The Order: 1886

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Pumpkin, 19 Februar 2014.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Sorry, ich kann Dir grad nicht folgen. Was meinst Du?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    beziehe mich hier rauf.
    Der einzige Schwachpunkt der im Video aufgezeigt wird, ist das es eben sehr Linear abläuft und man nicht die vielen Möglichkeiten hat.
    Und ich meinte eben nur kurz dazu das es eben ein klassischer Shooter sei und kein Open World Spiel, wie AC oder selbst Far Cry.

    von daher kann ich der Kritik des Spielers nicht folgen.
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Ah, OK. Mir war nicht klar, auf was sich Dein Beitrag bezog...
     
  5. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Ich freue mich auch schon sehr ...allerdings bin ich auch noch skeptisch wegen Spielzeit und Wiederspielwert. Wenn es tatsächlich unter 10 Stunden und ohne jegliche Nebenaufgaben daherkommt, kaufe ich nicht zum Vollpreis. Eventuell reicht dann ja sogar eine Ausleihe über ein WE aus...
     
  6. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    hatte einfach meinen ersten Gedanken niedergeschrieben und dabei nicht dran gedacht das der "Spieler" ja nicht mit liest :D
     
  7. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    das wird son spiel, was man zwischendurch mal spielt, weil eben recht fix durch.
    Ich werd es zusammen mit Far Cry zocken, wenn mir Kyrat aufn keks geht und ich einfach mal nur rum ballern will und mir nicht nen kopf machen brauch was ich wie, wo am besten mache.
     
  8. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Deutscher Story-Trailer:



    Muss schon sagen: sehr geil!!!!
     
  9. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Infos & Fakten:

    Es gibt keinen Unterschied zwischen High-Resolution Assets und Low-Resolution Assets. Alles ist zu jeder Zeit so detailliert wie möglich gehalten.
    Ready at Dawn wollte die Physik für Kleidung und alles, das sich im Wind bewegt, für die Current-Gen revolutionieren.
    Das Airship Agamemnon gehört zur United India Company.
    Die Szenerien sind sehr ausgedehnt und hätten auf der Hardware der vorherigen Generation nicht umgesetzt werden können.
    Man hat viel Nachforschung über Airships und wie sie gebaut wurden betrieben, um die Agamemnon zu erschaffen.
    Es gibt viele verschiedene Stealth Finishing Moves und welcher davon angewandt wird, hängt davon ab, wie gut man sich dem Feind nähert.
    Alle Feinde können im Stealth-Modus mit einer einzigen Nahkampf Attacke getötet werden.
    Ready at Dawn wollte, dass sich die Welt so realistisch wie möglich anfühlt.
    Der TS-27 Wechselrichter/Gleichrichter von Tesla erlaubt es euch, Zugang zu bestimmten Bereichen zu erlangen.
    Während viele der Waffen fiktiv sind, basieren ihre Komponenten auf ausführlichen Nachforschungen über das, was damals tatsächlich existierte.
    Die Shotgun kann Menschen zerstückeln. Beine, Arme und Köpfe können abgeschossen werden.
    Wenn man Blacksight nutzt, muss man genügend Munition für die Handfeuerwaffe haben, da man sie nicht mit anderen Waffen anwenden kann.
    Ready at Dawn hat mit Action-Games begonnen, um die Tricks des Entwickler-Handwerks zu erlernen. Andererseits sind Third-Person-Shooter das, was sie wirklich lieben und deshalb war das Ziel des Studios, das vor 10 Jahren gegründet wurde, irgendwann ein Spiel wie The Order: 1886 zu machen. Man wusste schon vor langer Zeit, dass man dieses Spiel machen möchte.
    Ru Weerasuriya hat mit dem Schreiben der Story von The Order: 1886 etwa in 2005/2006 begonnen. Man musste allerdings erst auf die richtige Konsole warten, um es machen zu können. Als sie von der PS4 erfuhren, wusste sie, dass es die perfekte Verbindung ergeben würde. Neue Konsole, neues Spiel, neue Marke.
    Ready at Dawn sind auf der Technologie-Seite viele Risiken eingegangen, um das Spiel zu verwirklichen.
    Das Jahr 1886 ist sehr wichtig für die weitere Storyline der Marke. Die Story erstreckt sich über Hunderte Jahre zuvor, doch in 1886 geschieht etwas, das äußerst relevant ist und darum geht es in The Order: 1886.
    Es gibt ein "halbes Dutzen bis ein Dutzend Handfeuerwaffen", Rifles, Automatic Handguns, die Combo Gun, die Arc Rifle, die Thermite Rifle und mehr. Es gibt so viele Waffen, dass Weerasuriya sie tatsächlich nie gezählt hat.
    Nahkampfwaffen gibt es hingegen weniger; es gibt ein Messer und Hand-to-Hand-Combat (Faustkampf und sowas).
    Die Ritter sind physisch nicht verbessert. Sie sind sehr agil und sehr gut in dem, was sie machen, weil sie es seit Hunderten Jahren machen. Sie sind keine Supermenschen, abgesehen davon, dass sie länger leben.
    Es gibt Collectibles (Sammelbares) im Spiel; bestimmte Dinge, die man aufsammeln kann und euch eine "bessere Vorstellung von der Welt geben und einen kleinen Einblick in das, was geschieht gewähren". Man kann auch Zeitungen aufsammeln und ganze Artikel lesen.
    Es gibt Fahrzeuge im Spiel, die von NPCs gesteuert werden.
    Weerasuriya wollte bezüglich Easter Eggs keinen Kommentar abgeben, versprach allerdings, dass es einige "lustige Dinge" gebe, die nichts mit dem Core-Game zu tun haben, aber dennoch Teil der Welt seien. Sie wollten Dinge erschaffen, die nicht für die Vervollständigung des Spiels notwendig sind, aber ein bisschen mehr "Spaß" erlauben und mehr Informationen bieten.
     
  10. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Mangels derzeitiger Alternativen werde ich mir "The Order" dann wohl doch direkt zum Release kaufen... noch jemand hier, der mit dem Gedanken spielt?
     
  11. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.442
    Likes:
    1.403
    Ist aber nicht allzu lang oder?!

    Wobei: Mir kam neulich auf der PS3 Mordors Schatten schon recht kurz vor, obwohl das mit ca. 30 Stunden angesetzt ist. Aber da kann man wohl nicht immer Skyrim-Maßstäbe ansetzen! :zahnluec:
     
  13. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Muss man relativ sehen. Mein Sohn war in 13,5h mit "The Last of Us" durch! Ich hab 22 ( aufgeteilt auf 8 Wochen! ) gebraucht, weil ich ein ganz anderer Spielertyp bin, sehr zaghaft vorgehe und gerade Schießereien oft wiederholen muss.
    Da "The Order" dann auch noch in über 24 Kapitel aufgeteilt ist, mache ich es mir eh einfach: pro Zock-Abend immer schön nur 1 Kapitel!
     
    Chris1983 gefällt das.
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.442
    Likes:
    1.403
    Ja gut, so kommste da natürlich ein Stück lang mit hin! ;)
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Tja, ich bin leider ziemlich festgefahren auf Action-Adventures.
    Früher haben mir auch Rennsimulationen wie "Gran Turismo" noch viel Spaß gemacht, aber das hat stark nachgelassen. Ich werde mir "Project CARS" aber mal ausleihen und antesten...
    Und mit der Ego-Perspektive komme ich nicht klar. Du siehst: nach "The Order" ist wahrscheinlich erstmal wieder Zwangspause...
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.442
    Likes:
    1.403
    Joa, bei mir geht's. Skyrim zB spiele ich nur in Ego-Perpektive. Bei AC zum Beispiel oder der Batman-Reihe weiß ich jetzt grad nichtmal ob Ego überhaupt geht. Kam damit aber auch zurecht.

    Ich hatte mir ja kürzlich mal Grid2 angeschafft im Herbst, bin dann aber nach meiner KnieOP vorest wieder bei FIFA14 gelandet weil ich das so gut nebenbei beim Hometrainer-Fahrradfahren spielen konnte! :)

    Danach halt Mordors Schatten und jetzt zur Überbrückung mal wieder meinen alten Char bei Skyrim. Da ich da aber auch nur noch Nebenmissionen offen habe hätte ich auf kurz oder lang wohl Lust auf mal wieder was anderes.

