SV Wehen Wiesbaden - Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 23 November 2007.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    hoffen wir mal, das ein schuss auch mal reingeht und nicht mehr an den pfosten. ich finde, wir spielen recht gut in der ersten halbzeit.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    506
    Likes:
    14
    So wie es jetzt steht, darf es ruhig ausgehen.:D
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Aber nicht, dass dir das nochmal um die Ohren fliegt. :auslach:
     
  5. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.471
    Likes:
    25
    HT, meine Rede;)
     
  6. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.471
    Likes:
    25
    Glück gehabt !
     
  7. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    So sehe ich das auch
     
  8. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    na ja, manchmal muss man auch mit einem pünktchen zufrieden sein.
     
  9. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    ein punkt ist besser als gar keiner,und die anderen müssen auch erst einmal gewinnen.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    2 * Pfosten
    1 * Latte
    5 gefühlte 100 % tige
    Der Gegner bekommt den Freistoß geschenkt der zum 1:0 führt
    Ndjeng Geld-Rot obwohl vorher ein Wiesbadener Fou spielt.

    Könnte kotzen. Gut das die Wehener mit Ihrem Minimalistenfussball nicht durchgekommen sind.

    11 Mann max. 30 Meter vorm eigenen Tor. :lachweg:

    Letzten Endes muss man zufrieden sein, kämpferisch hat Wehen ordentlich dagegen gehalten, das muss man Ihnen lassen, wobei die auch nen Schiri im Rücken hatten. :floet:

    Schmeichelhafter Punkt für Wehen, trotzdem können wir auswärts damit zufrieden sein.

    Friend fand ich richtig schwach, aber umso schöner das Colautti mal rein durfte und gelich getroffen hat, der Junge macht Betrieb. :top:

    Schade das nun Ndjeng in Freiburg gesperrt ist, aber da gehts dann vieleicht wirklich mal mit Rösler und Coulibaly. :)
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ja, absolut lächerlich, dass die Wehener doch tatsächlich versucht haben euch die Sache so schwer wie möglich zu machen. Hätten lieber mal schön 90 Minuten anstürmen sollen.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hätten Sie versucht Fussball zu spielen und dann den Punkt geholt hätte ich kein Problem zu gratulieren. Italienischer Destruktiv-Fussball ist nicht mein Ding, und nicht das was ich als Fussball bezeichne. ;-)

    Im Endeffekt waren wir es selbst schuld, wer so leichtsinnig mit den Chancen umgeht (Neuville *grml*) der hats einfach nicht besser verdient. ;)

    Nach der Hans Meyer Tabelle haben wir aber wieder +1 gemacht, und das zählt. :top:

    Aber der allerschlechteste heute war der Schiri. Wo hat der seine Lizenz gewonnen? :lachweg:
     
  13. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Dir ist schon klar,dass du von Bor.M'Gladbach (Fussball Abteilung)
    schreibst.
    Tischtennis ist nebenan.
     
  14. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    das sind halt die leute, die versuchen, mit auch nur einer mail im forum bekannt zu werden.....

    ich könnte mir vorstellen, das wenn er einen eigenen thread dafür eröffnet hätte, dieser gewaltig steigen würde was die anzahl der posts angeht....:)
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Alles nicht so schlimm, ausser der dämlichen Ampelkarte für Ndjeng (wat der Mist sollte weiss ich wirklich nicht, aber er inzwischen wahrscheinlich auch nicht mehr). Wir haben gegen eine 13er-Abwehrkette (Latte und Pfosten waren ja auch eindeutig auf Seite der Wehener) viele Chancen rausgespielt, und wo andere wegen des Pechs und des guten Keepers irgendwann resigniert hätten, haben wir den Druck ständig erhöht. Ich hatte nie das Gefühl, das wir das Spiel verlieren könnten, irgendwann musste das blöde Tretei einfach im Kasten sein. Und wenn das zwei Minuten vor Schluss ist, ist es auch okay, weil die Konkurrenz, die sich schon heimlich in´s Fäustchen lachte, doch noch ´nen Schlag ins Genick bekommen hat.

    Bis auf die Schnarchnasigkeit beim auch sehr gut und trickreich gemachten 1:0 ud eben Ndjengs Dusseligkeit haben wir ein gutes Spiel abgeliefert. Von den Chancen her ist der Punkt zwar eigentlich zuwenig, aber ich kann trotzdem gut damit leben. Und Colautti hat mich beeindruckt. Wer solche Typen auf der Ersatzbank hat, der hat wirklich in Luxusproblem.

    Gegen Freiburg ein Punkt und dann ein Heimsieg gegen Paderborn, und dann haben wir eine Hinserie hingelegt, wie sie wohl keiner erwarten konnte. Selbst wenn das Ding in Freiburg vergeigt wird.

    Gruss
    Dilbert
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Wie niedlich...

    Asylantrag abgelehnt, zurück zu Willkommen in der Irrenanstalt von Eric Wagner