Trapattoni gefeuert!!!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von SundanceMGX, 9 Februar 2006.

  1. SundanceMGX

    SundanceMGX Kettenkarussell-Bremser

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    2
    KICKER:

    Stuttgart: Auch Co-Trainer Andreas Brehme muss gehen - 09.02.2006 22:46

    VfB trennt sich von Trapattoni

    "Der VfB Stuttgart hat sich am Donnerstagabend von seinem Chef-Trainer Giovanni Trapattoni getrennt. Das teilten die Schwaben nach einem persönlichen Gespräch mit dem "Maestro" in einer Presseerklärung mit.
    Nicht mehr für den VfB verantwortlich: Giovanni Trapattoni und Andreas Brehme.:eek1:

    "Giovanni Trapattoni ist ein absoluter Gentleman und der erfolgreichste Vereinstrainer der Welt. Trotzdem hat sich seine Arbeit mit der Mannschaft nicht so effizient und erfolgreich wie von uns allen erhofft gezeigt. Aus diesem Grund sind wir gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass wir trotz der fortgeschrittenen Saison mit einem neuen Trainer unser ursprünglich anvisiertes Saisonziel - einen Platz im internationalen Geschäft - erreichen können", kommentierte VfB-Präsident Erwin Staudt die Entscheidung.

    Teammanager Horst Heldt erhofft sich von der Trennung "neue Impulse für die Mannschaft", die "in den nächsten Wochen eine entsprechende Reaktion zeigen" muss. Neben Trapattoni muss auch Co-Trainer Andreas Brehme seinen Hut in Stuttgart nehmen.

    Der neue Trainer beim VfB soll bereits am morgigen Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt werden und um 11.00 Uhr erstmals das Training leiten....". (www.kicker.de)
    ----------------------------------------:gruebel: --------------------------------------------------------------
    Das was passieren musste war klar, aber so ganz ohne Vorwarnung???
    Gut, die ersten drei Rückrundenspiele ohne Tor und ohne Sieg...
    Trotzdem war ich gerade eben sehr überrascht.

    Laut Videotextinformationen (Pro 7, SAT 1) soll bereits mit Rangnick der Nachfolger feststehen. Jedenfalls lässt der mit Sicherheit auch mal offensiv spielen.... - schaun mer halt mal.:zwinker:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    :eek1:

    Hammer, damit hätte ich aber jetzt irgendwie auch nicht gerechnet.

    Hm Ragnick ist ein guter, den hätte ich mir auch in Gladbach gut vorstellen können.

    Der wird in Stuttgart mit Sicherheit wieder was aufbauen.
     
  4. mel

    mel Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    :eek1:

    also das hätte ich jetzt aber überhaupt nicht gedacht, dass das so ratzfatz geht....aber war auch klar, dass irgendwas passieren muss...nur mit nem Rausschmiss hab ich nicht gerechnet.

    da muss sich die Vereinsführung aber schon länger gedanken gemacht haben...ein Nachfolger is schließlich nich von heut auf morgen gefunden...


    und was Rangnick als Nachfolger betrifft... ich weiß nich recht. :gruebel:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ja denke auch das die schon länger mit Ragnick verhandelt haben.

    Naja so ganz symphatisch ist er mir auch nicht, aber er ist ein Trainer der einer Mannschaft ein Gesicht gibt, und über lange Zeit was formen und aufbauen kann. Und das ist für mich mit die wichtigste Eigenschaft die ein Trainer haben sollte. :zwinker:
     
  6. mel

    mel Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    hier mal ein paar Namen, die grad in den medien kursieren...

    Rangnick
    Veh
    Rappolder
    Olsen
    Hitzfeld
    Adrion
    Daum

    für Rangnick spricht, dass er ja immer noch in der Nähe von Stuttgart wohnt....was aber nix heißen muss.

    bei Daum und Hitzfeld halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass sie in Frage kommen könnten.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Jo glaube ich auch nicht unbedingt.
    Veh und Rappolder kann gut gehen, aber birgt ein gewisses Risiko. Olsen naja der hat in Köln schon nix gerissen. Und Adrion sagt mir nur vom Namen her etwas? :weißnich:

    Also versuchts mal mit nem Schwaben! :top:
     
  8. mel

    mel Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Adrion trainiert unsere Amateure, war 1999 nach der Entlassung von Wolfgang Rolff schonmal übergangsweise Trainer der Profis.
     
