Tabellentipp Saison 2010/11

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nano, 2 August 2010.

  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    hoppla, wir werden ja sehen, nicht aufregen, das schadet dem Kreislauf und Herzen.


    Es kommt nicht darauf an was die Wahrheit ist, es kommt darauf an was als Wahrheit gemacht wird. Denke mal darüber nach.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Ich verstehe nicht ganz, wieso du immer auf "Argumenten" herumhackst? Du siehst das doch sowieso anders, selbst mit Argumenten, und das ist doch auch ok.
    Das ist ein Tabellentipp, von einigen vermutlich in fünf Minuten (oder weniger) dahingeschrieben, keine hoch wissenschaftliche Abhandlung über den Verlauf der Bundesligasaison. Meiner Meinung nach interpretierst du das hier ganz schön über. Zumal ich sowieso nicht verstehe, worum es dir geht. Wenn der FC am Ende auf Platz 8 landet, freu dich doch, und umso mehr über diejenigen, die den FC auf einen Abstiegsplatz getippt haben. Woher soll denn der Normalfan die Kenntnisse über jeden anderen Verein haben, die so detailliert sind, wie der Fan des jeweils anderen Vereins sie hat? Und selbst wenn, die Bundesliga-Endtabelle lässt sich ja nicht immer logisch aus allen "Umgebungsvariablen" vor der Saison ableiten, selbst nicht aus allem, was während der Saison passiert ist. Dann tippt man eben aus dem Gefühl heraus. Das kann und muss man überhaupt nicht logisch begründen.

    Nach der tollen Diskussion im Derby-Thema verstehe ich nicht so ganz, wieso das hier so ausartet.

    Noch ein Hinweis als Mod, auch, wenn ich in diesem Bereich keiner bin: Reagiere doch etwas lockerer auf die immer gleichen Vorwürfe, FC-Fans sähen sich jede Saison in der Champions League. Das ist doch alles nix Neues. Nimm etwas die Schärfe aus deinen Beiträgen, dann ist uns allen gedient.
     
  4. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Mein Gott. Weisst du ob Robben seine Leistung wiederholen kann? Bist du so schwer von Begriff oder willst du es nicht verstehen. Das hier ist ein Thread wo man seinen Tipp abgeben soll. Nicht mehr und nicht weniger. Da kommst du mit irgendwelchen Nachwuchskickern (wobei Chihi schon seit Jahren den Durchbruch schaffen soll :D) und vergleichst die mit Reus. Soll ich mich jetzt eingehend mit allen Nachwuchskickern aller Vereine beschäftigen um eine Prognose abzugeben. Sowas nenne ich Schwachsinn.

    Und zu deine Fanszene kann ich dir nur sagen das ich seit meiner Geburt im Rheinland lebe und wirklich viele FC Fans kenne. Mach dir da also mal keine Sorgen.

    Ach und übrigens hat Gomez in seiner ersten Bayern Saison 10 Buli Tore geschossen. Das ist deutlich mehr als Poldi geschafft hat.(Fakten, die du aber wieder nicht hören möchtest) Und wenn sich Fußballer vom Gegner (du erinnerst dich an das Bayern Spiel gegen Köln) feiern lassen wie ein Volldepp dann ist das eben Charakterlos. Mal ganz davon abgesehen das Podolski nur in ausgewählten Spielen wirklich leistungsbereit ist. Aber auch das willst du ja nicht sehen.

    So, und jetzt lass gut sein. Es macht keinen Sinn mit dir zu diskutieren, da du entweder beleidigend wirst oder Argumente einfach ignorierst. Aber auch das trifft leider auf viele( Gott sei dank nicht alle) FC Fans zu.
    Mein Tabellentipp steht und der FC interessiert mich viel zu wenig, als das ich mich noch weiter damit beschäftigen möchte.
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Naja komm, deine Einlassung als Mod, der du hier garnicht bist, berechtigt dich auch nicht, in meinem Namen zu sprechen. Die Diskussion, die ich ja auch verfolge, ist doch recht unterhaltsam.
    Was mir allerdings nicht gefällt, ist dieser Spruch
    Aiden muss unbedingt die Einschränkung machen, dass uwins Beitrag nach seiner Meinung grosser Schwachsinn sei aber nicht als Postulat hinstellen, als ob der Schwachsinn für jeden nachvollziehbar sei. Das ist uwins post nämlich nicht. Deshalb spreche ich ihn mal direkt an:
    @ Aiden, da bist du mMn über's Ziel hinaus geschossen, uwin ist ein erfahrener user, von ihm habe ich noch nie nach meinem Verständnis einen Schwachsinn gelesen.
    Eine fruchtbare ( nicht furchtbare :floet: ) Diskussion erfordert einen gewissen Stil der Achtung voreinander, sozusagen eine gewisse Streitkultur.
    just my two cents
     
  6. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Du fragst nach Argumenten? Meinst du solche, wie dieses:

    Podolski hat in 3 Jahren beim FC Bayern 15 Tore in der Liga und 8 international geschossen, davon wiederum 5 im UEFA-Cup.
    Gomez hat in einem Jahr 10 Tore in der Liga und nur eines international erzielt.

    Ich würde da schon eher einen Vorteil bei Gomez sehen. Wenn man die NM mit rein nimmt, sähe es natürlich anders aus, aber davon sprachst du ja nicht.

    Oder das Argument, dass der FC keine nennenswerten Abgänge zu verkraften hat: Mit Tosic ist einer der wenigen Leistungsträger der Rückrunde gegangen, m.E. der einzige, der zum Ende der Saison überhaupt noch für kreative Momente gesorgt hat.

    Man könnte jetzt auch sagen, liefer du erstmal Argumente, warum es nicht so kommt.

    Weitere?
    Mondragon eher einer der schwächeren Torhüter der Liga.
    Novakovic muss erstmal wieder zu seiner Bestform zurückfinden und hat letzte Saison schon angedeutet, dass er zum Unruheherd werden kann.
    Petit, der Stehgeiger im Mittelfeld.
    Auch Podolski, so sehr ich den Vorwurf der Charakterlosigkeit ebenfalls hasse, muss erstmal wieder zeigen, dass es auch im Verein funktioniert.
    Keine überzeugenden Außenverteidiger.
    Und was ist, wenn sich Mohamad oder Geromel verletzen? McKenna - das ist dann wohl der langsamste IV der Liga.
    Allgemein würde ich sagen ist der zweite Anzug zwar ansonsten jung und ausbaufähig, aber ob das reicht?

    Ein Selbstläufer wird die Saison für den FC garantiert nicht.

    achso, kleine Stilkritik: dein Diskussionsstil, dass der Lauteste auch Recht hat, ist auf Dauer sehr anstrengend.
     
  7. Schalker-Michi

    Schalker-Michi Das Ruhrgebiet Moderator

    Beiträge:
    9.820
    Likes:
    1.636
    Meine Abschlusstabellen-Prognose für 2010/11:

    1. FC Bayern München
    2. FC Schalke 04

    3. SV Werder Bremen
    4. Hamburger SV
    5. Bayer Leverkusen

    6. Borussia Dortmund
    7. VfL Wolfsburg
    8. 1899 Hoffenheim
    9. VfB Stuttgart
    10. Hannover 96
    11. 1. FC Köln
    12. Eintracht Frankfurt
    13. Bor. Mönchengladbach
    14. FSV Mainz 05
    15. 1. FC Nürnberg

    16. 1. FC Kaiserslautern
    17. FC St. Pauli
    18. SC Freiburg
     
  8. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    08/09 - Lukas Podolski, 24 Spiele in der Liga, 6 Tore 7 Vorlagen. Sind 13 Scorer in 24 Spielen, in Minuten gerechnet 16 Spiele - 4 Spiele in der CL, 2 Tore, bei drei "reinen" Spielen. War die Saison also so grottig, wie immer dargestellt wird? Meiner Meinung nach nicht.


    Den Vergleich zu Gomez darfst du dir selber ziehen.



    Tosic existiert aber auch gar nicht mehr in unserem System - und das System wurde wegen Podolski umgestellt. Ergo, selbst wenn Tosic noch da wäre, seine Position gibt es nicht mehr. Somit muss er auch nur bedingt zu ersetzen sein.
    Dem stehen aber 2 Spieler zugute. Yalcin und Lanig. Sind zwar nicht vergleichbar, aber momentan genauso wichtig im System, wie Tosic im System von letztem Jahr.


    Wurden schon genannt.

    - Keine 4 Teams sind plötzlich stärker, als vergangene Saison (auch im Hinblick zu den Transfers)
    - Podolski spielt endlich seine Position und die Saison kann im Hinblick auf Statistiken auch nur besser werden.
    - Novakovic kann wieder Vollgas geben. Letzte Saison war er nicht so stark, weil er sich hinsichtlich der historischen ersten WM seines Landes nicht verletzen wollte.
    - Die große Schwachstelle, die Aussenverteidiger, wurde behoben. Durch einen völlig erstarkten Stephan Salger, und einem offensivstarken Andrézinho.
    - Jeder Spieler kann nun auf seiner Stammposition spielen - nicht wie letztes Jahr.



