Transferdiskussionen 2011/12

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Catweezle, 18 Mai 2011.

  1. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Goulon von den Blackburn Rovers

    Finke lässt Franzosen-Riesen vorspielen






    schaust du hier:
    Goulon von den Blackburn Rovers: Finke lässt Franzosen-Riesen vorspielen | 1. FC Köln


    schon intressant was der finke macht ....;)


    gruß
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    1. FC Union Berlin e.V. leiht Simon Terodde aus

    Der 1. FC Union Berlin hat sich mit dem 1. FC Köln auf die Ausleihe von Simon Terodde geeinigt. Der 23-jährige Stürmer wurde in Bocholt geboren und ist seit 2009 beim 1. FC Köln unter Vertrag. Dort kam er bislang vorrangig in der Regionalliga West für die U23 zum Einsatz, für die er bislang 51 Partien bestritt und 20 Tore erzielte. In der laufenden Saison gelangen ihm 12 Tore in 21 Spielen und er sammelte erste Bundesligaerfahrung bei fünf Einsätzen für die Kölner Lizenzmannschaft.




    Der 1. FC Union Berlin hat sich mit dem 1. FC Köln auf die Ausleihe von Simon Terodde geeinigt. Der 23-jährige Stürmer wurde in Bocholt geboren und ist seit 2009 beim 1. FC Köln unter Vertrag. Dort kam er bislang vorrangig in der Regionalliga West für die U23 zum Einsatz, für die er bislang 51 Partien bestritt und 20 Tore erzielte. In der laufenden Saison gelangen ihm 12 Tore in 21 Spielen und er sammelte erste Bundesligaerfahrung bei fünf Einsätzen für die Kölner Lizenzmannschaft..



    schaust du hier:
    1. FC Union Berlin - Profis - 1. FC Union Berlin e.V. leiht Simon Terodde aus




    gruß
     
  4. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Geromel und Peszko weg?
    So bastelt Solbakken an seinem Kader




    von 19.05.2011 - 19:22 Uhr


    mal raus kopiert:
    Solbakken sagte zwar bei seinem ersten Auftritt in Köln, dass er nicht plane, Spieler vom FC Kopenhagen mitzubringen. Doch dieser Plan kann sich schnell ändern, denn nun hat sich ein Spieler schon mal selbst ins Gespräch gebracht - Oscar Wendt.


    schaust du hier:
    Geromel und Peszko weg?: So bastelt Solbakken an seinem Kader | 1. FC Köln


    ist zwar nix neues aber schon intressant:floet:..auch wenn der jung nicht zu uns kommt.;). wer schon toll diese klasse ...:D


    gruß
     
  5. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Helmes-Deal durch Geromel-Verkauf möglich?

    Seine sportlich erfolgreichste Zeit hatte Patrick Helmes einst beim 1. FC Köln. Beim Traditionsklub träumt man deshalb von einer Rückkehr des Angreifers, der für den FC von 2005 bis 2008 die Stiefel schnürte und in 65 Erst- und Zweitligaspielen 35 Tore erzielte. "Vom Typ und von seiner Klasse würde ich ihn sofort nehmen, und ich werde die Hoffnung auch nie aufgeben", sagte der Kölner Präsident Wolfgang Overath der "Bild"-Zeitung.

    "Helmes hat immer noch eine ganz besondere Beziehung zu uns, und ich weiß nicht, wie oft er inzwischen den Tag verflucht hat, an dem er hier wegen des Geldes weggegangen ist." Der Angreifer verließ die Domstadt 2008 und wechselte zu Bayer Leverkusen. Seit letzten Winter kickt er für den VfL Wolfsburg, konnte sich dort aber nicht durchsetzen und will den Klub wieder verlassen.

    Finke: "Kein Spieler ist unverkäuflich"

    schaust du hier:
    1. FC Köln: Helmes-Deal durch Geromel-Verkauf möglich?


    na ob ich froh bin ...darüber bestimmt nicht...



    gruß
     
  6. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Verlieren die Wölfe ihren Dauer-Renner? Köln jetzt auch heiß auf Riether

    Verlieren die Wölfe ihren Dauer-Renner?
    Nach BILD-Informationen ist Kölns Sportdirektor Volker Finke (53) heiß auf Sascha Riether (28). Den entdeckte Finke 2002 in Freiburg, machte ihn zum Bundesliga-Stammspieler. Bis Riether 2007 nach Wolfsburg wechselte.


    schaust du hier:
    1. FC Köln jetzt auch heiß auf Sascha Riether - VfL Wolfsburg - Bild.de


    naja bin gespannd ....

    gruß
     
  7. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Hoffnung für klamme Kölner? Handball-Millionär schwärmt für den FC


    Von ULRICH BAUER und ANDREAS POHL
    Hamburgs Handballer hat er als Präsident zum Meister gemacht. Greift er jetzt auch dem FC finanziell unter die Arme?
    Der Hamburger Millionär Andreas Rudolph (56) lässt die Herzen am Geißbockheim höher schlagen. In der WDR-Fernsehsendung „sport inside“ auf einen möglichen Einstieg im Fußball angesprochen, antwortete Rudolph ganz cool, dass dies „nur beim 1. FC Köln“ infrage käme. „Bei keinem anderen Verein!“


    schaust du hier:
    Hamburgs Handball-Millionär schwärmt für den FC - 1. FC Köln - Bild.de



    glaube ich nicht daran ...


    gruß

    p.s.: daher mal ein beitrag hier ...!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2011
  8. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Der Judas kann bleiben wo der Pfeffer wächst!
    Geht nach Lev und das auch noch Ablöse frei weil Meier zu blöd war und nun sollen wir den gegen Pedro tauschen weil Over den auch so toll findet:vogel:
     
  9. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Geht Riether schon jetzt nach Köln?

    Dass Sascha Riether seinen bis 2012 laufenden Vertrag nicht verlängert, war klar. Doch jetzt deutet sich sogar sein Abschied im Sommer an: Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg verhandelt mit dem 1. FC Köln über einen Wechsel des Defensiv-Allrounders!



    schaust du hier:
    Geht Riether schon jetzt nach Köln? VfL Wolfsburg WAZ-Sport Wolfsburg / WAZ/AZ-online.de




    tja da wir klamm sind bin ich mal gespannd .....glaube nur nicht daran ...:floet:
    nur mal gefragt ist der Riether auf der AV oder RM nicht deutlich stärker als im DM ......:rotwerd:



    gruß
     
  10. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Kaderplanung beim FC

    Finke kämpft um Riether, Franz nicht zu bezahlen


    Köln – Kölns Sportdirektor Volker Finke kämpft um Ex-Schützling Sascha Riether (Wolfsburg). „Das ist ohne Frage ein sportlich interessanter Spieler. Nach allem, was man hört, kann er sich vorstellen, Wolfsburg zu verlassen. Er hat aber noch Vertrag. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, weil es das auch für alle Beteiligten schwieriger macht.“

    Maik Franz – für den sich Podolski stark macht („Für den Gegner ist er immer unangenehm, wenn er aber in der eigenen Mannschaft spielt, ist das gut. Wenn du so einen Spieler holen kannst, wäre das eine gute Sache.“) – wird Finke wohl zur Hertha ziehen lassen müssen, weil sich kein Abnehmer für Mohamad findet.


    schaust du hier:
    Kaderplanung beim FC: Finke kämpft um Riether, Franz nicht zu bezahlen | 1. FC Köln | EXPRESS


    da fragt man sich warum wir immer spieler kaufen für teures geld die aber keiner will und die in der ersten manschaft kein rolle spielen...:floet:
    hoffentlich wird entlich mal schnitt gemacht ....:rotwerd:



    gruß
     
  11. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Riether will keiner? Bist du dir da sicher?
     
  12. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    @Aiden
    bist du dir da so sicher das ihn keiner will:rotwerd:...ich denke mal er wer schon ne bereicherung zwar nicht als DM ...aber naja wir sind ja nicht der Trainer Solbakken...:floet:
    daher bin ich mal gespannd....:rotwerd:


    hier noch was zum thema:
    Es geht um 2 Mio Euro: Köln kämpft um Riether - 1. FC Köln - Bild.de





    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2011
  13. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Oh, hab deinen Beitrag falsch verstanden.
    Auf RV ist er meine Wunschlösung. ;)
     
  14. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    @Aiden

    was mir mehr magenschmerzen bereitet ist das mit unseren Stadion....
    schaust du hier:
    Konkrete Verhandlungen: FC macht Dampf beim Stadionkauf | 1. FC Köln*| EXPRESS



    sollten wir nicht erst mal alles an unser kader was tun ...:floet:


    gruß
     
  15. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Wir kassieren eine Absage nach der anderen, können Spieler nicht halten und Wunschkandidaten gehen lieber zu anderen Vereinen.Wenn dass so weiter geht sehe ich schwarz.
    was das Stadion angeht, ist für den Verein deutlich billiger das Ding zu kaufen als zu Mieten..
     
  16. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Wolfsburg-Kapitän

    Köln: Riether-Flirt immer heißer


    Köln – Der Flirt mit Wolfsburg-Kapitän Sascha Riether wird immer heißer. Laut „kicker“ gab es bereits ein Telefonat zwischen FC-Boss Wolfgang Overath und VW-Manager Garcia Sanz.

    „Das gegenseitige Interesse des 1. FC Köln und Sascha Riether ist hinlänglich bekundet. Wenn du so einen Spieler verpflichten willst, dauert das eben seine Zeit“, sagt Geschäftsführer Claus Horstmann.

    Bei Mato Jajalo hat man offenbar weitgehend Einigkeit mit dem AC Siena erzielt. „Wir arbeiten weiter und hoffen, bald etwas vermelden zu können“, sagt Sportdirektor Volker Finke.

    schaust du hier:
    Wolfsburg-Kapitän: Köln: Riether-Flirt immer heißer | 1. FC Köln*| EXPRESS



    na das wer ja was wenn Herr Riether kommen würde :floet:... auf jeden fall ne Bereicherung fürn FC ...;)



    gruß
     
  17. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    1. FC Köln: Slawomir Peszko und Petit bleiben

    Von JOHANNES RUPPRECHTER, 16.06.2011, 12:42 Uhr

    Der 1. FC Köln wartet mit zwei Vertragsverlängerungen auf. Neben Slawomir Peszko bleibt auch Petit am Rhein. Mit beiden Akteuren konnte sich Sportdirektor Volker Finke einigen.

    Köln. Das wird die Fans des 1. FC Köln freuen. Die Planungen für die kommende Spielzeit laufen bei den Domstädtern auf Hochtouren. Sowohl Slawomir Peszko als auch Petit werden den „Geißböcken“ erhalten bleiben. Dies berichtet der Kicker.

    Die Frist, für die der Pole (Vertrag bis 2014) für eine Ablösesumme von 800.000 Euro wechseln konnte, lief am 15. Juni ab.

    Stark leistungsbezogener Vertrag



    schaust du hier:
    1. FC Köln: Slawomir Peszko und Petit bleiben - Goal.com



    na das ist ja was ... bin froh wegen Petit ---:top:


    gruß
     
  18. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Liebesbekenntnis zum FC

    Peszko: Ende des Sommer-Theaters


    15.06.2011, 19:34 Uhr

    Köln – Ist das jetzt das Ende des Sommer-Theaters um Slawomir Peszko? Sportdirektor Volker Finke jedenfalls hatte Mittwoch keine Offerte für den polnischen Nationalspieler vorliegen.

    Dafür aber ein Bekenntnis des 26-Jährigen: „Ich habe am Dienstagabend mit ihm telefoniert. Er hat mir versichert, dass er am Mittwoch zum Trainingsauftakt in Köln ist“, sagt Finke.
    Peszko sendete am Mittwoch über Twitter ebenfalls ein Liebesbekenntnis zum FC ab – und beendete damit zumindest vorerst die Spekulationen über einen Wechsel.

    schaust du hier:
    Liebesbekenntnis zum FC: Peszko: Ende des Sommer-Theaters | 1. FC Köln | EXPRESS



    klar brauch wir so ne spieler .. aber nicht um jeden preis :schlecht:

    gruß
     
  19. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Beim Poker um Riether

    Magath lässt Finke zappeln


    28) will (BILD berichtete exkulsiv).

    „Ich kann nicht mehr so tun, als gäbe es keine Gespräche“, sagt der FC-Sportdirektor.

    Fast täglich telefoniert er deshalb mit Wolfsburg-Trainer Felix Magath und dessen Noch-Spieler Riether. Zwischenstand: Die Verhandlungen sind hart!

    Finke: „Es gibt einen Austausch von Zahlen. Aber es ist noch nicht so, dass wir den Transfer realisieren können.“

    Knackpunkt: Die Ablöse! BILD erfuhr: Der Vertragspoker liegt aktuell auf Eis. Es geht um mindestens zwei Millionen Euro. Auch FC-Boss Wolfgang Overath hat schon in Wolfsburg vorgesprochen. Bisher erfolglos. Magath bleibt stur, lässt die Kölner ganz cool zappeln.



    schaust du hier.:
    Beim Poker um Riether: Magath lässt Finke zappeln - 1. FC Köln - Bild.de




    langsam wird es lächerlich ... wenn wir denn haben wollten dann sollte das machbar sein ...

    gruß
     
  20. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Alternative im Sturm
    Solbakken will Utaka

    Köln/Langeoog –
    „Wir sind uns einig, wo im Kader noch etwas getan werden muss“, sagt Kölns neuer Trainer Stale Solbakken über die Planungen, die er mit Sportdirektor Volker Finke betreibt. Aber Solbakken will einen Stürmer aus Dänemark – und Finke hat kein Geld.

    Die erste Baustelle ist klar: Wolfsburgs Sascha Riether soll Petit-Nachfolger werden. Baustelle Nummer zwei ist eine Alternative im Sturm zum gesetzten Duo Lukas Podolski und Milivoje Novakovic.


    schaust du hier:
    Alternative im Sturm: Solbakken will Utaka | 1. FC Köln | EXPRESS

    und ja...;) ne Alternative im Sturm brauchen wir wirklich ...:floet:



    gruß
     
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    VfL Wolfsburg: Köln-Transfer geplatzt – wohin geht Riether?


    01.07.2011 - 10:22 -
    Es wäre der Coup des Transfersommers gewesen, letztlich bleibt nicht mehr als ein intensiver Flirt. Sascha Riether wird in der kommenden Saison nicht das Trikot des 1. FC Köln tragen. Der Wechsel ist aus finanziellen Gründen gescheitert.



    schaust du hier:
    VfL Wolfsburg: Köln-Transfer geplatzt


    ist wirklich schade für uns ... wer ein echt guter Transfer gewesen ....


    gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  22. MessBarca

    MessBarca New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Riether hätte dem FC in der Tat gut zu Gesicht gestanden. Allerdings war cih von Anfang an recht skeptisch, dass der FC das finanziell stemmen kann. Scheint ja echt sehr knapp bei Kasse zu sein.
     
  23. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    FC-Trainingslager


    Heimkehr ohne den Wunschspieler

    Von Thorsten Moeck, 01.07.11, 21:45h, aktualisiert 01.07.11, 23:45h
    Der 1. FC Köln hat sein Trainingslager auf Langeoog beendet, und fuhr von der Nordsee weiter zum wenig erbaulichen Testspiel nach Paderborn. FC-Sportdirektor Volker Finke arbeitet unterdessen weiter am Transfer des Wolfsburgers Sascha Riether.




    schaust du hier:
    Heimkehr ohne den Wunschspieler - Kölner Stadt-Anzeiger





    scheinbar noch nicht von tisch :top:...scheinbar sind wir doch noch am ball obwohl wir ja klamm sind...:rotwerd:



    gruß
     
  24. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    RietherJetzt ganz schnell in Köln?


    Von KURT HOFMANN und MIRKO FRANK
    Der Poker um Sascha Riether (28). Köln steht kurz vor dem Durchbruch!
    Wie BILD erfuhr, sollen sich der FC und Wolfsburg bei der Ablöse entscheidend angenähert haben.

    .........................

    Riether trotzdem ganz schnell in Köln? Es sieht danach aus! Riethers Berater Volker Struth: „Wir sind mittlerweile in sehr guten Gesprächen!“
    Aber es hieß doch zuletzt auch, dass der Transfer auf Eis gelegt sei...
    Struth: „Ich weiß nicht, woher solche Informationen kommen. Für mich lag das nie auf Eis, ich war immer in Kontakt mit Volker Finke. Ich habe immer signalisiert bekommen, dass Sascha ein interessanter Spieler für Köln ist.“



    schaust du hier:
    Sascha Riether jetzt ganz schnell in Köln? - 1. FC Köln - Bild.de



    so da es noch vor paar tagen anderes aus sah:staun: .... bin ich mal auf die nächsten tage gespannt:floet:....


    gruß
     
  25. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Entscheidung am Mittwoch
    FC-Endspurt für Herold Goulon

    Köln –
    Ein Hüne nimmt ein Wasserbad: Herold Goulon zeigt im Wasser der Nordsee seinen austrainierten Körper. Ab Montag geht es für den Testspieler in den Endspurt um seine FC-Zukunft.

    Die Entscheidung über einen Vertrag für den 1,93-Meter-Hünen liegt allein bei Trainer Ståle Solbakken. „Er muss mich im Spiel und im Training beeindrucken“, Solbakken


    schaust du hier:
    Entscheidung am Mittwoch: FC-Endspurt für Herold Goulon | 1. FC Köln*| EXPRESS



    hoffe mal für ihn :rotwerd:....denke er könnte für uns ne bereicherung sein :top:
    .....

    gruß
     
  26. MessBarca

    MessBarca New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    wäre wichtig, wenn die Transfers bald klargemacht werden und die beiden möglichst bald ins Training bei uns einsteigen könnten. Würden uns beide mit Sicherheit weiterhelfen.
     
  27. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Köln: Durchbruch in Sachen Riether?

    Goulon wechselt nicht zum FC

    Bundesligist 1. FC Köln verzichtet auf die Dienste des französischen Profis Herold Goulon. Der defensive Mittelfeldspieler hätte ablösefrei vom Premier-League-Klub Blackburn Rovers an den Rhein wechseln können, hat jedoch keine Zukunft beim FC. Bereits am Dienstag trainierte der 23-jährige Sechser nicht mehr unter Stale Solbakken und wird auch nicht mehr im Test gegen den FSV Frankfurt mitwirken.

    schaust du hier:
    Goulon wechselt nicht zum FC - Bundesliga - kicker online


    scheinbar ist der transfer von Riether zu groß :rotwerd:...hoffentlich bekommen wir ihn auch noch :floet:...



    gruß
     
  28. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Ringen um Riether

    Kriegt der FC das 4,5-Mio-Paket gestemmt?

    05.07.2011, 10:58 Uhr

    Köln – Das Ringen um Sascha Riether vom VfL Wolfsburg geht in die entscheidende Runde. Kriegt der FC das 4,5-Millionen-Euro-Paket gestemmt?

    Letzte Woche hatten die Verhandlungen gestockt, waren fast sogar geplatzt. Doch weil Magath mit Hasan Salihamidzic einen neuen Star verpflichtet hat, war der plötzlich gesprächsbereit. Am Wochenende gelang der Durchbruch bei den Ablöse-Modalitäten. Bei rund zwei Millionen Euro hat man sich getroffen.

    Doch weil der Deal sich so lange hinzog, sind auch andere Klubs auf den 28-Jährigen aufmerksam geworden. Und das macht die Verhandlungen über das Gehalt nicht einfacher. Klar, Finke besitzt einen Bonus, weil er Riether einst als Freiburger Coach zum Bundesliga-Spieler machte.

    Doch der zweimalige Nationalspieler verdient in Wolfsburg 2,8 Millionen Euro, ist im besten Fußballalter und könnte die Summe problemlos auch bei einem anderen Verein einstreichen. Um in Köln der Chef im Mittelfeld zu werden, soll er bereit sein, auf rund 10 Prozent seines Gehalts zu verzichten. Aber damit wäre er beim FC neben Podolski immer noch der absolute Topverdiener.


    schaust du hier:
    Ringen um Riether: Kriegt der FC das 4,5-Mio-Paket gestemmt? | 1. FC Köln*| EXPRESS



    ich hoffe ja wir bekommen beide spieler:rotwerd: ...naja die nächsten tage zeigen es ...;)



    gruß
     
  29. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Finkes Transfer-Coup fast perfekt

    Riether sagt Ja zu Köln


    05.07.2011 — 23:34 Uhr<cite>Von ULRICH BAUER und KURT HOFMANN</cite>
    Kölns Transfer-Coup mit Wolfsburg-Star Sascha Riether (28) – er ist fast perfekt! Gestern Abend gab der zweifache Nationalspieler Volker Finke sein Ja-Wort.

    Jetzt muss der FC-Sportdirektor nur noch mit Felix Magath klarkommen .........



    schaust du hier:
    Finkes Transfer-Coup fast perfekt: Riether sagt JA zu Köln - 1. FC Köln - Bild.de



    laut Bild soll wohl schon Goulon nach hause geschickt worden :schlecht:... da es wohl mit Sascha Riether fix ist und Goulon nur als notlösung gedacht war:rotwerd: ....

    was ich persönlich schade find und Goulon gerne bei uns gesehen hätte ... aber ok der Trainer stellt auf :floet:....


    gruß
     
  30. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    FC-Testspieler: Wut-Abgang von Goulon<script type="text/javascript"><!-- function modifyHeadline(articleHeadline, articleSubject){ if ('' != articleSubject) { var articleHeadlineObjectList = dojo.query(".ArticleHeadlineH1"); articleHeadlineObjectList[0].innerHTML = ""+articleSubject+"
    "+articleHeadline; } } modifyHeadline('FC-Testspieler: Wut-Abgang von Goulon','Abgehauen!');//--></script>
    Von TOBIAS LEMPE

    Köln – Beim Training am Dienstag fehlte ein Spieler, an den man sich schon fast gewöhnt hatte. Hérold Goulon lief nicht mit der Mannschaft auf den Platz. Auf die Nachfrage, wo der Testspieler sei, antwortete FC-Trainer Solbakken scherzend:

    &#8222;Ich habe mit ihm einen Kampf gehabt und habe gewonnen.&#8220; Zweifelhaft, ob Solbakken den Kampf gegen die Kante Goulon (1,93 Meter, 104 Kilo) gewonnen hätte. Doch Fakt ist: Für den 22-Jährigen wird es keine Zukunft in Köln geben. &#8222;Ich glaube, dass die Spieler, die ich im Kader habe, besser sind&#8220;, sagte Solbakken später ernster.


    schaust du hier:
    Abgehauen!: FC-Testspieler: Wut-Abgang von Goulon | 1. FC Köln*| EXPRESS




    mal wieder ein tolles glanz stück von FC :schlecht:... auf jeden fall ne bereicherung aber war klar wir sprechen ihn das ab :staun: ...
    ich bin echt auf Solbak gespannt ... was er so erreicht mit denn ach so besseren kader :rotwerd:...



    gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  31. MessBarca

    MessBarca New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Seh ich nicht so kritisch. Wenn Riether jetzt echt kommt, haben wir echt genug Personal für die 6er Position.