  9. SundanceMGX

    SundanceMGX Kettenkarussell-Bremser

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    2
    Hier der KICKER dazu:

    http://www.kicker.de/content/news/a...iga=1&saison=2005/06&spieltag=21&gruppe=21296

    Na, dann bin ich ja mal gespannt, was Veh, wenn er überhaupt schon in Bielefeld auf der Bank sitzt, denn in den letzten 14 Spielen noch so alles bewegen kann.
    Es kann vermutlich nur offensiver und somit zuschauerfreundlicher werden, denke ich mir mal.:zwinker:
    Ich mochte Trap, aber wer so kompromisslos seinen Mauerfußball gegen alle Widerstände (Fans, Team, etc.) durchsetzt und auch die Warnungen der Vorrunde immer noch nicht ernst genug genommen hat (anscheinend), der darf sich auch irgendwann nicht über eine entsprechende Gegenreaktion wundern...:zahnluec:

    Gruß aus Köln:huhu:
     
  10. mel

    mel Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    genau so sehe ich das auch, ich mag trap... aber leider war die Entlassung die einzig logische Konsequenz, da er scheinbar nichts ändern wollte/konnte.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Naja was anderes hätte auch nicht zu seiner italienischen Philosophie gepasst!

    Hinten dicht und vorne hilft der liebe Gott. Naja mal sehen was Veh draus macht.

    Somit ist Rangnick ja noch zu haben... :zahnluec:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Der Einstand war ja nicht gerade tol! :floet:

    Das war noch schlimmer als unter Trap. :zwinker:

    Aber mal abwarten, wo es mit dem VfB hinführt.
     
  13. R_ST

    R_ST Neuer Benutzer

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Der neue bringt gleich frischen Wind rein. :beifall:

    Seit langer Zeit kein Unentschieden mehr. :grins:


    Nun ja, er hatte nur 2 Tage Zeit mit der Mannschaft.
    Ab dem nächsten Spiel ist die Schonzeit aber vorbei.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Das Zweite Spiel war dann auch nicht viel besser! :floet:

    Naja mal sehen wie er sich jetzt am Wochenende schlägt!

    Auf jeden Fall wundert mich wie der VFB so zusammenbrechen kann. Ist die Mannschaft wirklich so schlecht? Das kann ich mitr nicht vorstellen, aber irgendwo ist wohl der Wurm drin beim VFB 2006
     
  15. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Hallo,einen Trainer zu entlassen der in 20 ligaspielen nur 3mal verloren hat ist absoluter Stuss,wenn mann einen Trapattoni verpflichtet sollte man wissen das er deffensiv Fussball spielen laest,mann haette im die Zeit geben sollen,ohne Grund hat er nicht soviel erreicht.Dem Verein gönne ich es zwar nicht,aber wegen diesem Veh und diesem komischen Vorstand gönne ich 0siege,der Kader gibt nicht mehr her,hat man gegen Boro gesehen,dem 4letztem der Premier liga.:lachweg:
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Hi Peter, Du hast sicher nicht ganz unrecht!

    Ich denke auch das der VFB doch gar nicht so schleht stand mit Trap!

    Ansehnlich war es zwar nich, aber das hätte man sich ja auch nicht unbedingt erwarten dürfen.

    Naja zumindest heute hat es ja mal gelangt zum Sieg. Bin echt mal gespannt wie sich die Mannschaft nun unter Armin Veh im Verlauf der restlichen Spiele entwickeln wird.
     
  17. R_ST

    R_ST Neuer Benutzer

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Mit dieser Mannschaft müßte ein guter Trainer den 5. Platz erreichen.

    Vom ersten Spiel an war der Wurm drin.
    Die Saison ist gelaufen. Ich habe fertig. :mad: