Staatsanwaltschaft ermittel gegen Hoeneß wegen Steuerhinterziehung

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von lenz, 20 April 2013.

  1. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Es ist auch nicht unmöglich dass es einen Gott gibt.
    Und weil du so klug bist, respektierst du gläubige Menschen ganz bestimmt und ziehst nicht über sie her, weil sie an etwas glauben, dass aus deiner Sicht absurd ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 März 2014
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ich denke schon das das Urteil auf den vorliegenden Fakten beruht. Aber ich glaube genauso, das nicht alle Fakten dem Gericht bekannt waren.
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ebensowenig die zukünftigen Nachforschungen/neuen Beschiss-Zahlen, die ans Tageslicht kommen...........könnten. Der Staatsanwalt hat zu Ulis "Glück" schnell gearbeitet und das Urteil ebenso schnell verkündet. Die Summe ist schliesslich sehr schnell gestiegen. Immer und immer wieder neue Summen........... . Somit ist das Thema erledigt. Leider auch für den Sozialschmarotzer :cool:Uli, der schmunzelnd nachlesen darf, was davon stimmt, oder nicht.:floet:
     
    pauli09 gefällt das.
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Der Staatsanwalt hat ein Urteil verkündet?
     
  6. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    klaro, ist doch Bayern, da nimmt man das mit der Gewaltenteilung nicht so ernst.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Wir brauchen auch keine Opposition, weil wir sind Demokraten genug!
     
    Detti04 gefällt das.
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Nein. Sorry und danke. Der Richter wars denn wohl. Die Staatsanwaltschaft hat, demnach, die Akte geschlossen. Nach relativ kurzer, zu Ulis Glück, zu kurzer Zeit. Obwohl die Summe immer wieder gestiegen ist.:floet:
     
    pauli09 gefällt das.
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Würde, im Fall FC Bayern, nicht weiter verwundern, wenn von der Amigo-Seite das Ende des Prozesses eingeleitet wird.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Nur zu seinem? Und wenn er nur das Bauernopfer ist? Dann wäre erst recht klar, warum's alle so eilig hatten...
     
    pauli09 gefällt das.
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Der Uli kommt iwann, ich glaube, so schnell es das Gesetz zulässt, wieder ........"vor die Tür". ;) Und iwann isser wieder da. Der reuige Sünder, als der er momentan zu oft (unnötigerweise) dargestellt wird, wird seine "Heimkehr" im Kreise seine Geliebten feiern.
    Dann darf er sich, insgeheim, rühmen. Kein weiterer Name, aussser das eines längst Verstorbenen, is genannt worden.
    Somit ist sein Name rein und Blüten-Weiss;)
    Dann wir abgerechnet. Mit den Hassern und Neidern, mit den Medien ...............und seine Komparsen sind ihm sicherlich was schuldig.......:floet:;)
    :suspekt: ..........Ups.......Scheiss Verschwörungstheorie.......... :cool:. Sorry aber auch..........:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2014
    pauli09 gefällt das.
  12. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    Da du das Thema gerade ansprichst: Besser ist es, wenn man an ihn glaubt, denn es gibt 4 Möglichkeiten

    a) man glaubt nicht an ihn und es gibt keinen -> nichts zu befürchten
    b) man glaubt an ihn und es gibt keinen -> nichts zu befürchten
    c) man glaubt an ihn und es gibt einen -> erst recht nichts zu befürchten
    d) man glaubt nicht an ihn und es gibt einen -> alles mögliche zu befürchten

    Fazit: 3:1 für die Gläubigkeit :weißnich: genau wie soeben Freiburg - Werder :engel2:
    back to topic !
     
    pauli09 und Schalke-Königsblau gefällt das.
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Ist das ein Strauss-Zitat?
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Ja, isses.
     
  15. pela1961

    pela1961 Active Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    21
    Ziemlich albern vom Stern jetzt jeden, der ein Konto bei einer in Deutschland zugelassenen Bank mit mehr als 1400 Mitarbeitern und 21 Standorten hat, unter Generalverdacht zu stellen.
    Die Deutsche Bank hat in den letzten Jahren Milliarden an Strafen bezahlen müssen, hat auch bei "kreativen Steuersparmodellen" "geholfen" - ist jetzt automatisch jeder Kunde verdächtig, da mitgemacht zu haben? Dann bitte Nachforschungen bei ALLEN Kunden der Vontobel-Bank. Es kann ja wohl nicht ein Anfangsverdacht sein, Spieler beim FCB zu sein und ein Konto bei einer offiziell zugelassenen und der Bankenaufsicht unterstellten Bank zu haben. Langsam reichts.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Selbst wenn man annimmt, dass die Staatsanwaltschaft gewissenhaft ermittelt hat, bleiben Fragen offen und das gibt ja auch die Staatsanwaltschaft selber zu (im Gegensatz zu den Aussagen einiger Bazi-Fans hier).
    So wurden weder die Bargeldabflüsse geklärt, noch wurde geklärt was vor 2001 war (FCB Schwarzkonto?), noch wurde geklärt ob das Geld von Dreyfuss Bestechungsgeld war usw. usf. Und so blieb auch noch einiges andere ungeklärt, da die Schweiz ein Rechtshilfegesuchen der Staatsanwaltschaft ablehnte.
    Als geklärt dürfen also allein die Steuerhinterziehung von Höneß im nichtverjährten Zeitraum von 28 Mio. gelten und die Strafe dafür ist ja auch durchaus angemessen, wenn auch im unteren Bereich.
     
  17. pela1961

    pela1961 Active Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    21
    Tja, und da die STA dafür da ist, relevante Straftaten zu ermitteln und aufzuklären und nicht dazu da ist, die Sensationsgier einiger zu befriedigen, wird das wohl nichts werden, da verjährt. Wen interessieren denn im Jahre 2014 Konten von 2001 im strafrechtlichen Sinn? Keine Sau! Meines Wissens ist sogar die Aufbewahrungsfrist da abgelaufen.
    Ob da intern ermittelt wird, weiß keiner, weil intern eben heißt, dass es intern ist. :)
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Von der Staatsanwaltschaft erwarte ich da gar nix mehr, die sind doch froh, dass und wie die Sache gelaufen ist...
    Die einzigen, die da jetzt noch Licht ins Dunkel bringen können, sind diejenigen, die den Stein überhaupt erst ins Rollen gebracht haben, nämlich die Journalisten.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Geht ja nicht nur um Strafrecht. Strafrecht interessiert mich sogar so gut wie gar nicht. Hoeneß hat Steuern hinterzogen und ist dafür verknackt worden. Das ist die straftrechtliche Seite an der Geschichte. Nicht besonders interessant...

    Was mich aber interessiert ist, ob der FCB ein Schwarzgeldkonto hatte (Wo kamen eigentlich die 20 Mio für das "Deisler Darlehn" her? Wo wurden eigentlich die illegalen Kirch-Millionen gebunkert?), ob adidas nike nur ausstechen konnte, weil UH bestochen worden ist, usw. usf.
     
    huelin gefällt das.
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Mal unabhängig vom Hoeness,aber die deutsche Bank kannst eigentlich immer anklagen, wenns irgendwo unsauber zugeht ist die immer mit dabei. Und zwar vorne weg.
     
    StepMuc gefällt das.
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Eben. Am Montag gings los, am Donnerstag sollte das Urteil verkündet werden. Zwischendurch immer wieder neue Zahlen, die demnach wohl nicht bekannt waren, und wieder ne neue Wasserstandsmeldung........ da zogen sich die 4 Tage doch verdammt in die Länge. Und es blieb, trotz immer neuer Wasserstandsmeldungen, beim Donnerstag.
    Offensichtlicher gehts doch nicht. Die "Sache" schien schnellstens beendet werden zu müssen. Genug is nu mal genug.
    Da halfen auch die goldenen Brücken, von wegen nachreichen und so......... nix mehr.
    Das Urteil, ein paar Jahre Knast, waren da schon nicht mehr zu verhindern. Unausweichlich. Nur der Montag und der Dienstag hätten es auch getan. ;)

    Da siehste mal, wie es laufen kann. Der Uli bedient die Medien wie kaum ein anderer, und Zack.........dann hauen se ihn in die Pfanne. :hammer2: Aber warts nur ab. Iwann isser wieder raus. Der Uli. Und des Ulis Rache wird fürchterlich sein..........:cool::D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2014
  22. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    http://www.der-postillon.com/2012/12/deutsche-bank-direkt-zu-gefangnis.html
     
    BoardUser gefällt das.
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Es wurde doch von der Staatsanwaltschaft erklärt das dieses Konto bereits seit den 70ern existiert. Ist denen also offenbar bekannt. Ab 2001 kam dann noch das Geld von Dreyfus. Wo steht denn das alles vor 2001 nicht ausgewertet wurde? Da waren ca. 10 Mio auf dem Konto von Hoeneß. DM wohlgemerkt. Das ist doch jetzt wirklich keine unrealistische Summe für Hoeneß im Jahr 2001. Dazu die 20 Mio und los ging es. Da ist doch nix unrealistisches dran. Zudem wurden als einzig ungeklärte Summen im Laufe der Jahre 1,5 Mio Euros abgehoben. Das ist jetzt auch nix was für eine Verbindung zum FCB spricht.
    Hört sich alles komplett nachvollziehbar an.
    Ich verstehe ja das einige jetzt entäuscht sind das die Bayern da nicht mit drinhängen. Stand heute gibt es dafür keine Anhaltspunkte.
    Man kann ja gerne auf Deisler verweisen. Ist aber ziemlich blauäugig da heutzutage doch kaum noch ein Transfer ohne Handgeld abläuft. Dann müsste man die auch verteufeln und bei allen Klubs nachhaken.
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Brüller!
    :lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
  25. pela1961

    pela1961 Active Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    21
    Was hat denn jetzt der Deisler damit zu tun? So blöd ist ja wohl keiner, 20 Mios von einem Schwarzgeldkonto für ganz offizielle Zahlungen zu benutzen. Das war ja außerdem nach meiner Erinnerung nicht illegal. Auch die Kirch-Mios wurden ja nie versteckt, sondern ganz offiziell verbucht. Allerdings nicht an die große Glocke gehängt. Nee, man sollte sich langsam damit abfinden, dass da wohl nix war oder zumindest nix zu finden ist. Und warum eigentlich nur bei den Münchnern suchen? Der wundersame Schuldenabbau in Dortmund interessiert ja auch keinen ......................
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    also, man sollte die sache pofallieren! ;)
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Na da sind wir doch alle froh, dass das Bestechu........ähem..........sorry, das Kirch-Geld der selbstredend grundehrlich gemeinten "Vereinbarung" offiziell verbucht wurde. *Puhhh*
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2014
  28. pela1961

    pela1961 Active Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    21
    Ja, was soll denn da jetzt noch mal wieder geklärt werden? Ist doch alles schon zwanzigmal durchgekaut worden. Den Schalker Bestechungsskandal gräbt doch auch keiner noch mal aus. Bloß um die Sensationsgeilheit einiger zu befriedigen, braucht man sicherlich keine Staatsanwaltschaft loszujagen. Und mehr als beim letzten Mal finden die Journalisten jetzt auch nicht raus. Ist doch geklärt - sowohl mit den Kirch-Millionen als auch mit dem Deisler-Geld. Was soll das jetzt eigentlich noch mal? Kirch ist tot, Hoeness ist weg, Dreyfuss ist ebenfalls tot und alles zigmal erörtert.
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Es ging ja nur darum, dass alles sauber war und offiziell verbucht wurde. :cool:;)
     
  30. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Wenn ich dir einen Rat geben darf: Mit ihm zu diskutieren ist reine Zeitverschwendung.
     
  31. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Jaja, ganz sauber wurden die verbucht, naemlich unter "Sonstige". Da geht der Posten fuer Kleckerbetraege dann mal eben von 0,5 Mio auf 30,5 Mio DM rauf...

    http://www.n-tv.de/sport/Unter-Sonstiges-verbucht-article113192.html