The Departed

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rupert, 20 Dezember 2006.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Ich habe mir gestern Martin Scorseses neuesten - und anbgeblich letzen - Mafiafilm "The Departed" angeschaut. Der Film ist an den Hongkong-Streifen "Infernal Affairs" angelehnt.
    Kurzer Handlungshintergrund:
    Der Boß der irischen Mafia, Frank Costello, gespielt von einem mal wieder herrlich diabolischen Jack Nicholson, hat über die Jahre hinweg die Bostoner Polizei mit einem Spitzel, den Matt Damon darstellt, infiltriert. Umgekehrt schleust die Polizei in Costellos Organisation einen Undercover-Mann, dargestellt von LeonardoDiCaprio, ein. Nun entwickelt sich eine Art Katz- und Mausspiel zwischen der Polizei und der Mafia, Frank und den beiden Spitzeln und zu guter Letzt zwischen den beiden "Ratten" selbst.
    Der Film bietet nicht nur Spannung, Action und hie und da guten Humor, sondern wartet auch mit schaurig-schönen Charakterstudien der Hauptdarsteller auf.

    Schaut ihn Euch an, ist ein guter Film.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    also mein Cousin fand den auch gut...werd ich mir ebstimmt ma anschauen...
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ohne dass ich jetzt den Scorses-Film gesehen hätte: geht da nicht rein! Leiht euch lieber den Hongkong-Film aus, der ist nämlich absolut gigantisch. Im Deutschen hat der übrigens einen total bescheuerten Titel, der zu einer ganz falschen Einschätzung des Filmes führen kann; der Titel ist in etwa "Infernal Affair - Der achte Kreis der Hölle" (oder so ähnlich). Der Film lief übrigens schon zweimal im TV, jeweils beim ZDF, glaub ich. Beim letzten Mal fing er in etwa nachts um 1 Uhr an - blödes ZDF!
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Yes!! Listen to Mr. "Scorse Jr." and his Rheinland Brothers :auslach:
     
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Hääh? Was für Rheinland Brothers?

    EDIT: Inzwischen hab ich den quatschigen deutschen Titel gefunden: "Die achte Hölle". War ja fast richtig... Teil 2 (den ich leider nicht kenne) heißt dann "Abstieg in die achte Hölle" und liefert die Vorgeschichte.
     
  7. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Film ist ziemlich stark.

    Nur an meiner Anti-DiCaprio-Stimmung hat sich nichts geändert, und ein anderer Schauspieler wäre für diese Rolle wohl auch besser gewesen :zahnluec:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Nix da! DiCaprio ist in dem Streifen gewaltig, da gibt's gaaaaaar nix dran zu mäkeln. Hervorragend wie er diesen panischen Kerl mimt: ständig unter Druck, immer auf der Flucht und voll Angst, daß die ganze Sache auffliegt und es ihm ans Leder geht.
    Finde ihn auch besser als Nicholson, der zwar unbestritten gut ist aber der halt das spielt was wir alle von ihm kennen: Ein diabolisches A...loch.
     
  9. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Finde so ein Typ mit der Statur und dem Milchbubiegesicht halt nicht gerade ideal. War nicht auf das schauspielerische bezogen :huhu:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Hmm, so gesehen wäre es natürlich so besser gewesen - stimmt :zwinker:
     
  11. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Dafür hängst da an den schauspielerischen Fähigkeiten :zwinker:

    Aber ich glaube du weisst was ich meine :floet:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Heeee :motz:
    Ich glaub schon wieder , ich les nicht recht!
    Milla spielt immer genial, wenn ich bloß an das fünfte Element erinnern darf und noch genialer isse natürlich in Resident Evil 1&2 :floet: Irgendwie mag ich Frauen, die was losmachen :zwinker: mit diesen Beinen
    :pokal:
     
  13. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Resident Evil genial? Der war ja so grausam, der hätte fast von Uwe Boll sein können :lachweg:

    Aber ja die Beine :top:
     
  14. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.953
    Likes:
    1.653
    Mein lieber Detti: ohne dass ich jetzt meinserseits ebenfalls den Scorsese-Film gesehen hätte, muss ich doch kritiseiren, dass Du den Menschen Ratschläge zu Filmen gibst, die Du gar nicht kennst. Man sagt ja auch nicht: ich hab den Triple-Whopper zwar noch nie gegessen, aber esst den nicht! Ich dagegen HABE ihn gegessen und kann das deshalb mit Fug und Recht behaupten und verratschlagen...
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Resident Evil ist so genial wie mein sich ablösender großer Zehennagel links. Milla ist immer genial :hail: