Trainerroulette die ca. 23754. ...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 5 Oktober 2008.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Hat bisher nur die Bild geschrieben.
    Die Bild hat im gleichen Artikel gerschrieben das Calli Berater in Gladbach wird.
    Callmund gestern im DSF dazu: Blödsinn!

    Also warten wir doch erstmal ab und nehmen nicht alles was in der BILD steht als Tatasache an.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ja. Auch das mit Meyer halte ich für ausgeschlossen. Nur die Überlegunszeit von BMG scheint mir schon etwas zu lang. Das deutet nicht auf sorgfältiges Abwägen hin, sondern auf Hilflosigkeit.
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Was ist denn so verkehrt daran, wir BMG das macht?
    Alles Deutet doch wohl auf einen sauberen Ablauf hin:

    1. JL wir entlassen.
    Luhukay hat keine Lobby mehr, stellt irgendwie merkwürdig auf und wird entlassen. Und das zu einem Frühen Zeitpunkt, zudem ein neuer Trainer lange Zeit hat bis zur Winterpause um ev nochmal nachzulegen bei den Transfers. Trainerentlassung kommt nie zum richten Zeitpunkt und ich fand es auch schade das JL gehen musste. Nur hätte der Verein ev erst zur Winterpause reagiert und wären wir abgestiegen, hätten alle gewettert, das war schon nach dem 4ten Spieltag klar. Da hat der Verein viezu spät reagiert.

    2. Ziege übernimmt das Training.
    Warum nicht? Erfolgreicher Profi, hat zumindest den Trainerschein angefangen und hat KEINERLEI Ambitionen auf den Chefsessel. Bei jedem anderen Trainer aus dem Verein wäre das anders. Und das sollte auch so sein! Die die Trainer der Jugend und Amateure müssen Ambitionen haben mal ganz oben auf der Trainerleiter zu stehen. Wie will ich den sonst einem jungen Burschen vermittlen alles zu geben um sich zu Entwickeln, wenn ich selbst nix mehr erreichen will. Ausserdem kommt man nicht in die Verlegenheit wie bei Köppel, einen Trainer als Zwischenlösung zu haben, den man langfristig nicht will und der auch noch Erfolg hat. Spätestens hier sollten die Leute die Königs beratungsresistens vorwerfen, sehen das er was gelernt hat.

    3. nach fast Zwei Wochen noch kein Trainer da.
    Das spiricht ersten dafür, das JL Rauswurf nicht schon lange geplant war und das man keinen Schnellschuß macht.

    4. Man erfährt ja nix.
    Genau das bedeutet für mich Professionalität. Erst wenn alles klar ist. Geht man an die Öffentlichkeit. Genau so geht es und NICHT anders! Rumeiern tut hier nur die Blöd. Die immer hirnrissigere Konstruckte entwirft. Warscheinlich kommt als nächstes das Ziege mit Spaten am Grab von Weißweiler gesehen worden ist.

    5. Fazit.
    Alles wird gut
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Der Neugier halber: Was verstehst Du unter langfristig?
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Aufgrund der letzten Jahre muß ich da wohl 3 Monate sagen? :)
    Aber im Ernst kein Verantwortlicher im Verein verpflichtet einen Trainer schon unter der Vorgabe von 6 Monaten oder ähnlich. Ziel ist es immer langfristig nur klappt dass halt nicht immer. Oder wie bei uns: nie.
    Zumindest schon sehr lange her.
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Du alter Schönredner.

    Aber das hier hat entschädigt:

    --------------------------------------------------------------------------

    Man hört Wolf Werner soll es werden und Uli Sude als Co.

    Eine Frage hätte ich noch: Kannst du mal drei Vereine nennen, wo der Amatuertrainer im eigenen Verein zum Chef aufgestiegen ist? Ich wüßte nicht, dass das der normale Weg ist.
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Du willst ja nur das ich Jogi Löw sage :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2008
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Ausserdem sag ich ja nicht das es der normale weg ist, es ist aber möglich.
    Und ich habe nur von dem Ergeiz des Amateur trainers gesprochen, Buli Trainer zu werden.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Es gibt auch noch etwas zwischen 4. Spieltag und Winterpause. Keine lobby mehr? Hatte er überhaupt eine, oder wie kann man sonst nach 4. Spieltagen in Frage gestellt werden. Am 3. Spieltag nach dem Werdersieg war ja noch alles ganz toll. Nur weil ein Trainer mal mit der Aufstellung experimentiert für 2 Wochen? Das ist mir alles viel zu fadescheinig. Dann war der Luhukay nur der nützliche Idiot, der den Aufstieg machen sollte !

    Wie schon mal gesagt. Ich sehe da keine Hahnenkämpfe, wenn der Amatuertrainer man übernimmt. Und wenn er Ehrgeiz hat umso besser.

    oder dass man sich alles nicht so richtig übelegt. Schnellschuss ist schlecht, da gebe ich dir recht. Aber irgendwann muss man aber den Schuss auch hören.

    Aus dem Nichts macht das die BILD auch nicht.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Jogi ist zwar Amateur, war aber nie Amateurtrainer beim VFB.
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Wie ist Löw im Gespräch - oder warum werden mir soviele ignoriete Beiträge angezeigt? :gruebel:

    Beginnen wir mal kurz von vorne. Ziege bekann seinen Trainerschein zu machen, neben seiner Manager Arbeit. Dies machen sogar amtierende Trainer, wie z.B. Stanislawski. Alles kein Problem wenn es normal laufen würde.
    Isses aber leider nicht, der sportliche "Erfolg" blieb aus und Ziege hat auf Grund dessen entschlossen, die Fortführung ruhen zu lassen.
    Er stand bis zum Schluss neben luhukay, nach der Kölner Niedelage musste reagiert werden. Es stehen nun entscheidende Wochen (Spiele) an, wie lange hätte man den noch warten sollen?
    Aussage Ziege - Er übernimmt den Job nicht, bietet sich nur an um das Traininmg bis zur Findung eines Trainers komissarisch zu leiten. Mit Unterstützung von Demandt! Es wurde kein Trainer 2 Stunden nach der Entlassung von Jos präsentiert was dafür spricht das die ganze Geschichte glaubwürdig ist. Dann wurde auch nicht unüblich der Co Trainer mit entlassen.

    1 Woche ist vergangen und Ziege gab bekannt - am Wochenende nach dem Bochum Spiel - den Trainer vorzustellen. Und dies beginnt morgen!

    Also wo liegt das Problem? Schon lustig was sich hier einige krampfhaft aus den Fingern saugen und mit was für Unterstellungen hier Meinung gemacht wird. Wenn man keinen Durchblick hat sollte man sich auch mal zurückhalten, mit dem was man von sich gibt!
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Sagen wir mal so: Zu beginnder Zweitligasaison haben auch schon viele die Aufstellung (ohne Stürmer) bei JL bemängelt. Und das war jetzt wieder so. Nur in der zweiten Liga hatten wir eine der stärksten Manschaften der Liga um das somit wieder geradeziehen zu können. Diese Vorraussetztung haben wir in der ersten Liga natürlich nicht. Und du glaubst doch nicht allen Ernstes das ein Verein einen Trainer holt um mit Ihm von Anfang an nur ein Jahr zu planen.



    Ne aber mann will halt nicht einen Trainer dahinsetzen, der bleiben will aber der Verein nicht.


    OK man kann alles von mindesten zwei Seiten sehen


    Da muß ich Dir Recht geben, gerade die Bild ist für Ihre exzellenten und fundierten Recherchen und Tatsachenberichte bekannt
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    @ 12:0

    ja ich habe es gewagt ich hab die bösen Worte gesagt. Aber nicht das er im Gespräch ist.
    Schade, das Du Nogly auf ignore gesetzt hast sonst hättest Du den kleinen Gag verstanden.
    Hab schon überlegt ob ich nicht in jeden Fred nur kurz Jogi reinrufe :)
     
  15. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Tu das bitte nicht :)
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Unser Märchenonkel! Ach das ist also total abwegig um nicht zu sagen pervers, dass amtierende Trainer den Trainerschein machen ? Der König könnte doch auch noch den Trainerschein machen. Du disqualifizierst dich nur selber. Es ist besser auch mal ruhig zu sein, wenn man nichts zu sagen hat.;).

    Ich hab dich jetzt auch auf ignore gesetzt !
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Tu es ! Wer weiß wie lange es Jogi noch gibt!
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Was ist daran denn pervers??? Nicht alle Trainer haben einen Trainerschein.
    Und warum mußt du immer fast alle angreifen? Antworte doch einfach mal sachlich.
     
  19. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Nochmal: Dass Ziege auf längere Sicht Trainer sein will, ist bekannt. Er ist es im übrigen auch schon in der Jugendabteilung der Borussia gewesen. Wenn er den Cheftrainerjob um Verrecken hätte haben wollen, hätte er ihn wahrscheinlich auch nach dem Abstieg schon gekriegt (denn luhukay haben viele damals den neuaufbau auch nicht zugetraut). Das wäre wahrscheinlich eine dankbarere aufgabe gewesen als jetzt. Damals hat er aber eingewilligt, den Manager zu machen. Und ich glaube schon, dass Ziege auch jetzt weiß, dass er als Trainer noch nicht so weit wäre, die Mannschaft komplett zu übernehmen. Abgesehen davon, dass gute Manager auch nicht auf dem Markt sind.



    Was ich meinte ist die Zeit, die er auf dem Trainingsplatz steht, in der er definitiv keinen Trainer suchen kann. Natürlich weiß ich, dass zur Trainingsarbeit noch mehr gehört. Aber diese Tätigkeiten lassen sich mit der Trainersuche zeitlich besser vereinbaren.
    Aber wie oben gesagt, hat Ziege die Grundlagen dafür, eine Mannschaft zu trainieren, zweitens ist die Mannschaft nicht im Aufbautraining, sondern im laufenden Trainingsbetrieb, drittens ist ein großer Teil der Mannschaft die meiste Zeit überhaupt nicht da gewesen (länderspiele) und viertens sind die Spieler ja auch daran interessiert, dass es vorwärts geht. Glaube nicht, dass sich da einer hängenlässt. Also: wo ist das Risiko?


    Das glaubst du doch selbst nicht. Arbeitslos rumsitzen oder einen Erstligisten trainieren - welche Variante würdest du da wählen? Warum wohl hat Hänschen Meyer immer wieder seinen Rücktritt rückgängig gemacht. Weil es ihn reizt. Glaubst du, der wäre nach Nürnberg zum Trainerfresser roth gegangen, wenn er Selbstzweifel hätte?
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dieser Vergleich zu Stanislawsky ist unsachlich. Und dieser oblerhehrerhafte Ton: " So ich erklär euch mal als Insider die Welt und ihr seid ja alle blöd.." und dann kommt aber rein gar nix erhellendes, das ist auch unsachlich. So einfach ist es.

    Und wenn du von "angreifen" redest, dann könntets du deinem 12:0 mal sagen, dass es auch ein Angriff ist, wenn er in jedem 2. post sich damit brüstet, dass er mich ignoriert. Das ist pure Wichtigtuerrei . Wenn er halbwegs seriös wäre würde er mich auf ignore setzten und den Mund halten.

    Und wenn du jetzt schreibts, dass ich es ja auch geschrieben habe, dass ich ihn auf ignore gestzt habe, dann war das eine zugebenermaßen provokante Reaktion auf sein Verhalten .

    So und welche Trainer haben keinen Trainerschein und machen auch keinen?
     
  21. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Jogi Löw.:floet:
     
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Mach ich aber nicht......:)
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Franz Beckenbauer
     
  24. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Du hast es doch so mit sachlichen Beiträgen und Hintergründen. Es gibt eine Reihe von Trainern, die ihre Fußball-Lehrerlizenz (um die geht es nämlich genaugenommen, nicht um den "Trainerschein") erst machen, wenn sie schon in Verantwortung stehen, Stanislawski ist nur ein Beispiel. Das kommt meist dann vor, wenn ein Verein (aus Kostengründen oder Überzeugung) jemanden aus dem eigenen Trainerstab zum ersten Mann machen will und der diese Lizenz noch nicht hat.

    Die FLL kann aber nur machen, wer alle Trainerscheine bis zur A-Lizenz gemacht hat und ausreichend praktische Erfahrungen als Trainer gesammelt hat. Diese Leute wissen also auch vorher schon eine Menge von der Trainingsarbeit udn können bis in die höchste amateurklasse trainieren.

    Die Ausbildung an der Sporthochschule in Köln dauert sechs Monate und fängt zu Jahresbeginn an. Außerhalb der Saison ist also gar nichts zu machen.
    Zu deiner Beruhigung: Ziege könnte demnach erst im Januar 2009 wieder einsteigen, er kann sich also dieser Tage nicht noch mehr Arbeit aufhalsen.
     
  25. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Ach ne wirklich Du Schlingel.

    Ich kann mit meiner Entscheidung gut Leben und wie ich leider in Deinem folgenden Posting als Zitat lesen musste womit - mit Recht!
    Da fühlt sich jemand angesprochen, mit dem ruhig sein mein ich, den ich gar nicht angesprochen habe - wie auch?
    Und dann natürlich wie es seine Art war und wohl immer noch ist, ganz ohne Beleidigung! :respekt:

    Da leidet wohl einer unter Verfolgungswahn! :weißnich:
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Ja das weiß ich auch ich habe schließlich die B-Lizenz.

    Ich wollte nur sagen, dass der Vegleich Staniskaski Ziege keinen Sinn macht. Denn Stanislawski muss irgendwann den Schein machen und kann nicht ewig mit dem Trulsen auf der Bank sitzen. Der Ziege ist aber Manager! Oder benötige ich als Manager auch den Fussballehrer?

    Und zum Pensum einen Trainers: Da kannst du mal Locker von einem 15 Stundentag ausgehen. Ich habe mal ein paar Popelvereine trainiert und selbst da gehen die Stunden flitzen.

    Die Alternative ist nur: Training aus der Tasche raus ohne Vorbereitung. Aber das wäre das nicht BULIWÜRDIG!
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Du hast die richtige Entscheidung für dich getroffen und du kannst weiterleben. Wir wissen es jetzt alle!

    Nein, ich wollte nur ausrücken wie oberlehrerhaft das alles für die Allgemeinheit rüberkommt. Ich habe mich nicht persönlich angesprochen gefühlt.


    Das Wort Wichtigtuer war nur eine Personenumschreibung:)

    Da kannst du nur dich meinen, der sich mit der ignore Funktion vor Besuchern schützt, die auch mal unangenehm werden können.:)
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    So ein himmelschreiender Unsinn.

    Wenn Ziege den manager macht, dann muss er auch einen Trainer suchen, mit dem er zusammenarbeiten kann. Denn wenn Trainer und Manager nicht miteinander auskommen, kannste dich gleich beerdigen. In dem Sinne isset für die Trainer wahl völlig schnurz, ob Ziege Manager oder Co-Trainer bleibt / wird.

    Und wer bitte schmeisst denn vor der Saison den Trainer raus, mit dem man gerade souverän den Aufstieg geschafft hat? Dafür wird man doch inner Luft zerrissen!

    Luhukay hatte am Ende in der ersten Liga einfach keinen Erfolg, und ging dazu auch noch sehr chaotisch zu Werke, was die Aufstellung angeht. Ich habe den Mann, wie du weisst, selbst wochenlang immer wieder verteidigt, aber die schlimme sportliche Situation und vorallem die konfusen Darbietungen des Teams liessen leider kaum noch eine Wahl.

    Ach ja, du hast 12:0 geantwortet, er würde sich verkriechen, sobald mal ein User unangenehm wird.

    Wie wäre es mit: Du gehst dem fürchterlich auf den Sack, und er hat keinen Bock mehr auf deinen geistigen Dünnschiss?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2008
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dümmer geht es nicht. Wann merkt man denn als Cotrainer, ob man zum Trainer passt? Am ersten Tag? Nein nach ein paar Monaten Arbeit auf dem Trainingsplatz vielleicht.
    Die Chemie zwischen Trainer und Manager lässt sich aber relativ schnell fesstellen. 1-2 Gespräche , ob man gleich tickt etc.

    Und lass den 12:0 aus dem Spiel, sondern kümmere dich um deinen Dünnschiss, da hast du genug zu tun. Vollbeschäftigung nennt man das!
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ah, ja. Deshalb weiss ein Trainer, der einen Co-Trainer selbst einstellt, auch sofort, dass man sportlich gleich tickt. Ob man da einen internen oder einen von aussen holt, ist was dein dümmliches Argument angeht ziemlich wurscht, oder?

    Bei Vollbeschäftigung denke ich vor allem an deinen Psychater...
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Viele Trainer kennen sich von der Sporthoschschule. Da werden die ersten Allianzen gebildet. Rat mal wo der Klinsi den Jogi ausgegraben hat?

    Rate mal warum Trainer gerne ihre CoTrainer mitbringen. Weil sie sie kennen und vertrauen! Was kann man daran nicht verstehen? Täglich auf dem Platz zusammen, das muss passen!

    Mit meinen Psychater spreche ich nur über andere Menschen ,gerade über dich und deine posts.:top: