Trainersituation (mal wieder) auf Schalke

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von Simtek, 10 Februar 2013.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882

    Das habe ich nicht gesagt. Worum es mir ging habe ich #299 mMn deutlich und ausführlich beschrieben.

    Aber gut. Es ging um die Auswechslungen bzw zu dem Zeitpunkt einen erfahrenen Keeper zu bringen. Wir haben 2:0 geführt. Dank Neuers Anfängerfehler hatten die Bayern das Anschlusstor förmlich geschenkt bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Tja, das passiert. Hätte Rost gespielt - der damals von der Rolle war, hätte wir vielleicht 3:2 verloren. Oder wir hätten in anderen Spielen Punkte liegen gelassen, also bitte ....
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Wovon redest Du eigentlich? Mit Rost gab es fuer Schalke in 7 Spielen bei 11 Gegentoren 10 Punkte (3 S, 1 U, 3 N), mit Neuer in 27 Spielen 21 Gegentore und 58 Punkte (18 S, 4 U, 5 N). Ist wohl keine Frage, welcher Torwart besser war.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Anscheinend isses schwer verständlich. Es geht mir einzig um das Spiel gegen die Bayern. Da hätte Slomka den erfahrenen F. Rost ins Tor stellen sollen, anstatt M.Neuer. Ich hielt das für ziemlich gewagt.
    Den Neuer hätte er auch gegen einen vermeintlich nicht so starken Gegner.......förmlich ins kalte Wasser schmeissen können.
    Und siehe da, Neuer hat den Bayern gleich mal zum Anschlusstor verholfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2013
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Der Herr der Zahlen mal wieder...........
    Die Zahlen konnte zu dem Zeitpunkt, als Slomka den damals recht unerfahren M. Neuer ins Tor gestellt hat, niemand erahnen. F. Rost war der Stammkeeper. M. Neuer der dagegen noch recht unerfahrene Anfänger.

    Edit.
    Das damalige Spiel gegen die Bayern war Neuers dritter Einsatz in der Bundesliga.
    M. Neuer hatte nur am 2. und am 3. Spieltag im Tor gestanden. Das Spiel gegen die Bayern war am 10. Spieltag. Also hatte Neuer bisschen wenig bis keine Spielpraxis. Er hat seit dem 3. Spieltag nur auf der Ersatzbank gesessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2013
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    So what? Neuer war damals eben der bessere Torwart, deshalb hat er gespielt. Mal abgesehen davon, dass es eine gute Idee war, Stinkstiefel Rost loszuwerden.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    So what ? Neuer war Slomkas damals schlechtere Wahl. Das war an dem Spieltag nun mal so. Neuer war ein Anfänger und hat bei 2:0 Führung gepatzt und
    das Anschlusstor verschuldet. Also warNeuer zu dem Zeitpunkt sicherlich nicht der bessere Torwart. Auch wenn es dir nicht einleuchtet, warum auch immer.

    So what ? Wer der letztendlich bessere Torwart kätte sein können, oder iwann wird, war damals, am 10. Spieltag, nicht raus. Es war erst Neuers dritter Spieltag. Er war seit 6 oder 7 Wochen ohne Spielpraxis hatte nach überhaupt nur 2 Spieltagen Bundesliga wenig bis keine keine Spielpraxis. Deine Zahlen waren so oder so für die Tonne. Weil sie damals noch gar nicht voraussehbar waren. Thats it.

    Von daher war deine Zahlenspielerei langweilig. Nur, dass gerade du erfahrener Mensch es selber nicht weißt, verwundert doch sehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2013
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Extra fuer Dich, ein Spielbericht von Rosts letztem Einsatz fuer Schalke:
    http://www.kicker.de/news/fussball/...analyse_vfb-stuttgart-11_fc-schalke-04-2.html
    Bei einem Gegntor ueberlupft, ein anderes durch die Beine - super. Rost hat ja auch eine entsprechende Note bekommen in dem Spiel.

    Manuel Neuer hat uebrigens in seinem 16. (!) Einsatz fuer Schalke zum ersten Mal verloren. Aber klar, mit Rost im Tor, da waere Schalke Meister geworden...
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Lies einfach noch meinen letzten Beitrag dazu, damit du weißt, um was es geht. Dann hättest du dir weiteres schenken können. Soviel dazu.
    Wenn du meinst, dass wir mit Frank Rost deutscher Meister geworden wären, stehste mit deiner Meinung wohl so ziemlich alleine da.
    Ich zumindest habe nicht davon gesprochen. Auch deine Zahlen sprechen doch bitte dagegen.

    Neuers Einsatz war damals nicht zu rechtfertigen. Es war ein Fehler Slomkas.
    Das Spiel gegen Bayern, dass er als Anfänger ohne Spielpraxis bestritten hat, hat er, als Keeper, verloren. Nur darum ging es. Es war, zumindest zu der Zeit, ein Fehler ihn einzusetzen.

