Superfly Gut?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von el dios del fútbol, 8 März 2010.

  1. el dios del fútbol

    el dios del fútbol New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Pls Löschen.. unnötiger thread :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. delayed_89

    delayed_89 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Boah, kuck doch wenigstens in die Threads auf der ersten Seite!
    Das DRITTE Thema passt perfekt zu Deiner Superfly-Frage.

    Außerdem ist gut nie absolut, sondern IMMER RELATIV zu einem Bezugskonstrukt - das solltest du schon skizzieren:
    Wofür gut? Zum Spielen mit breiten Füßen? Nein.
    Gut im Preisleistungsverhältnis? Nein.
    Gut für Leute deren Füße noch wachsen? Nein.
    Gut für Asche? Nein.
    Gut für tiefen Rasen? Nein.
    Gut für Leute mit relativ kleinem Budget? Nein.
    Guter Zeitpunkt die Schuhe zu kaufen? Nein.
    Gut für Abwehrspieler? Eher, nein.
    Gut für langsame Spieler? Nein.
    Gut für stabile, schwerere Spieler? Nein.
    Warum ist das so? --> guck in die anderen Themen, da steht wirklich alles dazu drin. X(

    Hab ich welche? Ja. Warum? Weil es für meine Bedürfnisse und Zwecke in Verbindung mit meinen Füßen der perfekte Schuh ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010
  4. el dios del fútbol

    el dios del fútbol New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Aha,hab ich nicht gesehen,
    danke trozdem und wieso ist dieser Zeitpunkt schlecht um sich die schuhe zu kaufen?


    Noch ne frage wie hoch spielst du?
     
  5. delayed_89

    delayed_89 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Auch das ist relativ.
    Willst du unbedingt den Superfly I, dann schnell kaufen.
    Willst du das aktuellste und coolste, dann ist der Superfly I in einem Monat veraltet.

    Du solltest deinen Einsatzzweck mal GENAU beschreiben, was du für Hoffnungen hast in Bezug auf die Schuhe usw.
    Außerdem solltest du das in dem entsprechenden Thema posten, dieser Thread hier wird ziemlich sicher schon bald von einem Moderator geschlossen, da nichts verhasster ist in Netzforen als tausend Threads zum gleichen Thema ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010
  6. el dios del fútbol

    el dios del fútbol New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    hm ich möcht nicht denn coolsten,sondern denn besten und bequemsten ;)
    und da der 350 € kostet kann man ja denken das der gut ist ..?
     
  7. delayed_89

    delayed_89 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Was du bekommst ist der extremste Schuh, der auf dem Markt ist.
    Was teuer ist, ist heute meistens nur extrem, eben am Limit gebaut und gerade oft weder das Stabilste noch bequemste.

    -> Extrem leicht
    -> auf Sprinter ausgelegt
    -> Extreme low-profile Carbonsohle
    -> Absolut direkte Kraftübertragung (nicht unbedingt gesund, je nach Muskulaturausprägung), nahezu null Polsterung

    Wenn dein Fuß nicht 100%ig zur Form des Superflys passt, dann ist es ein Horror (ich konnte z.B. Vapor I und II nicht tragen, die ähneln dem Superfly eher als Vapor IV und V)
    Auch sind die Schuhe extrem empfindlich, da die Sohlen leicht Macken bekommen und dann ziemlich schnell brechen.
    Aber lies dir mal die letzten Seiten in den großen Superflythreads durch, da habe ich das Sohlen"problem" genau beschrieben.

    In Superflys solltest du mMn z.B. niemals über einen Schotterparkplatz laufen. Ich ziehe meine inzwischen wg. der empfindlichen Sohle erst auf dem Platz an, hab mir ein Paar Vapor SL (gleiche Sohle) mal auf nem Schotterparkplatz ramponiert.

    Ich liebe die Schuhe trotzdem, weil sie sich ein bischen wie Sprintspikes anfühlen und ich eigentlich eher Leichtathlet als Fußballer bin, weshalb bei mir auch in der Bezirksliga das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Es reicht aber um die 100m in unter 11Sek. auf Kunstrasen zu laufen und da bieten die Superfly guten Grip. Das schaffe ich weder mit Copas noch mit nem Laser... das würde die Anschaffung aber im Prinzip niemals rechtfertigen. Man muss schon ein bischen bekloppt sein, um soviel Geld zu bezahlen.

    PS: Bezahle NIEMALS mehr als 250€ für die Schuhe! Eigentlich sollten bei fast alle Händlern etwa 30% Rabatt auf die UVP (Fly I: 350€; Fly II: 375€) drin sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010
  8. Peter_Lustig

    Peter_Lustig Fußball-Süchtiger

    Beiträge:
    206
    Likes:
    1
    Ich wollte gerade sagen, für so einen schuh so viel geld auszugeben ist Wahnsinn.
    Angeblich tolle Technolgie und Revolutionäre Sohle bla bla, für uns Kicker was wir nun mal alles sind ist es normalerweise Quatsch. Es dient rein Modezwecken und jeder der was anderes behauptet lügt. Ich bin mit Copa, Adipure und Predator genauso schnell wie mit Vapor oder Superfly.
    Jeden der behauptet er merkt den Unterschied von 60 Gramm der Lügt meiner meinung nach. Außerdem ist es für den Preis der schlechteste schuh den ich jemals hatte, passform ne absolute katastrophe und und unbequem noch dazu. Also ich würde dir Abraten von dem schuh, kauf dir den IV der is top meiner meinung nach, aber tape dir die Fersen ab ^^ Ich spreche aus Erfahrung ^^
    Hoffe konnte weiterhelfen :)
     
  9. delayed_89

    delayed_89 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Die Form der Stollen macht definitiv einen Unterschied, nicht jedoch das Gewicht und natürlich schon gar nicht die Lochung der Stollen.
    Ob Vapor I, II, III, IV, V, SL oder Superfly würde ich ebenfalls sagen ist egal, wobei der Knick in der Sohle bei I und II diese noch besser machen (als Sprintschuh).

    Mit manchen Schuhen bin ich mMn langsamer.
    Nicht viel, vermutlich ist der Unterschied in der Tat irrelevant, aber mit bestimmten Sohlen kann man einfach mit dem Vorderfuß nicht so viel Kraft in den Boden bringen; jedenfalls dann nicht, wenn man nicht gerade 90kg wiegt.
    Mit der adidas FG- oder Ligasohle rutsche ich (auf Kunstrasen) jedenfalls (mag subjektives Gefühl sein - beweisen kann ich das nicht) mehr beim Sprint und das bedeutet weniger Kraftübertragung...

    Mir wäre auch lieber, ich könnte noch den IIIer kaufen, da mir der IVer und Ver nicht ordentlich passt und der Fly extrem teuer ist, wenn man nicht gerade einen stark rabattierenden Sportladen in der Umgebung hat.
    So ist das halt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010