Thomas von Heesen zurückgetreten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rob23, 28 August 2008.

  1. Rob23

    Rob23 Besserwisser

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Endlich. Heute ist der schönste Tag seit dem Pokalsieg.
    Tschüß:huhu: Tommy und Danke für nichts! Und bitte komm nie wieder!!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Dat ging aber schnell. Nach nur 2 Spieltagen in der neuen Saison ist offenbar Schluss.

    Mal sehen, ob es noch eine prima Schlammschlacht gibt. Immerhin - so die Zeitung, fühlte sich der Thomas nicht so wohl. Man wird nachstochern wollen, warum....

    Machs gut Herr von Heesen. :huhu:
     
  4. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    25
    Nach nur sechs Monaten hat Trainer Thomas von Heesen beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg seinen Rücktritt erklärt. «Aufgrund der jetzigen Situation, die eine von mir nie für möglich gehaltene Eigendynamik entwickelt hat, habe ich mich dazu entschlossen, meinen Posten zur Verfügung zu stellen», erklärte der frühere Bundesliga-Profi ...
    Quelle:Transfermarkt

    Beim "Glubb" geht es weiter drunter und drüber:floet:
     
  5. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Er kommt seiner Entlassung zuvor ist wohl der richtige Ausdruck!
    Schneller geht wirklich kaum noch.
    Es wird eine harte Saison für die Nürnberger, denn wie ein Mannschaft treten diese Spieler wirklich nicht auf.
     
  6. Rob23

    Rob23 Besserwisser

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Danke lieber Gott für diesen schönen Tag!!!
    Das ist die erste gute Entscheidung die dieser "Trainer" getroffen hat.
    Hab auch nen Thread in 1.FC Nürnberg aufgemacht.
    Jetzt wird gefeiert:prost::huhu::banane::troet::victory: :beifall::tanz::popcorn:

    :danke: für nichts du Pfeiffe!!!
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Im Kicker wird gemunkelt, dass Wolfgang Wolf Nachfolger wird!
     
  8. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Und vielleicht seinen Lieblingsspieler aus Kaiserslautern mitnimmt!
    Vor allem würde dann Wolf seinen Sohn trainieren!
     
  9. Rob23

    Rob23 Besserwisser

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Welchen Lieblingsspieler aus Lautern???
     
  10. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Da kommen selbst wir Zebras nicht mit. :D
    Mal sehen ob es nun ohne von Heesen besser läuft...
     
  11. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Sven Müller
     
  12. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Glückwunsch nach Nürnberg und an die Club Fans, das der "Honk" weg ist.:top:
    Bei euch hat er es wenigstens schnell durchgezogen und nicht so einen Eiertanz wie bei uns (Bielefeld) aufgeführt.
    Habe dem damals auch keine Träne nachgeweint.
     
  13. Rob23

    Rob23 Besserwisser

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    :top: Ich habs doch gewusst das der ne Pfeiffe ist. Ich dachte der war so gut bei euch? War der net danach bei Dortmund oder sogar Bayern im Gespräch???
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Laut Videotext wurde von Heesen Opfer einer "unglaublichen Eigendynamik, die er so nie für möglich gehalten hätte".

    Vielleicht ist er auch nur aus Frust abgehauen, weil Vittek verkauft wurde. Bin mal gespannt, wer der Nachfolger wird. Wolf? Hatten die den nicht schonmal?
     
  15. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Dachte zuerst, dass er Rückrad hat und zurück getreten ist weil sie ihm auch noch Vittek verkauft haben.
    Aber eben haben sie in Bundesliga aktuell gesagt, dass schon länger Unruhe ist.
    Mintal soll gesagt haben wenn der Trainer bleibt möchte ich weg!
     
  16. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Sven Müller, war in Nürnberg, Wolfsburg und Kaiserslautern unter Wolf Spieler.
     
  17. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    ...und spielt jetzt in Lautern keine Rolle mehr. Also gebt Gas! ;)
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Weil wir es gerade davon hatten: Rückrad ist sowas wie Gradwanderung. ;)
     
  19. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Wer es schafft Arminia vor dem Abstieg zu retten hat Erfolg in BI:hail:
    TvH hatte große Sympathien bei uns,da er ja in der Mannschaft mit Uli Stein,FritzWalter etc war und den Aufstieg von der Regionalliega bis in die 1.Liga geschafft hat.
    Aber unter ihm als Trainer wurde der Anfänglich gut gespielte Ball zum Alptraum.
    Zum Schluß der Saison wurde es dann eng mit dem Klassenverbleib weil er ein "ich gehe,ich gehe nicht"spiel spielte.
    Vorallem im Umgang mit den Fans wurde es ganz übel:motz:
    Die Presse hatte dann Dortmund und Bayern ins spiel gebracht.
    Er hatte aber mit Hamburg geliebäugelt.
     
  20. Rob23

    Rob23 Besserwisser

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Das Vittek geht war schon lange klar nur hat es sich solange hingezogen weil die Ablöse nicht gestimmt hat oder er nicht zu dem jeweiligen Verein wollte.

    Zur Unruhe: Nürnberger Nachrichten - Aktuell

    Da sind mMn die 6 Monate Amtszeit und die Entwicklung dazu gut beschrieben.
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Wenn dem so ist, dann frage ich mich weshalb der Teppichhändler nicht früher die Reissleine gezogen hat. Das der Trainer jetzt geht, kurz vor Beendigung der Transferperiode, zudem noch zwei Spieler regelrecht flüchten, macht es für einen neuen Trainer nicht wirklich einfacher. Zumal die Vorbereiitungszeit auf die Saison damit auch hin ist. Schlechter geht ein Zeitpunkt eigentlich fast nicht.
     
  22. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Dem trainervernichtenden Teppichhändler dürfte der Zeitpunkt relativ egal sein. Ich schätze mal der hat mittlerweile schon beinahe in jedem Kalendermonat einen rausgeworfen.
     
  23. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Von Heesen sollte seinen Trainerschein ganz
    abgeben.Bei dem wird nie was bei rum kommen.:D
     
  24. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194

    Ich kanns nimmer hören, dieses Rumgehacke auf Michaela von Leuten, die sich beim Club 0 auskennen. Außer der Entscheidung bei Hans Meyer habe ich alle verstanden und selbst die erscheint mittlerweile nicht mehr so unschlüssig wie damals noch.

    Freilich das "wie" ist ne andere Sache, allerdings höre ich das Gemotze über Herrn Roth mittlerweile mehr von Außenstehenden als von Glubberern!

    Meiner Meinung nach war der größte Fehler vom Roth diese Null von Heesen überhaupt zu holen!
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Finke soll ja auch ein kandidat sein! Das wäre mal was. Würde mich sch9on mal interessieren, ob er es auch bei einem anderen verein bringt. Also bitte Verpflichten! :top:
     
  26. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Danke Dir! Dann muss ichs nicht sagen.

    von Heesen hat sich im Grunde bereits am Montag selbst entlassen, als er sich nach dem katastrophalen Auftritt in Lautern einige Spieler als Sündenböcke rauspickte, u.a. einen von ihm verpflichteten und sagte er könne nicht auf Dauer mit solchen Spielern planen.

    Daraufhin ist Pancho geflohen, hat Marek mit einer Deutlichkeit, die man ihm kaum zugetraut hätte, gesagt, was er vom Trainer hält und hat Robert flehentlich um die Freigabe gebeten, was vorher noch nicht so ganz sicher war.

    Das ist die "Eigendynamik" von der Herr von Heeseen bei seiner Rücktrittserklärung sprach, selbstverschuldet also. Der soll einfach die Fresse halten.

    Auch wenn an dem Abend seines Rücktritts eine Präsidiumssitzung angesetzt war, glaub ich nicht, dass er vor dem Aachen-Spiel gefeuert worden wäre. Ist aber natürlic leicht als Außenstehender immer schön auf Roth rumzuhacken, weil er vor vielen Jahren vielleicht ab un zu mal unüberlegt gehandelt hat. Mal abgesehen davon, dass von Heesen am besten gar nicht hätte kommen sollen (aber das sah ich bei seinem Antritt auch noch anders) wurden sowohl Meyer als auch von Heesen zu lange gehalten.
     
  27. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Und was hat letztendlich zu seinem Rücktritt geführt? Ich erwarte in Zukunft etwas mehr Dankbarkeit und weniger bitterböse SMS :warn:
     
  28. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    bitterböse? nu komm aber! Dir gegenüber war ich liebevoll wie immer! :schmatz:

    Sag mal, Andon, kommst du am Freitag zum Testspiel aller Testspiele auf Deutschlands heiligste Höhen?