Stadionverbot für Guerrero?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 April 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Paulo Guerrero, Stürmer aus Leid.. ähm mit Flugangst, vom HSV hat nach dem Spiel einem Fan eine Flasche gezielt und mit voller Wucht ins Gesicht geworfen.

    Auf folgendem Video ist Guerrero ganz klar als Täter zu erkennen:

    [yt]G-YsCdRRgQA[/yt]

    Kategorie C Fussballprofis

    Lieber DFB und liebe DFL, bitte schützt uns Fussballfans und zieht diese gewaltbereiten Fussballprofis endlich aus dem Verkehr!

    Es muss sichergestellt sein, dass ein Anhänger ins Stadion gehen kann, ohne dabei Angst vor körperlichen Übergriffen durch Profis haben zu müssen.

    Es gibt ein Gesicht zu verlieren und nur 2 Möglichkeiten:

    Entweder offenkundige Doppelmoral, oder 3 jähriges Deutschlandweites Stadionverbot!

    Lieber DFB entscheide Dich jetzt: Ob Du wirklich richtig stehst, siehst Du wenn das Licht angeht!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Wäre eine ganz gute Satire.
     
  4. theog

    theog Guest

    Wieso Satire? :rolleyes: Wuerde so was ein normasterblicher Fussballfan machen, wuerde er von Polizeipferden sofort zertreten...:floet:
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Klar, wie's sooft vorkommt: Die wöchentlich Tausenden von abgerissenen Fangliedmassen durch die Polizei und die darüberstampfenden Pferde, achwas: feuerschnaubenden Schlachtrösser.

    Auch 'ne brauchbare Satire.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    So siehts aus!

    Wo waren die Ordner, wo die Staatsgewalt? Wieso wurde Guerrero nicht an Ort und Stelle zusammengeknüppelt?

    Darf sich ein hochbezahlter Profi anders verhalten als ein gemeiner Fan, der sein letztes Hemd für den Verein gibt, und schon für weit weniger als eine Körperverletzung ein Stadionverbot bekommt?

    Fragen über Fragen!

    Die Gewalt im Fußball wird immer schlimmer, wenn der DFB sowas durchgehen lässt, wird die Spirale der Gewalt nicht mehr aufzuhalten sein!

    Vor allem gehe ich mal davon aus: Guerrero war nüchtern!
     
  7. theog

    theog Guest

    Jaaaaaaaaaaaaaaa Gut, "von Polizeipferden zertreten" war überzoooogen formuliert....:rolleyes: Meinst du, Guerrero sollte fuer diese daemliche Aktion nicht bestraft werden?
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Ah, neues Bild, wegen dem letzten Hemd:

    Die geschlossene Keilformation, der feuerschnaubenden Schlachtrösser, die in unerbittlichem Galopp auf die versprengten Gruppen der Bettel-Pilger zustürmt: alles zermalmend, vor Blut triefend.

    Auch nicht schlecht.
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Na ja, jetzt kann das die ganze Woche durchgehechelt werden von den Medien :rolleyes:

    Ich finde gut was Sammer zu dem Thema sagt.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Wäre es denn besser gewesen, wenn er besoffen gewesen wäre? :floet:
     
  11. theog

    theog Guest

    Und was sagt Sammer? Ich habe kein Skaaii....:rolleyes:
     
  12. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Sieht man im Video dass Andrè eingestellt hat.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Lustig, dass gleich diese Unterstellung folgt :D

    Du, der Guerrero kriegt da seine Quittung: Durch den HSV, den DFB und evtl. auch noch durch die Staatsanwaltschaft.

    Nur spiele ich hier nicht den nach vermeintlicher Gerechtigkeit brüllenden Retter des unterdrückten und verprügelten Fußballfans und mache mich zum Sprachrohr der "Fußballfans sind keine Verbrecher"-Fraktion, die einfach mal was plärrt.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Achso also was in der Aufregung passiert ist also nicht so schlimm und gilt als nicht gesprochen.
    Wieso hast Du Dich dann über die Hertha Fans so aufgeregt, die 3 Plastikstühle umgeschmissen haben? Die waren emotional sicher auch aufgewühlt, haben aber niemanden gezielt einen Gegenstand übergeworfen.

    Also Du bist dann eher für die Doppelmoral? :gruebel:
     
  15. Schalker-Michi

    Schalker-Michi Das Ruhrgebiet Moderator

    Beiträge:
    9.820
    Likes:
    1.636
    Was da Guerrero getan hat,dafür habe ich kein verstäniss.
    Es sollte dafür eine Strafe bekommen.
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Wenn Du das rauslesen willst aus meinen Posts, dann tu Dir keinen Zwang an. Und hänge mir Doppelmoral an. Aber dann hast Du Sammer nicht richtig zugehört, und meine Posts nicht richtig gelesen.
    Und ja es ist für mich ein Unterschied, ob Fans den Innenraum stürmen und randalieren oder ob einer einem anderen eine Flasche an den Kopf wirft. Wobei mir da egal ist ob ein Fan dem anderen was an die Rübe wirft oder obs ein Profi ist. Ich finde Gewalt immer Scheiße. Daher stellt sich für mich die Frage nicht ob der Spieler dafür entsprechend bestraft wird. Das wird schon passieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2010
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ein 3 Promille Pegel wäre sicher keine Entschuldigung, evtl. aber eine Erklärung gewesen. :floet:

    Zumindest wird doch so oft genug von der Polizei argumentiert: Die kloppen sich weil betrunken, ergo Alkoholverbot im Fussballstadion.
     
  18. theog

    theog Guest

    Den Eindruck hatte ich, war wohl falsch :huhu:
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Tun doch auch etliche.
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Keule fordert hohe 6 stellige Geldstrafe!! :motz:

    Ich hab ihn bisher immer sehr geschätzt, aber das is unter aller Sau! Eig wäre ein Stadionverbot die logische Konsequenz, aber das ist wohl schwer durchzusetzen...
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Überhaupt nicht wäre richtiger.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Und wieso nicht? :gruebel:
     
  23. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Warum..? Steht in iwelchen Regularien, dass ein Spieler kein Sv bekommen kann..? :suspekt:
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nun das käme einem Berufsverbot gleich und das ist aus meiner Sicht nicht realistisch. Ich verstehe auch die Aufregung nicht. Natürlich gehört er bestraft und natürlich wird auch ermittelt und natürlich wird sich die Justiz (sei es DFB, Vereinsintern oder Staatsanwaltschaft) damit beschäftigen, aber herrje, ein Stadionverbot? Lächerlich.
     
  25. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Warst du es nicht der mal sagte das Stadionverbote für Schneeballwerfer vollkommen berechtigt sind..? :rolleyes:
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenn ein Pendler oder LKW-Fahrer mal besoffen von der Kneipe heimfährt und erwischt wird, ist der Lappen und der Beruf auch weg. Da heißt es dann oftmals nur: Hätte er vorher wissen müssen!
    Finde ich gar nicht. Was hättest Du denn gesagt, wenn der Fan Guerrero die Flasche mit voller Wucht ins Gesicht geschmissen hätte?

    Oder was hast Du gesagt als Kahn damals den Golfball auf die Rübe bekam? War das auch lächerlich?
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Äpfel? Birnen? Haste überhaupt verstanden, was ich geschrieben habe und kannst Du aus diesen Eventualitäten Schlussfolgerungen ziehen? Was hat der eine, der Besucher ist und sich einer Stadionordnung/Hausrecht unterwirft, mit einem Mitglied des Gastgebers zu tun, der sich regelwidrig verhalten hat? Nochmal, es wird ermittelt und er wird nicht ungeschoren davon kommen, alleine ein Stadionverbot ist keine Sanktion einem Mitglied des Gastgebers gegenüber. Der Verein (Gastgeber) wird ihn intern abstrafen, der DFB wird ermitteln und man wird sehen was bei rauskommt und wenn er Pech hat, dann erhält er eine Anzeige wegen Körperverletzung. Und da kommst Du mir mit einer solchen lächerlichen Aktion wie einem Stadionverbot.
     
  28. SVW-Luca

    SVW-Luca Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Ich find's irgendwie lustig. Kann mir vorstellen wie blöde der Typ sich vorkam, denke nicht das er Guerrero auch so angesprochen hätte, wenn er direkt vor ihm gestanden wäre. Aber von der sicheren Tribüne herunter kann man es ja machen.

    Um ein wenig ernster zu werden: Scheiß Aktion von Guerrero, muss er für bestraft werden. Stadionverbot wird nicht verhängt, der H?V wäre schön blöd einem gut bezahlten Mitarbeiter den Zutritt zum Stadion zu verwehren. Letzenendes trotzdem aus Bremer Sicht eine befriedigende Situation, besonders das Zitat von Frank Rost :D

    edit: Um meines Vorposters Post zu ergänzen: Stadionverbot kann nur verhangen werden, wenn ein Fan mit den AGB's und damit verbunden der Stadionordnung zustimmt. Ich denke nicht das Guerrero dies je getan hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2010
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173

    Muuuuaaaahhh, ein Autofahrer, der betrunken das Leben anderer gefährdet ist ja auch ganz einem Trinkflaschen schmeissenden Fußballer ähnlich :lachweg:

    Ich mein: mit 100 km/h und einem 1,5 Tonnen Auto unter'm Hintern einen anderen über'n Haufen zu fahren ist ja genauso wie eine Trinkflasche aus Plastik 8m weit zu werfen. Der war ja in Lebensgefahr, der andere.

    Weil wir im anderen Thread darüber auch schon stolperten: Der bekommt eine saubere Sperre, der Guerrero - bei Cantona war's damals ein halbes Jahr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2010
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    @Andre
    Ne bitte keine Alternativbeispiele, weil sie allesamt mit einem solchen nicht vergleichbar sind, lass uns bei diesem bleiben.
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    ... bei dem es aber kein Flaschenwurf war und er sich zudem nicht der Sportgerichtsbarkeit des DFB unterwerfen musste.