Transfers für 2009/2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 24 Mai 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich eröffne hier mal einen Transfer-Thread für die Saison 2009/2010.

    Was meint ihr, wo muss sich der BVB verstärken, wer müsste oder sollte gehen?

    M.E. ist auf Rechts Hinten eine Verbesserrung nötig ebenso kann ein offensiver Mittelfeldmann und ein Läufer, der beidseitig einsetzbar ist, nicht schaden. Nicht zuletzt braucht der BVB im Sturm weitere Konkurrenz.

    M.E. sollten Lee und Boateng gehen, auch für Tinga und Kringe sehe ich mittelfristig nicht mehr viel Perspektive. Ebenso müsste ein Stürmer gehen, m.E. Zidan, wenn man einen neuen - dann Kracher - verpflichtet.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    lee hat dede nach anfänglichen schwierigkeiten gut vertreten, er ist immer besser geworden.
    gehen sollten auf jeden fall kringe und boateng.
     
  4. theog

    theog Guest

    Ich sehe Bedarf hinten, denn nur eine Owomaltine, der sich die saison gesteigert und meist gut gespielt hat, reicht nicht aus...

    Unbedingt: Sturm erweitern, bitte...:hammer2: Zidan bringt nicht viel aufs Konto, aber abgeben sollte man ihn schon...Ob man daraus einen Kracher holen kann, wage ich zu bezweifeln.

    Ich vermute (hoffe ich es aber nicht), Frei wird gehen. So ein Transfer wuerde viel Geld bringen. In so einem Fall sollte Zorc & Co. einen echten Stuermer holen...

    Im Mittelfeld habe ich die wenigsten Sorgen, wenn alle im verein bleiben. Tinga wuerde ich nicht abgeben, er ist gut. Kringe war die groesste Enteuschung der Saison, den kann man in die Wueste schicken.

    Tor: Weidenfeller Fussball GOTT:hail:
     
  5. KingOfKingz

    KingOfKingz New Member

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Naja, also ich bin nicht dieser Meinung.
    Also ich finde ja das Valdez sehr viel läuft läuft, ackert und ackert, aber im Endeffekt bringt er so gut wie keine Tore. Und das ist dann halt auch kein guter Stürmer. Zidan macht im Gegensatz zu ihm Tore, in der wenigen Spielzeit die er zu Verfügung bekommt.
    Zudem finde ich das Boateng in den Spielen wo er gespielt hat, sehr gut gespielt hat und technisch einer der besten Spieler von Dortmund ist.
    Um bei ihm nicht direkt 5mio zu verbraten, könnte man ja über eine weitere 1-Jahres Leihe nachdenken.
    Lee ist ebenfalls ein sehr guter (Ersatz-) Spieler.
    Ich finde es könnten Tinga, und vllt auch Kringe gehen. - Meine Meinung.
     
  6. theog

    theog Guest

    Das war's für Boateng bei Borussia Dortmund

    Quelle: Das war's für Boateng bei Borussia Dortmund - BVB - DerWesten

    :top:
     
  7. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Schade, der Kloppo hätte ihn doch gerne behalten. Habe ich heute morgen im Kicker meines Zugnachbarn gelesen.
     
  8. theog

    theog Guest

    Die Englaender wollten wohl viel Geld haben, dass der BVB sowieso (angeblich;) ) nicht hat...
     
  9. KingOfKingz

    KingOfKingz New Member

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Toll -.-

    Es war ein guter Fussballer....
     
  10. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Nettes Thema hier,aber leider total langweilig.Boateng und die ausgeliehenen Brzenska,Rukavina und Federico müssen gehen,der Rest bleibt.

    Um den Kader entscheidend zu verstärken müsste schon ein Spieler kommen,der 5 Mios oder mehr kostet,und die haben wir nicht.

    Die Abwehr steht gut und hat trotzdem noch Steigerungspotential.Für Dede steht mit Schmelzer schon der Nachfolger in den Startlöchern.

    Das Mittelfeld in der jetzigen Formation ist für unsere Verhältnisse optimal.Dazu noch Feulner,Tinga und Kringe als Ersatz.Das passt schon.Auch wenn Kringe hier sehr negativ gesehen wird,den Mann werden wir nächstes Jahr noch dringend brauchen.

    Vorne braucht der BVB einen Mann ,der sowohl nach hinten arbeitet als auch vorne die Buden macht.(wie z.B. Jan Koller)Solche Typen wachsen nicht auf den Bäumen und kosten dementsprechend.

    Bleibt für Kloppo nur die Metzelder-Methode.Billige Amateure holen und die mittelfristig an die Mannschaft heranführen.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Naja. So sympathisch Koller war, aber als das Spiel auf ihn zugeschnitten war, war es wenig attraktiv.

    Trotzdem denke ich, im Sturm fehlt noch ein torgefährlicher Mann. Valdez trifft einfach zu selten, Frei ist verletzungsanfällig, und Zidan - naja, er hat ein paar wichtige Tore gemacht, aber ich würde trotzdem nicht auf ihn als Stammspieler setzen.

    Im Mittelfeld haben wir keinen Bedarf, da muss ich meinen Vorpostern recht geben. Feulner für Boateng, und feddich. Tinga sollte bleiben, er ist mit seiner Dynamik ein guter Einwechselspieler. Bei Kringe muss man abwarten - aber noch so eine Saison wie diese, und er sollte sich doch lieber woandershin orientieren.

    Auf den Außenverteidigerpositionen sind wir doch mit Owo, Lee, Dedé und Schmelzer ganz gut besetzt. Ich sehe da eher Probleme in der Innenverteidigung, wo vielleicht noch ein erfahrener Mann geholt werden sollte. Denn ob Hummels diesmal verletzungsfrei bleibt, steht leider in den Sternen...
     
  12. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Das IV-Problem sehe ich so nicht.Hünemeier hat in den paar Einsätzen,die er hatte,durchaus überzeugt.Der hätte zumindest mal ne Chance verdient.

    Ein torgefährlicher Stürmer ? Ja klar,aber wie soll man den bezahlen ?
     
  13. theog

    theog Guest

    Naja, hat man denn nicht 5-6Mios. um einen Stuermer zu holen? :rolleyes:
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die warten jetzt nur noch, bis du dir deine dauerkarte gekauft hast.
    dann schlagen sie zu! :top:
     
  15. theog

    theog Guest

    Ich habe jetzt eine Mitgliedschaft, dat sind satte 62 Euros / Jahr, also bitte...:zahnluec:
     
  16. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Na,dann ist ja die Kohle für Messi schon fast drin.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ok, Hünemeier ist nicht schlecht. Er hat übrigens heute auch kurz vor Schluss das Tor zum 2:2 in Münster gemacht, womit unsere Zweite in die 3. Liga aufgestiegen ist.

    Aber er ist eben auch noch relativ jung und unerfahren. Mit jungen Spielern kann das lange gut gehen, aber ihre Leistungskurve ist doch recht unberechenbar - siehe z.B. Hoffenheim. Ich denke, gerade in der Abwehr wäre so ein Haudegen doch nicht schlecht. Und teuer muss er ja auch gar nicht sein.

    Im Prinzip können wir den genausowenig bezahlen wie den Jan-Koller-Typ, den du verlangst. ;)

    Da muss man halt ein gutes Händchen haben, so wie zuletzt mit Subotic, Hummels oder Kuba. Dzeko hat vor zwei Jahren auch nur 2,5 Millionen gekostet. :floet:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Magath wird aber eher keine Spieler zum BVB locken. :floet:
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dann setzen wir halt einen Detektiv auf ihn an... :zahnluec:
     
  20. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Nö,ich verlange den ja gar nicht.Ich wünschte mir so einen.Wobei ich nicht Kollers Größe meine,sondern seine Vorzüge sowohl defensiv stark als auch torgefährlich zu sein.So ne Art Valdomez halt für max. 2 Mios.;)
     
  21. ArjenRobben

    ArjenRobben Echte Liebe. BVB09

    Beiträge:
    1.127
    Likes:
    8
    Rangelov von Cottbus ist wohl im Gespräch!! würde den transfer begrüßen

    Auch Dimitar Rangelov (26) verlässt Cottbus. Energie-Manager Steffen Heidrich (41): „Uns liegt eine Anfrage für ihn vor.“ Wie BILD erfuhr, handelt es sich um Borussia Dortmund! Der BVB ist bereit, die rund 1,2 Millionen Euro Ablöse für den Stürmer zu zahlen.

    Rangelov-Berater Fali Ramadani: „Er passt mit seiner laufintensiven Spielweise sehr gut nach Dortmund.“ Zuletzt war der Bulgare auch mit Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht worden.
     
  22. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Ha t der nicht gerade erst Stunk gemacht in Cottbus? Nö,den will ich nicht.
     
  23. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Nö, das war Angelov, die Rede ist von Rangelov. Aber egal, beide möchte ich beim BVB nicht sehen. Aber wie so oft geht es nicht darum was Du oder ich möchte. Die fragen uns nicht und machen eh was sie wollen. Die müssen ja auch den Kopf dafür hinhalten. Obwohl... Susis Kopf ist immer noch dran :rolleyes: Kannste nen Ei drüber schlagen. :suspekt:
     
  24. theog

    theog Guest

    Was wollen sie mit Rangelov??? Sind die ganz bekloppt? :suspekt: Wenn man bei t-online seine Daten aufruft, sieht man: in 49 BuLi-Spielen 15 Tore :vogel: Ich hoffe, es ist nur ein wildes Geruecht...:suspekt:
     
  25. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Rangelov zum BVB ? Dat passt nicht.
     
  26. theog

    theog Guest

    Rangelow vor Wechsel nach Dortmund
    zuletzt aktualisiert: 14.06.2009 - 11:42

    Quelle: Begehrter Stürmer von Bundesliga-Absteiger: Rangelow vor Wechsel nach Dortmund | RP ONLINE

    :aua::vogel: das darf nicht wahr sein...ich hoffe und bette :hail: , dass er nicht der Ersatz uer Frei, Valdez oder Zidan wird...:suspekt:
     
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Okay, der BVB bekommt Ranglow und der VfB bekommt Valdez.
     
  28. theog

    theog Guest

    das glaube ich weniger...:huhu: Ich vermute mal, sie wollen Zidan loswerden, den koennt ihr gerne haben...:prost:
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Äh, dann nur wenn Klopp mitkommt, Zidan kann nur spielen wenn Klopp Trainer ist. Ausserdem ist der VfB wohl eher an Valdez interessiert.
    Und euch viel Spaß mit Rangelow :huhu:
     
  30. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Der Bulgaren-Bomber. :zahnluec:

    Wäre doch ein Top-Transfer für den BVB. :floet:
     
  31. theog

    theog Guest

    :gruebel: letzte saison hatte Rangelov 9 Tore geschossen, sehe ich gerade hier t-online...und dies bei einer mannschaft, die gerade nicht sehr offensiv orientiert war/ist...:floet: wer weiss, vielleicht wird er was bringen. Haputsache: der Rest der Stuermer bleibt in Dortmund.