Staatsanwaltschaft ermittel gegen Hoeneß wegen Steuerhinterziehung

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von lenz, 20 April 2013.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    D´accord.

    Schwäbisch Hausfrau halt, ohne Millionen.
     
    pauli09 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.514
    Likes:
    2.491
    ... was dann ohne Nennung der betreffenden Person abgewickelt werden muss. ( es sei denn, die Hinterziehung + Strafe ist so hoch, dass es zum Gerichtsverfahren kommt ). So jedenfalls habe ich das gestern bei Jauch verstanden. Deshalb kapier ich nicht, wieso UH sich geoutet hat. Bei Selbstanzeige hätte ihn das Gesetz schützen müssen. Da muss also mehr hinterstecken. :weißnich:
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    butter bei die fische!
    wo hab ich anderen als gladbacher neid erwähnt?
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Such halt die Butter dazu in 'nem anderen Thread...wäre nicht das Schlechteste.
     
    André und diamond gefällt das.
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...und beschlagnahmen die abendkasse... ;)
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Hat mich auch gewundert, warum das aufeinmal im Fokus landete.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    reklamier das bei jemand anderem!
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Naja eben nirgendwo, deshalb ja das Leierband. Aber Rupert hat schon Recht, hier gehört's ja nicht hin.

    Edit:

    Nö, nicht wirklich. Das ging ja aus den Posts heraus warum wer gegen Hoeness pestet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2013
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Vllt. auch ein Teil der Inszenierung?! :weißnich: Den Focus würde ich doch wohl eher als FCB-nah bezeichnen oder? Ggf. wurden da auch Informationen gezielt platziert. Zu welchem (nachhaltigen) Zweck weiß ich (noch) nicht.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Wird mir jetzt zu viel Spekulatius - ich belass es bei meinem Wundern ;)
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich vermute, dass da was durchgesickert ist, dass also unmittelbar bevorstand, dass andere presse darüber berichtet.
    deshalb hat er seine hauspostille mit einem beitrag beauftragt.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ..und ende!
    koch dein dünnes süppchen woanders!
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    :suspekt: Krieg dich mal ein Pauli.
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kein grund zur beunruhigung! ;)
    ich bin ganz entspannt.
    ich wünsch dir nen schönen tag! ;)
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ich dir auch!
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die neuste these ist ja:

    Steuerhinterziehung: Hoeneß schob Zocker-Millionen auf Vontobel-Konto | Sport | ZEIT ONLINE

    Ein "Darlehen" von seinem Kumpel von Addidas zum an der Börsespekulieren. Erinnert an das "Darlehn" das seiner Zeit an Deisler gezahlt wurde... Hat ja auch schon mal ein Geschmäckle, so ganz nebenbei mal erwähnt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
    pauli09 gefällt das.
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Hoeness bekommt also im Jahr 2000 ein "Darlehen" vom Adidas-Chef, und 2001 kauft eben dieses Adidas 10% der Bayern-Anteile fuer 290 Mio. Hihi.
     
    Holgy, pauli09 und derblondeengel gefällt das.
  19. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Ja natuerlich. Aber auch hier gilt, wer die Macht und das Geld hat, benutzt gerne grosse Worte der Moral und Ethik. Das Heer der Arbeitslosen laesst sich auch nicht verspotten mit den Worten eines Luegners. Da muss man ein Sauber und Ehrenmann sein, wie der Uli-es bisher war.
    Aber trotzdem sehe ich den Hoeness als jemanden der da warscheinlich etwas angefangen hat, wo sicher zweifel mit der Zeit kamen, aber er dann nicht mehr raus kam. Der hat bestimmt nicht von heute auf morgen gesagt, jetzt werde ich kriminell und arbeite am Fiskus vorbei.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    „Kein Kommentar dazu von mir“, sagte auch Willi Lemke, als Manager von Werder Bremen langjähriger Widersacher von Hoeneß. „Ich habe auch bei allen Anfragen gesagt, dass ich dazu nicht in einer Talkshow auftreten werde“.

    SZ-Online: Hoeneß will schweigen und sich

    Das finde ich ja auch mal gut.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.210
    Likes:
    1.885
    Der Uli, der aufrechte und Saubermann, der öffentlich, bei Günther Jauch, Steuermoral predigt und dann seine eigenes Konto in der Schweiz lüftet. Solche Typen hätte ein Uli in Top-Form nach all den Regeln seiner verbalen Kunst verwurstet. Und das zu Recht.
    Er, der Kämpfer für Financial-Fair-Play, der die moralische Instanz im deutschen Fussball war.
    Seine Glaubhaftigkeit hat er jedenfalls verloren.
    Das Maßregeln anderer sollte er zukünftig überdenken und erst mal vor der eigenen Tür den Dreck wegkehren.
     
    Simtek gefällt das.
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    1. was ist denn "bisher"?
    man sollte seine aussagen unter die lupe nehmen, die er getan hat, nachdem er sich der kriminellen seite zugewandt hatte.
    das ist ja nicht seit januar 2013.

    2. als ihm zum ersten mal zinsen auf seinem konto gutgeschrieben wurden, wusste er, dass er die versteuern musste.
    und das hat er dann von heute auf morgen nicht getan.
    da hat er sich gesgt, jetzt werde ich kriminell!
    so einfach ist das.
     
    Oldschool und Schalke-Königsblau gefällt das.
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hier wird vielfach der eindruck erweckt, er "dürfe" sich nicht äußern wegen des schwebenden verfahrens.

    er darf schon, aber will es nicht.
    zur "reue" gehört meiner meinung nach umfassende aufklärung.
    das heißt reden, vom ersten bis zum letzten euro.
    schweigen ist das gegenteil.
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Es ist aber sich jetzt cleverer, erst mal die nichts zu sagen. Jedes falsche Wort kann ihm sonst später zum Verhängiss werden.
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    natürlich!
    aber "reue" geht anders.
    z.b. so:
    "ich habe am 1.5.20xx einen betrag von € xxx auf mein schweizer konto geschafft.
    am 1.8.20xx habe ich eine zinsgutschrift von € xxx erhalten.
    die fälligen steuern von € xxx habe ich nicht an den deutschen staat abgeführt."

    wenn er das, bezogen auf seinen sachverhalt, gesagt hätte, gäbe es keinen raum für "cleverness".
    und verhängnisse können in diesem zusammenhang nur aus dem verschweigen von relevanten umständen entstehen.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das interessiert mich wiederum jetzt gar nicht, zu welchem Zeitpunkt welche Summen wohin flossen.
    Das kann er mit der Staatsanwaltschaft besprechen, so wie jeder, gegen den ein Verfahren läuft; da brauchen Lieschen Müller und Karl Meier echt kein ständiges Update oder ein öffentliches Zukreuzekriechen.
     
    diamond gefällt das.
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Reue ist subjektiv. Können wir nie beurteilen und nur, weil selten von "tätiger Reue" geredet werden kann, bleibt das ja nur der Rechtsbegriff für ein bestimmtes TäterVERHALTEN, dessen Motivlage wir auch nicht kennen.

    Dass er darüber hinaus nicht der ganzen Republik erzählen will, wieviel, wo und warum, also da frage ich Dich wirklich: Hättest Du ihm dazu geraten?
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das Argument mit der Reue ist eh Quatsch. Es zeigt sich wohl kaum jemand an, weil er plötzlich von seinem schlechten Gewissen eingeholt wird - der einzige Grund ist, das der Arsch auf Grundeis geht.
     
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das hast du dann wiederum exclusiv! ;)
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Bei dem hier hat übrigens kein Hahn gekräht:

    Verdacht auf Steuerhinterziehung: Razzia bei Gladbach-Präsident Rolf Königs

    Gut, weder gibt er den Apostel, noch ist er Südstern-Cheffe.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nein, ich hätte ihm geraten zu schweigen. ;)