Teil 1: Alle haben alle lieb – Mach auch du mit!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Balla, 23 August 2009.

  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Wolfsburch

    - weil sie eindrucksvoll bestätigt haben, daß Geld doch Tore schießen kann, wenn Hirn und und ein Plan dazukommen
    - es dann noch Namen abseits der stets vorher propagierten sind

    Frankfurt

    -die Kombi rotschwarz bringt mitunter echt ansehliche Trikots hervorbringt
    -ein angenehmer Arbeitskollege hardcore-SGEler ist
    -die Bankenmetropole nie so richtig Geld fürn Verein hat

    Schalke

    -man immer sieht, wie gut man es selbst hat
    -der Verein in sich Unterhaltungswert hat
    -Leisetreten ein Fremdwort ist
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    WOB:
    - Mir gefällt deren Art Fußball zu spielen einfach.
    - Viele mögen sie nicht, das macht symphatisch.
    - Der BR vor Ort darf wahrscheinlich sogar beim verein mitreden. Wo findet man schon solche eine Mitbestimmung?

    Frankfurt:

    - seit Anfang der 90er mein favorisierter Verein, in einer höhren Liga.
    - ist immer für eine Überaschung gut
    - hatte mal Herz und lies einen Ostklub in Liga 1

    Schalke:

    - Hat den Wandel vom Kohlefördern zu den Gaslieferungen erfolgreich gemeistert.
    - Hat, ähnlich wie Frankfurt, die ein oder andere kurriose Mitgliederversammlung hinter sich
    - Magath
     
  4. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    WOB

    -Schöne Feier auf dem Rasen bei unserem Nichtabstieg
    - Feier beim Pokalsieg
    - was für tolle Spieler

    SGE

    -immer schön zum Rumfrotzeln
    -gewachsene Fanstruktur
    -man wird nicht gezwungen Äppler zu trinken

    S04

    Mein Vater war einer
    Charly Neumann
    Die Fans
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ok Guteste, versuch ich das auch mal. Ob das aber Ironie- oder Sarkasmusfrei geht, bleibt abzuwarten.

    Wolfsburg:
    - Wolfgang Wolf als Wolfsburg Trainer bleibt sprachlich unuebertroffen
    - Zoltan Sebescen debuetierte hier in der Buli
    - Ueberhaupt: in der Zeit unter Wolf oder kurz danach war der VfL eine Zweigstelle der Stuttgarter Kickers (Sebescen, Ramovic, Tomislav Maric)
    - Roy Praeger war ein lustiger Spinner
    - Wurde als spielerisch beste Mannschaft Deutscher Meister (das passiert ja leider zu selten)

    Frankfurt:
    - Schwarz-rot gestreifte Trikots machen oft was her
    - Der Fussball 2000 wurde von einer der besten Mannschaften gespielt, die ich aktiv in der Buli erlebt habe
    - Anthony Yeboah
    - Ohne die Eintracht und Yeboah gaeb's nicht den Anthony Sabini-Sketch von Badesalz, der Pflichtprogramm fuer jeden Fussballfan sein sollte (YouTube - Badesalz - Anthony Sabini

    Schalke:
    Neben dem Offensichtlichen waer da noch:
    - Der Film "Fussball ist unser Leben" ist nur mit Schalke-Fans denkbar
    - Wird in einem der besten deutschen Filme ueberhaupt erwaehnt, naemlich in "Das Boot"
    - Der Stadtteil ist bekannter als die Stadt, zu der er gehoert (So wird's gemacht, Meiderich!)
    - War seit 51 Jahren nicht mehr Deutscher Meister, zwischenzeitlich Zweitligist und ist trotzdem der Verein mit bundesweit den zweitmeisten Fans. Was waer erst los, wenn Schalke mal Meister geworden waere?
    - Sollte Schalke mal Meister werden, dann wird nicht nur in Gelsenkirchen Ausnahmezustand herrschen.
     
  6. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wolfsburg:
    Krzysztof-Nowak-Stiftung
    Meistergegner 1998

    Frankfurt:
    Große Mannschaft Anfang der Neunziger
    Haben den Weg aus dem Fahrstuhl wieder gefunden, und das sogar oben

    Schalke:
    Einstiges Image als Arbeiterverein
    Eurofighter
    Das Pokalspiel 2004
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 August 2009
  7. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Wolfsburg:
    Armin Veh
    schickte den VfB in den UI-Cup (guter Leistungstest)

    Frankfurt:
    Gaudino
    ..Frankfurt ist nicht Offenbach

    Schalke:
    Eurofighter
    Rudi Assauer
    Bordon
    Schalke ist einzigartig, Schalke ist ein Lebensgefühl :top:
     
  8. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Wolfsburg
    Hatte mal 'nen hier im Forum anscheindend sehr beliebten Spieler, der mir und vielen anderen Herthafans nur als Roy Arschl*ch bekannt ist :rolleyes:

    Frankfurt
    Bernd Nickel, Michael Sziedat, Ralf Falnkenmayer, Jan-Aage Fjörtoft
    Eigentor Pahl
    UEFA-Cup-Halbfinale 1980 gegen den FC Bayern 5:1 n.V.
    Endspiel-Sieg 1980 durch das Tor von Fred Schaub
    4:0-Sieg von Hertha in Frankfurt mit Tor von Michael Toppel

    Schalke
    Tolle Vereinsfarbe
    Flanke Abramczik, Fallrückzieher Fischer -> einfach geil
    5:1-Sieg von Hertha in der 2.Liga im Parkstadion
    1:0 Sieg auswärts durch einen Treffer von ausgerechnet Täuber
    Eurofighter, bei denen ich mitgefiebert habe
    Mein Papa (Schalke-Sympathisant; tja, was lief da schief :D )
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Den hatte ich in meiner Aufzaehlung ja ganz vergessen! Das war (bzw. ist) vielleicht ein netter und lustiger Spruecheklopfer (und zwar wirklich richtig lustig, nicht so pseudo-lustig wie Basler und Konsorten). Ausserdem war sein 5:1 eines der schicksten Tore, welches ich in der Liga je gesehen habe: ich kenne kein anderes Tor, bei dem der Torschuss direkt aus dem Uebersteiger kam. Einfach nur legendaer.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Pro WOB:

    - schicker Offensivfussball letzte Saison
    - Vereinsfarben sind ok
    - haben eine Armwrestling-Abteilung
    - Claus Reitmaier fand ich immer ganz sympathisch, vor allem als er damals beim 2:7 gg Werder immer wieder so fürsorglich den Ball aus dem Netz holte
    - generell ein gerngesehener Gegner von Werder im DFB-Pokal


    Pro Eintracht:

    - in der Vergangenheit immer wieder für ein Skandälchen gut
    - dafür in den letzten Jahren unter Bruchhagen angenehm langweilig
    - tolle Stimmung im Stadion
    - Redakteure, die für die Eintracht zuständig sind, haben immer wieder was zu schreiben, dank der Verletzungsflut, die die Eintracht in den letzten Jahren zuverlässig immer wieder erreichte
    - einige Freunde sind Eintracht-Fans
    - hatte eigentlich immer wieder mal interessante Typen in ihren Reihen
    - bescherte mir zwei der spannendsten Radio-Konferenzen, die ich live miterleben durfte


    Pro Schalke:

    - Mike Büskens
    - Yves Eigenrauch
    - haben zu ihren Glanzzeiten mal gegen die Wormatia verloren und so der Wormatia zu einem ihrer bedeutendsten Siege verholfen
    - Eurofighter fand ich damals recht sympathisch
    - die zweite Mannschaft gab letzte Saison jungen und unbekannten Spielern wie Neuer, Pander, Höwedes, Engelaar, Grossmüller. Streit und Lövenkrands die Chance sich im Haifischbecken 4.Liga zu beweisen
     
  11. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Ihr Schweine!!! Wenn ich heut Nacht im Bett wein, seid ihr Schuld!
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    da hat sich Frankfurt den Nichtabstieg erkauft wie Jahre später den Aufstieg beim 7:2 gegen Reutlingen ( und Mainz hat aus der Wäsche geschaut)

    Man muß sich die Spiele nur noch mal anschauen. Das ist ein sowas von ein-deutig. Man kommt richtig ins Lachen.

    O.K. hätte der Baumann nicht aus 1 m den Keeper angeschossen, wär der Club drin gewesen. Aber die Eintracht hat die weichen gestellt.
     
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Da merkt man zum Beispiel, dass das Spiel gg Reutlingen nicht 7:2 ausging.
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    so wie ging es denn aus, wenn du schon gegooglet hast ? 7:3 ?
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Ich mag Wolfsburg wegen....
    ..... den 2 Bosniern

    Ich mag Frankfurt wegen....
    ..... Grabowski

    Ich mag Schalke wegen....
    ..... Magath und Neuer