Training für schlechte Fußballerin

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von blackpage, 5 April 2010.

  1. blackpage

    blackpage New Member

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hallo Leute,

    also ich wende mich mal an euch,w eil ich nicht wirklich weiß wie ich vorgehen soll..

    Ich würde gern besser werden und wer kann mir da besser helfen als ihr, die nur Fußball im Kopf haben. Ich würd auch fast alles dafür tun.

    Ich spiele fußball seitdem ich 7 bin. mit 12 hatte ich die Chance in unserer Bundesland-Auswahl zu spielen, da das Training aber dann 40 km von mir zuhause weggewesen wäüre und ich die schule hätte wechseln müssen, kam es für mich nicht in Frage. Daraufhin habe ich danach 5 Jahre Bezirksliga gespielt. Dort war ich immer beste und ich fand es toll. Allerdings wurde die Mannschaft aufgelöst, da wir nicht mehr genug Leute waren. Dann habe ich angefangen in einem Team in der Verbandsliga zu spielen. Dort konnte ich leider aber keinen Fuß fassen, da es dort danach ging wer länger beim Verein war, als wär besser fürs Team ist. Da ich eh nicht besser war wie die anderen dort (ungefähr gleich würde ich sagen) habe ich dann die meiste Zeit auf der Bank verbracht. Im Training wurde ich nie angespielt, war richtiger auenseiter und habe dann auch nach 3 Jahren aufgehört, da ich mich beschwert hatte und ich danach nicht mehr mit dem Trainer klar kam (kam ich vorher aber auch schon nicht). So nun spiele ich seit fast einem Jahr nicht mehr bzw. nur noch hobbymäßig. Da sind die meisten leute eigentlich schlechter als ich, aber ich wäre gerne einfach besser.

    Meine Probleme sind:

    1) Ich habe immer nur Abwehr gespielt und kann deswegen absolut niemanden ausspielen bzw. es geligt mir sehr selten
    2) ich habe keine Kondition. Ich war schon laufen, regelmäßig, aber trotzdem sind komplett untrainierte übergewichtige konditionsstärker als ich. Ich verstehe das nicht. Das ist schon immer so, egal wie viel ich trainiere. Woran kann das liegt das? Also bei mir ist es so, dass meine Beine noch ewig laufen könnten, aber meine Lunge macht dicht. Dabei rauche ich nicht und hab es auch nie getan. ???
    3) Ich bin total unkoordiniert mit meinen Füßen. Dinge die ich mache seit dem ich klein bin klappen wunderbar. Passen, Flanken, Schüsse. Da bin ich definitiv nicht so schlecht, aber sobald ich versuch einen Trick zu machen oder jemanden auszuspielen, falle ich über den ball oder verhaspele mich derartig, dass es echt nur noch peinlich ist.
    4) Ich bin langsam, von natur aus ? Auf jeden Fall schon immer.

    Ich würde mir gerne mit eurer Hilfe einen Trainingsplan machen, damit ich besser werde.
    Ich will nicht mehr zu einem Verein, bevor ich nicht besser bin.

    Mit meiner Hobbymannschaft mache ich 3x 1,5-2 Stunden Training. Dienstags , Donnerstags und Samstags.


    Ich bin für jede Antwort dankbar.
    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also als erste würde ich mal anfangen Kondition auf zu bauen les dir mal den Artikel hier durch Ausdauertraining und mach zuerst Grundlagen Ausdauer wenn die vorhanden ist machst du Intervall Training was dich dann auch nochmal weiter bringt.

    Also nächstes Koordination:
    Kauf dir eine Koordinationsleiter (15 euro auf ebay) und trainiere mit der wie das geht suchst du dir einfach Übungen aus Google. Des weiteren würde ich noch Laufschule empfehlen oder auch lauf ABC genannt kannst du auch auf google finden diese Übungen würde ich zum aufwärmen vor dem Training machen.

    Also nächstes würde ich an das Thema Schnelligkeit gehen:
    Im Fußball ist es ja wichtig kurze Sprints zu machen deshalb würde ich keine längere Distanz wie 30 Meter laufen. Du kannst Sprints auf dem stand machen mit verschiedenen Start Positionen, Bergsprints usw. einfach gezieltes Schnelligkeit Training machen wo du auch wieder auf googel finden würdest :D als Ergänzung kann ich noch Kraft Training für die Beine empfehlen wie Kneibeuge, Ausfallschritte etc. und auch noch Sprungkraft Training was dir wieder bei der Exklusivität bringt.


    Ausspielen ist eine Sache von Timing und Ballgefühl zuerstmal das Ballgefühl üben mit Jonglieren,dribbeln durch Hütchen etc. als nächstes dribbelst du auf gegenstände zu und versuchst wie wenn du ihn ausspielen würdes an ihm vorbei laufen wenn du das gut beherrscht machst du das ganze mit einem echten gegner und du wirst merken wi du besser wirst.


    MFG Max
     
  4. blackpage

    blackpage New Member

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hi,

    danke für die Antwort.
    Das hilft mir schonmal ein gutes stück weiter. Ich hab mir auch schon den Artikel zu dem Grundausdauertraining durchgelesen.
    Nun aber meine Frage:
    Woher weiß ich wie hoch mein Maximalpuls ist?
    Ich denke ich werde mit 30 Minuten anfangen, da ich noch sehr untrainiert bin.

    und wie oft sollte ich das machen. Jeden Tag? oder nur 3-4 mal pro Woche?
     
  5. blackpage

    blackpage New Member

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    ich habs rausgefunden und mein maximalpuls liegt bei 194,7.

    Aber wie oft sollte ich laufen?
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Komm vorbei und trainier bei uns mit,:D



    Spaß beiseite, der Max hat schon vieles erklärt. Zum Dribbeln brauchst du Ballgefühl und das bekommst du am schnellsten / einfachsten durch jonglieren. Nicht mit den Händen natürlich aber das sollte klar sein.;)
    Wie oft schaffst du es derzeit, den Ball hochzuhalten? Würde mich interessieren, weil man (wir) dann auch deinen Fortschritt sehen können.
    Die 15 € für eine Koordinationsleiter würde ich mir sparen und lieber auf den Bolzplatz gehen. Ich weiß ja nicht wo du wohnst aber eigentlich sollte die Dorfjugend anwesend sein, die freuen sich bestimmt über eine Neue, die öfters mal vorbeischaut. Fehlende Koordination ist eine Sache, die man leicht überspielen kann.

    Ausdauer bekommst du natürlich durch laufen und Fahrrad fahren. Ich würde beides machen. Vielleicht 4 mal die Woche laufen und 2 mal Rad fahren. Du selbst sagst ja von dir, dass du untrainiert bist, also ist es kein Wunder, dass dir die Ausdauer fehlt.
    Das kommt mit der Zeit, bei mir ist das auch noch nicht so lange her.




    PS: Wie kommst du auf den Maximalpuls von 194,7? Macht dein Herz Zwischenschläge?
     
  7. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Warum sollte man Zwischenschläge benötigen, um auf einen Puls von 194,7 Schlägen/Minute zu kommen? Wenn du von der Zahl hinter dem Komma irritiert bist: der 195. Herzschlag hört halt dann bei 1,xx Minuten auf.
    Nö, kannst du nicht, wenn jemand mit einem halbwegs geschulten Auge zuschaut. Sehr schlechte Koordination bringt dir z.B. in Zweikämpfen einen Nachteil, den du nur schwer kompensieren kannst.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Okay, die Messungsmethode ist mir fremd.;)



    Überspielen war das völlig falsche Wort, sorry. Weiß nicht, was meine Tastatur da geritten hat.:D
    Ich meinte:
    --> Fehlende Koordination ist eine Sache, die man leicht beheben kann.
     
  9. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Entweder hatte man ein genaues Messgerät oder sie hat einfach zehn Minuten lang die Herzschläge gezählt (wären dann 1947 Schläge) und diese durch zehn geteilt, um auf die Schläge pro Minute zu kommen. Beides eher unnötige Methoden, weil's einfacher auch geht, aber durchaus möglich. ;)
    Ich würd's trotzdem mit gezieltem Koordinationstraining machen, aber das ist dann wohl Geschmackssache und hängt davon ab, wie schnell man sichtbare Ergebnisse erreichen will.