    Was danach kam war bei weitem nicht voraussehbar, da M. Neuer zu der Zeit, beim Spiel gegen die Bayern, um das es eigentlich geht, ein Anfänger ohne Spielpraxis war und dem Spiel nach einer 2:0 Führung zu einer negativen Wende verholfen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2013
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Oder er hätte M.N. schon eher bringen sollen.
    Aber hätte, hätte, Fahradkette ......
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Oder eben nicht. Da sind wir uns doch einig......... .
    Zumindest was deine Fahrradkette betrifft.
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Warum nicht, vielleicht wären wir dann nicht, mit 3:0 in Stuttgart untergegangen. Hätten bei den Pillen oder in Berlin Punkte geholt .... Punkte die uns am Ende gefehlt haben.
    Alles genauso spekulativ wie die Anahme das Rost seine Sache gegen Bayern besser gemacht hätte als Judas.
    Vielleicht hätte Slomka aber auch Rost einfach im Kasten lassen sollen, dann hätten wir weiter Punkte eingebüsst und hätten schon früher die Titelchance vergeigt.
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    jo. Spekulativ ist, ob ein Anfänger ohne Spielpraxis gegen ein Top-Mannschaft besser ist, oder zumindest ebenso gut ist, wie ein erfahrener Keeper.
    Da haste natürlich recht.
    Dann sollten wir, rein spekulativ und von dieser Logik her, einen Anfänger fürs Spiel gegen Real Madrid ins Tor stellen. Ein paar Zahlen rauskramen und schwupp............ist ein Einsatz gerechtfertigt, der, wie der damalige, aus genannten Gründen nicht zu rechtfertigen ist.
    Das Neuer dem Spiel gegen die Bayern die passende Wende gegeben hat, die Wende aber zugunsten der Bayern, ist zum Glück nicht spekulativ und widerspricht all den Zahlen. Zumindest denen für das Spiel gegen die Bayern, um das es einzig geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2013
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ins Tor vielleicht nicht, als als Stürmer vielleicht. Schlimmer, als Szalai kann er nicht sein.
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_829538.html

    Hm, hinsichtlich der jüngeren Geschichte von Schalke sehe ich das mit gemischten Gefühlen. Immerhin hat Stevens ja ein Ära geprägt und wurde vor nicht allzu langer Zeit erneut verpflichtet.

    Ansonsten waren ja in den letzten Jahren eher deutsche Trainer am Werk.

    http://www.weltfussball.de/teams/fc-schalke-04/9/

    Rutten war ja neben Stevens der einzige Ausländer. Wilmots mal aussen vor als ehemaliger Spieler und auch nur als Interimstrainer wie auch Achterberg.

    Wie seht ihr das als Schalker, zukünftig ausländische Trainer ausgeschlossen?
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Stevens zu der Zeit Hals über Kopf vor die Tür zu setzen war mMn schon mal falsch. Aber jut. Das Thema is wohl durch.
    Jetzt, in den den letzten Wochen sah es mMn so aus als ob man einen anderen Trainer gesucht hat...........und nicht gefunden hat. Nun bekennt man sich für ein weiters halbes Jahr zu Keller.
    Und ich bleibe dabei - ab der nächsten Saison wird Armin Veh auf der Trainerbank sitzen. HHedlts alte .........Seilschaft.
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Aber was veranlasst jetzt den Schalker Vorstandsvorsitzenden zu so einer Aussage? Will er einfach mal auf sich aufmerksam machen?
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Wahrscheinlich. Für mich gäbe es keinen besseren Trainer für Schalke als Wilmots. Wenn die Belgier ihn denn irgendwann ziehen lassen...
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Aaaaah, der Herr Jobst will auch auf den "asiatischen Markt" - das ist ja mal ganz was Neues :D

    Gut aber, dass Schalke den heimischen Trainern eine Anstellung und ein Betätigungsfeld bietet; nicht dass die sonst noch nach Asien müssten.
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Das könnte ich mir auch durchaus vorstellen. Den Verein mit allen seinen vermeintlichen Macken kennt er ja! ;)

    Frage wäre dann ob er darauf überhaupt Bock hat.

    Und ob er Jobst das dann zulässt. Aber vermutlich würde dann für einen ehemaligen Spieler eine Kursabweichung ok sein! :D
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Der Marc ist ja ganz was anderes - Ihr müsst das mehr aus Markengesichtspunkten sehen, Ihr Pfeiffen!
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Pfeife :aetsch2:
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Streber!
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Aber schon erstaunlich, wie Heinz Rühmann immer noch nachwirkt. ;)
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Du hast anscheinend angefangen! :zahnluec:
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Jep! :top:
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Nicht nur anscheinend sondern ganz offensichtlich.

    Jetzt schreib wieder was über Schalke und deren Trainer sonst meld' ich Deine Beiträge!
     
    Chris1983 gefällt das.
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Jo. Da hat uns der BvB gezeigt, wie es geht. Die haben um Erfolg zu haben Hoeness`damaligen (2008)Wunschtrainer Klopp geholt. Und gehalten. :top:
    Spanien.........Asien...........Deutschland.......... .Asiatische Spieler, die sich hier in Deutschland auszeichnen oder ausgezeichnet haben, sind nicht neu. Und wenn es einer als Trainer schafft, von mir aus.......... . Wenn es der Godot ist, gerne. Nur erscheinen muss der Godot endlich. :top:

    Vielleicht Asien weil sich finanzstarke Vereine wie z.B. der FC Bayern dort noch nicht mit ihrem Geld "austoben".
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2014
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Erstaunlich wie eine Diskussion über Grammatik , bzw deine Art zu schreiben, bei dir "nachwirkt". ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2014
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Das war aber erst vor ein paar Stunden und nicht vor 70 Jahren. ;)