Testspiele FCK

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 8 Juli 2007.

  1. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Gestern hat der FCK ein Testspiel gegen den FC Kopenhagen mit 0:3 verloren.

    Ein paar Tage zuvor hatte man ein Testspiel gegen des österr. Zweitligisten SV Kapfenberg 3:0 gewonnen.

    Unser neuer Trainer sagte nach der Niederlage gegen Kopenhagen:
    "Man hat gesehen, dass man ab und zu auch einmal gegen eine solche Top-Mannschaft mithalten kann. Wenn man aber 0:3 verliert, kann man nicht zufrieden sein. Wir haben noch viel Arbeit vor uns."
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Gestern haben wir ein Testspiel gegen Maastricht mit 3:1 gewonnen und es gab insgesamt rote Karten.
     
  4. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Heute 5:0 gegen eine Regionalauswahl in Krickenbach.
     
  5. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Die Ergebnisse von Testspielen sind belanglos, obwohl manche sehr viel davon abhängig machen! :suspekt::gaehn:

    BF
     
  6. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Es hat ja auch keiner etwas anderes behauptet, oder? :zwinker:

    Trotzdem interessiert es mich wie der FCK spielt, auch wenn es nur ein Testspiel ist.
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Momentan läuft gerade das Spiel gegen den VfB Stuttgart, zur Halbzeit steht es 0:0.
     
  8. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    ...und dabei ist es auch geblieben...

    Meiner Meinung nach die beste Vorstellung in der Vorbereitung bis jetzt. So langsam nimmt das ganze Formen an.
     
  9. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Vor allem ist es mal wieder faszinierend das wir den jüngsten Kader im deutschen Profifußball haben...
     
  10. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    ...ja, das ist für uns der einzig richtige Weg
     
  11. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Heute gab es gegen den griechischen Erstligisten Panionios Athen mit Trainer Ewald Lienen ein 3:4. Bohl (2) und Runström trafen für den FCK.

    Die Startaufstellung

    Fromlowitz

    Müller Béda Schönheim Bugera

    Reinert Bohl Bernier Bellinghausen

    Runström Jendrisek​

    dürfte auch ungefähr die erste Elf zum Saisonstart sein (mal davon abgesehen, dass die Torwartfrage meines Wissens noch offen ist). Abwarten, was für Verletzungen noch die Mannschaft umkrempeln. Simpson fällt noch länger aus, bei ihm wurde gerade ein Ödem im Schienbeinkopf entdeckt. Unsere Ärzte finden aber auch alles :nene:
     
  12. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das letzte Testspiel in Elversberg endete 2:2.

    Beide Tore für uns hat Bohl gemacht. Zwei mal haben wir geführt. Laut fck.de hat Opara kurz vor Schluss zwei mal das leere Tor nicht getroffen :aua:
     
  13. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Hi Busti,

    reg dich nicht so auf.:taetschel: Am Samstag (Pokal) beginnt der "Ernst des Lebens". Wenn ab dann Opara die Kiste wieder richtig trifft, kann er in jedem Testspiel zehnmal vorbeischiessen. :zwinker:

    BF.:prost:
     
  14. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Was könnt ihr über Diarra, Reinert, Demai und Bohl sagen?
    Werden alle Stammspieler? Welchen Eindruck geben sie in der Vorbereitung?
     
  15. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Demai braucht noch ein paar Wochen, bis er wieder spielen kann. Dann dürfte er wieder Stammspieler werden. Bis dahin nimmt Bohl seinen Platz ein. Zusammen werden sie wohl nur zum Einsatz kommen, wenn Bernier nicht einschlägt oder sich verletzt. Bohl scheint aber eine ziemlich gute Vorbereitung hingelegt zu haben, bei seiner Flexibilität traue ich ihm auch zu, dass er öfter mal auf der Außenbahn zum Einsatz kommt.
    Diarra ist erst spät ins Mannschaftstraining eingestiegen. Ich denke, er sitzt erst mal draußen. Im Laufe der Saison kann da aber noch einiges passieren, ich sehe bei den Innenverteidigern keine großen Unterschiede.
    Bei Reinert bin ich mir sicher, dass er Stammspieler wird.

    Ich nehme an, du brauchst die Infos fürs Managerspiel. Wenn ich an deine letzte Saison denke, kann ich dir nur den Rat geben: Nimm sie alle :D
     
  16. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    passiert mir auch öfters, der mann ist mit seinen problemen nicht alleine auf dieser welt
     
  17. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Danke!
    Also ich dachte aller werden Stammspieler...aber wer soll denn sonst neben Beda in der IV spielen? Ouattara? Ich dachte Diarra ist eine klare Verstärkung? Dass Demai verletzt ist, wusste ich nicht...und Bohl ist so einer, der im DM spielt und gerne mal Tore machen kann, so einer kann leicht mal als die Entdeckung rauskommen.

    Und ja, hast mich durchschaut;) Ich war erschrocken, als ich das Team zusammengestellt hatte und 3 FCKler waren drin...:zwinker:weil ich den FCK maximal so auf Platz 6 sehe. liegt aber auch daran, dass ich massig für den Sturm investiert habe und kaum noch Geld hab, da blieben nur noch die Lauterer als relativ gute Stammspieler üpbrig;)
     
  18. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Schönheim ist wieder fit und hat im Gegensatz zu Diarra und Ouattara die komplette Vorbereitung mitgemacht, ich gehe davon aus, dass er spielt. Demai war ja seit November mit einem Kreuzbandriss außer Gefecht, jetzt hat er einen Muskelfaserriss (nicht unüblich, wenn der Körper sich nach so einer langen Pause erst wieder an die Belastung gewöhnen muss). Das müsste vor einem Monat gewesen sein, ich schätze, in einem Monat ist er wieder dabei.
    Bohl würde ich dir auf jeden Fall empfehlen. Letzte Saison war er, wenn er nicht von Beginn spielte, meistens der erste, der rein kam. Und Tore hat er ja auch als Joker gemacht.

    Ich werde dieses Jahr gar keinen Lautrer in mein Team holen. Die Spieler in meinen Managerteams sind besonders anfällig für schwere Verletzungen, Formschwächen und Vereinswechsel. Letzte Saison hatte ich vom FCK Schönheim, Demai, Lexa und in der Rückrunde Hajnal :zwinker: