Tags - Schlagworte

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von André, 9 April 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    So, wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt, gibt es bei uns seit wenigen Minuten so genannte Tags.

    Wenn Ihr einen neuen Trhread eröffnet ist darunter ein Feld in dem Ihr mindestens 1 Schlagwort eingebt.

    Als Beispiel mal den Thread:

    http://www.soccer-fans.de/msv-duisburg/12863-msv-duisburg-vs-kickers-offenbach.html

    Als Tags (Schlagworte) habe ich hier folgende Wörter eingegeben:

    duisburg , kickers , msv , ofc , offenbach , zebras

    Nach und nach wird jeder Thread mit mehreren Worten getaggt, so das wir unter den Tags alle Threads aufrufen können die mit dem entsprechendem Wort getaggt wurden.

    z.b. das Tag Duisburg

    http://www.soccer-fans.de/tags/duisburg/

    Die populärsten 50 Tags findet Ihr hier:

    http://www.soccer-fans.de/tags/

    Je dicker das Tag umso mehr Themen sind mit diesem Tag verbunden. Auch könnt Ihr auf dieser Seite nach Tags suchen.

    Ruft Ihr ein Forum auf und scrollt ganz runter, findet Ihr die jeweils 50 meistverwendetsten Tags in diesem entsprechendem Forum.

    Und jetzt können wir die Vereinsforen theorethisch alle auflösen, weil jeder mit dem entsprechenden Tag ja quasi sein eigenes Vereinsforum aufrufen kann:

    Bayern:
    http://www.soccer-fans.de/tags/bayern/

    Bundesliga:
    http://www.soccer-fans.de/tags/bundesliga/

    Formel 1:
    http://www.soccer-fans.de/tags/formel 1/

    Sogar das Wort van gibt es als Tag.
    http://www.soccer-fans.de/tags/van/

    Hier sieht man schön was möglich ist mit den Tags, hier findet Ihr alles über Spieler die ein van in Ihrem Namen haben, z.b. van Bommel, van Persie etc...

    Wichtig ist halt, das Ihr 5 -10 globale Begriffe, beim erstellen des Threads mit angebt, mit denen das Thema gesucht werden könnte. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Hört sich fürs Erste eigentlich sehr positiv an. Mit den Tags ist man in der Tat relativ schnell in seinem eigenen "Vereinsforum".

    Allerdings würde ich mit dem Auflösen der Vereins- oder Unterforen trotzdem noch ein paar Wochen warten (vielleicht bis Bundesliga-Saisonende), damit man sich erstmal an die ganze Tags-Geschichte gewöhnen kann.
     
  4. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Ich finde dat seeeehr gewöhnungsbedürftig.
    Da hab ich mal grad nen neuen Thread inner Kneipe eröffnet und hab erstmal ganz verstört geguggt,dat ich nen Tag eingeben muss::lachweg:
    Ich so:Hööö...na,heute,wann denn sonst?:gruebel: :zahnluec:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Jo, oder Musik-Forum, oder Onklez Forum oder was auch immer. Man kann nach allem suchen was getaggt ist. Ist seht intuitiv die Geschichte, die alten Threads sind alle von einem Script gescannt worden und wurden automatisch getaggt, die von Hand getagten Seiten werden qualitativ hochwertiger sein. :top:
    Jo direkt löschen wollte ich eh nicht.
    Nach 2-3 Threads, machst Du das ganz automatisch! :top:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Hier nochmal für Markus0711, der ja die Unübersichtlichkeit des Multimediaforums bemängelte:

    Die Leute die es interessiert suchen sich Ihre Tags raus und haben somit Ihre ganz persönlichen Übersichten:

    http://www.soccer-fans.de/tags/dima/

    :zwinker: :top:

    Oder sogar ein eigenes Forum über einen Spieler, hier z.b. Sverkos:

    http://www.soccer-fans.de/tags/sverkos/
     
  7. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Hmm, ja, sehr schön bisher, ich habe nur ein Problem entdeckt:

    Was mache ich, wenn mich im Buli-Forum alles außer den Gladbach-Threads interessiert? :zahnluec:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Alle Gladbacher auf Ignore...klappt super :zwinker:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Aus dem Grund bleibt das Gladbach, Bayern und VFB Forum wohl erstmal bestehen. Alle anderen hingegen werden wohl weg kommen. :zwinker:
     
  10. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    @ André

    man kann das leben auch kompliziert machen, oder? :huhu:

    Wenn die werdende Mama nur halb soviel Aufmerksamkeit wie das Forum bekommt, muss man sich um den neuen Gladbach Fan wohl keine sorgen mehr machen. :zwinker:

    Wenn dem aber nicht so ist würde ich die Prioritäten ganz schnell anders verteilen. :floet:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Bist wohl nicht ganz auf dem laufendem?
    Gemeinschaftliches Indexieren - Wikipedia

    Achja wäre nett, wenn Du mir im Detail sagst was Du daran nicht so toll findest? :gruebel:

    Im Hinblick darauf das viele das Ende der Vereinslager fordern finde ich diese Lösung nahezu perfekt, um die Gegner und Befürworter beider Seiten unter einen Hut zu bekommen.

    Und damit Du beruhigt schlafen kannst: Ich war heute mit der Mama spazieren, Eis essen, habe die Fenster geputzt und heute mittag gekocht.

    Ich gehe mal davon aus, das Du es mir gestattest das ich jetzt am Computer sitze und nicht am Bett der zukünftigen und mittlerweile schon lange schlafenden Mutter verweile.
     
  12. poggersdorf

    poggersdorf Mafioso

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Mir gefällts:top:
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Ehrlich gesagt fände ich's mit dieser Tags-Variante mittlerweile sogar besser, wenn die Vereinsforen komplett gestrichen werden - aber wie oben schon gesagt eben nicht sofort sondern erst in ein paar Wochen.
     
  14. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Die Tags sind eine prima Sache, aber kein Argument gegen die Unübersichtlichkeit :zwinker:

    Wenn die Tag-Geschichte gut ausgebaut ist und funktioniert, bräuchte man eigentlich gar keine Foren mehr, da man sich seine interessanten Themen selbst rauspicken kann :zwinker:

    Aber ich will ja nicht stänkern :floet:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ja wir brauchen dann auf der Startseite nur noch ein Forum, mit dem Namen: FORUM

    Dann habe ich auch mehr Platz um die Werbung unterzukriegen. :floet: :zahnluec:
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Spazieren, Eis essen, Fenster putzen und Mittach? In zweieinhalb Stunden? Mitten inner Nacht?

    Donnerknispel...
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Hier in der tiefsten Eifel sind doch 3 Stunden Zeitverzögerung. :floet: :zwinker:
     
  18. the fouler

    the fouler Guest

    Finde ich eigentlich nicht schlecht mit den Tags. Aber gegen die Auflösung der Vereinsforen stemme ich mich. Besonders bei so einem grossen wie dem der Bayern fände ich das blöd.
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Die Tags sind ja so nicht schlecht. Allerdings sollte man eine doch zusammenfassen. Im Moment sind in der Liste allein 3 Begriffe für Hooligan.
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Warum sollte man was zusammenfassen? Stell dir vor, du suchst was zu einem bestimmten Thema und musst alle Synonyme durchprobieren, weil das Wort, nach dem du als erstes gesucht hast, nicht in der Liste zu dem Thread steht, nach dem du möglicherweise suchst...
     
  21. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Man sollte schon nach einheitlichen Tag schauen...
    Andere Schreibweisen finden nämlich andere Threads

    Bsp: "bayern" - hier findet man eine ganze Reihe Threads, "bayern muenchen" allerdings findet einen einzelnen Thread, den es unter "bayern" nicht gibt.
    "fc bayern münchen" liefert wieder eine andere Auswahl...

    Dieses Spielchen kann man mit allen möglichen Begriffen machen...
    Um eine vollständige Liste erreichen zu können, müssen die Tag irgendwie vereinheitlicht werden (damit auch die Schreibweise von "hooligan")
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Ein tool, das nur durch einheitliche Rechtschreibung seiner Benutzer seinen ganzen Sinn entfaltet? Das nenne ich mal progressiv! :lachweg:

    Da werden sicher einige viel Spaß mit haben.
     
  23. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ist doch toll. unter "hohl" findet man dann nicht nur ein bild von axel schulz, sondern kann sich gleichzeitig darüber informieren, was die hohligans wieder angestellt haben und welche neuzugänge der hsv hohlen wird :floet:
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Wenn hier jemand Frau Hohle diskutiert hätte, wäre das sicher auch dabei.
     
  25. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Die Engine muss aber auch erst programmiert werden, die "Hohligans" als "Hooligans" identifiziert :zahnluec:

    Rechtschreibfehler kann man ja korrigieren (wenn man sie findet).
    Dennoch sollte man auf einheitliche Tags achten.

    Bayern München
    Bayer Leverkusen
    Borussia Mönchengladbach

    nicht zusammenschreiben, sondern in "bayern" "muenchen" "bayer" "leverkusen" "borussia" "gladbach" trennen

    Durch die Trennung ist gewährleistet, dass man die richtigen threads nachher auch wieder findet...
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    So weit liegen "hohl" und "Hool" nun ja auch nicht auseinander. :zwinker: