Transfers zur Saison 2012/2013

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Spreeborusse, 2 April 2012.

  1. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Ich mache den Tread mal auf, da der andere ja der Saison 11/12 galt......hoffe das ist ok?

    Zugänge bisher:


    Bittencourt - Cottbus ( Ablöse: 3.000.000 )
    Reus - Gladbach ( Ablöse: 17.000.000 )
    Amini ( Pumuckel ) - Central Coast ( war ausgeliehen )
    Rangelov - Cottbus ( war ausgeliehen )
    Ginczek - Bochum ( war ausgeliehen )
    Sobiech - Pauli ( war ausgeliehen )


    Abgänge bisher:

    Barrios - Guangzhou Evergrande (10-12 mio.)
    Kringe
    da Silva
    Stiepermann - Cottbus ( Ablöse nicht bekannt )
    Koch - Duisburg (Leihe)


    Als Abgänge werden gehandelt/spekuliert: Barrios soll wohl nach China wechseln, ist aber noch nicht bestätigt worden vom BVB.Ablöse von 12 mio stehen im Raum. Kringe, Santana...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Kringe, den gibts immer noch? :D schade aber um ihn, dass er es nicht geschafft hat. Bei seinen Einsätzen unter Doll hat er alles gegeben, und sein Hammertor gegen den HSV (glaube ich, es war in Hamburg) wird unvergesslich bleiben...:hail:
     
  4. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Jop.....meinst bestimmt das hier !

    Amazing goal Kringe vs. HSV - YouTube

    Das von Rosicky, damals gg den HSV, fans ich persönlich zu geil.....

    Rosicky - 4:2 gegen Hamburg - YouTube

    zu geil wie Rosi, da jubelnd zum Tor rennt....lol
     
  5. Doni

    Doni ZDM - Mittelfeld Spieler

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    Ich freue mich auf Reus und auf die Rückkehr von Stiepermann! Jedoch wird es ein harter Kampf um die Stammplätze!
     
  6. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Kagawa hat den Vertrag noch nicht verlängert. Man munckelt das sein größter Traum ist in der engl. Premier League zu spielen.
    Nun soll der BVB an einem Landsmann dran sein, um Kagawa zum bleiben zu überzeugen.

    Hiroki Sakai, Rechtsverteidiger von Kashiwa Reysol (1 Mio Ablöse) steht auf dem Wunschzettel des Meisters.
     
  7. theog

    theog Guest

    :isklar: erst 1 1/2 Jahre von nix in die Welt des Fussballs, und nun will er jetzt schon auf die Insel...arschloch, dann soll er schleunigst verschwinden...
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    :gruebel: Wo ist dein Problem? Immerhin war er trotz zwischenzeitlicher Verletzung ein immens wichtiger Bestandteil eures Teams. Er hat also auch wie man so schön sagt "abgeliefert". Dann lieber jetzt für ein vielfaches verhökern anstatt nächstes Jahr (?) für noppes.
     
  9. theog

    theog Guest

    hab ich doch oben geschrieben...ich würde es verstehen, wenn er nach paar jahren gehen möchte. Aber er will schon jetzt wechseln, das ist ein Witz...Dann soll er bitte sagen, dass er gehen will, und nicht rumeiert und sich versteckspielchen mit Susi spielt...Er soll klartext reden. Ich hoffe, Klopp setzt ihn auf die Bank im Pokalfinale...
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Freut euch über die Millionen. Das hat der Spieler auch getan als er zu euch kam.

    Und das macht er wieder, wenn er zum nächsten Verein geht.
     
  11. theog

    theog Guest

    Nicht mal 2 Jahre im verein, 2-mal Meister geworden, und er unterschreibt nicht...:nene: weg damit, und seine Millionen kann er mitnehmen.:kotzer:
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Theo, mal ehrlich, gemessen an anderen Transfers:

    Was, bitte schön, soll er bei euch denn noch erreichen, gerade wenn das Double geholt würde?

    Da kommen andere zu Euch, die beim abgebenden Verein noch was erreichen könnten und darauf hobelst Du Dir einen.

    Skandal.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
  14. theog

    theog Guest

    Barrios wird gehen, steht da...:( naja, klopp spielt eher mit einem echten stürmer...schade. Bei Kagawa warten wir mal, was morgen passiert. Bei Lewa ist alles kein problem, er hat noch vertrag, egal was sein ***-Berater sagt. Mal gucken, was für einen Stürmer der BVB verpflichten wird, falls Barrios gehen sollte. Ich hab Vertrauen an Susi & Co. :hail:
     
  15. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Bei Lucas ist es glaub ich wirklich besser, wenn er geht. Lewandowski ist der komplettere Stürmer, an dem kommt er nicht vorbei, und als Joker taugt er nicht. Kagawa würde ich auch behalten, wenns keine Ablöse gibt (das sieht Watzke sicher anders)... aber der macht einfach den Unterschied in der Offensive.
     
  16. theog

    theog Guest

    Kagawa unterschreibt den Vertrag nicht (bvb-homepage). Endlich wissen wir es nun offiziell. Nach gerade 48 Spielen für den BVB will er weg. Reisende sollte man nicht aufhalten. Geld regiert die Welt...
     
  17. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Das muss ja noch nicht heissen, dass er weg ist. Wenn keiner die Ablöseforderung zahlt, kann er ja noch ein Jahr bleiben.
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich geb dir recht und zu bedenken, dass wir auch ohne ihn schon meister wurden.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich hab nur vertrauen in klopp!
     
  20. theog

    theog Guest

    damit er ablösefrei geht???? nö. so schnell wie möglich, am besten in der sommerpause verkaufen...nach Manchester, die zahlen locker 15-20 Millionen, die brauchen junges fleisch...
     
  21. theog

    theog Guest

    So ne Antwort habe ich erwartet...:D
     
  22. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Der Kagawa kann den Unterschied ausmachen zwischen EL und CL, deshalb: für 15 - 20 Mio, die man noch versteuern muss: lohnt sich nicht, den zu verkaufen.
     
  23. theog

    theog Guest

    und dann also ablösefrei gehen lassen? :suspekt: ich verstehe nicht was du meinst...
     
  24. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Es wäre ein Verlust für den BVB und für die Liga, wenn Kagawa gehen sollte, wo nach es aussieht. Wenn man ihn immer wieder sieht, da kann man nur mit der Zunge schnalzen, auch als nicht BVB Fan. Man sollte aber nicht vergessen er wurde für glaube 350.000 Euro aus Japan geholt, und jetzt kann man ihn für 15 - 20 mio verkaufen. Da sollte man sich das doch überlegen ihn gehen zu lassen.

    Santana soll in Leverkusen im Gespräch sein. Als Ablöse stehen 3-5 mio im Raum. Santana kam damals für 2 mio aus Brasilien.

    Bei Lucas Barrios weiß man auch noch nichts neues. Die Zeichen stehen aber nach wie vor auf Trennung, schade wenn man ihn gg Klautern( 3 Tore ) wieder gesehen hat. Aber auch da ist es ein Gewinngeschäft. Er kam für 4,5 mio und kann nun den Verein verlassen für 7-10 mio.
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    15-20 erscheinen mir fast zu wenig für Kagawa. Er ist sicher mindestens so gut wie Reus. Eigentlich hätte man besser Kagawa halten und Reus nicht holen sollen, auch vom wirtschaftlichen her, wenn man an Steuern und Abgaben denkt. War aber wahrscheinlich tatsächlich so, dass Kagawa den BVB-Oberen schon früh zu verstehen gegeben hat, dass mit seinem Abgang zu rechnen ist. Also wurde Reus auch zur Absicherung geholt. Naja, so ein schlechter Ersatz isset auch wieder nicht...
     
  26. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Barrios Wechsel nun perfekt !

    Stürmer Lucas Barrios (27) wird den Deutschen Meister Borussia Dortmund nach dem Ende der Saison verlassen und sich dem chinesischen Klub Guangzhou Evergrande anschließen. In China unterschreibt der Torjäger einen Vierjahresvertrag. (Quelle: BVB.de)

    Über die Ablöse wurde stillschweigen vereinbart. Man geht aber von einer Ablöse von 10 - 12 mio aus ! Barrios kam vor 3 Jahren für 4,5 mio zum BVB und erzielte in 82 Bundesligaspielen 39 Tore!
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Hier noch die Quelle dazu: Borussia Dortmund

    Mal wieder alles richtig gemacht, vor allem wirtschaftlich. Trotzdem bin ich etwas traurig über Lucas' Abgang.

    Danke für viele schöne Tore und viel Glück im Reich der Mitte. :hail:
     
  28. theog

    theog Guest

    Aus wirtschaftlicher Sicht alles richtig gemacht...aus sportlichen Sicht muss man abwarten...ansosten kann ich Barrios verstehen (im Gegensatz zum Söl...aaäähhmm, zu :isklar:Kagawa), und wünsche ich ihm alles Gute in der chinesischen Pampa...:D
     
  29. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Nix Pampa, 12.78 Mio Einwohner und nur ca. 120 km von Hongkong entfernt.
     
  30. theog

    theog Guest

    Achso,...:D na dann sach ich: sportliche Pampa...:D
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    china wird in 6 jahren weltmeister, so wie sich dort alles entwickelt.