Sturm - Wahl zu besten Borussen Elf aller Zeiten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 Mai 2006.

?

Der beste Sturm, der jemals für Borussia Mönchengladbach gespielt hat:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28 Mai 2006
  1. *

    Calle Del’Haye

    2 Stimme(n)
    6,7%
  2. *

    Alan Simonsen

    20 Stimme(n)
    66,7%
  3. Frank Mill

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. *

    Jupp Heynckes

    21 Stimme(n)
    70,0%
  5. *

    Uwe Rahn

    2 Stimme(n)
    6,7%
  6. *

    Martin Dahlin

    14 Stimme(n)
    46,7%
  7. Ewald Lienen

    1 Stimme(n)
    3,3%
  8. Herbert Laumen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. *

    Ulrik le Fevre

    2 Stimme(n)
    6,7%
  10. *

    Harald Nickel

    1 Stimme(n)
    3,3%
  11. *

    Arie van Lent

    7 Stimme(n)
    23,3%
  12. Peter Meyer

    2 Stimme(n)
    6,7%
  13. *

    Heiko Herrlich

    2 Stimme(n)
    6,7%
  14. Hans Jörg Criens

    4 Stimme(n)
    13,3%
  15. Henning Jensen

    3 Stimme(n)
    10,0%
  16. Kurt Pinkall

    0 Stimme(n)
    0,0%
  17. Wolfram Wuttke

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. *

    Albert Brülls

    3 Stimme(n)
    10,0%
  19. *

    Mikael Forssell

    3 Stimme(n)
    10,0%
  20. Marcel Ketelaer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  21. Horst Köppel

    1 Stimme(n)
    3,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Forsell
    Van Hout
    Van Lent
    Van HouDt

    In dieser Reihenfolge die besten der letzten 10 Jahre!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da fehlt van Nando Rafael.:lachweg:
     
  4. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Und Kahe erst.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Joris van Hout vor Arie van Lent? :suspekt:

    Joris van Hout hat in 69 Spielen für Borussia Mönchengladbach ganze 10 Tore geschossen.

    Für mich gehört der noch nichtmals zur Top Ten, selbst ein van Houdt nicht. ;-)
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Mir fehlt hier Jörgen Pettersson. Ja, ich weiss, am Ende konnte man den inner Pfeife rauchen, aber anfangs hat der ein paar sehr geile Spiele hingelegt (u.a. zwei Tore gegen die Bazis). Dass er später wortwörtlich so´n Fallobst werden würde hätte ich da nie vermutet.

    In die Top Drei kommt er nicht, aber der gute alte Joris doch eigentlich auch nicht, oder?

    Gruss
    Dilbert

    P.S.: Einer der besten hätte wohl Peter Meyer werden können, hatte damals ´ne Traumquote. Leider hat der miese Schauspieler Boninsegna ihm im Wiederholungsspiel gegen Inter die Knochen dermassen zertreten, dass er invalide wurde. Noch ein Grund, die Fussball-Mentalität der Italiener zu hassen.
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    van Nando Rafael fehlt immer noch.:lachweg:
    Ist das schon Spam?:gruebel:
     
  8. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    naja,
    wenn ihr das beispiel schon bringt und auch anscheinend alle daten zur hand habt, dann sollte man in diesem falle auf die minuten runterrechnen. setzt man bei burgsmüller die tore in relation zur einsatzzeit dürften wieder andere werte rauskommen.

    so long.

    p.s. ich geb nie meine stimme ab. aber dahlin ists (ab mitte achtziger).
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Doch nicht etwa der hier besungene Peter Meyer?
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Gut möglich, er hat vorher bei Foruna Düsseldorf gespielt.

    Bei Gladach hat er in 19 Spielen mal eben 19 Tore geschossen, ehe sein Profikarriere von dem Mistkerl von Inter Mailand beendet wurde. Später kickter er nur noch beim VfR Benrath.
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Jopp Peter Meyer war wohl der effektivste Stürmer, den es in der Liga gab. Nur halt leider nur 18 Spiele lang.:motz:

    Heynkes
    Wimmer
    Simonsen
    Dahlin
    van Lent

    wäre meine Reihenfolge.

    edit: ups hatte doch glatt Alan vergessen.
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.099
    Da liegst Du falsch, das war Luggi Müller, dem Bonisenga das Bein brach.

    Peter Meyer zog sich seinen Schien- und Wadenbeinbruch beim Training in der Sportschule Duisburg/Wedau zu.
    Kam danach noch einmal gegen Bayern zum Einsatz, musste dann aber wegen anhaltenden Schmerzen seine Karriere beenden.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ist das der jetzt wirklich? Knaller! :lachweg:

    Würde mich echt mal interessieren, da ich den namen Peter Meyer im Zusammenhang mit Borussia Mönchengladbach vorher noch nie gehört habe. :gruebel:
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Zitat:

    Würde mich echt mal interessieren, da ich den namen Peter Meyer im Zusammenhang mit Borussia Mönchengladbach von Peter Meyer noch nie gehört habe. :gruebel:

    Bist halt noch ein bisserl jung :taetschel:
     
  15. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.099

    Das isser - siehe Anhang. :)
     

    Anhänge:

    • Meyer.GIF
      Meyer.GIF
      Dateigröße:
      36,3 KB
      Aufrufe:
      83
  16. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    POLSTER????
     
  17. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Irgendwie bist du hier verkehrt smilies sind selbstzensiert;)
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Diese Statistik zählt auch nur bedingt. Burgsmüller z. B hatte bei seinen 95 Auftritten in den letzten Saisons nicht so arg viele über 90 min. Eigentlich müsste so eine Statistik über Einsatzzeiten und Tore berechnet werden.

    Und Heynckes ist nicht zu Karriereende nach Hannover, sondern mittendrin und dann wieder zurück. Nur um das klar zu stellen.
     
  19. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Die Frage nach Polster ist nicht ganz unberechtigt.

    Nachdem die besten der Besten weitgehend geklärt ist, hätte ich auch noch zwei Namen, die beweisen, dass die Borussia in den 80ern auch schon zielsicher in die Scheiße greifen konnte, wenn es darum ging, für viel Geld unterirdische Torjäger zu erstehen: Wer erinnert sich nicht gern an Günter Thiele und den famosen Holländer Eric Willaerts - großes Kino.

    Für mich stehen neben Forssell (!) Frank Mill, Dahlin, Heynckes, Simonsen und Pettersson ganz vorne (der ist erst bei anderen Vereinen luschig geworden), nicht zu vergessen aber auch Hans-Jörg Criens, der nicht so viele, aber dafür oft umso wichtigere Tore geschossen hat.