Tour de France 2007

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 Juli 2007.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978

    Weil Du nach alledem davon ausgehst, daß einige, viele, die meisten sauber fahren.

    Selbst wenn ich nur mal die selbsternannten Paradeställe des sauberen Radsports, die acht französischen und deutschen Teams nehme, dann haben auch die unter ihren je 9 (oder 8) Teilnehmern alleine bei dieser Tour zwei Fahrer wegen nachgewiesenen Dopings verloren, nämlich die Comedians Sinkewitz und Cofidis Moreni.

    Trotz Ehrenerklärung. Dem Strafversprechen, Jahresgehalt bei positiv, zuwider. In allen Teams, jedenfalls kenne ich keines, bei dem es anders wäre, sind Vertreter des "alten" Radsports federführend. Leute wie Rominger betreuen Fahrer aus verschiedenen Teams. Mindestens ein gefühltes Drittel der Fahrer arbeitet mit Doc Ferrari zusammen und bekundet, er arbeite nur Trainingspläne aus. Ehemalige T-Mobile-Ärzte arbeiten bei Astana. Gerdemann gelingt die Flucht über Alpengipfel und keiner der mutmaßlich vollgedröhnten aktuellen Leader befriedigt seinen unstillbaren Hunger auf Erfolge und fängt ihn ein, nein, man kann sich ihm noch nicht einmal auf Schlagdistanz nähern.

    Ich bleibe dabei, seit letztem Jahr bin ich mir sicher: Sie lassen sich zumindest alle im Vorfeld irgendwie "einstellen". Anders ist kein Verhalten der an dem ganzen Circus Beteiligten zu erklären.

    Voigt stottert ständig rum, lediglich 8 Teams beteiligen sich an einer halbherzigen Sitzblockade gestern, Rabobank schmeißt den Dänen erst dann raus, als es sogar uns Zuschauern einfach einmal zu viel wird und unsere Vertreter am Streckenrand ihn auspfeifen. Quasi oder definitv enttarnte Fuentes-Jünger fahren weiter mit und stapfen Anstiege schneller hoch als Elefantino.

    Für mich alles keine Anzeichen, vom Generalverdacht abzuweichen. Daher halte ich es für ein wenig "idealisiert", jedenfalls "viele, die meisten" für sauber zu halten.

    Es könnten einzelne Ausnahmen sein, die aber in ihrem Leben nie etwas in ihrem Sport gewinnen werden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nö. Ich habe nur die volle Bandbreite an Mengenvariablen (von ein paar bis die meistens) angegeben, weil einfach niemand sagen kann wie viele der knapp 200 Fahrer wirklich sauber fahren. Ob es nun ein paar oder die Mehrheit ist bleibt vorerst offen.

    Dazu müsste man nach jeder Etappe jeden einzelnen Teilnehmer testen, und zwar unmittelbar nach dem Zieleinlauf. Und selbst dann kann man ja bekanntlich nicht jegliches Doping ausschließen.
     
  4. ehde

    ehde Active Member

    Beiträge:
    132
    Likes:
    0
    so seh ich das auch
    die pharmaindustrie entwickelt immer wieder neue medikamente die sich erst im nachhinein als leistungssteigernd rausstellen. die mittelchen werden dann "schnell" genutzt und keiner bekommt es mit... die dopingkontrolle muss dann erstmal einen test entwickeln der 100%ig ist, und das heißt die dopingpolizei hängt immer einen bis zwei schritte hinterher...
     
  5. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    endlich ist rasmussen raus aus der tour.
    dat wäre ja der zweite skandalsieger nach landis gewesen.

    bin gespannt,wie es heute nun weiter geht.
    dürfte ja jetzt auf ein duell zwischen contador, leipheimer und evans hinauslaufen
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn Contador gewinnt wäre der Skandal genauso gross.Der wurde zwar von der Fuentes Liste gestrichen,das bedeutet aber nicht das er nicht drauf gestanden hat.Kronzeugenregelung :motz:
     
  7. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Der 2.? :fress:


    :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  8. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Inwiefern?Wer nun geschickter gedopt hat?
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.449
    Likes:
    1.247
    Was dann entweder 3 Duelle wären oder ein Triell.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ein Trio mit Lungen für 4.
     
  11. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    bei der diskussion um bluttransfusionen könnte man sie auch die 3 von der tankstelle nennen :huhu:
     
  12. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Seit wann gibts Bluttransfusonen an der Tankstelle? :D

    So langsam bereue ich meinen Tout-Boykott dieses Jahr. So wär's zumindest neben der Strecke unterhaltsam gewesen :lachweg:
    Was ist eigentlich mit diesem Valverde? Fährt der noch mit? War doch auch einer von der Fuentes-Liste, oder?
     
  13. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Gute Frage...nur andererseits...warum heißt es in der Skoda-Werbung:Der Motor des Radsports:weißnich::D
     
  14. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ja, der fährt immernoch, ist aber wenigstrens nicht ganz vorne, im Gegensatz zu dem genauso verdächtigen Alberto Contador...:hammer2:
     
  15. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Dem wird doch nicht das Blut ausgegangen sein???:D
     
  16. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Tja, schlecht geplant :hammer2::D
     
  17. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Dieser Radsport nervt von Tag zu Tag immer mehr. Wegen diesem ganzen Doping-Boom stehen nun sogar die "Hamburg Cyclassics" am 19.08.07 auf dem Spiel. Sie sind noch am beratschlagen ob das Rennen überhaupt stattfinden wird....:vogel:
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.449
    Likes:
    1.247
    Und was nervt dich jetzt? Der Radsport oder dass sie dieses Rennen evtl. absagen?
    Wäre doch nur konsequent.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Tja Contador soll ja auch auf der Doping Liste von dem guten Herrn Fuentes gestanden haben.

    Den Spanischen Medien ist das wohl egal:

    Nachdem was man so hört sollte man Contador als neuen Tourdirektor und Dopingbeauftragten einstellen und als Retter des Radsports huldigen.

    Ein Engel auf Erden, wie schön. :floet:
     
  20. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Mich nervt, daß dieses Rennen evtl. abgesagt wird, weil bei der Tour de France immer mehr Radsportler meinen dopen zu müssen. Resultat: beides nervt also
     
  21. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
  22. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Warum wird eigentlich am letzten Tourtag nicht mehr angegriffen? Klar, hat man bisher noch nie gemacht, also macht's man jetzt auch nicht, aber warum?:gruebel:

    Immerhin hat momentan der Zweite auf den Ersten nur wenige Sekunden Rückstand, da würde bestimmt noch was gehen...
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Das verstehe ich seit Jahren auch nicht. :weißnich:
     
  24. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich glaube ein Sprint um Zeitgutschriften ist "erlaubt".
    Wenns also nur wenige Sekunden sind, kann man versuchen diese somit wettzumachen :weißnich:

    Ansonsten muss man sich halt präsentieren. Angriffe sind da nicht mehr zumutbar... :zwinker:
    Immerhin ist man drei Wochen lang an seine körperlichen Grenzen gegangen :lachweg:
     
  25. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Mal ernsthaft: wenn ich momentan Zweiter der Tor wäre, mit ca. 20 Sekunden Rückstand auf den Sieg, dann würde ich doch eigentlich alle Hebel in Bewegung setzen, alle Kräfte mobiliesieren um auf der Zielgeraden noch den bisher Führenden abzufangen.

    Das ist sonst doch auch überall so. Wenn zum Beispiel in der Formel 1 vor dem letzten Rennen Alonso drei Punkte Vorsprung auf Räikkönen hat, dann versucht der im letzten Renn doch auch noch zu gewinnen um sich den Titel zu sichern...
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Eine Runde lang, ja, in der nächsten räumt der Hamilton dann Räikkönen weg.
     
  27. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Das hängt mit dem (jetzt bitte nicht lachen) "Ehrenkodex" der Fahrer zusammen.
    Nun muß ich doch selbst wieder lachen.:lachweg:
     
  28. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Der "Ehrenkodex" sagt, daß man am letzten Tag nicht mehr angreifen darf? Na da muss ich mich doch mal schlaugooglen:D
     
  29. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Iban Mayo, Hurra!!! :top:

    wird immer lächerlicher der ganze Fahrradsport.
     
  30. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Und Sinckewitz hat praktisch auch gestanden indem er auf die Öffnung der B-Probe verzichtet hat.


    Ich wette mal als nächstes kommt Contador....
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Nä, das dauert noch ein Weilchen.
    Ich wäre persönlich enntäuscht, wenn der's denen so einfach machen würde. Ich hoffe da schon auf ein wenig mehr Versteckspiel und Täuschen. Außerdem müssen dann da alle juristischen Winkelzüge ausgenutzt werden.