Trikotsponsoren in der Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von MoMuc22, 22 August 2014.

  1. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Hallo Soccer-Fans,

    ich suche regen Austausch was eurer Meinung nach geeignete Sponsoren für Vereine sind. Was sagt ihr zu Sponsoren wie Gazprom (Schalke) oder Wiesenhof (Bremen)? Würdet ihr trotzdem das Trikot kaufen, wenn das der neue Brustsponsor eures Vereins wäre? Oder würde das euer Verhalten nicht beeinflussen?

    Ich schreibe zu diesem Thema gerade meine Bachelorarbeit und suche insbesondere Fans von FCB, S04, BVB, HSV oder BMG. Ich würde mich freuen, wenn ihr euch 3-4 Minuten Zeit für die dazugehörige Umfrage nehmt. Zu gewinnen gibt es das aktuelle Trikot von eurem Wunschverein!

    http://www.unipark.de/uc/Bundesliga_Trikotsponsoren/

    Das Posten dieses Links ist mit Herrn Daub abgesprochen. Ich hoffe ihr unterstützt mich bei der Umfrage und diskutiert mit mir über dieses Thema! :)

    Vielen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 August 2014
    André gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ich finde das wirklich interessant. Erscheint einem ein Trikot wertvoller ohne jegliche Werbung, oder mit einem Werbepartner der einen nicht so guten Ruf hat, oder einen Werbepartner der als Premium-Marke gilt.

    Fände es klasse wenn Du die Ergebnisse später mit uns teilen würdest, sofern Dir das möglich ist.
     
  4. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Sehr gerne! Das wird allerdings erst gegen Mitte September sein.

    Das Feedback, das ich bisher bekommen habe, lässt vermuten, dass es hier sehr starke Effekte/Präferenzen gibt. Könnte also durchaus interessant sein! :)
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das war mal wirkliche eine kurze Befragung: Ich war schon nach der ersten Frage raus :D

    Aber ichsachma so: ich kaufe keine Trikots mit dämlichen Sponsoren wie Wiesenhof oder tik oder targobank.
     
  6. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Ja, das Problem ist, dass ich die Umfrage nur für die fünf mitgliederstärksten Teams durchführen kann. Ich würde mich freuen, wenn du die Umfrage nochmal durchführst. Du kannst einfach den Verein auswählen, der dir am sympathischsten ist :)
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Von den Vereinen würde ich mir aber auch ohne Sponsoraufdruck kein Trikot kaufen.
     
  8. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Gibt es denn noch weitere Meinung zum Thema Trikotsponsor?
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Mich würde eher mal interessieren, wie bei diesen Onlinefragebögen verhindert wird, dass jemand mehrmals mitmacht.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Doch, ich fände Cannibal Corpse auf den Trikots schick.
     
  11. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Komplett verhindern lässt sich das nicht. Macht aber ja auch nur aus Sicht des Studenten Sinn mehrmals mitzumachen, um Antworten zu generieren. So verzweifelt bin ich aber noch nicht :D
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Naja, wenn es was zu gewinnen gibt hat jeder eine Motivation, weil er dadurch seine Chancen zu gewinnen erhöht.
     
  13. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Ja, da hast du recht. Aber das ist ja einfach rauszufiltern, indem man nach den E-Mail Adressen filtert. Doppelte können dann einfach rausgelöscht werden. Dazu müsste man schon unterschiedliche Adressen angeben...
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was ja kein Problem ist, heutzutage kannste dir bei jedem Anbieter diverse Aliasse anlegen. Eine ip-Sperre wäre da schon sinniger, auch wenn diese zu umgehen ist, aber ist etwas mehr Aufwand.

    Das sehe ich als das größte methodische Manko bei diesen Onlineumfragen. Zusätzlich die Art der Rekrutierung der Teilnehmer. Hart gesagt ist es zu bezweifeln, dass es sich dabei überhaupt um Zufallsstichproben handelt.

    http://www2.ifkw.uni-muenchen.de/ps/we/cc/onlinebefragung-rev1.0.pdf S. 36ff
     
  15. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Alles was du sagt, ist absolut richtig. Aber als Student ist man da halt einfach limitiert. Bei der Rekrutierung habe ich als Münchner das Problem an Fans von z.B. Hamburg zu gelangen. Letztendlich möchte ich an eine möglichst große Stichprobe gelangen, um Signifikanz zu gelangen. Dass das dann nicht mehr viel mit Zufall zu tun hat, muss ich dabei in Kauf nehmen. Man halt auch nur 2 Monate Zeit für so eine Arbeit...
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Die pragmatischen Probleme sind bekannt. Die methodischen Einschränkungen sind aber natürlich bei der inhaltlichen Interpretation der Ergebnisse zu berücksichtigen. Du kannst nicht von der unzufälligen Passivstichprobe auf irgendeine Gesamtheit schließen und daher nicht von "den HSV-Fans" oder "den Bayern-Fans" schreiben, auch wenn es signifikante Unterschiede geben sollte.

    Letzlich ist es aufgrund der methodischen Mängel und den Aufwand, den eine methodisch einwandfreie Arbeit machen würde, sowie Quatsch für eine Bachelorarbeit eine empirische Arbeit zu verlangen, da das einfach nicht machbar ist.
     
  17. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Ja die Ergebnisse werden mit Sicherheit mit Verweis auf diese Limitation interpretiert. Häufig basieren wissenschaftliche Paper auch nur auf student samples und es erfolgt dann ein Verweis, dass man das auch mit anderen Zielgruppen testen müsste.

    Dass eine empirische Arbeit in einer Bachelorarbeit wenig Sinn macht, sehe ich genauso und merke ich gerade an eigener Haut. Ich komme ja kaum an geeignete Probanden...
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Da drücke ich mal die Daumen, dass noch ein paar ehrliche Antworter mitmachen.
     
  19. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Merci! :)
     
  20. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Hätte denn noch jemand etwas zum ursprünglichen Thema zu sagen? [​IMG] Ihr würdet mir wirklich weiterhelfen, wenn ihr die KURZE Umfrage macht und eure Meinung dazu abgebt. LG
     
  21. MoMuc22

    MoMuc22 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Leute, ihr habt mir schon extrem weitergeholfen. Aktuell fehlen mir noch einige HSV-Anhänger! Wäre stark, wenn der ein oder anderen noch kurz teilnehmen könnte! :) Trikot gibt es nach wie vor zu gewinnen.