Thomas Kraft neue Nummer 1 beim FC Bayern?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 7 Januar 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Beim FC Bayern München bahnt sich im Tor ein Wechsel an. Wie es aussieht wird Trainer Louis van Gaal in der Rückrunde wohl auf den Youngster Thomas Kraft setzen.

    Überzeugt Kraft in der Rückrunde, könnte sich der FCB die Millionen-Ablöse für Manuel Neuer sparen.

    Glaubt Ihr Thomas Kraft hat das Zeug zur neuen Nummer 1 beim Rekordmeister?

    Louis Van Gaal mit Geheimplan: Thomas Kraft statt Jörg Butt - FC Bayern - Sport - tz-online.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hätte doch bestens hier: -> http://www.soccer-fans.de/bayern-muenchen/40660-kraft-neuer.html reingepasst. :gruebel:

    Und ja, ich glaube und hoffe, dass Kraft die neue Nummer 1 wird.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Immer die blöden Sammelthreads. ;)

    Ich persönlich würde ihm das auch zutrauen, vom Bauchgefühl, aber irgendwie habe ich die Vermutung Uli hat schon ziemlich lange am Neuer Deal gewerkelt.
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das macht mir Angst!! :schock:
    Ich bin einer Meinung, mit einem Bayern Fan. :D
     
  6. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Naja bin mal gespannt, ob es wirklich so kommt. Aber wäre wieder mal typisch van Gaal :D Dann spart man sich möglicherweise eine hohe Ablöse für einen neuen TW, wäre auch nicht die schlechteste Lösung :floet:
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Stimmt, der Verein, soll die Kohle lieber in eine saftige Gehaltserhöhung von vanGaal stecken. :D
     
  8. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Ganz klar dafür lieber soll van Gaal bleiben und verlängern als das Nuer kommt :D
     
  9. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Richtig :top:
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Weder das Eine noch das Andere soll geschehen. ;)
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Sogar mit mehr als einem :)

    Eben auf dem Handy (Google Newsfeed...) gelesen das es angeblich fix ist.

    BILD enthüllt: Thomas Kraft ist Bayerns neue Nr. 1 - Sport - FC Bayern München - Fußball Bundesliga - Bild.de
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ist eigentlich die schlaueste Variante. Die Meisterschaft kann Bayern ja sowieso so gut wie abhaken, da müssen sie eh warten, ob die anderen patzen. Die Gelegenheit ist also günstig Kraft ins kalte Wasser zu schmeißen, um zu schauen ob er es packt oder nicht. Und wenn er total versagt, dann ist ja der Butt noch da, und man muss eben im Sommer einen neuen TW holen.

    So viel Cleverness hätte ich den Bayern gar nicht zugetraut. ;)
     
  13. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    So überragend ist Butt ja nun auch nicht.

    Klar, solide mit genug Erfahrung. Aber halt eben imho nicht mehr als ein durchschnittlicher BuLi TW.
     
  14. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so. Damit erspart man sich eine grosse Unsicherheit wie bei Rensing damals. Die momentane Saison ist ja eh schon mehr oder weniger gelaufen und daher kann man auch mal n paar Spiele rumprobieren. Abgesehen davon waere es natuerlich fuer Bayern auch ganz schoen wenn man sich die sicherlich deftige Neuer-Abloese sparen kann und das Geld lieber in die Verteidigung investiert.
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Ist ja mal ein Hammer, wenn es denn so kommt. Mich wundert das hier einige Schreiben, die Saison sei für die Bayern ja schon gelaufen. Zum einen muss man in der Liga noch Platz 2 erobern. Zum anderen gibt es ja noch Pokal und Champ-League. Wenn man vom Verletzungspech verschont bleibt, hat man sicherlich in beiden so seine Chancen.
    Daher ist das schon ein Risiko was van Gaal hier eingeht. Aber so kennt man ihn ja.
    Für mich war Butt bisher sehr überzeugend. Daher ist es für ihn sehr schade, da es ja fast schon ein Karriereende bedeutet.
    Was Kraft angeht muss man jetzt abwarten. Der Druck ist nun ein ganz anderer und ob er dem Standhalten kann bleibt abzuwarten.

    Sehr spannend finde ich aber nun die Situation mit Neuer. Nach der letzten Aussage von Hoeneß braucht es nicht mehr viel Fantasie, dass man sich mit Neuer bereits einig ist. Was passiert denn, wenn Kraft jetzt überragend hält und der Neuer im Sommer kommt? Bleibt Kraft dann dabei, dass er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, oder stellt er sich dem Zweikampf?
     
  16. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Ist Kraft clever, geht er bei einer Verpflichtung von Neuer auf jeden Fall.
    Ist doch klar das die Bayern Bosse auf van Gaal soviel Druck ausüben würden, das der eben Neuer ins Tor stellt, egal wie gut Kraft in der Rückrunde war.

    Die Blamage (Neuer für 30 Mio € kaufen und in der neuen Saison spielt trotzdem der überragende Kraft der Rückrunde) würden sich Hoeness und Co niemals geben.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Ich glaube nicht das sich van Gaal da reinreden lassen würde. Er ist der Trainer und er trifft die Entscheidung ganz alleine. Du weißt was für ein Sturkopf er ist. Bei vielen Trainern mag deine These greifen, bei van Gaal habe ich da so meine Zweifel.;)
    Wie kommst du übrigens auf die 30 Mio? Denkst du Hoeneß zahlt soviel, wo der Vertrag doch im Jahr darauf ausläuft? Ist aber ein anderes Thema.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172

    ............
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    gelaufen in Anführungszeichen. bayern ist im 8tel-Finale der CL, wenn die da gegen Inter rausfliegen, ist das kein beinbruch. und nur am torwart wird es dann wahrscheinlich auch nicht liegen.
    Im Pokal werden die bayern auch nicht wegen Kraft scheitern, sage ich mal. (Falls doch, war es das dann wahrscheinlich schon so gut wie für ihn). Und in der Liga: dito. Druckist zwar da, aber doch ein ganz anderer als wenn man auf Platz stände mit 3 Punkten Abstand zum ersten, oder im halbfinale der CL.

    Günstiger kann die Gelegenheit kaum sein, um Kraft eine Chance zu geben.
     
  20. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Mit 'gelaufen' meinte ich:

    BL-maessig ist diese Saison unter normalen Umstaenden nicht mehr der Titel zu holen. Platz 3 oder 2 dagegen sollte kein Problem sein, da bis auf Leverkusen und Dortmund keine Mannschaft oben steht denen ich die Konstanz zutraue dort oben zu bleiben. Mit Robben wird Bayern dagegen in der RR vermutlich staerker werden und auch defensiv gehts ja kaum schlechter. Lev und insbesondere den BVB wird Bayern dagagen nur einholen wenn man eine ueberragende RR spielt (max 4 Spiele in denen man nicht als Sieger vom Platz geht) und die anderen auch einbrechen (insbesondere Dortmund).

    Meiner Meinung nach waere es fataler mit einer Wundertuete Kraft in die neue Saison zu gehen und diese durch die eventuelle Fehlbesetzug (siehe Rensing) und daraus resultierender weiterer Unsicherheit in der ohnehin - im Vergleich zu den anderen Mannschaftsteilen - eher schwaecheren Abwehr. Daher halte ich es fuer sinnvoll ihn jetzt schon auf Herz und Nieren zu testen und bei Nichtgefallen halt den Butt wieder reinstellen und dann im Sommer eine neue Nummer 1 zu holen. Wenn Kraft dagegen gut spielt hat man Sicherheit fuer die neue Saison und spart Geld was man anderweitig investieren kann.

    In der CL sehe ich Bayern - egal ob Butt, Kraft oder Neuer im Tor - gegen Inter so oder so als Aussenseiter und der DFB-Pokal ist ja finanziell eher sekundaer.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Dann wird Neuer im Tor stehen. Und zwar als unumstrittene Nummer 1.

    Kraft wird die Nummer 2 sein und den Verein verlassen. Er will Stammspieler werden. Kraft hat selber gesagt, dass es keinen Sinn mehr macht, wenn Neuer kommt. Wenn Neuer kommt, will er gehen.
     
  22. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Schöner Zug von van Gaal. Anscheinend hat Kraft in den wenigen Vorbereitungstagen und auch schon in der Hinrunde im Training überzeugt. Ich fand Ihn in den wenigen Einsätzen in denen ich Ihn gesehen habe auch stark. Von daher find ichs gut, dass er jetzt wohl die Chance bekommt sich in der Rückrunde zu beweisen. Für Butt, der immer konstant und gut gespielt hat, ist es natürlich schade. Wäre aber klasse, wenn Kraft dem Druck standhält und die neue Nummer 1 wird, dann können Sie im Sommer das Geld für nen vernünftigen Innenverteidiger oder so ausgeben und hätten einen weiteren Stammspieler aus der eigenen Jugend, der sicherlich noch lange in dem Verein spielen wird..
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Alles klar. So kann man das gelten lassen;)


     
  24. Katniss

    Katniss Member

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    ich denke schon dass der kraft spätestens nächste saison die nummer 1 wird. passt doch auch voll in das konzept von LvG: eigene talente fördern...ich hoffe jedenfalls dass er es wird, und nicht neuer. ;)
     
  25. kthesun

    kthesun Guest

    Ich finde es interessant, dass man mit 22 Jahren, ohne jemals in der Bundesliga, oder in einer Liga mit vergleichbarem Niveau gespielt zu haben gleich Torwart von einem Champions League Achtelfinalisten, Pokal-Anwärter und Meisterschaftskandidat werden kann.

    Das ist so unglaublich bescheuert. Kraft wird kaum von heute auf morgen ein voll konstanter Ausnahmetorwart werden. Und weil irgendjemand aufgezählt hat: "wenn bayern bei xyz rausfliegt, dann wirds ja bestimmt nicht am torwart liegen". Was für ein Schwachsinn. Gerade in der CL mit diesem tollen Auswärtstorsystem kann ein verschuldetes Tor das Ausscheiden bedeuten. Was er sich euer Wundertorwart, nur mal so neben bei, auch direkt bei seinem CL-Dedüt beim AS Rom geleistet (ein Tor verschuldet).

    Wenn Bayern wegen einem Torwart der noch grün hinter den Ohren ist aus einem wichtigen Wettbewerb rausfliegt, dann soll Van Gaal sich auch gleich einen neuen Job suchen.

    Es ist so fahrlässig eine Wundertüte auf so eine wichtige Position zu stellen, wenn man so viel verlieren kann. Und Kraft ist eine Wundertüte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Januar 2011
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Müller, Badstuber, Contento. Die waren noch viel "grüner".
     
  27. kthesun

    kthesun Guest

    Die haben auf Positionen gespielt wo man sie auch einfach nach 45 Minuten auswechseln kann wenns nicht läuft. Und im nächsten Spiel auch mal auf der Bank lassen.

    Wenn du einen Nummer 1 hast, dann muss das auch eine Nummer 1 sein. Ständiges durchwechseln auf der Torwartposition ist das allerletzte was Ruhe in die Defensive bringt. Gerade in der Defensive kommt er jetzt mit solchen scheiss experimenten daher.
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ein Torwart hat weniger Einfluß auf das Spielgeschehen als jeder Feldspieler. Den kann man genauso austauschen. Dieses "untouchable goalie" Gehabe verstehe ich nicht mehr. Das war vielleicht vor 50 Jahren so, als der Torwart noch der schnellste Mann am Platz war.
     
  29. kthesun

    kthesun Guest

    Achso, das ist also der Grund warum Torwärte ausgewechselt werden wie Feldspieler. Not.

    Aber schon klar, die Verantwortlichen bei allen Profivereinen und Nationalmannschaften haben halt einfach alle keine Ahnung.
     
  30. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    :gruebel:
    Was meinst du?
     
  31. kthesun

    kthesun Guest

    Ich meine, dass du Schwachsinn laberst. Die Realität zeigt, dass man Torwärte eben nicht genauso auswechseln kann wie Feldspieler. Sonst würde das ja wohl irgendwann mal passieren. Tut es aber nicht. Und zwar nirgends.