Testspiel: Deutschland vs. Elfenbeinküste

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 16 November 2009.

?

Wie geht das Spiel aus ?

  1. Sieg für Deutschland

    12 Stimme(n)
    48,0%
  2. Sieg für die Elfenbeinküste

    7 Stimme(n)
    28,0%
  3. Unentschieden

    6 Stimme(n)
    24,0%
  1. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Warns nicht 2 nicht gegebene?

    Den Elfer gegen die Ivorer kann man aber geben..
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SVW-Luca

    SVW-Luca Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Ist ja jetzt auch egal, darüber zu diskutieren bringt dann eh nichts. Am Ende stehen da zwei identische Ziffern und so wird das Spiel längerfristig in Erinnerung bleiben.
     
  4. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Ja, ja und nein. Zumindest mir nicht ;)
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Also ich fand das das Spiel interessant und emotional.
    Am meistens am Anfang wo dieses Lied gespielt wurden ist, musste ich schlucken. :(

    Aber es musste ja mit den Anpfiff wieder langsam in die Normalität gehen, das darf man nicht vergessen.
    Enke hätte gewollt wenn wir wieder anfangen mit Freude zu spielen und nicht stehen bleiben und nur trauern.

    Für mich war die besten Spieler auf den PLatz ganz klar Podolski und Kießling. Kießling hat geackert und um fast jeden Ball gekämpft, hätte ihm auf jeden Fall ein Tor gegönnt, und er war immer anspielbar, was sehr gut ist. Und Podolski hat halt die 2 Tore gemacht und auch sonst war er an jeder Offensiven Aktion beteiligt, er hat mal wieder am Ende die Deutsche Ehre gerettet. :D :rolleyes:
    Beide verstehen sich wohl ganz gut zusammen auf den Platz. Hätte ich nicht gedacht. ;)
    Wohl in der Zukunft das Stürmerpaar in der NM. :floet:
    Mal abwarten.

    Zudem hat in diesen Spiel auf jeden Fall Sicherheit in der Abwehr gefehlt.
    Vor allem sah man das bei Lahm und auch Westermann an.
    Und auch Neuer war unsicher in manchen Situationen und hatte gepatzt beim 1 : 1 verstand auch absolut nicht warum er den Ball nicht wo anders hingeschlagen hätte sondern direkt auf den Ivorer zu X( , finde das eigentlich schade, hätte es diesen aroganten Wiese gegönnt aber nicht Neuer.
    Auch wenn Wiese 2 mal unsicher aussah, hat er ein solides Spiel abgeliefert hatte aber kaum bis nichts zu tun gehabt. :rolleyes:

    Hoffe das Neuer die Nummer 2 hinter Adler als Nummer 1 wird, und Wiese die Nummer 3 wird.
    Den jungen Keepern gehört die Zukunft.

    War aber gut das wir das Spiel nicht verloren haben.
    Dann hätte Deutschland das jahr 2009 mit einer Niederlage beendet, wäre echt doof gewesen.

    Ps: Weiß einer wo man sich das ganze Spiel nochmal ansehen kann ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2009
  6. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Kießling hat einen guten wachen Part gespielt, Troche und Poldi waren herausragend, Westermann und Lahm waren eher schwach, trotzdem bin ich mit ihnen zufrieden, sie kämpfen.

    Ansonsten eine ansehliche Partie, nicht so langweilig wie sonst.
     
  7. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    @Schweini
    war absolut schlecht. u. das schon seit "einigen" länderspielen.
    keine ahnung was mit ihm los ist. ?
    @Özil
    zeitweise absolut "untergetaucht"
    @Boateng
    ein sehr gute spieler ,- doch in manchen zweikämpfen zu rustikal .
    ihm fehlt da noch die erfahrung.


    @Kießling + Poldi wären mein sturm für die WM !
     
  8. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Lag wohl daran,das die Afrikaner ziemlich offen gekickt haben wie sie es immer tun,wie fast immer undiszipliniert,daraus hätten wir mehr machen müssen,aber tolle Einzelspieler haben sie schon aber keine zusammenspielende Mannschaft,sonst hätten sie echt Titelchancen.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich denke, er kann es nicht besser und er wird sich auch nicht mehr steigern.
     
