titel umfrage

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dora, 18 November 2009.

?

wann holt hoffenheim seinen ersten titel?

  1. nächstes jahr?

    18,2%
  2. übernächstes jahr?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. das jahr das darauf folgt?

    9,1%
  4. oder das danach?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. vielleicht auch doch eher das danach?

    18,2%
  6. oder das dann folgt?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. nein, die brauchen noch ein jahr länger.

    27,3%
  8. in 8 Jahren

    27,3%
  1. Dora

    Dora Guest

    was denkt ihr. wann holt hoffe seinen ersten nationlen titel (egal ob dfb pokal oder meisterschaft?)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Niemals...:D Dazu sind andere dran: L'Kusen, HSV, Bremen, und Schalke....;)
     
  4. Dora

    Dora Guest

    schalke? das glaubst Du doch selber nicht.
     
  5. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Mir fehlt auch die option NIE;)
     
  6. Dora

    Dora Guest

    deshalb wurde es ja auch hier gepostet und nicht in dortmund.
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Man sollte die Umfrage anders machen.

    - steigen in den nächsten Jahren wieder ab
    - in 1 bis 2 Jahren
    - 3 bis 5
    - 6 bis 10
    - in über 10 Jahren
    - werden zu einer grauen Bundesligamaus
     
  8. Dora

    Dora Guest

    wieso sollte man das machen?
     
  9. Dora

    Dora Guest

    also absteigen tun die in den nächsten jahen bestimmt nicht - gewöhn dich daran
     
  10. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Weil es einfacher ist, eine Meisterschaft für einen Zeitraum vorherzusagen als für ein genaues Jahr.
    Zum Beispiel: Ich glaube, dass der FC Schalke 04 in drei bis fünf Jahren Meister werden kann.
    Statt: Der FC Schalke 04 wird in drei Jahren den Titel holen.

    Da gewöhn ich mich schon dran, keine Sorge, und ein Problem hab ich damit auch nicht. ;)
     
  11. Dora

    Dora Guest



    was bist du den für ein fan oder anhänger? wieso darf ein dorf nicht in der bundesliga spielen? besteht deutschland nur aus städten? verstehe ich nicht diese argumentation. was sollte der dfb denn überdenken? sollte er nur noch vereine zulassen die aus einer stadt kommen die mindestens 100 000 einwohner hat?

    zu deiner frage: weil es sehr unwahrscheinlich ist das hoffenheim in den nächsten jahren kein titel holt. der deutsche fußball steht an einen wendepunkt. leverkusen, wolfsburg, schalke (falls die die lizenz bekommen und keine zu hohe strafe bekommen) werden in zukunft die spitzenteams sein. bayern und hoffenheim dahinter. dann ist da vielleicht noch platz für einen oder zwei andere vereine. der rest wird im mittelfeld rumdümpeln und keine chance mehr haben.

    außerdem würde das keinen sinn machen. wieso? nur damit dann alle "nie" anklicken obwohl sie es besser wissen. nee, schätzchen, ist hier ja eine vernünftige umfrage.

    also ich fäns schön wenn diejenigen die hier kom. schreiben auch an der umfrag mitmache.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 November 2009
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Das sind so die realistischen Optionen. Wenn die führenden Köpfe des Projektes nicht abspringen, ist irgendwann auch mal Titel drin, den Pokal kann ja sowieso jeder mal gewinnen.

    Wenn die Bedingung aus dem oberen Absatz nicht ein trifft, geht es wohl eher Richtung graue Maus.
     
  13. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193


    1- " bitte " nenn mich nicht schätzchen !ok
    2- klar ist es egal wer wieviel einwohner hat ....
    3-hätte ihr das auf normale weg geschafft dann " respeckt " , und ich wer vielleicht auf deine seite;)habt hier aber nicht daher seit ihr für mich nicht besser wie die werksvereine ...
    4-wer eine vernünftiege umfrage startet , auch dort sage ich " respeckt " und dann mache ich auch mit !ansonsten sind wir ein forum , nicht ein vereinsforum .....
    5.- und sich um schalke kümmern toll ..die sind mir lieber wie du oder dein verein!
    6.-und wer von der gnade euern Herr Hopp abhängig ist ,der vergeht auch wieder also meine hoffnung werden bestimmt erfühlt!:huhu:vielleicht nicht heute aber ganz bestimmt morgen...

    und das habe ich mal neutrall geschrieben ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2009
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Ich glaub das wollte er gar nicht sagen, einfach nur das es verrückt is...

    Das is ja gerade das Problem das diese (ich mag die Signatur von Alditüte) Plastik-Vereine wahrscheinlich Clubs die sich den Erfolg hart erarbeitet haben über Jahrzehnte jetzt von Clubs wie Hoffenheim überhohlt wird...

    ich bin mir sicher das Hoppelheim die Topstars nich mehr halten kann wenns in den nächsten beiden Jahren keine Titel gibt, denn ich denke das Salihovic, Ibisevic, Obasi und Eduardo nich immer am ende der Saison auf Platz 5-10 Stehen wollen..
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    ach so, und bei Hoffenheim hat man seit 1899 nur faul auf dem Rasen gelegen?

    meiner meinung nach diskreditiert man mit einer solchen Argumentation fast alle Vereine, auch wenn das gar nicht beabsichtigt ist, weil man dadurch sagt: die haben keinen Erfolg, also arbeiten die nicht richtig hart.

    Und Leverkusen ist schon mal gar kein Plastikclub, sondern ein traditioneller Arbeiterverein. dann ist Schalke auch ein Plastikclub. Für Wolfsburg gilt ähnliches.
     
  16. Dora

    Dora Guest

    das finde ich ja gerade schön daran. da erfüllt sich ein sehr erfolgreicher mann einen kindheitstraum und tut gleichzeitig einer ganzen region was gutes. toll, wa?




    wenn ich das richtig interpretiere bist du hansa anhänger. die sind doch selbst ein plastikverein. hoffenheim ist das was rostock früher war. wenn du also hoffenheim kritisierst kritisierst du die geschichte deines vereins und damit deinen verein.



    nein internationaler wettbewerb reicht. titel sind aus finanzieller sicht nur das i-tüpfelchen.
     
  17. Dora

    Dora Guest

    so sieht es aus. auch hat ja sich ein bundesligaverein ja so viele vorteile herangefressen das es für andere vereine kaum noch möglich ist auch nach oben zu kommen. ich finde das schon ok wenn da neue verein kommen. ist genau so wie Andrè hier sagt: stillstand ist rückschritt. das gilt auch für die bundesliga
     
  18. Dora

    Dora Guest

    was ist den ein normaler weg? die bedinungen sind heute doch ganz andere als vor 100 jahren als die angeblichen traditionsvereine groß geworden sind. hansa - ein reiner retortenclub. berlin - nach der wende künstlich hoch geholt. münchen - profitiert vom olympiastadion... ganz abgesehen davon dass manche vereine dadurch das sie aus einem ballungszentrum kommen eh schon einen größere chancen hatte als aben ein hoffenheim vor ca. 100 jahren.

    welche neuen vvereine konnten sich denn in den letzten jahren oben ettablieren? nur die mit einem guten sponsor oder förderer. das ist inzwischen der normale weg. ist ja auch klar schließlich leben wir nicht mehr um 1900. tradition ist nur ein anderes wort dafür das man seinejn eigenen ungerechten wettbewerbsvorteil schön redet.

    und was bist du jetzt für ein fan?
     
  19. Dora

    Dora Guest

    lüge. klar gibts den seit da
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Den Verein gibt es seitdem, es wurde später in den Namen eingefügt.
    siehe zum beispiel: TSG 1899 Hoffenheim ? Wikipedia

    Du kannst ja Hoffenheim gerne doof finden, aber Tatsachen zu bestreiten bringt ja nun gar nix.
     
  21. Dora

    Dora Guest

    und? ändert doch nichts daran das der verein 1899 gegründet wurde. sie firmieren aus marketinggründen nur unter einen anderen namen. und nicht einmal unter einem komplett anderen

    ich finde es übrigens sehr unhöflich von die das du meine frage nicht beantwortest. von welchem verein bist du denn jetzt anhänger.

    achja wenn man irgenwo zitiert muss man die quelle angeben.
     
  22. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    Mit der neuen sportlichen Leitung und namhaften Neuverpflichtungen wie Francisco Copado oder Jochen Seitz erreichte die TSG Hoffenheim bereits in Rangnicks erster Saison als Tabellenzweiter den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Zur neuen Saison firmierte der Club aus Marketinggründen als 1899 Hoffenheim, da Turn- und Sportgemeinschaft laut Verein „zu altbacken“ klinge.[12] Der offizielle Vereinsname blieb jedoch bestehen.

    quelle :http://de.wikipedia.org/wiki/TSG_1899_Hoffenheim

    das gabs nicht wurde eingefügt , also doch lüge !
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2009
  23. Dora

    Dora Guest

    was gab es nicht? nur weil das gründungsdatum noch nicht im vereinsnamen stand. wurde der verein trotzdem damals gegründet.
    und lies dir mal ganz genau den letzten satz von deinem ziteirten noch mal durch.


    übrigens werde ich die nicht mehr antworten bevor du mir nicht sagst von welchem verein du anhänger bist. oder bist du gar kein fan? scheinst zumindest nicht zu deinem verein nzu stehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 November 2009
  24. Dora

    Dora Guest

    dann ist köln ja viel jünger als hoffenheim. die wurder am 1.juli 1899 gegründet. ca. 1920 wurde dann dort auch fußball gespielt.

    was idt eigentlich daran so schwer zu akzeptieren das der verein 1899 gegründet wurde? du interpretierst hier einfach tatsachen falsch.
     
  25. Dora

    Dora Guest

    ja und. ist doch egal wann man das einfügt. ändert doch nichts daran wann man gegründet wurde.
     
  26. Dora

    Dora Guest

    mir doch egal ob der 1.FC köln 1920 oder 1948 gegründet wurde. hier geht es um die tsg hoffenheim und die wurde 1899 gegründet. 1920 die fußballabteilung. nichs mit künstlichen fusionen.
     
  27. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    ja deine logisches denken kenne ich jetzt daher , mach mal ...
     
  28. Dora

    Dora Guest

    na, schon besser ist nicht ganz so beleidigend wie die beiträge die du entfernt hast. übrigens wenn man jemanden beleidigt sollte man auch die stärke haben sich zu entschuldigen.
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Man könnte auch: "im überüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberübernächstem Jahr schreiben."
    :undweg:

    :ironie:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2009
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Man könnte auch sagen "In dem Jahr darauf, nachdem Köln Meister geworden ist"
    Oder wenn Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen. :D
     
  31. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    war nur für mein freund @Oldschool
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2009