Tito Vilanova erneut an Krebs erkrankt

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von LordLoki, 21 Dezember 2012.

  1. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Wie der FC Barcelona mitteilte, der einstiege Co-Trainer und heutige Trainer ist an Krebs erkrankt und wird am Donnerstag operiert.In den nächsten 6 Wochen muss er sich einer Chemotherapie und einer Strahlenbehandlung unterziehen.

    Hoffentlich wird alles gut verlaufen.

    FC Barcelona: Trainer Tito Vilanova wieder an Krebs erkrankt - ran.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das ist schon wirklich scheiße. Kann man nur die Daumen drücken, dass er schnell wieder fit wird und den Krebs besiegt.
     
  4. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Wie geschrieben wird,fällt er ca. 6 Wochen aus,aber man sollte lieber 2-3 Monate dranhängen,um sicher zu sein.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Nach 13 Tagen leitete er bereits wieder das Training. Wahnsinn! :top:
     
  6. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Wenn er meint ,dass sein Körper sowas zulässt,dann kann er es machen.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Tito Vilanova ist im Alter von 45 Jahren verstorben. :(

    R.I.P!
     
  8. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Wow...das ist traurig. Besonders wenn man die Beiträge und Artikel von vor 1 Jahr liest wo alle noch davon ausgehen, dass er bestimmt geheilt wird.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ohrspeicheldrüsenkrebs - ich habe mal nachgeschaut. Offen gestanden, habe ich davon vorher noch nie etwas gehört, aber man spricht von recht hoher Rezidivität.

    Armer Kerl, viel zu jung.
     
  10. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    War auch geschockt und verwundert und nochmal recherchiert. Offenbar doch eine weitaus tückischere Krankheit, als der Name es verrät.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Das ist sehr traurig.
    R.I.P.

    Den Krebs, diese......Geißel der Menschheit, wird man wohl nie in den Griff bekommen. Leider.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ist hier natürlich das Hauptthema. Sehr traurig das ganze. :(
     
  13. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ich mag den FC Barcelona nicht, aber bei diesen Tragödien tritt der Fußball in den Hintergrund... Hut ab vor Tito Vilanova wie er immer mit dieser heimtückischen Krankheit umgegangen ist und möge er nun im Frieden ruhen.
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Man liest jetzt viel vom Genie eines Tito V. War das so, ich habe ihn nur als Co von Guordiola wahrgenommen oder war er mehr als das, vielleicht das Hirn hinter Gurdiola?
     
  15. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Da geb ich dir ausnahmsweise mal recht.
    Krebs ist wirklich die Geißel der Menschheit. Und es kann halt völlig planlos jeden mal treffen. Ob wir Krebs irgendwann mal wirklich heilen können werden?
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Siehste, da kehren auch wir mal zurück zur Menschlichkeit.
     
  17. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Gott sei Dank kann man auch zur Menschlichkeit zurückkehren. Es wäre toll wenn man Krebs irgendwann mal wirklich heilen könnte, wobei es natürlich viele Fortschritte gibt.

    Leider ist bei Tito Vilanova eine besonders heimtückische Krankheit gewesen. Da hat er doppelt Pech gehabt.