    Ich könnte natürlich auch erstmal Grid beenden! :zahnluec:
     
  17. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Bin grad mit "AC Unity" durch und kann es - wenn man die Reihe mag - nur wärmstens empfehlen! Inkl. des kostenlosen DLCs "Dead Kings" hab ich von Mitte November bis vorgestern dran gesessen und geschätzt 60 Stunden Nettospielzeit investiert. Lohnt sich!
     
    Chris1983 gefällt das.
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.442
    Likes:
    1.403
    Bedankt! Dahingehend müsste/Sollte ich aber erstmal Teil III anspielen. Hab nach dem zweiten Teil letzten Sommer erstmal mit der AC-Reihe wieder aufgehört.

    Dann hätte ich da auch erstmal wieder Futter.

    B2T: The Order hört sich nach dem was ihr hier so geschildert habt und was ich gelesen habe echt gut an. Aber auf die PS4 umsatteln lohnt sich zZt bei mir einfach nicht.
     
  19. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Oh, du bist noch ein 3er :D ... na, dann muss "Unity" erstmal warten ;)
     
  20. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    ich werd es mir auch recht schnell zulegen
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.442
    Likes:
    1.403
    :eek: Das war doch Absicht! :D
     
  22. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    http://www.videogameszone.de/The-Or...auf-Zweifel-am-Preis-Leistungsniveau-1150934/

    Egal, ob 8 oder 12 Stunden: Donnerstag hol ich es mir hier vor Ort ( 65€ ) und freu mich schon wie Hulle!
     
  23. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Ganz kurzes erstes Statement nach 30 Minuten Zocken: extrem geile Atmosphäre, sehr gelungene Synchro und eine Grafik, wie ich sie auf Konsolen noch nie gesehen hab: Oberhammer!!! Aber es stimmt: Verhältnis Spiel/Cutscenes ist 50:50...
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    wie hast du das schon gezockt?
     
  25. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Heute bei XGames in Lünen gekauft...:D
     
  26. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    kommt doch erst Freitag raus?
     
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Stimmt ;)

    ( Gamesonly.at hat schon letzten Freitag versendet...)
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    mein Gameshop des Vertrauens hat es auch schon, bin am überlegen nachert gleichmal hin zufahren :D

    Dying Light haben die auch, dachte wäre verboten wurden?
     
  29. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Gamestop hat auch wieder die 9,99er-Aktion: http://www.gamestop.de/9.99er

    Allerdings kann ich bestätigen, dass es SEHR kurz ist! Mein Sohn hat gestern Abend gegen 18.00 auf "Schwer" begonnen, bis nachts gezockt, heute morgen weitergespielt und ist seit einer Stunde durch...
     
  30. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Nach 90 Minuten: richtig klasse, wie die Vibrationsfunktion genutzt wird! Man spürt Galahads Herzschlag - super! Die Grafik haut mich um!!! Man möchte eigentlich in den ersten Minuten überall stehenbleiben und nur staunen! Faszinierend detailliert, sauber, tolle Lichtspiele, gestochen scharf: yeah!!! Ebenso das Setting - Steampunk-London ist absolut meins!
    Während des Tutorials und Chapter 1 hält es sich noch in Grenzen mit den Cutscenes. Und die, die kommen, machen auch Sinn. Die Charaktere haben Tiefgang und Profil.
    Bislang fehlt mir allerdings noch der spielerische Kick. Das fühlt sich alles schon sehr nach "Uncharted" an und die bisherigen Gegner sind ähnlich blöd. Wie gesagt: bislang! Auf einen Lykaner/Halfbreed bin ich noch nicht gestoßen.
    Also: macht immens viel Spaß und lässt mich oft staunen!
    Bald mehr...
     
  31. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    ich hab es seit gestern auch und gleich 5 stunden gezockt. muss sagen, gefällt mir sehr!