Tore im Fußball - (fast) alles nur Zufall?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 9 Januar 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die Wissenschaft hat mal wieder was festgestellt: Bei 2 von 5 Fußballtoren spielt der Zufall die entscheidende Rolle. Fußball ist daher so spannend. In keiner anderen Mannschaftssportart ist ein Sieg weniger genau vorherzusagen. Im Handball gewinnt zum Beispiel fast immer der Favorit.

    Fussball: "Bei zwei von fünf Toren ist Zufall im Spiel" | Sport | ZEIT ONLINE Teil 1
    Fussball: "Bei zwei von fünf Toren ist Zufall im Spiel" Teil 2
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TrickshowSU

    TrickshowSU Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    4
    Servus,

    danke für den Artikel, sehr interessant! :)
    Dieses Zitat hier "Lames: Die Zahl der Distanztore im Fußball hat zugenommen. Das liegt an den Flatterbällen." hat mir gefallen, hehe.

    Für den Fan und sicher auch für die Spieler super, obwohl die WM 2010 ja nicht sehr torreich war. Aber in der aktuellen Buli Saison fallen Tore am Fließband. Das mit den Fernschusstoren ist doch mal was, jetzt müssen die nur noch aus fünf Metern die Dinger reinhauen! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2011
  4. theog

    theog Guest

    :top::D xxxxxxxxxxxxxxx

     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Hatten wir ein solches Thema nicht schonmal? Ich meine mich daran erinnern zu können.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Jep. Und da war der "Zufallsbegriff" gar noch ausgedehnt. Und zwar auf "zufällige (und vermeidbare) Abwehrfehler bei "gleichzeitiger" (ebenso zufälliger) Ausnutzung genau derselben". Und das hat die Quote auf etwa 80% hochgetrieben, meine ich mich zu erinnern.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Vermeidbare Abwehrfehler sind bei Lame aber keine Zufallstore. Die hatten in der Untersuchung nur 6 "Zufallsmomente" definiert:

    Lames: Ein zufälliges Tor bedeutet, es geht auf nicht geplante oder nicht planbare Ereignisse zurück. Dafür haben wir in unserer Forschergruppe sechs Merkmale herausgearbeitet: Der Schuss wird abgefälscht, dem Torschuss geht ein Abpraller voraus, der Ball berührt Pfosten oder Latte, der Torwart berührt den Ball stark, das Tor wird aus sehr großer Distanz erzielt oder der Ball kommt vom Gegner. Wenn mindestens eins dieser Merkmale erfüllt ist, sprechen wir von Zufall.

    Das Merkmal mit dem Torwart (berührt den Ball stark) will mir nicht ganz einleuchten.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Stimmt. Deswegen hat er ja so eine niedrige Quote.
     
  9. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Sein Gedankengang ist vermutlich, dass Tore, wo der Torwart den Ball stark berührt, auch gehalten werden könnten und er sie deshalb als blöden Torwartfehler einstuft.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ach so, ok, das kann man dann tatsächlich als Zufallstor gelten lassen. Das ist nachvollziehbar.

    ____________________________

    Fallen eigentlich alle Eigentore unter die Rubrik "abgefälscht"? Weil Eigentore sind ja die klassische Zufallstore.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2011
  11. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Deswegen macht Fußball ja auch Spaß. Es ist nicht alles berechenbar. Dass da Zufall mit im Spiel ist, war mir schon klar :)
     
  12. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    :jaja: Mir auch, deshalb ist für mich auch ein Zufallstor, wenn ein Tor samstags in der 31. Minute fällt und ich Spätkommer erst um 16.00 Liga Total eingeschaltet habe ! :D
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Der Zufall ist ja überall mit im Spiel, aber im Fußball ist das von besonderer Bedeutung, da die Entscheidungsmomente, also die Tore :D, im Gegensatz zu anderen Mannschaftssportarten total selten sind. Der Zufall kann dadurch viel mehr entscheiden als in anderen Sportarten. Oder wie das Lame sagt: Außenseitersiege zählt man in dieser Häufigkeit in keiner anderen Mannschaftssportart. Der Zusammenhang zwischen Leistungsvermögen und Erfolg ist im Fußball verwischt. Q

    Dadurch wird Fußball also tatsächlich spannender als andere Sportarten.
     
  14. XaviN

    XaviN New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich denke aber, dass Zufallstore bei absoluten Top-Mannschaften wesentlich geringer sind. Man nehme das Beispiel Barca: Es gibt kaum eine Mannschaft die ein so perfektes Kombinationsspiel Spiel für Spiel zeigt. Das zeigt sich auch an deren Toren. Es sind meistens perfekt herausgespielte Tore, die weniger was mit Zufall zu tun haben, sondern eher mit Passgenauigkeit und Torabschluß. Ein Sieg gegen eine solche Mannschaft als Außenseiter ist nur an einem extrem guten Tag möglich, wo alles klappt was man sich vornimmt oder Barca hat einfach einen schlechten.
    Zufalls Tore kriegt jede Mannschaft hin, aber die Quote variiert von Niveau und Spielsystem der jeweiligen Mannschaft.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Das wären dann sog. "nicht zu verteidigende" Tore. Klar gibts die auch. Auch solche, bei denen man (hinterher) zwar feststellen kann, dass der eine oder andere Spieler etwas anders hätte machen können, das, was er aber tatsächlich getan hat, nicht unbefdingt falsch war. Aber genau bei denen meine ich, dass solche in der absoluten Unterzahl sind. Und klar, bei besonders spielstarken Teams womöglich häufiger als bei spielschwächeren Teams. Aber dafür schiessen die dann in einer Saison nicht nur 50, sondern 80 Tore.
     
  16. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ex-akt.
    Finde ich super, denn sonst könnte man ja gleich bei Wetten gewinnen, das wäre ja ein Wunder.
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    In diesem Zusammenhang erinnere ich zum wiederholten Male an den Philosophen in meiner Signatur. ;)