    Du willst mir also sagen, dass ein Torhüter aus einer sehr defensivstehenden Mannschaft (ergo mehr unter Druck), der am öftesten zu 0 gespielt hat in der letzten Saison, der ein absoluter Motivator im Team ist, einer der schwächeren Torhüter der Liga darstellt?
    Er hat einen enorm großen Anteil an der starken Defensive letzte Saison. Allein auch deshalb hat man auf einen neuen Torhüter verzichtet.
    Klar, er hat ab und zu Blackouts, aber das muss man mit 39 Lenzen auch verzeihen. Er ist aber definitiv nicht einer der schwächeren.


    Wie schon gesagt, Novakovic hat hinsichtlich der WM mit angezogener Handbremse gespielt. Dass er bei der WM kein Bein auf dem Boden bekam, ist ein anderes Thema.
    Aber wieso Unruheherd? Da wurde viel zu viel von den Medien hochgeschaukelt, wie es eigentlich war. Letztendlich gab es da nur die Eskapade, dass er sauer war, weil er nicht mit zum slowenischen Präsidenten durfte, der die Nationalspieler ehren wollte. Und das ist irgendwo nachvollziehbar. Ist schließlich ein Nationalheld in Slowenien und hatte Anteil an der Quali zur WM.
    Aber klar, er muss zu seiner Bestform zurückkehren. Falls nicht, haben wir 2 Spieler, die ihn ersetzen können. Ionita, der Potenzial hat und Freis, der konstant (zwar nicht überragend, aber akzeptabel) trifft. 08/09 9 Tore, 1 Vorlage, 07/08 8 Tore, 3 Vorlagen, etc.

    Ausserdem: Novakovic ist 3x bester Torschütze beim FC in Folge. Unterschätz das nicht.


    08/09 war er der Spieler mit den meisten abgefangen Bällen im Mittelfeld, der Liga.
    09/10 gehörte er diesbezüglich auch zu den Besten.
    Dazu ist er ein Leitwolf im Team, führte erst Pezzoni zu einem absolut soliden 6er, und danach Matuschyk zu einem 6er mit viel Potenzial.

    Negativ ist da was anderes, oder?

    Da hast du durchaus Recht. Er spielt dieses Jahr auf "seiner" Position, sprich Sturmspitze mit Kollegen, oder direkt hinter den Spitzen. Jetzt zählen keine Ausreden mehr.

    Brecko ist ein durchschnittlicher Aussenverteidiger. Das reicht aber (erstmal) aus.
    In der Warteschleife steht Stephan Salger, neben Yalcin der Gewinner der Saison - offensivstark und defensiv sicher. Passt genau ins Profil des gewünschten AV.
    Andrézinho, kein überzeugender AV? Nun, 5 Tore und 3 Vorlagen in der vergangenen Saison sprechen für sich. Nenne mir einen Aussenverteidiger, der im Gesampaket höchstens etwas teurer war, und gleichzeitig stärker.
    Portugal ist keine Operettenliga, und für einen deutschen Verein aus der unteren Tabellenhälfte durchaus eine Verstärkung.

    Schorch und McKenna.
    Wenn du McKenna schlecht reden möchtest bitte - dann hoffe ich mal, dass du auch genügend Patzer von ihm gesehen hast, um ihn schlechtreden zu können. Mir fällt keine ein. McKenna könnte gewiss woanders in der 1. Liga Stamm sein.
    Und Schorch hat von Spielern, wie Sergio Ramos oder Pépé gelernt, zeigte letztzes Jahr akzeptable Leistungen auf rechts - einer ungewohnten Position.
    Macht vier Innenverteidiger mit Bundesligaformat. Ausreichend, oder?


    Ja, er ist jung. Aber jung ist nicht gleich schlecht.
    Und ich bezweifel mal, dass sich alle Leistungsträger und erfahrenen Spieler aus der ersten Elf auf einmal verletzen.
    Wenn das so wäre, hätte jedes Team der unteren Tabellenhälfte, aber auch gewisse Teams aus der oberen ihre Probleme.



