Thomas Doll bald arbeitslos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Na was meint Ihr?

    Hat Doll noch Kredit in Hamburg nach der letzten tollen Saison oder sieht man der Krise ins Gesicht?

    Ich denke Doll´s Tage sind gezählt, der HSV hat zwar einige Spieler abgeben müssen aber auch etliche Millionen investiert, und nach 7 Spielen noch keinen einzigen Sieg in der Bundesliga, dazu 0 Punkte in der CL. ich denke das ist zuviel.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Ich denke mal er bekommt noch 2Spiele Galgenfrist:warn:
     
  4. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Wenn in den Medien gesagt wird, dass die Entlassung kein Thema sei, weiß der gemeine Fussballfan, was bald passiert
     
  5. Schimmel81

    Schimmel81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Doll wird das Ruder in Hamburg wieder rumreißen. Es kann doch plötzlich nicht alles schlecht sein, was in der letzten Saison so überragend war. Da sollten sich lieber mal die Verantwortlichen im Management an die eigene Nase packen, schließlich haben sie die komplette Abwehr verkauft...
     
  6. the fouler

    the fouler Guest

    Na das ist mal ne gute Ansage.

    Sehe ich genauso... Doll machte im letzten Jahr alles richtig, aber jetzt hat man mit van der Vaart einen wichtigen Mann nicht zur Hand weil der verletzt ist, dass das Mangement Boulharouz und van Buyten verkaufen, dafür kann Doll nichts. Und dass Kompany nicht gleich der Oberchef ist, sollte doch auch klar sein.

    Ich bewundere die Coaching Methoden von Doll und hoffe dass er bleibt. Ansonsten kann er gerne zu den Bayern...
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Naja klar hat er tolles geleistet, aber das Fussballgeschäft kennt keine Gnade. Ich denke viel Zeit hat er nicht mehr, verliert er nächsten Samstag in Leverkusen, dann bin ich mir sicher, das er weg ist.
     
  8. the fouler

    the fouler Guest

    Das kann natürlich sein, obwohl ich dass lassen würde. Wieso soll er gehen? Weil das Management den Stein zum Erfolg verkauft hat? Und jetzt erwartet man dass man mit den gleichen Erfolg mit einer schwächeren Truppe haben kann? Schwachsinn...
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Klar ist das Schwachsinn, aber sobald Beiersdorfer in die Kritik gerät so kann er sich mit einem Trainerwechsel wieder ein wenig Luft verschafen, ist zwar pervers, aber so ist das Geschäft. Der Trainer ist immer das schwächste Glied.....
     
  10. Schimmel81

    Schimmel81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Ich bin zwar kein HSV-Fan, aber ich würde dem Thomas Doll gönnen, da unten rauszukommen. Irgendwann muss denen doch auch mal ein Sieg gelingen.

    Ich finde, wenn Doll fliegen sollte, muss Beiersdorfer einfach mitgehen. Das kann doch nicht sein, dass der Manager weiter so einen Mist verzapfen darf!
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Also bei Beiersdorfer ist es genau so wie bei Thomas Doll, letztes Saison noch gefeiert.....

    Was wurde der für seine Einkäufe gelobt, und jetzt hat er eigentlich trotzdem alles falsch gemacht. :floet:
     
  12. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus Active Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Liebe HSV-Fans,

    hier könnt ihr jammern und heulen was das Zeug hält!!!
    Ich trinke immer bei jedem Gegentor eine 1,5 Liter Flasche von meinem
    Lieblingseistee. Mußte Gestern Nacht siebenmal aufs Klo...
    So eine Kacke. Ich denke jetzt ist unser Doll weg.
    In Leverkusen am Sonntag, das wird auch nichts, obwohl ich noch
    Karten ergattern konnte.
    Ich werde schon einmal ein paar Flaschen Eistee mit ins Stadion
    nehmen.
    Also ob HSV-Fans oder nicht hier könnt ihr mitjammern....:hammer2:
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Aufgrund der Aktualität gehört der Thread nach oben. Am Wochenende gibt es das nächste Ding mit und dann sollte doch etwas passieren, oder nicht? Wie lange kann sich der HSV diese Talfahrt leisten, obwohl Doll sicher nicht schlecht ist. Aber wenn es nunmal nicht läuft, ...
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Denke auch das er in Wolfsburg gewinnen muss damit er seinen Job behält, Schade für Ihn das Gladbach erst in 2 Wochen kommt, das hätte Ihm sicher Luft verschafft! :hammer2:
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Ich glaube aber nicht, daß er dort gewinnt. Die Hamburger sind dermassen verunsichert, da geht derzeit gar nichts. Im Nachhinein war der Sieg in Leverkusen ja schon fast kontraproduktiv.
     
  16. Jue

    Jue Guest

    In Hamburg hängt halt viel an vdV. Nach seiner Rückkehr wird der HSV wieder öfter nicht Unentschieden spielen :zahnluec:
     
  17. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Der HSV wird dort unten wieder rauskommen. Dafür ist das Potential einfach viel zu gut, um unten rumzugurken.
    Die Wende zum Guten wird man auch mit Doll schaffen.

    Für die aktuelle Situation sind folgende Punkte verantwortlich:

    1. viele Verletzungen
    2. die Abgänge, die zwar durch Neuverpflichtungen gut abgedeckt werden konnte, aber wenn Führungsspieler gehen, muss sich die Mannschaft erst neu finden.
    3. Generell die Integration der neuen Spieler
    4. Das Bewusstsein der Spieler so toll zu sein.
    5. Die Doppelbelastung durch die CL.

    Die Punkte 2-5 werden spätestens in der Winterpause gelöst sein. Der Punkt 1 dürfte sich dann hoffentlich auch erledigt haben.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    klingt schon sehr nach Durchhalteparolen aber was soll er derzeit auch sonst anderes sagen!:weißnich:
     
  19. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Das glaub ich auch. Der HSV sollte an Doll festhalten, denn er kann am wenigsten für die aktuelle Krise.
    Viele Spieler kamen erst spät zur Mannschaft, sei es weil sie spät verpflichtet wurden oder wegen Verletzungen. Dazu kam, daß man gleich von Beginn an einen negativen Lauf hat.
    Das Potential ist da und spätestens nach der Winterpause kann man das auch ausschöpfen!
     
  20. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Natürlich bleibt Dolly!!!
    Er ist derjenige der für den HSV lebt!!!
    Wobei ich in letzter Zeit seine Entscheidungen auch nicht mehr ganz verstehe!
    CL gegen Porto:
    Er nimmnt den besseren Stürmer Ljuboja raus und lässt Sanogo, der grottenschlecht war drinne.
    BuLi Spiel gestern:
    Dass er umstellt ok, aber ich lasse doch nicht Trochowski draußen und Atouba drinne!!! Piotr ist einer der wenigen, die sich im Moment den Ar*** aufreißen! Was man von Timmy im Moment ja nicht behaupten kann :motz:

    Er muss endlich ein Team haben, dass er einspielen lässt! Und nicht immer wechseln! Dann kommen wir auch da unten raus!

    Mein Tipp, wenn Sorin wieder fit ist ihn nach hinten links!!!
    Und Mathijsen so schnell wie möglich raus nehmen!!! Die Größte Graupe der Welt!!!
     
  21. Letowski

    Letowski Alda panier

    Beiträge:
    375
    Likes:
    0
    Troche war in den letzten Spielen genau so schwach wie alle anderen. Oder schreibst du das nur wei er Deutscher ist?

    Sorin spielte gegen Wolfsburg auch katastrophal...
    Oder warum geht er immer von seiner linken Seite weg zur mitte?
    Atouba muss auf links alles selber machen, weil Sorin nicht auf der Position spielt auf der er aufgestellt ist.
     
  22. Kampfknödel

    Kampfknödel Mr. England

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Bis zur Winterpause sollte man ihm dann doch die Möglichkeit geben, den Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen. Man muss auch bedenken, dass der HSV nach der doch katastrophalen Transferpolitik, die ja dann doch hauptsächlich von der Chefetage betrieben wurde, auch noch unglaubliches Pech in Sachen Verletzungen hatte.

    Vielleicht setzen die Organismen des Fußballs hier mal nicht so schnell wie üblich ein, es wäre wirklich schade um Thomas Doll, der an dieser Misere wahrscheinlich den wenigsten Anteil hat.
     
  23. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Ich halte Doll nachwievor für den richtigen Trainer! Er passt einfach zum HSV! Ich würde lieber mal in Management aufräumen und die Herren Baiersdorfer und Hoffmann zum Teufel jagen! Dafür, dass ein Großteil der Leistungsträger der letzten Saison verkauft wurden, kann Doll doch nichts!
    Auch die neuen haben bislang überhaupt noch nicht überzeugt! Viel Geld wurde zum Fenster rausgeworfen! Auch dass mit dem Einspielen darf jetzt langsam kein Alibi mehr sein! Der HSV hat bald 20 Pflichtspiele abgeliefert!

    Bin echt mal gespannt, ob die Herren Baiersdorfer und Hoffmann noch den letzten Fehler den sie noch machen können auch noch machen, nämlich Doll rauswerfen!
     
  24. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    Wenn er nicht von alleine geht, wird er noch bleiben, was der Großteil der Fans befürwortet! Es wird nicht ewig so weitergehen, gegen Stuttgart wirds sicher schwer, aber die Jungs werden sich hoffentlich richtig den Arsch aufreissen und das zeigen, was sie können!
     
  25. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ljuboja macht jedenfalls eine Kiste, da kannst drauf wetten (-> goldene Nuß :zwinker: ).
    Und auch so wirds schwer für den VfB.
    Sagt zumindest der pessimistische odie! :grins:
     
  26. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Ich schließe mich da girly an. Die einzige Möglichkeit einen neuen HSV-Trainer in nächster Zeit zu sehen, wäre dann, wenn Doll hinschmeißt. Aber das braucht er nicht. Für mich ist er der Richtige.
     
  27. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Naja,nächstes Wochenende wird wohl selbsr der HSV punkten....Gladbach spielt auswärts:aua:
     
  28. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Okay, ist jetzt kein qualifizierter Beitrag. Aber: So lange Doll weiter mit offenem Mund stundenlang das auch noch sichtbare Kaugummi schmatzt, soll er verlieren. Man schämt sich wirklich immer fremd für den. Ist das ein Ossinachholbedarf, weil es in der Ex-DDR keine ein ganzes Spiel haltbare Kaugummis gab oder was steckt dahinter?
    Wer immer nur kaut, kann sich doch auf nichts anderes konzentrieren.
     
  29. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    20 Pflichtspiele mit 20 mal unterschiedlicher Aufstellung aufgrund von Verletzungen und Sperren ;)
    da kann sich keine mannschaft einspielen!
     
  30. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Stimmt...das ist nun echt unqualifiziert.Um ehrlich zu sein eigentlich der unqualifiziersteste den ich bisher hier gelesen habe.:lachweg:
     
  31. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0

    Du lachst in Form deiner kleinen grünen Hilfsmännchen.
    Ich aber sage dir: Das regt mich jeden Spieltag auf - wirklich jeden.

    Lass dir gesagt sein, dass er einen Berater braucht, und du wirst sehen, der Erfolg kommt von selber.

    P.S.: Bist du ein Ossi?