Themenvorschläge für Sonder-DIMAs

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 9 September 2008.

  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Bei der ultimativen Chartshow gibbet auch allgemein Rock oder gar "Die erfolgreichsten Singles"... außerdem sieht man in so einer DIMA die ganze Entwicklung des ROCK!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Die sieht man dank der vielen Rockfans hier auch in den Dekaden-DIMAS.

    Und eine Art "Ultimaive Chart-Show" oder gar "Hit-Giganten" wollte ich hierraus nie machen, auch wenn es letztendlich wohl doch in die Richtung abdriftet.

    Aber die Rock-Sache bleibt im Gedächtnis, wie ich das Thema am Ende gestalte, müssen wir dann mal sehen. Wenn sie denn gewählt wird. Eine "only Punk"-Sonderausgabe wäre auch drin.

    Eine Idee, die mir beim Betrachten alter Wrestling-Kämpfe kam, wäre auch: "Einmarschmusik zum Ring". Wobei da nicht gemeint ist, dass man jetzt die ollen Kamellen von Henry maske und Co. rauskramen soll, sondern Mucke, die man für sich selbst wählen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2009
  4. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Und das von einem, dem die 60s zu konservativ waren. Die ganze Entwicklung des Rock würde doch total den Rahmen sprengen. Bei nem DIMA will doch jeder seine Lieblingsdinger unterbringen, da kriegste nie ne repräsentative Geschichte des Rock hin. Mach lieber einen eigenen Thread dafür auf, und wir bewundern dich dann. ;)

    Edit: Geil, Post Nr. 666. Muss ich gleich fotographieren.
     
  5. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ja aber genau das isset doch! Da wird der Punk-Hörer, der Metaller und der 50er-Jahre-Rock'n'Roller fündig, bei den 60ern habe ich nix für mich gefunden, bei Punk finden viele andere nichts, bei Rock im allgemeinen allerdings schon.
     
  6. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Probier's ruhig, aber ich glaub nicht, dass das klappt. Müsste man ja ne Pflichtanzahl von Songs eines bestimmten Genres nehmen. Und dazu noch unverzichtbare Klassiker.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Uäääh, lasst mal, da gibt's auch hier im Forum schon genügend Umfragen, in denen die "großen" Rocksongs erfragt wurden.
     
  8. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Eben, eben.
     
  9. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ist vielleicht auch etwas zu allgemein, aber ich könnte mir vorstellen, dass man mal etwas Besonderes macht. Besonderes in dem Sinn, dass es keine offene Nominierung gibt, sondern eine per PN, damit man nicht von anderen beeinflusst wird. Hier dann könnten alle Genres bedient werden.

    Thema wäre: Eure 3 Lieblingssongs, (Keine doppelten Bandnominierungen, 3*Beatles geht also nicht!)

    Ich fände es spannend, was da rauskommt....
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Die Lieblingssongs hatten wir im letzten Jahr irgendwann mal.

    Per PN? Dann läuft ja mein Postfach komplett über.
     
  11. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Geniale Idee! :top:

    Da wäre ich mal schwer dafür. Für beide.

    Edit: ist nämlich viel spannender wenn es schwieriger wird seine drei Kandidaten zu finden, als wenn einem auf Anhieb zwanzig Titel einfallen.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Sorry, aber mir ist das alles zu künstlich und kompliziert, was hier zuletzt vorgeschlagen wurde. Was soll denn das für eine Aussagekraft haben, den besten Song, der mit A anfängt, zu küren? :gruebel:
     
  13. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Instrumentalmusik (Wobei die Frage wäre, ob man das mit Klassik zusammentut)

    Französischsprachige Musik
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ganz ehrlich?

    NEIN! Abgelehnt, ist mir zu albern.

    Künstler mit B", wat für ein Mist. Da wird man auch alles kennen, was vorgeschlagen wird.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Musik nach Buchstaben auszuwählen hat einen ähnlichen "Fun Faktor" wie im Telefonbuch blind eine Nummer auszuwählen und dort anzurufen.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Na dann: Viel Spaß mit den Telefonbüchern.
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Lass doch einfach die User darüber abstimmen. Wenn am Ende nur Holgy und ich dafür voten hat sich die Sache doch sowieso erledigt...
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Soll ich noch ´ne Abstimmung darüber machen, ob wir darüber abstimmen sollen?

    Irgendwann reichts.
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Abgelehnt, fertig.
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also diese Musikmods sind die Allerschlimmsten.
    Ich werde mich an die Administration wenden.:floet:
     
  21. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich finde es noch schlimmer, dass hier gewisse Leute nicht einfach mal ein "Nein" ein "Nein" lassen können, sondern lieber alles plattlabern müssen. Ist wie damals, als wir versucht haben die neuen Regeln zusammenzuschrauben. Einfach mal etwas so zu lassen wie es beschlossen wurde geht irgendwie nicht. Lieber noch zwölf Seiten vollmüllen.
     
  22. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Dilbert, ist deine DIMA, mach doch damit was du willst. Nur kannst du diesen Thread hier dann gleich in die Tonne hauen, weil der dann irgendwie keinen Sinn macht...:rolleyes:
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Sinnvolle Vorschläge werden weiter gern genommen, aber ein Alphabet-DIMA ist mir einfach zu albern. Dann kommt alles mit A, B, D usw. was wir eh schonmal hatten nochmal auffe Platte.

    So. Schulz jetzt.
     
  24. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Meinetwegen. Holgys zweiter Vorschlag sollte in dieser Diskussion aber nicht untergehen, der ist nämlich beinahe noch besser.
     
  25. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Das mit Intrumentalmusik+Klassik zu verbinden, kam mir in dne Sinn, weil die Trennung manchmal nicht so einfach ist. Das hier zum Beispiel: ist das Instrumental oder schon (moderne) Klassik ?

    Bei den Sprachen können wir von mir aus auch Hebräisch, Farsi oder Kantonesisch nehmen ;), aber außer französischen könnte ich nur noch spanische und türkische Songs nennen.
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Pff, schwer zu sagen, ich würd's einfach unter Instrumental einordnen, dann machste nix falsch. ;)
    Eins der Besten in der Art.. Clint Mansell, das Kronos Quartet und Mogwai... in Verbindung mit dem Film (The Fountain), in den es genial eingewoben ist, absolute Gänsehautgarantie bei mir.
     
  27. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Auch nicht schlecht :top: Das könntest Du dann sowohl bei Instrumental-, als auch bei Filmmusik vorschlegen.
    Filmmusik ist doch bereits auf der Liste ?
    Gänsehaut bekomme ich bei dieser perfekten Montage von Film und Musik, die eigentlich gar nix miteinander zu tun haben:
    Murray Head & Rasta Rocket - Say, it ain't so
     
  28. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Meister Lenz hat mich gerade auf eine Idee gebracht !

    Wie wäre es mit Duell DIMAs ?

    In unserem Fall war es Queen vs. Nirvana vs. Metallica

    Könnte man aber z.B. auch Ärzte vs. Hosen oder ABBA vs. Beatles draus machen - Stones vs. Pink Floyd wäre auch nicht schlecht...

    das müsste eigentlich nichtmal als Sonder-DIMA laufen - wäre auch ein Spaß für Zwischendurch ;)
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Willst du die Beatles beleidigen? :hammer2:

    Ärzte-Hosen ist ok, weil es vergleichbar ist. Insofern würde ich sagen, kämen eher Paarungen wie Beatles-Stones, Metallica-Guns'n'Roses oder Oasis-Blur in Frage.

    Aber ganz klar ist mir immer noch nicht, wie du das machen willst. Wie ne richtige Sonder-DIMA aufziehen, das würde auf jeden Fall den Rahmen sprengen. Die müssen schon ihren Seltenheitswert behalten.
     
  30. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Waren ja nur Beispiele ;)

    ...

    Die Abwicklung wäre nicht soo schwierig - 10 Titel vom einen, 10 Titel vom anderen...

    Habe das zufällig mal auf VIVA gesehen - da tritt dann z.B. Robbie Williams gegen Take That an - 50c pro Anruf... :rolleyes:

    Ich könnte die Idee jetzt sogar noch weiterspinnen und einen DI-Pokal erfinden -
    16 Bands - immer 10 Titel am Start und der bessere kommt weiter...

    Da ich mit der Erfindung der DIMA aber schon soo reich geworden bin :)lachweg:) kann ich es mir leisten, den Aktiven die Arbeit zu überlassen...
    War nur so ein Geistesblitz meinerseits ;)
     
  31. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Dafür bin! :top:

    Auch wenn das für die DIMA-Chefs einen großen Mehraufwand darstellen dürfte. Aber interessant wäre das schon...