  10. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    ^^na ja so krass nun auch nicht^^

    Schweini "hatte" riesen spass + spielwitz,-
    nun wirkt alles total verkrampft. :(


    mal sehn was Hunt so drauf hat,-evtl. ne alternative für Schweini.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    weil alle zu viel von ihm erwarten. wenn man sage würde: "ok, schweini, du kannst, was du kannst, mehr geht halt nicht, und verbessern wirst du dich auch nicht mehr", dann könnte er wieder befreit aufspielen und hätte seine momente. jetzt versucht er krampfhaft besser zu werden. wird er aber nicht.

    Hunt könnte eine alternative werden. der ist auch torgefährlicher als schweini, würde ich sagen.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das wären sie für mich genauso. :top:
    Egal ob Kießling bei Leverkusen spielt und Poldi beim Fc Köln.
    Haben gestern das erste mal zusammen als Sturmduo gespielt, und das überraschend sehr gut. :)
     
  13. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    wat is denn mit Helmes ?
    noch vor ein paar jahren dachte ich ,- Poldi/Helmes.
    das wäre der absolute TOP sturm für uns.

    wie gehts Helmes nach seinem Kreuzbandriss ? :(
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Helmes ist wieder da und ist auch wieder fit.
    Er brennt auf sein Comeback, er könnte schon quasi gegen die Bayern im Kader sein.
    Aber für Jupp ist das noch zu früh, leider. :(

    Aber schau mal Helmes ist hier auf den neuen aktuellen Mannschaftsfoto des DFB drauf. ;)

    Lahm Kapitn gegen die Elfenbeinkste

    Ganz rechts sitzt er, und Adler ist in der Mitte. :huhu:
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Titelchancen wohl nicht, aber ich hab sie auf dem Zettel....`nen Fuffi werf ich rein....
     
  16. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0

    na ja... bin immer noch sauer auf ´en Helmes.
    er hat uns letztens den "gnadenstoss" im DFB Pokal gegeben.

    aber sonst ist er ein guter... :respekt:
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich bin deswegen nicht sauer auf Helmes, ich bin sauer auf Gomez wie viel Chancen in der Nationalmannschafr versiebt hat. X(

    Und natürlich ist Helmes ein guter.
    Hoffe das er noch in der Hinrunde spielt, wobei ich aber von ausgehe. :huhu:
     
  18. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Gomes hat mit seinem wechseln nach bayern sich selbst geschadet...

    sogar gegen die RWO verteidigung hat er kein land gesehen. :D
     
  19. marush

    marush New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    schwächstes Spiel von Lahm
    Beide Stürmer stark
    Kieslings Fast Abseits oder nicht LLaufweg ist brandgefährlich für den Gegner.Er hat geackert und ist jetzt auch technisch ganz gut.Poldi an allen guten Aktionen beteiligt.
    Schweinsteiger mit Licht und Schatten.Aber super langer Pass gechlaen.
    Neuer unglücklich.
    Gomez wurde schon bei der Einwechslung ausgepfiffen.Wobei man sagen muss,dass Kiesling geackert hat und dass wollen die Leute im Pott sehen und Gomez ist eher als Stehgeiger oder Chancentod bekannt.
    .
     
  20. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    "einzich problem" beim Kießling ist seine frisur. :auslach:
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum denn das ?
    Was gibt es an Kießlings Frisur auszusetzen ?
    Was zählt sind die Leistungen und Kieß kann ein sehr wichtiger Stürmer für die Nationalmannschaft sein. :floet:
    Kieß erarbeitet sich die Bälle ackert um fast jeden Ball , ist immer anspielbar und ist dann auch hinten in der Abwehr zur Stelle wenn er gebraucht wird.
    Und er ist schnell, das alles was ich aufgezählt habe ist Gomez nicht, und Poldi und Kießling harmonieren auch gut miteinander. :top:
     
  22. KHUJAND

    KHUJAND --SC Rot-Weiß Oberhausen-

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    du brauchst mir Kießlings können nicht zu erläutern...

    hab von seiner Frisur geredet. :D
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und was gibt es da an der Frisur auszusetzen ? :suspekt:
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Apropos Frisur: Habt ihr den ukrainischen Trainer Michailichenko letztens gesehen? Erinnert ein bisschen an den jungen Berti. Dagegen sieht Kießlings Frisur doch noch ok aus... ;)
     
  25. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Also die Deutsche Mannschaft hat nichts mehr mit Stärke am Hut. Die Mannschaft zähe ich nicht zu den Favoriten auf den Titel sorry. Nur noch die Franzosen sind schlechter. Keinerlei Technik am Ball, im Gegensatz zu den Ivoren was die so gezeigt haben. Die stärkste Technikaktion war ein 25 Meter geschlagener Schweinipass. Poldi hat nur aus Willen das ding irgendwie reibekommen und uns ovr der Niederlage bewahrt.

    Eine Mannschaft die keine Technischen Einzelkönner besitzt wie Spanien, kuckt einen WM Pokal nur von hinten an.

    Deutsche spiele machen längst keinen Spaß mehr.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    wir sind ja auch schon auf den 6. Platz abgerutscht .... trotz Superbilanz von Jogi...das Problem ist, wir gewinnen nicht gegen die Großen und die anderen wachsen schneller...

    Elfenbeinküste hatte glaube ich ein halbes Dutzend Spieler im CL League Finale...Deutschland nur Ballack.....und der ist dauernd verletzt.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Tim Wiese spielte oder simste während des Spiels mit sein I Phone rum.
    Wollte damit angeben oder was ?
    Nicht das der Löw das gesehen hat, der würde das nicht gut heißen. :rolleyes: :floet:

    11 FREUNDE - International - Welche SMS Wiese wirklich bekam - HAB DICH GANZ DOLL LIEB

    Aber das hier ist echt der Hammer eine SMS hat der Timmie von seiner Mama bekommen dann von sein Papa, seiner Grit, und von Vander von Bremen. :D
    Die SMS von seiner Mama ist der Hammer oder die von Uli Stein. :lachweg:
    Glaube kann man das irgendwie nicht.
     
  28. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich frage mich heute noch, warum Jogi nicht mal versucht ein Gerüst aufzubauen...
    Er geht jeden Spieler nochmal einzelnd durch, was an sich nicht schlimm ist, aber das darf er doch nicht ein halbes Jahr vor der WM!! Solangsam muss er doch mal ein Gerüst finden, dass er immer spielen lässt, damit es sich einspielt.
    Dass das Team gegen die Elfenbeinküste nicht viel rausgeholt hat, wundert mich nicht, da dieses Team kein Team ist. Das sind bis jetzt noch Einzelspieler, die Jogi nicht ins Team integrieren kann bei den wenigen Testspielen. Er MUSS jetzt anfangen, die erste Elf zu finden!
     
  29. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Man muss nur wollen.
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    So haben wir Titel gewonnen und Finals erreicht. ;)
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Vor der EM 2008 kamen genau die selben Kritiken auf, dass Joachim Löw ein halbes Jahr vor der EM kein "Gerüst" gehabt hätte. Aber wer sagt dir denn das? Ich bin mir ziemlich sicher, dass in seinen Kopf auf jeden Fall Ballack, Mertesacker, Lahm und Klose eine große Rolle als die Leader des Teams spielen. Auch Adler, Westermann, Podolski und Schweinsteiger haben sich einen festen Platz in der Elf erkämpft. Es bleibt schließlich nur die Frage:
    - Wer spielt im defensiven Mittelfeld? Torsten Frings ist beileibe nicht mehr in der Form, wie bei der WM 2006. Simon Rolfes und Thomas Hitzlsperger kommen aber auch nicht an jenen Leistungsgrad heran. Andererseits wäre es fatal, wenn Ballack nun diese Rolle übernehmen würde, da seine Stärken im Offensivspiel damit völlig verloren gingen.
    Von dieser Frage hängt dann aber auch ab: Spielen wir im Rautensystem 4-1-2-1-2 bzw. 4-4-2 oder vielleicht einer offensiveren Variante 4-1-3-2 mit Mesut Özil im offensiven Mittelfeld.

    Und für all diese Fragen kann sich Joachim Löw nun vollkommen widmen. Bis die WM 2010 beginnt, vergeht noch über ein halbes Jahr! Bis dahin spielt die deutsche Nationalmannschaft drei bis fünfmal. Vor allen Dingen können sich bis dahin x-beliebige Spieler verletzen, sei es in der Bundesliga, in der Champions League oder im DFB Pokal. Warum also sich schon jetzt auf elf Spieler festlegen?

    ---
    Eigentlich ist es ein gutes Omen, wenn wieder die selbem Fragen auftauchen. Schließlich kämpfte die Nationalelf sich bei der EM 08 bis ins Finale... :floet: