Trikots von Mainz und Frankfurt aus dem Verkauf genommen.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 25 Oktober 2009.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Nach einer Untersuchung der Stiftung Warentest wurden bei einigen Fan-Trkots gefährliche Weichmacher entdeckt, die im schlimmsten Fall zur Zeugungsunfähigkeit führen können. Mainz und Frankfurt haben sofort reagiert und ihre Trikots vom Markt genommen (hoffentlich gibt das keine langen Gesichter unter´m Weihnachtsbaum), bereits gekaufte Shirts können zurückgegeben werden. Was natürlich ein Glück für die ist, deren Rückenflockheld sich inzwschen als absoluter Rohrkrepierer erwiesen hat. Auch andere Vereine kamen nicht ohne Kritik davon...

    Fussball-Bundesliga: Kinder in Gefahr - Klubs stoppen Trikot-Verkauf - Nachrichten Sport - Fußball - WELT ONLINE