Tausch Auba gegen Ljajic +25Mio

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von OstfriesenPöhler, 16 Juni 2014.

  1. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    So wie mittlerweile mehrere Quellen berichten (allerdings beziehen sich alle auf die gazetta als einzige Ursprungsquelle), möchte die Roma wohl unseren Auba haben. Als Gegenzug stehe 25 Mio plus Ljajic im Raum.

    Ganz ehrlich ich kann das irgendwie gar nicht so richtig glauben. Ljajic wird mit fiktiven 12 Mio bei Transfermarkt.de angegeben. Wären also addiert 37 Mio Ablöse. Ljajic kenne ich so noch nicht, habe mir vorhin mal das Video auf youtube von Scoutnation angeschaut. Ein schneller technisch zmindest begabter Spieler, hier und da allerdings zu eigensinnig. Sein Defensivverhalten kann ich gar nicht einschätzen, dies allerdings ist ja enorm wichtig in dem Klopp`schen Spielsystem.
    Vorteil von Ljajic soll seine variable Einsetzbarkeit sein, er spielt als hängende Spitze, Linksaußen oder auch als zentraler Mittelfeldspieler. Gerade hier haben wir ja ein bisschen Bedarf nach der Verletzung von Reus. Allerdings sehe ich bei einem Abgang von Auba eher Chancen für einen Einsatz auf RA/RM, fraglich ist ob er diese Postion spielen kann/will.

    Schade fände ich das allerdings für Auba, ich fand ihn für sein ersts Jahr eigentlich schon recht gut beim BVB. Es gibt andere (Lewa oder Gündogan) die sich deutlich schwerer getan haben. Ich finde es wäre nur fair ihm ein zumindest ein zweites Jahr zu geben.
    Im Gegensatz dazu soll sich Auba aber selber wohl auch nicht so recht wohlfühlen beim BVB. Also wenn er weg möchte und sich die Roma für ihn als interessantes Team herausstellt, so sollte man hier evtl. mal nachdenken.

    Insgesamt halte ich das Ganze bisher noch für sehr unrealistisch, da es keine zweit unabhängige Quelle gibt die dieses Gerücht aufgreift. Weiterhin halte ich die finanzielle Summe für arg übertrieben. allerdings wenn Roma das zahlen möchte...immer her damit....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Ljajic is nen richtig guter, leider bei der Roma nie angekommen
     
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Unrealistisch an der Sach ist +25 Mio€! Bei Spocht1 meine ich hieß es Auba + 8 Mios. Das wäre bei den Marktwerten auch eher realistisch.
     
  5. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Wäre für mich auch okay.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Ich hätte ja lieber Pjanic statt Ljajic.
     
  7. theog

    theog Guest

    :suspekt::nene: dolles BVB Management...Man holt einen (eigentlich ziemlich guten) Spieler, Klopp ist von ihm überzeugt, und nun meint man, er tut sich zu wenig für die Defensive...Ein Manager & Trainer da im Fuppes soll solche Sachen VOR einem Kauf erkennen können, und nicht im Nachinein. Auba passt im BVB System als Stürmer vorne, was er ja durch sehr schöne Tore gezeigt hat. Nun Klopp will ihn angeblich nicht mehr, weil er "zu wenig" für die Defensive tut.

    Das erinnert mich an den Fall Perisic. Ein ausgezeichneter Spieler (sieht man ja bei Golfsburg), leider wollte Perisic nicht die 100Km pro Spiel laufen...Klopp'sche Denkweise...:aua:

    Des Weiteren: WO IST DIE BREITE VERSTÄRKUNG DES KADERS, die von Watzke so richtig grosskotzig angekündigt wurde ?!?!?!?
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    WM abwarten - davor passiert doch nix bei Spielern der Nationen, die da gerade zocken.
     
  9. theog

    theog Guest

    Achso stimmt, die WM hatte ich vergessen. Na dann nehme ich den letzten fetten Satz aus meinem vorigen Beitrag vorerst zurück...:isklar:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Wahrscheinlich verdrängt - bei den Ergebnissen von Griechenland und England... :aetsch2:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
  12. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Naja, eigentlich schade, er hat durchaus positive Eigenschaften und vielleicht auch bei einem Einsatz als Stürmer mehr Chancen sein Talent zu zeigen aber auf der anderen Seite kann ich mir viele andere Spieler vorstellen, welche man dann für mindestens 13 Mios kaufen könnte, die sowohl rechts als auch evtl. zentral einsetzbar sind. Dwese würden dann evtl. weniger Endgeschwindigkeit mitbringen dafür aber mehr Technik/Kreativität und besseres Defensivverhalten. Also sehe ich das als Chance den Kader hier ein bisschen besser zu machen....Susi schafft das schon....
     
  13. theog

    theog Guest

    Perisic einst weg, nun Auba...die ziemlich guten Spieler mag Klopp nicht, unfassbar...:vogel:
     
  14. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    ziemlich gut reicht halt nicht....Klopp will die sehr guten:opa:

    Werde heute Abend im Kolumbien Spiel mal auf Ibarbo achten, der soll dann für Auba kommen:
    http://www.transfermarkt.de/bor-dor...ead/forum/154/thread_id/996870/page/6#2096184
     
  15. theog

    theog Guest

    Die sehr guten gehen eher von alleine weg...:isklar: Spinner Klopp. :kotzer: