Transfer-Hammer: Albert Streit zu Alemannia Aachen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 19 Dezember 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    2. Bundesliga: Ex-Schalker Streit vor Wechsel nach Aachen - 2. Bundesliga - FOCUS Online - Nachrichten

    Und ich dachte Aachen gehts finanziell nicht so gut. Da wird er aber einige Abstriche machen. Ich finde es aber gut, dass er sich dafür anscheinend nicht zu fein ist und doch nochmal was beweisen möchte!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja, find ich jetzt nicht sooo hammer. Wer nimmt den Kerl denn noch, nachdem er den Vertrag bei Schalke so lange ausgesessen hat? Dem dürfte auch klar gewesen sein, dass er danach recht kleine Brötchen backen muss.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ein guter Fussballer ist der ja.
    Nur sein Charakter hat ihm schon immer im Weg gestanden.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich hätte ihn so eingeschätzt dass er sich zu höherem berufen fühlt. Aber ist schon richtig nach diversen Aktionen muss der sich hinten anstellen. Und wehe es läuft nicht, dann bläst ihm heftig der Wind ins Gesicht.

    Aber in der zweiten Liga, sportlich für die Alemannia wohl ein sehr großer Qualitätszuwachs, auch wenn ihm wohl die Spielpraxis fehlt.
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja, knapp 32 Jahre alt, 42 Spiele in den letzten 4.5 Jahren (das letzte Spiel vor über einem Jahr). Da bleibt abzuwarten, ob er wirklich so ein großer Qualitätszuwachs ist.
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Die haben ja schon Odonkor geholt! Nackte Panik regiert in Aachen.

    Zur Erinnerung: Das war der Verein, der mit jungen hungrigen Talenten aus der Region einen neuen Aufbruch starten wollte. So ähnlich wie der KSC, jetzt sind sie Tabellennachbarn. Umbruch in der 2. Liga ist Wahnsinn ( es sei denn man hat einen Toptrainer, was aber realitätsfern ist) wenn die Konkurrenz mit abgehalfterten 1. Ligaprofis, die aber über Routine bis zum Umfallen verfügen, um die Ecke kommt.
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Außerdem spielt bei denen doch der schnelle David auf der gleichen Position. :weißnich:
     
  9. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Das ist echt ein Hammer :suspekt:

    Wie kann so einer im Profifussball noch ein Bein auf den Boden bekommen?
    Der hätte sich und ganz Fussballdeutschland schon längst den Gefallen tun sollen und weit weg ins Ausland wechseln sollen...

    Ich geb ihm bis zum Saisonende, dann hatter sich wieder selbst vor die Tür gesetzt...

    Obwohl...
    Auf Kopfnuss-Meier trifft er schon Ende Februar :D
     
  10. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    nööööööööööööööö.
    ganz ehrlich: der scheint es noch mal wissen zu wollen. aus meiner sicht zwar die tatal falsche situation (anstiegskampf in liga zwei) aber eins ist mal klar: fuppes spielen kann er.


    so long.
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das ist typisch Profifussball: Da finden sich doch immer noch ein paar Vereinsverantwortliche, die glauben, dass sie schlauer sind als die ganzen Verantwortlichen anderswo. Und prompt finden erwiesenermassen Unfaehige wie Michael Delura oder gut dokumentierte Arschloecher wie Streit wieder einen Arbeitgeber. Dass Letzterer in den letzten beiden Jahren gerade mal 24 Spiele absolviert, dabei eher maue 2 Tore erzielt und auch sonst niemanden vom Hocker gerissen hat - das alles in der Regionalliga West, d.h. der 4. Liga - das spielt dann schon keine Rolle mehr. In dem Sinne kann man wohl auch voraussagen, dass Michael Frontzeck irgendwann wieder an der Seitenlinie einer Profimannschaft auftaucht.
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ja, echt ne Schande, dass der Delura nochmal irgendwo untergekommen ist. Wo er doch schon 20 war, als er Schalke verliess. Da war doch klar, dass er selbst in der 3. Liga nix mehr reisst.
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Delura ist quasi von allen Vereinen nach seiner Schalker Zeit verpflichtet worden, weil sie glaubten, er waere ein guter Offensivspieler. Im Laufe einer Saison stellten diese Vereine dann jeweils fest, dass dem nicht so ist: Delura ist nicht schnell, nicht konditionsstark, kann nicht dribbeln, ist nicht torgefaehrlich und auch kein Kaempfer. Und so wird aus diesem, von einem besseren Verein kommenden vermeintlichen Schnaeppchen in maximal einer Saison ein Aus- oder Einwechselspieler.

    - Auf Schalke fing er so an, wie es viele junge Spieler tun: Er durfte ein paar mal spielen, machte dabei eine brauchbare Figur und wurde anschliessend unter dem Aspekt des jungen und hoffentlich entwicklungsfaehigen Spielers normaler Bestandteil der Mannschaft. Bloed war eben nur, dass er sich Null entwickelte, und im zweiten Jahr nur noch Einwechselspieler war und nicht einmal eine volle Halbzeit absolvierte. Weil er aber jung war und beim Spitzenklub Schalke spielte, fand sich ein neuer Arbeitgeber, naemlich das ambitionierte Hannover.
    - In Hannover blieb er 1 Jahr, wo er 25 Spiele absolvierte und dabei in allen Spielen entweder ein- oder ausgewechselt wurde.
    - Von Hannover ging es dann runter nach Gladbach, wo er in einem Jahr 28 Spiele absolvierte und dabei immerhin 10-mal durchspielte. Gut genug fuer Gladbach war das aber trotzdem nicht (oder aber er war nach dem Abstieg schlichtweg zu teuer), also ging es zu Panionios.
    - Von Panionios ging es dann in die 2. Liga zur Armina, wo es im ersten Jahr noch zu 16 Spielen reichte (3-mal durchgespielt, glaube ich), im zweiten gerade zu einem. Seither ist er anscheinend vereinslos, obwohl er im besten Fussballeralter von 26 Jahren ist.

    Das alles ist ueberhaupt kein Vorwurf an Delura, denn der kann wohl einfach nicht mehr. Es ist ein Vorwurf an die Vereinsverantwortlichen, die alle auf die gleiche Art und Weise reinfallen, welche man allerspaetestens nach Gladbach vorhersagen konnte. Ich meine, dass haette ich hier im Board sogar gemacht, aber die Suchfunktion weist ja dieses schwarze Loch fuer bestimmte Zeitraeume auf.

    EDIT: Haha, da isser:

    http://www.soccer-fans.de/arminia-bielefeld/29770-arminias-kader-09-10-a.html#post449734

    Da war ich mit meiner Voraussage ja sogar noch optimistisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Dezember 2011
  14. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mich wunderte es einfach, dass er es dir selbst 6 Jahre nach seinem Abgang wert ist, ihn hier wieder mal ins Spiel zu bringen und als Unfähigen zu bezeichnen. An den Post, den du verlinkt hast, habe ich mich nämlich noch erinnert. ;) Hatte schon Angst, er wäre dir irgendwann nachts mal aufgelauert oder so.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Naja, es gibt halt immer Spieler oder Trainer, die mir in irgendeiner Weise speziell auffallen (egal ob positiv oder negativ) oder die ich irgendwie fuer beispielhaft halte. Es hat doch jeder seine Spezis, oder?
     
  16. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Ich bin Aachen da unendlich dankbar!

    Normalerweise plündern wir immer die Resterampe vom schwarzen Abt!
     
  17. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Schlechter kann es durch A. Steit nicht werden. Vermutlich wird er im ZMF spielen. Auf der Alemannia Hompage steht allerdings nocht nix von einer fixen Verpflichtung.
     
  18. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Mal was positives zu Albert Streit. Streit bleibt auch in Liga 3. :top:

    Alemannia Aachen | Albert Streit hält Wort und bleibt! | Aktuelles