Torwartchaos auf Schalke

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von Detti04, 26 Juni 2015.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Tach,

    gerade hab ich gelesen, dass Giefer sich wieder einer Operation unterziehen musste und fuer weitere 3 Monate ausfaellt. Wie reagiert man darauf auf Schalke? Natuerlich, indem man Timon Wellenreuther fuer 1 Jahr nach Mallorca verleiht. Haeh? Dafuer bekommt Michael Gspurning, ein 34-jaehriger Oesi, den man Anfang des Jahres fuer die 2. Mannschaft geholt hat, erst mal einen Profivertrag - und es soll noch ein neuer Torwart her. Wie bescheuert ist das denn?

    EDIT: Dazu sollte man noch erwaehnen, dass Christian Wetklo zur naechsten Saison nicht nur als Torwarttrainer der 2. Mannschaft fungieren soll, sondern auch als Spieler.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Habe im Titel mal "Auf Schalke" hinzugefügt, sonst weiß man im Portal nicht um was es genau geht.
    Verstehe ich auch nicht. Ich vermute mal man hat schon was spruchreif, sonst hätte man Wellenreuther wohl nicht gehen lassen. Weiß man schon wie lange Giefer ausfallen wird? Bis zum Ligastart ist ja noch 8 Wochen und ich denke mal ein Torwart kann eher mal auf nen Teil der Vorbereitung verzichten, als ein Feldspieler.

    Aber logisch ist das alles nicht so wirklich.
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Giefer faellt wohl 3 Monate aus. Ich verstehe insbesondere das Verleihen von Wellenreuther fuer 1 Jahr nicht, denn wenn man jetzt tatsaechlich noch einen Torhueter fuer die Profis holt, dann steht man in der naechsten Saison womoeglich mit gleich 4 Torleuten fuer die Profis da: Faehrmann, Giefer, Wellenreuther und der Neue. Was fuer ein Kaese. Und Wellenreuther zu verleihen, um selbst jemanden zu leihen, das waere genauso bescheuert.
     
    André gefällt das.
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ok, 3 Monate ist dann doch ein Brett. Ja dann versteh ich es auch absolut nicht. Selbnst wenn man vorher verhandelt hatte, mit der Verletzung von Giefer hätte man den Deal dann halt canceln müssen. Aber mal gespannt wen Heldt da jetzt in den kommenden Tagen präsentieren wird.
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Da vertust Du dich bei der heutigen Spielweise aber gewaltig.

    Zum Thema: Ja ist Schalke halt :)
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Giefer ist aber kein Neuer, und 8 Kilometer pro Spiel macht der auch nicht. ;) Klar ist es nicht ideal, aber ein Torwart ist imho schneller wieder drin als ein Feldspieler.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Passend zu dem Chaos; Gspurning sollte schon ab der vergangenen Saison bei den Profis spielen können. Nur, sie haben ihn bei der DFL nicht gemeldet. Nachmelden ging nicht, so musste er noch ein Jahr warten.

    Wellenreuther traue ich durchaus zu, dass er auf eine Ausleihe gedrängt hat. MMn durchaus verständlich, dass er Spielpraxis haben will.

    Wetklo für das eine und andere Spiel wieder zurückzuholen könnte vielleicht möglich sein. Der würde sich nen Pinn in den Poppes freuen wenn der mal ein Spiel bei den Profis bestreiten darf und auch noch im Tor stehen kann. Aber wenn der bei der zweiten im Tor stehen soll.......dann müssen halt mal wieder nachkaufen.:isklar:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2015