The Voice of Germany

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 29 November 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da es hier einen Thread zum Super Talent gibt, mache ich hier auch mal einen auf zu the Voice of Germany.

    Tja was soll ich sagen, zunächst dachte ich: Och nö nicht noch ne Castingshow.

    Dann wollte ich fast umschalten sah aber dass die Jury mit dem Rücken zu den Kandidaten sitzt. Selbstdarsteller ausgeschlossen, es geht nur um die Stimme. Ok schauste halt mal kurz rein.

    Und dann kam da fast ein Knaller nach dem anderen, keine Spinner die meinen sie könnten singen, keine Typen die irgendwelche Wetten verloren haben, sondern richtig gute Sänger und Sängerinnen.

    Die Jury ist mit Xavier, Nena, Rea Garvey und the Bosshoss richtig klasse. :top:

    Das Mentoren Konzept macht Lust auf mehr.

    Mir hat es auf Anhieb gut gefallen, vor allem gab es auch vom Stil her eher meine Richtung. Da waren jedenfalls schon ein paar richtige Knaller dabei:



     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Zweifelsohne besser als die Unterschichtencastings von RTL, noch das You Rase me up weg lassen und dann sehe das wirklich gut aus, hätt ich gar nich gedacht.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Moin!

    Also, erstmal muss ich sagen, dass das bisschen, was ich davon bisher gesehen habe, wohl zum besten Casting-Konzept gehört, was hier jemals aufgekreuzt ist. Weil die Leute, die da auftreten, wirklich singen können (zum grössten Teil zumindest).

    Angucken kann ich mir das trotzdem nicht. Warum? Weil mir die ewig hibbelige Jury (die machen ja ´nen schlimmeren Krawall als das Jubelpublikum von Arabella Kiesbauer damals) voll auf den Zeiger geht. Nicht so widerlich wie Sylvie van der Vaart (KOTZ!), Bohlen und Co., aber ebenso nervig.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Gestern waren die ersten Battle-Rounds. Was die da gestern quasi in der Vorrunde bereits an Qualität nach Hause geschickt haben, das hat Bohlen in 10 DSD Staffeln nicht gesehen.

    Da waren einige Battles die waren schon wirklich Weltklasse!



    Leider nur der Ton. Aber das war schon übelst gut. Und eigentlich kann man von denen keinen heimschicken. Oder andersrum, sollte der Rüdiger auch scheitern, sollten die beiden sich einfach zusammen tun. :top:



    Ich hätte hier wohl eher die Mädels weiter gelassen.

    Waren noch einige andere gute aber davon gibts noch keine Videos in der Tube. Aber ich bin echt überrascht von der musikalischen Qualität dieser Sendung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  6. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Fand ich bei Youtube definitiv besser vom guten alten Herrn Schulte...aber wirklich interessant wer da so dabei ist, ist eigentlich der Typ mit dem PS99 Tattoo weiter gekommen (Pheonix Sons, Ultras vom KSC)..?

    Falling Slowly - Glen Hansard (acoustic cover) Michael Schulte - YouTube
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Stimmt. Die Jury unterhält blendend, zofft sich auf sehr witzigen und intelligenten Niveau. Während bei DSDS eben nur der Bolen quasi alleine die Show hatte und immer nur zwei austauschbare Witzfiguren neben sich duldete.

    Dennoch glaube ich, dass sich auch dieses Konzept mit den Jahren abnutzen wird, die Juryfrotzeleien dann bekannt und langweilig wirken und ich glaube auch nicht, dass hier Superstars geboren werden. Keiner dieser Mentoren hat doch im Grunde die Zeit, sich lange mit diesen Sängern aufzuhalten.

    Ach so: NENA geht mir schon ein bisschen auf den Keks mit ihren Tanzeinlagen auf dem Stuhl.
     
  8. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ich hab bisher nur wenig gesehen, frag mich aber warum Rea die Beiden gegen(mit)einander hat singen lassen die Purple Rain interpretiert haben. Das war ja schon ein Hammer!
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das war ja schon reine Wetbewerbsverzerrung. Zuerst kennt der Rea den Schulte schon, hat ihn quasi im Internet entdeckt, stand mit ihm schon auf einer Bühne und dann die Songauswahl " Falling Slowly". Passt genau zu Schulte und hat ihn wie du gerade postest, schon mal gecovert.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Mich interessieren ja so Sendungen nicht, aber in der Zeit wird das Konzept ganz schön verrissen. Begründung: Die Teilnehmer seien alle schon Profis oder zumindest bühnenerfahren, Amateure hätten gar keine Chance.

    "The Voice Of Germany": Kuscheln mit den Profis | Kultur | ZEIT ONLINE
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Gerade macht sich die Sendung selbst kaputt. Jetzt werden Leute weiter gelassen, die schlechter gesungen haben mit der Begründung man könne da noch etwas verbessern, während der andere schon perfekt sei.

    Auch das "voice" hat sich ja jetzt in der 2. Phase auch erledigt. Jetzt kann man wieder auf Titten und Arsch schauen.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das ist mal eine originelle Begründung :D
     
  13. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Jo, kurz bevor er es in der Show gesungen hat, also praktisch als kleinen Vorgeschmack für die Leute die schon Jahre lang Fans sind. Er ist auf Platz 39 der meist-abonnierten Youtuber in Deutschland, da ist es völlig klar, dass ihn mindestens einer kennt, aber das ist doch völlig egal, er ist talentiert und hat es deshalb verdient! Soll man wegen eines etwas größeren Internetbekanntheitsgrad jetzt ausgeschlossen werden..?

    Und ja, zur Songauswahl, klar hat die gepasst, aber hast du mal seinen Kanal überflogen? Dem jungen passt fast alles!

    Bitte nächstes mal Nicole mitmachen lassen für noch mehr Wettbewerbsverzerrung, danke :)
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    die Frage ist doch, warum er einen Song singen darf, den er schon 1000 mal gesungen hat. Da erwarte ich von dem Coach Rea ein bisschen mehr Neutralität, weil der Gegner den Song ja auch singen muss.
     
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Wer sagt denn, dass er den Song 1000 mal gesungen hat..?