    Ein Selbstläufer wird die Saison für den FC garantiert nicht.

    achso, kleine Stilkritik: dein Diskussionsstil, dass der Lauteste auch Recht hat, ist auf Dauer sehr anstrengend.[/QUOTE]
     
  9. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Man könnte das jetzt ewig weiterführen, mir ging es aber eigentlich nur darum, dass es genug Argumente geben KANN, warum man den FC eben nicht so stark einschätzt und das es wenig Sinn macht, in diesem Tipp-Threads die einzelnen Tipps auszudiskutieren.
     
  10. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Argumente, die aber nicht stimmig sind, wie oben zu sehen.
    Hier ist einfach zu viel Antiphatie drin. Und nächstes Jahr geht es wieder von vorne los.


    Irgendeiner von euch schrieb, dass Soldo keine Einheit findet. Komisch nur, dass nahezu jeder FC-Profi im Interview sagt, dass es eine Einheit ist. Heute sogar sagte dies Yalcin, nachzulesen auf der FC-Homepage.

    Aber mir auch wurscht. Hier hat sich herauskristallisiert, wer auch nur den geringsten Fußballverstand besitzt, und wer sich lediglich auf irgendwelchen Thesen der Medien stützt und dies mit seiner Antiphatie kombiniert.
    Nur, dass es nach einer Saison dann keiner gewesen sein will, ist auch vorrauszusehen. :)
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Hier mein Tabellentip:

    1. FC Bayern München
    2. FC Schalke 04
    3. Borussia Dortmund
    4. SV Werder Bremen
    5. Bayer Leverkusen
    6. VfL Wolfsburg
    7. Hamburger SV
    8. 1899 Hoffenheim
    9. 1. FC Kaiserslautern :prost:
    10. Bor. Mönchengladbach
    11. VfB Stuttgart
    12. Eintracht Frankfurt
    13. FSV Mainz 05
    14. 1. FC Nürnberg
    15. SC Freiburg
    16. 1. FC Köln
    17. Hannover 96
    18. FC St. Pauli

     
  12. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Du hast meine Einwände auch nicht alle stimmig widerlegt, das waren deinerseits zu weiten Teilen auch nur Eindrücke und Überzeugungen, was du bei anderen nicht als Argumente gelten lässt. Natürlich dürftest du als Anhänger des Vereins die besseren Eindrücke haben, aber ganz abwegig sind meine Einwände nicht, sonst hättest du vermutlich nicht mehrmals auch zugestimmt. Und im Gegensatz zu anderen Leuten in diesem Forum sehe ich nicht den Sinn einer Diskussion darin, die ewig gleichen Argumente - bei vielen sinds leider nur Stichpunkte - in einer neuen Formulierung darzulegen.

    Aber lassen wir das jetzt, ich kanns verstehen, dass man so tippt, auch wenn ichs selbst nicht so sehe, du kannst es eben nicht - es bleibt aber nur ein Tipp, also völlig unbedeutend.

    P.S.: so langsam stell ich mir auch die Frage, ob die steigende Anzahl derer, die den FC auf 16 oder 17 setzen, etwas damit zu tun hat, dass du dich so aufregst.... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 August 2010
  13. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Btw: wo ist eigentlich die Auswertung des Tabellentipps der vergangenen Saison zu finden?
    Ich glaube, Balla hatte den Thread damals eingestellt ... irgendwann war das Ding dann verschollen und ich kann es beim besten Willen nicht mehr finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 August 2010
  14. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Hm? Was denn bitte?
    Das zB ein Novakovic nur mit angezogener Handbremse gespielt hat, sieht man an der Saison davor - und auch in den Testspielen, wo er sehr präsent war.

    Das Argument mit "keine überzeugenden AV" wurde widerlegt - mit Beispielen. Nur, wer die Spieler nicht kennt, darf sich kein Urteil erlauben.

    Das Argument "Petit" wurde mit Fakten (!) entkräftet.

    Das Argument "Novakovic = Unruheherd" wurde ebenfalls entkräftet. Wenn das in Deutschland so rüberkommt, bitte. In Köln kommt das nicht so rüber, und Kölner können das besser beurteilen. Und unter Kölnern verstehe ich selbstverständlich auch die Mitspieler von Novakovic.

    Dass Ionita Potenzial hat, ist ebenfall ein Fakt. Er gehört nicht umsonst zur rumänischen U21-Nationalmannschaft, die bekanntermaßen auch keine schlechte Nationalmannschaft ist.

    Das Argument "Freis = Kostanz" ist ebenfalls Tatsache. Sieh dir hierzu seine Statistiken an.

    Das Argument "Mondragon = schwächerer Torhüter" wurde ebenfalls entkräftet - mit Fakten hinsichtlich der letzten Saison.

    Das Argument "Tosic" wurde auch entkräftet. Frage hierzu: Wieso Ersatz für einen Spieler holen, dessen Position im neuen System gar nicht mehr existiert? Die Kreativität ist ebenfalls im Team vorhanden - Taner Yalcin. Nicht umsonst buhlen die Türkei und Deutschland um seine Dienste als zukünftigen Nationalspieler. Und er ist Spielmacher.

    Die Statistiken Podolskis von 08/09 sind ebenfalls Fakten.

    Wo sind hier also Eindrücke, wenn ich alles mit Fakten unterstreiche? Besser kann man Argumente nicht widerlegen.

    Deine Einwände wurden faktisch widerlegt.
    Kann ich für dich ein weiteres Mal zusammenfassen.

    Fakt ist, Podolski hatte 2008/2009 keine Grottensaison, wie hier immer gern genannt wird - Die Statistik spricht für ihn.
    Fakt ist, Mondragon ist keiner der schwächeren Torhüter, wie du sagtest - Die meisten Spiele zu 0 letzte Saison sprechen für ihn.
    Fakt ist, dass die Aussenverteidiger verstärkt wurden sind. Salger spielt sich in der Vorbereitung fest, Andrézinho hatte eine starke Saison, Womé, der selten gespielt hat, da verletzt ist weg.
    Fakt ist, Petit hatte vorletzte Saison die meisten abgefangenen Bälle und gehörte letzte Saison auch wieder zu den Oberen - Beweis doch das Gegenteil.
    Fakt ist, du kannst ausser die Präsidenten-Sache (die ich genannt habe) keine Beispiele nennen, die auf Novakovic als Unruheherd hindeuten.
    Fakt ist, dass Ionita Potenzial hat, sonst wär er wohl kaum rumänischer Nationalspieler.
    Fakt ist, dass Freis ein konstanter Spieler ist, der regelmäßig seine Tore schießt - die Statistiken der vergangengen Jahre sprechen für ihn.
    etc. pp.
    Das sind Fakten, und Fakten entkräften Argumente.


    Übrigens, ich habe dir einmal (!) zugestimmt, nicht mehrfach.
    Und das ist klar, dass Podolski sich neu beweisen muss.

    Wenn man etwas tippt, hat man seine Gründe dafür.
    Du hast dir immerhin Mühe geben und versucht, sinnvolle Argumente zu liefern. Zugegeben, als Aussenstehender (also Nicht-Kölner) klingen deine Argumente recht schlüssig. Aber dann sollte man sich korrigieren lassen, wenn eben diese mit Fakten widerlegt werden.
    All die anderen hier haben entweder völlig haltlose oder gar keine Argumente gebracht. Und deshalb spiegelt hier die Antphatie wider.
    Und wenn man eben keine Argumente hat, ist es auch kein realistischer Tipp mehr, so wie vom Threadersteller erhofft.

    Der Großteil davon hat die Fußballahnungslosigkeit schon mehrfach in anderen, auch nicht fc-spezifischen Threads bewiesen. Daher nehme ich die auch gar nicht Ernst.


    Die ganzen, die hier keine Argumente haben, und den FC dennoch auf einen Abstiegsplatz tippen, können wenigstens Eier zeigen und gegen mich wetten. Da wirds wohl aber keinen geben, der sich darauf einlässt.
     
  15. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Nur mal ein Beispiel für etwas, was ich nicht für belegt halte, weil ich eigentlich keine so große Lust habe, mich noch ausgiebiger mit dem FC zu beschäftigen.

    Ich erinner mich noch aus der Zweiten Liga, wobei man natürlich einräumen muss, dass der FC da auch noch insgesamt höher stand, an so einige Situationen, in denen McKenna alles andere als gut aussah. Konkrete kann ich dir leider jetzt nicht nennen.

    Und Schorch hat zwar bei Real gelernt, was sicher ein Indikator ist, hat mich aber auf der zugegebenermaßen ungewohnten Außenposition letzte Saison nie überzeugt. Er ist sicher kein schlechter, aber wie es dann unter Druck aussähe muss er erstmal beweisen, denn auch bei Real sind Spiele der Reserve Spiele der Reserve.

    d.h. nur hier am Beispiel IV, wobei das im zweiten Anzug vermutlich noch der bestbesetzte Mannschaftsteil ist, sieht man, dass der FC Ausfälle schwer kompensieren kann. Er unterscheidet sich also von keinem der anderen "Kellerkinder".

    Zu Tosic muss ich jetzt aber doch nochmal was sagen: Das redest du dir aber gewaltig schön, wenn du sagst, seine Position gibt es ja eh nicht mehr - das ist wie die Frage nach Henne und Ei - und m.E. war Tosic vor seiner Position weg.

    Das ein junger, türkischstämmiger Deutscher vom türkischen und deutschen Verband umworben wird, ist m.E. auch nicht umbedingt eine Auszeichnung, es will sich nur keiner von beiden am Ende anhören müssen, sie hätten es nicht versucht (Beispiele: Sahin und die beiden Altintips auf der einen, Özil auf der anderen).
     
  16. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Mittlerweile spielt er aber das dritte Jahr 1. Liga. Und mit Cottbus hat er dies immerhin auch getan.
    Da fallen mir wirklich (ich will das objektiv betrachten) keine haarsträubenden Fehler ein. Gut, er spielt auch weniger, als ein Stamm-IV, aber als Ersatzspieler ist er enorm wichtig. Er besitzt m.E. Bundesligaqualität, auch weil er immer 110% gibt. 18. Spieltag, letzte Saison als Beispiel. Der wurde umgenietet (dem Dortmunder trifft keine Schuld) und war bewusstlos. 2 Minuten später steht er wieder auf dem Platz und grätscht den Ball vom Fuß des Gegners. Solche Spieler braucht man.
    Und genau solche Spieler könnten auch Stammspieler bei anderen Vereinen sein. Wie gesagt, das ist meine Meinung.
    Mal zum Vergleich:

    - Kaiserslautern. Simunek unbestritten, siehst du Amedick als stärker an? Und wenn ja, welcher IV ist bei Lautern noch stärker?
    - Nürnberg. Wolf unbestritten, Maroh schätz ich (aktuell) gleichstark an. Aber wer ist noch stärker?
    - Freiburg. Toprak, unbestritten, aber wer ist noch stärker? Krmas? Barth?
    - St. Pauli. Wer ist da überhaupt stärker? Morena? Gunesch? Wenn, dann Zamprano.
    - Hannover. Haggui und Pogatetz unbestritten. Wer ist aber noch stärker? Eggimann?

    Bedenke hierzu auch, dass McKenna nicht nur in der gesamten Verteidigung, sondern auch Stürmer spielen kann.

    Das er überzeugt hat, habe ich nie geschrieben. Aber er hat akzeptable Leistungen gebracht. Und es war seine erste Profisaison. Defensiv war das für die erste Saison absolut in Ordnung, offensiv musste er mehr tun. Aber gut.
    Druck hatte er ja letzte Saison. Er kam als vierter Innenverteidiger, weil der FC davon ausging, dass entweder McKenna oder Geromel geht. Beide haben sich aber überraschend klar zum FC bekannt. Somit kam Schorch auf der rechten Seite zum Einsatz, und hat, kurzfristig den eigentlichen Stammspieler nach links verdrängt. Und das ist bis zu seiner schweren Verletzung so geblieben (hat sich bei der U21 ja n Kreuzbandriss zugezogen)


    Finde ich nicht. Klar kann man Ausfälle von Mohamad und Geromel nicht 1zu1 ersetzen. Aber es sind beides gute Backups. Und das sieht in anderen Teilen nicht anders aus - lediglich einen LV könnte man noch gut gebrauchen.
    Aber das wird sich im Laufe der Saison noch zeigen.

    Verstehe ich jetzt nicht.
    Wenn man das System umstellt, und das auf Tosic umwandelt, ist Jajalo sein Ersatz, der ist technisch beschlagen, überall im Mittelfeld einsetzbar.

    Einen Tosic, der 7.000.000 Euro kostet, kann man nicht ersetzen, das ist klar. Immerhin haben wir das Geld ja auch nicht für ihn bekommen, war ja nur geliehen. Aber in Anbetracht der Systemumstellung sehe ich das trotzdem ganz gut, da wir sämtliche verschiedene Spielertypen haben. Doppelt.


    Hand aufs Herz, da hast du die völlig falschen Beispiele gebracht. :D
    Sowohl die Altintops, als auch Sahin und Özil sind hochwertige Spieler, die allesamt Leistungsträger bei einem Verein der unteren Tabellenregionen sind/wären. Wenn es Yalcin auch nur annähernd dahin schafft, dann kann man doch sehr zufrieden sein.

    Klar, muss man hier abwarten. Aber er ist gewiss nicht risikoreicher, als alle anderen Talente.

