Tierschutzskandal in der Ukraine...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von MiSp, 15 November 2011.

  1. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    ..... und der Grund dafür ist die EM 2012.

    Dort werden aktuell tausende "Streuner" die auf offener Straße "leben" zunächst betäubt und anschließend teilweise lebendig Verbrannt.

    Ein wahrer Skandal, der keinen guten Schatten auf die Ukraine bzw. die EM 2012 wirft........

    (Für Fußball-EM und Euro-Song-Contest: Osteuropa quält und verbrennt Hunde in Mobil-Krematorien - Kopp-Verlag)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    schlimm das, aber einen wirksamen Tierschutz gibt es vielerorts nicht. das gilt auch für die nahrungsmittel- und bekleidungserzeugung. wenn sich da etwas zum besseren verändern soll, muss schon eine veränderung in der beziehung zu diesen tieren und wirksame sanktionen her
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Welcome to football's brave new -meanwhile old- world.
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    so lief es vor den olympischen spielen in athen auch ab. ich hab es erlebt.

    hab mal beweise gegoogelt:
    olympia athen hunde - Google-Suche