Torsten und Joachim

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von wuser, 14 Oktober 2009.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Zu Lukas Rettung sei geschrieben: Er bringt in der NM eigentlich immer Leistung.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Und auch noch, und immer wieder: Nicht (immer) die besten Einzelspieler kommen in die NM, sondern die, die das beste Team ergeben.

    Bei Frings kommt sicher noch das Alter dazu. Der geht ja bald in Rente.
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Das wirst Du sicherlich noch zwanzigmal schreibven können. Diverse Leute werden das nie verstehen.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Frings würde die auch bringen und Kurany auch, der würde gegen Lichtenstein sogar 5 Buden machen. ;-)
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Psssttt, nicht das er hier mitliest :rolleyes:
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Die genaue Geschichte wie das Gespräch mit Frings und Löw ablief steht hier. :D

    Bundestrainer Löw plant ohne den Werder-Star: WM-Aus für Frings - Sport - Werder Bremen - Fußball-Bundesliga - Bild.de

    :schock:

    :D
     
  8. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Das charakterlose Stück! Läßt den Jogi da auf der Rechnung sitzen! Unter Herberger wär' so einer standrechtlich erschossen worden!
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja da sieht man was für ein schwachen Charakter Frings hat. :vogel:

    Und nun denkt er noch immer das er trotzdem nachdem was da passiert ist, das er für Deutschland spielt. In sein Träumen vielleicht.
    Ich denke jetzt erst recht nicht. :floet:
    Das hat sich Frings aber auch selbst zuzuschreiben.

    Nach WM-Aus für Werder Star: Torsten Frings traut sich Nationalelf weiter zu - Sport - Werder Bremen - Fußball-Bundesliga - Bild.de

     
  10. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich persönlich finde es in Ordnung, dass Joachim Löw nicht nur sportliche Gründe zur Nominierung mit einbezieht. Torsten Frings hast sich mehrfach negativ in den Medien über die deutsche Nationalmannschaft, einschließlich Bundestrainer und einigen deutschen Nationalspielern geäußert. Mich würde es nicht wundern, wenn in ein bis drei Jahren eine Biografie von Frings erscheint. Hier hätte er die Möglichkeit, weiterhin sich in der Öffentlichkeit bloßzustellen, indem er über andere herzieht. Es ist schade, dass er sich als solchen Typen geoutet hatte. Mein Bild über Torsten hat sich innerhalb von knapp 15 Monaten völlig umgedreht. Ich denke, so wird es Löw ähnlich gegangen sein, durch die ständigen kritischen Auftritte vor der Kamera und den Journalisten. Frings hätte dem Team dadurch, während der WM 2010, mehr geschadet, als geholfen. Es ist gut, endlich einen Schlussstrich darunter ziehen zu können, auch wenn Löw weiterhin vorwerfen werden, dass er sich schon einige Monate vor der WM gegen ihn entschieden hat. Letztendlich war es aber auch der Wunsch zahlreicher Fans, vielleicht auch von dir... mal abgesehen von der Personalie Torsten Frings. ;)

    So oder so hat er viel für den deutschen Fußbal im internationalen Bereich geleistet. Doch Dankbarkeit, ewige Treue und ein Freifahrtschein bis in alle Ewigkeit wäre nur noch fehl am Platze. Im Grunde genommen waren seine Leistungen nach der EM 2008 weniger konstant, geschweige denn auf einem hohen Niveau, wie noch zur WM 2006.

    Lukas Podolski hingegen zeigt immer und immer wieder, wieviel ihm die Länderspiele bei der deutschen Nationalmannschaft bedeuten. Dafür legt er sich hinein und hat bisher eine vorbildliche Billianz (Trefferquote) aufgestellt. Er zeigt auch, dass er bereit ist mit jedem zusammen zu spielen, ob jung oder alt, bzw. ob im Sturm oder im offensiven Mittelfeld. Das zeichnet ihn sehr aus und hat ihn zu einen sehr beliebten deutschen Nationalspieler gemacht.

    Übrigens: David Odonkor wurde sei Ende der EM 2008 kein einziges Mal nominiert, aufgrund vieler Verletzungen in der spanischen Erstliga. Da er im erweiterten Kader auch nicht genannt wurde, kannst du davon ausgehen, dass er bis einschließlich der WM 2010 keine Rolle für Joachim Löw spielen wird. Insofern hat sich dein Hohn, außerdem ein sehr überfließiger, in Luft aufgelöst. ;)
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Weil's so wischiwaschi ist wie: Morgen geht die Sonne auf.
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Beides ist nicht wischiwaschi sondern Fakt. ;)
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Naja, aber ist nicht das genau das Problem? Ein alter "verdienter" Spieler auf der Ersatzbank? Im Zweifeslfall gibt das doch nur Stunk, und fuer die Zukunft bringt das ja auch nichts. In einem solchen Fall wuerde ich als Trainer lieber jemanden als Ersatzspieler mitnehmen, der von dieser (Turnier-)Erfahrung noch profitiert und dadurch beim naechsten Turnier vielleicht hilfreicher ist.

    Allerdings finde ich ja grundsaetzlich, dass Trainer (besonders Bundestrainer) zu oft nach Verdiensten in der Vergangenheit und nicht nach aktueller Form bzw. Klasse aufstellen. Mir sind Trainer (und manchmal auch Manager bzw. Vereine) oftmals einfach nicht hart genug in der Anwendung des Leistungsprinzips.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Subba - dann ist's ja gut, dass Du darauf hinweist.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Darum geht's ja auch nicht - es geht ums beste Team, wenn ich mal eine profunde Quelle zitieren darf ;)
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Das versteht sich natuerlich von selbst, aendert aber prinzipiell nichts. Aber eines wollte ich zu meinem vorigen Posting noch nachtragen:

    Unter dem Aspekt der Auswahl nach aktueller Form finde ich Loews komplette Absage an Frings jetzt zu frueh. Kann ja duchaus sein, dass Frings in 4 Monaten der zu diesem Zeitpunkt beste (= formstaerkste) deutsche Mittelfeldspieler ist; der fruehzeitige Verzicht auf seine Dienste ist dann also komplett kontraproduktiv. Zusammengefasst: Die Entscheidung gegen Frings halte ich fuer im Prinzip richtig, sie kommt aber viel zu frueh.
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was die momentane Form angeht, haben ihm seine Konkurrenten ja auch nicht allzu viel vorraus.
    Frings aus Fitnessgründen auszusortieren halte ich jedenfalls für ziemlichen Blödsinn.

    Positiv: Da kann er im Sommer schön Pause machen und dann ausgeruht mit Werder in die Saison starten. Bleibt fast zu hoffen, das Jogi noch mehr Bremer Spieler zuhause lässt.
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Löw sortiert jetzt schon aus, weil Frings sich weder in 4 Wochen noch in 4 Monaten geändert haben wird. Frings' auch noch so gute Leistung zählt nicht, weil Löw mit ihm nicht kann, um das mal so salopp auszudrücken. Wer unbequem ist, wird nicht berufen, ausser er ist unabkömmlich, so wie Ballack. Unbequem war Wörns und ist Kuranyi.
    Die brauchen sich gar keine Hoffnung zu machen, Odonkor dagegen schon eher.
    Mit pflegeleichten Abnickern kannst du kein Weltmeister werden. Sind nicht alle nach dem gleichen Muster gestrickt, aber es sind zuviele Mitläufer dabei. Einzig Westermann würde ich noch ein gewisses Rückgrat bescheinigen. Aber mit Ballack und Westermann alleine kannze nich' in'n Krieg ziehen, sachichma. :weißnich:
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ganz einfach Frings hat mit 33 Jahre glaube fast 34 Jahren keine Perspektiven mehr bei Löw, Löw plane nicht mehr mit ihm , er passe in die Planungen von Löw nicht mehr hinein.

    Da macht Löw einmal was richtig was die Personalie Frings angeht, schafft endlich mal Klarheit und redet sogar persöhnlich mit ihm das er nicht mehr zur NM gehört, und trotzdem wird hier rumgemeckert, man man. :hammer2:
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Ich finde eben, es muesste andersrum sein: Frings muesste den anderen bessere aktuelle Form (mit Form meine ich uebrigens soas wie "Gesamtqualitaet") voraus haben, um nominiert zu werden. Wenn zwei Spieler quasi gleich gut sind, dann wuerde ich persoenlich eben denjenigen vorziehen, von dem ich auch in Zukunft noch etwas habe, um ihm durch diese Nominierung zusaetzlich Erfahrung zu verschaffen (und ihn so vielleicht besser zu machen). Trainer verfahren aber meistens genau andersrum: sind zwei Spieler gleich gut, dann setzen sie meistens den erfahreneren ein; meiner Meinung nach ist die Qualifikation "erfahrener" aber keine Zusatzqualifikation, sondern schon im Gesamturteil "gleich gut" mit drin, weil sich eben die Gesamtqualitaet aus Klasse + Fitness + Erfahrung + etc. zusammensetzt.
     
  21. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja, das sehe ich etwas anders. Für mich ist (vor allem Turnier)erfahrung eine Zusatzqualifikation. Klar muss man auch jüngeren Spielern die Chance geben, diese zu sammeln, aber die Mischung muss einfach stimmen.

    Wieso sollte man junge Spieler mitnehmen und Erfahrung sammeln lassen, wenn man die gewonnene Erfahrung dann später nicht mehr nutzt, weil erfahrene Spieler im Verein bessere Leistungen als unerfahrene Spieler bringen müssen um nominiert zu werden, da man sonst lieber die unerfahrenen Erfahrung sammeln lässt? :D

    Die Fitness kann Frings jedenfalls eigentlich nicht fehlen. 26 Spiele bisher in dieser Saison gemacht und in diesen Spielen nur 87 Minuten durch Auswechslungen verpasst. Da dürften einige seiner Konkurrenten schlechter dastehen.

    Aber wie schon erwähnt, ich kann ganz gut damit leben, wenn er zuhause bleibt.

    Ach ja:
    Das Aus des Abräumers

    In dem verlinkten Beitrag wird die Diskussion aus diesem Thread aufgegriffen.
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Was haben dann 5 oder 6 Stuttgarter beim Leistungstest zu suchen? :suspekt: Was die leisten konnte man sich doch in der Hinrunde ansehen..
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich sag nur eins spielen alle beim VFB. :huhu: Langsam ist das nun wirklich keine Überraschung mehr. :rolleyes:
    Es nützt nichts wenn man sich nur umsonst aufregt.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Und ich dachte schon er nominiert welche von den Kickers.
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das wäre ja die Spitze der Höhe. :rolleyes: Was findet er an den Schwaben nur so ?
    Ist es das leckere Essen was er da um sonst bekommt oder die freien Eintritte ? :rotwerd:
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Keine Ahnung. Aber ich hab ja auch nicht behauptet, dass Loew anders ist als andere Trainer und nur nach aktueller Leistung beurteilt bzw. nominiert; ich hab nur gesagt, wie ich es machen wuerde.

    Mal ganz abgesehen davon, dass es auch gute und formstarke Spieler bei in der Tabelle schlecht platzierten Klubs geben kann, und umgekehrt natuerlich auch.
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich hatte mir diesen 30er Kader bis eben nicht durchgesehen... Hitzlsperger... muahahaha, astrein Jogi, astrein! :D
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Unterschiedliche Meinungen dazu gibt es auch in der Presse:
    "Frings passt mit seiner Spielweise nicht ins Konzept des Bundestrainers" halte ich für Unsinn. Dem passt was ganz anderes nicht.
    Der Frank Heike von der FAZ kommt meiner Meinung da am nächsten.
     
  29. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Erinnerung

    Frings wurde in den letzten NM Spielen von Löw nicht eingesetzt und moserte öffentlich deswegen über fehlendem Respekt des Bundestrainers gegenüber altgedienten Leistungsträgern in der NM, bei dieser Gelegenheit bekam er von Ballack verbale Unterstützung. Danach hatte er meiner Meinung nach verloren, Löw hätte auch Ballack abserviert, wäre er nicht einer unserer besten Spieler, bei Frings glaubt Löw, er hätte guten Ersatz. Wenn er sich da mal hoffentlich irrt....
    In dieser Zeit kam es auch zu anderen Disziplinlosigkeiten, die z.B. einem Kuranyi die NM-Karriere kosteten jedoch andere Spieler wurden von Löw beschützt, trotz schlimmerer Verfehlungen. Ich persönlich halte dieses Theater schlicht und einfach als Resultat fehlenden individuellen Respekts gegenüber Löw, der von seiner Vita her nichts aufzubieten hat, was einem gestandenen Profi leuchtende Augen machen könnte.
    Er hat das Flair eines mittelmäßigen Fußballlehrer- Assistenten und kann in der Riege großer Trainer nur mit extrem wohlwollender Schönung seiner Teilerfolge überhaupt Erwähnung finden.

    Jetzt hat Löw dem 79 fachen Nationalspieler Frings mitgeteilt, daß er nicht mehr mit ihm plane, was denke ich mal die Mehrheit der Fußballfans und auch Frings schon gemerkt haben dürften und er hat somit das geäußert, was schon seit Monaten klar ist.

    Eine Entscheidung des Bundestrainers, für die er die Verantwortung tragen muß und ich muß wohl nicht weiter ausführen, was ich damit meine.
     
  30. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Woher will man's wissen, wenn man's nie ausprobiert hat?
    Das geht hier ja in's religiöse. :D
     
  31. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Das ist definitiv schon Jahre so und bei Löw leider nicht anders.
    Zudem kommt bei Löw noch die für ihn entscheidende Konformität seiner Kaderspieler.