    Man wird sehen. Ich halte sehr viel auf diese Mannschaft und bin ausserordentlich froh, dass man sich nicht wieder alternde Stars geholt hat.
    Das war bei Özat, Mondragon und Petit gut. Dass das in die Hose gehen kann, sah man an Maniche.
    Und ganz ehrlich - ich halte mehr von einem 20jährigen großen Talent, der eine herausragende Vorbereitung gespielt hat, als von einem 33jährigen Star, der seit Monaten nicht mehr trainiert und gespielt hat, und sowieso kein großen Bock.
     
  17. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Nicht umbedingt falsche Beispiele, nur missverstöndlich formuliert, mir gings darum, dass damals, als sich die Genannten "fest spielten", einer der beiden Verbände geschlafen hat und sich dies dann mehrfach anhören musste. Das will sich heute eben keiner mehr nachsagen lassen, deswegen hängen beide an jedem Talent, dass auch nur an nem Bundesliga-Einsatz schnuppert.

    Den zweiten Teil brauchste mir nicht sagen, der FCN verfolgt ja ne ähnliche Philosophie, wobei das allgemein der Trend zu sein scheint, v.a. bei Vereinen mit beschränkten finanziellen Mitteln.

    Nochmal zu Tosic: Bei dir klang das oft sei, als wäre es nicht wichtig, da das System eh umgestellt wurde, aber das System wurde ja eben umgestellt, weil jetzt anderes Spielematerial da ist, daher würde ich den Abgang nicht zu sehr auf die leichte Schulter nehmen, nicht mehr und nicht weniger versuche ich zu sagen.
     
  18. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Richtig. Das System wurde wegen Podolski und Yalcin umgestellt. Klar, Tosic hätte auch als 10er agieren können, darin liegen aber nicht seine Stärken.
    Vom Potenzial her ist Yalcin zB gar nicht weit von Tosic entfernt, das mal dazu.
    Du kannst jetzt gern kommen, dass er kein Ersatz ist - ob ich aber einen Spieler aus der Jugend hole, oder einen Spieler aus dem Ausland. Das Risiko ist immer da.

    Soldo sagte schon am Ende der vergangenen Saison, dass das System umgestellt wird. Zu dem Zeitpunkt war gar nicht klar, dass a) Yalcin sich festspielt, b) Lanig kommt, c) Tosic bleibt oder geht und d) Jajalo kommt.

    Wie gesagt: Hierbei stellt sich lediglich die Frage, ob man lieber auf Tosic verzichtet, oder es mit ihm auf der Spielmacherposition versucht. Für zweiteres war die Ablöse zu teuer, für ersteres wär man das Risiko eingegangen, sofern er günstiger gewesen wäre.

    Es bedarf nicht immer einen externen Ersatz. Yalcin kann durchaus die Rolle von Tosic einnehmen - ebenso, wie Jajalo.
     
  19. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    1. Bayern
    2. Leverkusen
    3. Schalke
    4. Wolfsburg
    5. Hamburg
    6. Bremen
    7. Stuttgart
    8. Dortmund
    9. Hoffenheim
    10. Frankfurt
    11. St. Pauli
    12. Gladbach
    13. Hannover
    14. Köln
    15. Mainz
    16. Kaiserslautern
    17. Nürnberg
    18. Freiburg
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    @Aiden: Fakten spielen wohl die hinterletzte Rolle im Fussball! Fussball ist nicht ausrechenbar, oder wie erklärst du dir den Titel damals von Lautern oder wie siehts mit dem 5 min Meister Schalke aus..? War das aus Fakten vorher erkennbar..?

    Noch so'n Beispiel: Hansa war in 2 Jahren auf Platz 15 und 13 der Bundesliga und die Saison drauf ohne große Verstärkungen auf Platz 6...mit Logik vor der Saison zu erwarten..? Mit Nichten!

    Fakt ist: Deine Fakten kannst dir in die Haare schmieren.
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Aus demselben Thread, von dir:


    Soviel dazu. :rolleyes:
    ;)
     
  22. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Was ein Blödsinn. Was haben die beiden Beispiele von dir mit dem was ich schrieb zu tun? Gar nix.
    Das sind Fakten, die nicht von der Hand zu weisen sind. HIer wird genannt, Podolski hatte 4 Jahre Grottensaisons, widerlegt. Das als Beispiel.
    Also komm nicht mit solch stupidem Unsinn, der gar nichts mit der Thematik zu tun hat.
     
  23. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Dann steigen se ebend mit 33 Punkten ab...hast du blöd zusammen geschustert :WC:
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    DIE THEMATIK IST, DASS FUSSBALL NICHT AUSRECHENBAR IST..!!

    ...du scheinst das Wort "stupide" zu mögen...benutz ich auch immer wenn ich mich schlau fühlen will...
     
  25. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Kannst oder willst du es nicht verstehen?
    Hier werden Argumente genannt, die mit Fakten widerlegt wurden.
    Und das hat wieviel mit Ausrechenbarkeit zu tun? Richtig, nämlich gar nichts.
     
  26. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Nun muss ich ja doch auch mal:

    1. Bayern
    2. Leverkusen
    3. Wolfsburg
    4. Schalke
    5. Werder
    6. Dortmund
    7. Gladbach
    8. Hamburg
    9. Frankfurt
    10. Stuttgart
    11. St. Pauli
    12. Hoffenheim
    13. Köln
    14. Nürnberg
    15. Lautern
    16. Hannover
    17. Mainz
    18. Freiburg
     
  27. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    1. Bayern
    2. Dortmund
    3. Wolfsburg
    4. Bremen
    5. Leverkusen
    6. Schalke
    7. Hamburg
    8. Stuttgart
    9. Hoffenheim
    10. Gladbach
    11. Frankfurt
    12. Mainz
    13. Köln
    14. Nürnberg
    15. St.Pauli
    16. Kaiserslautern
    17. Hannover
    18. Freiburg
     
  28. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    1. FC Bayern München
    2. SV Werder Bremen
    3. Borussia Dortmund
    4. Bayer 04 Leverkusen
    5. VfB Stuttgart
    6. Schalke 04
    7. Hamburger SV
    8. VFL Wolfsburg
    9. Eintracht Frankfurt
    10. Borussia Mönchengladbach
    11. TSG 1899 Hoffenheim
    12. 1. FC Kaiserslautern
    13. FSV Mainz 05
    14. 1. FC Nürnberg
    15. SC Freiburg
    _______________________
    16. FC St. Pauli
    --------------------------------
    17. Hannover 96
    18. 1. FC Köln
     
  29. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Grüß Gott!

    Wie angekündigt, hab ich diesen lustigen Spaß ein wenig ausgewertet und zwar nach folgendem Regelwerk: für jeden Platz Abweichung gibt es einen Minuspunkt. Bei nur einem Platz Abweichung gibt es einen Bonuspunkt (also faktisch 0) und bei exakt richtigem Tipp 3 Bonuspunkte. Aufgrund des doch für alle überraschenden Saisonausgangs sind die Minuspunkt-Werte diese Saison ziemlich hoch, so dass man mit -91 gewinnen konnte und nur 7 von 23 Tippern unter -100 blieben. Allgemein stehen die Tipps brav in Reih und Glied, immer schön 1 Punkt - oder maximal 2 - Abstand zum Nächsten - da gibts dann hoffentlich nächste Saison auch eine größere Streuung.

    Hier also das Ergebnis:
    1. Nestor BSC -91
    2. faceman -92
    3. Keule -94
    4. Schirmi -95
    5. Kaka -96
    6. flankengott123 -97
    7. Oldschool -99

    Übrigens waren Kaka und Oldschool die einzigen beiden, die auf eine Meisterschaft des BVB getippt haben.

    8. eckham -100
    9. Michi -101
    10. LordLoki -103
    11. 12:0/theog -104
    13. Nano/André -105
    15. wupperbayer -106
    16. wuser -107
    17. Aiden -108
    18. andon/uwin65 -109
    20. czerwiak1904 -111
    21. XherdanShaqiri -113
    22. #dieMilch -115

    23. und damit aus Sicht des Saisonbeginns wohl am realistischsten getippt.... ;)
    BoardUser -116

    Bei manchen hat man übrigens so beim drüber schauen das Gefühl, sie würden besser abschneiden, wenn man ihre Tipptabelle dreht. Wer die Muse hat bei sich oder anderen drüber zu schauen und einen Fehler finden sollte, darf darauf gerne hinweisen, alle Angaben ohne Gewähr....
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2011
  30. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Heieiei, was hab ich denn da zusammengetippt? Meine Güte...

    Das beste ist, hätte ich meine Tabelle einfach umgedreht, hätte mich zwar keiner mehr ernstgenommen, aber ich wäre tatsächlich einen Punkt besser gewesen :zahnluec:

    Vielen Dank, andon, fürs Auswerten! :top: