Heimspiel auch, weil ja die Luft für Boysen damals immer dünner wurde.

    Dass die Herren sich so "aufdrängen" ist mir früher nie so bewusst gewesen und ich vermute, da waren ein oder zwei dabei, die sich bei euch jetzt auch in die Reihe stellen.

    War übrigens ein ziemliches Gruselkabinett, angeführt von Rudi B. oder sollte ich lieber R. Bommer sagen. (Name von der Schreiberin unkenntlich gemacht)
     
  10. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Bleiben wir doch mal OT.
    Wie ist eigentlich Lage und Stimmung bei den Kickers. Habt ihr ne reelle Chance aufzusteigen? Wäre ja cool, wenn ihr nächste Saison wieder Gast bei uns wärt. Und was macht Meister Olaf noch so?
     
  11. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Ich werfe da ein klar deutliches "vielleicht" in den Raum. Eigentlich haben wir ne gute Mannschaft, unser Knackpunkt ist leider der Sturm. Das war am Freitag beim 1:1 gegen Regensburg wieder deutlich spürbar. Demnächst müsste aber unsere große Sturmhoffnung Tosunoglu wieder vom Kreuzbandriss genesen.

    Dazu kommen diverse Querelen zwischen unserem Trainer und dem Heulsusen-Andi/Präsidium. Generell ist ein Aufstieg aber durchaus möglich, gerade da die Liga sehr ausgeglichen ist. Von den neun Mannschaften die grad vor uns stehen (wir haben noch ein Nachholspiel) sehe ich eigentlich nur bei 3en direkte Konkurrenz um den Aufstieg.

    Sagen wir es so: ich bin sehr vorsichtig optimistisch.
    Falls wir wieder in einer Liga spielen besuche ich definitiv den neuen Tivoli. Und den Ole pack ich auch ein. Dem gehts soweit hervorragend!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 September 2009
  12. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Könnte ja auch die dritte Liga sein. So wie unsere Pussys derzeit spielen.
     
  13. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    mal ma den Teufel net an die Wand! Ich bin mir sicher ihr fangt euch!
    Vielleicht mal mit nem deutlichen Rundumschlag...
    Trotzdem der Seeberger für mich ne recht graue Persönlichkeit war, scheint er deutliche Spuren hinterlassen zu haben...
     
  14. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Die Stimmung in und um den Verein, riecht stark nach: "Könnte, wenn man nicht aufpasst, den Bach runtergehen". Das ist keine Schwarzmalerei von mir. Die Situation erinnert mich an 89/90. Die Stimmung in Aachen ist derzeit so mies, dass der Effekt des neuen Stadions bereits verpufft ist.
     
  15. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194

    Genau deswegen mein ich ja: Rundumschlag. So wie ich das hier aus der Ferne und mit gelegentlichem Interesse beurteilen kann, habt ihr das Problem, dass Seeberger die "Wölfe" eliminiert hat und ihr jetzt ne Bande von "Schafen" rumrennen habt.
    Einige haben aber meiner Meinung nach durchaus Potential zum Leitwolf, das ist vielleicht ein psychologischer Effekt. Vielleicht wären ein paar Teambildungsmaßnahmen vonnöten.

    Wie siehts sonst im Verein so aus. Habt ihr wieder ne vernünftige Struktur?
    (ich hab nur noch die Anzeige gegen den Ex-Präsidenten im Kopf, dann wirds neblig)

    Nochmal zu den Kickers: trotz Sieg gestern in Bremen ist der Aufstieg in weitere Ferne gerückt. Unser großes Talent und einer der wichtigsten Leute aufm Platz, Sebastian Rode, hat sich nen Kreuzbandriss zugezogen...
     
  16. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Oh, das ist kake. Der wird euch in dieser Saison nicht mehr viel helfen können. Mit sechs bis acht Monaten kann man wohl rechnen. Bleibt zu hoffen, dass das kein Karriereknick gibt.


    Die Anzeige wurde wegen Geringfügigkeit eingestellt. Heinrichs hatte versehentlich knapp 600 Euro, sagen wir mal, unterschlagen. Pillepalle! Man wollte ihn ans Bein pissen, sonst nix.
    Er wurde übrigens von der Interessengemeinschaft und den Mitgliedern zur Wiederwahl vorgeschlagen. Vom Verwaltungsrat jedoch abgelehnt und nicht zur Wahl zugelassen. Der vom Verwaltungsrat vorgeschlagene bekam bei der JHV wiederum keine Mehrheit. Die JHV wurde daraufhin abgebrochen. Wir haben z. Zt. also gar keinen Präsi, nicht mal kommissarisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 September 2009
  17. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194

    Oha! Das es so schlimm steht war mir nicht bewusst, sorry. Ich dachte die sportliche Talfahrt wäre das größte Problem bei euch im Moment. Irgendjemand scheint aber zumindest doch noch irgendwas zu melden zu haben, sonst hättet ihr den Seeberger ja nich weggekriegt.

    Ich drück euch jedenfalls die Daumen! Willst du denn wieder aufsteigen?
     
  18. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    -Dito.

    -Aufstieg wäre interessant. Würde mich aber nicht sonderlich jucken, sollte es nicht klappen. Vielleicht kommen die Ziegen ja nächstes Jahr runter.
     
  19. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus monti,

    dass du bei dem gedanken nen ständer kriegst, kann ich ja nachvollziehen.
    aber den gefallen tun wir euch trotzdem nicht.

    so long.
     
  20. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Tach jung,

    Eigentlich wollte ich dich nur aus der Reserve locken. ;)

    Warten wir es ab. Die adäquaten Gegner kommen ja noch. Spätestens am 11. Spieltag erwarte ich einen Sieg.