The Order: 1886

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Pumpkin, 19 Februar 2014.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    5 Stunden!!?? Dann biste ja fast durch!:D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    kann gut sein, kapitel 7 oder so. wo bei ich sagen muss, alles bissel kurz :D
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    So, hab nun auch weitergezockt und muss schon sagen, dass mich das Spiel sehr beeindruckt!
    Grafik, Technik, Atmosphäre, Charakterzeichnung: absolut top!!!
    Klar, an die etlichen Cutscenes und sturen Knöpfchendrückmomente muss man sich gewöhnen. Lässt man sich aber darauf ein und nimmt das Spiel so, wie es ist, wird man fabelhaft unterhalten!
    Und gleich die erste "richtige" Großschießerei ( als Galahad und La Fayette gemeinsam unter Beschuss der Rebellen geraten ) fand ich - als Shooter-Noob - richtig fordernd!
    Was ich gewöhnungsbedürftig finde: man darf stets nur das machen, was das Spiel vorgibt. Gibt es keine Gegner, kann ich auch keine Waffe ziehen. Gibt es keine Stelle zum Klettern, kann ich nichtmal über eine Kiste steigen. Das nimmt manchmal ein wenig an Spannung: aha, ich kann meine Waffe nicht benutzen, also kommt hier auch kein Gegner!
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    ich hab jetzt mal ne zeit nicht mehr gezockt, was mich bissel stört ist das es kapitel gibt die nur aus Cutscenen besteht wo man schlicht nur zu gucken kann.
    Sonst ist das game aber richtig cool und ich muss sagen, es hat sich gelohnt es zu kaufen
     
    Pumpkin gefällt das.
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Bin jetzt im 11. Kapitel und hab immer noch Mordsspaß mit dem Spiel!! Natürlich zocke ich immer nur häppchenweise, sonst wäre ich ja längst durch...
    Das Gameplay reißt bis dato ( und wird es auch wohl gar nicht mehr tun ) keine Bäume aus: klassisches Deckungs-Shooting ohne großen Anspruch - "Uncharted" sehr ähnlich! Ab und an mal etwas schleichen und hier und da ein paar QTEs: mehr ist nicht!
    Extrem cool sind allerdings die abgefahrenen Waffen ( die mal leider nur in bestimmten Abschnitten benutzen kann ).
    Was absolut bockt: Setting, Atmosphäre, Story und die atemberaubende Grafik!
     
  7. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    ich bin durch und muss leider sagen, viiiiiiiiieeeeeeellllll zu kurz das spiel.

    aber ein 2ter teil wird wohl folgen
     
  8. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    OK, aber auch solche Spiele muss es geben: kurz, knackig, atemberaubend!
    Ist mir lieber als künstliches In-die-Länge-ziehen...
     
  9. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    och wart mal ab bist du fertig bist, dann merkste das da nichts künstlich hätte in die länge gezogen werden müssen ;) Weil einfach noch genug Stoff da :D
     
  10. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Ja, schon klar. Aber das wusste ich ja vorher und hab mich trotzdem bewusst zum Kauf entschlossen...
     
  11. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    ich auch, weils einfach klasse Aussah und auch das gehalten hat was es einem versprach.
    Jedoch wollt ich nur sagen, das man am ende das Gefühl hat, da kommt noch was, das wars noch nicht, verstehste?
     
  12. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Ja
     
  13. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Abschließendes Fazit

    Selbstverständlich sind die offensichtlichen Schwächen und Mängel auch an mir nicht spurlos vorbei gehuscht: das Gameplay ist selten fordernd, die Schießereien hat man bei "Uncharted" schonmal besser gesehen, es gibt rein gar nix abseits des Weges zu entdecken - und wenn, nutzt es einem im Spiel nix. Überhaupt ist der Weg an sich schnurgerade und niemals irgendwie zu erforschen oder gar erst zu finden. Es gibt ne Menge Cutscenes und zum Schluss bleiben viele Fragen offen...und: ja, es ist kurz!

    Soviel zu den mehr oder weniger enttäuschenden Aspekten.

    Es ist aber so, dass mich TO1886 bis zum Schluss fabelhaft unterhalten hat! Ich mag die Story ( und lege das Ende mal als Grundstein für einen Nachfolger aus ), ich liebe die Grafik, das Setting und die Atmosphäre. Weiterhin empfand ich die Charaktere allesamt als glaubhaft und tiefgründig. Im gesamten Spiel hatte ich nur einen einzigen Bug - technisch ist es also absolut OK! Außerdem sind die Ladezeiten bei "Fortsetzen" extrem kurz!

    Summa Summarum vergebe ich angesichts aller Plus- und Minuspunkte

    7,5 von 10 Schwarzwasserampullen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Mai 2015
  14. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Falls jemand Interesse hat: gebe The Order für 25€ ab. Wie neu, versteht sich...