Staatsanwaltschaft ermittel gegen Hoeneß wegen Steuerhinterziehung

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von lenz, 20 April 2013.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Uii. 3,5 Jahre. Ganz ehrlich, und das sage ich bei aller Abneigung Hoeness gegenueber: Ein bisschen tut er mir dann doch leid. Das steht zwar im Widerspruch dazu, dass ich eine Haftstrafe gewuenscht habe und fuer angemessen halte, aber schoen ist das fuer den Uli sicher trotzdem nicht.

    Was heisst denn das konkret? Ca. 2 Jahre absitzen, davon einen Teil im freien Vollzug?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.547
    Likes:
    1.734
    Ist nicht dein Ernst? Ist der Standardspruch in den User-Kommentaren zu jedem Artikel zum dem Thema in den Springer-Postillen.
    Selbst unser ehemaliger Superminister Clement war sich nicht zu Schade den Begriff für seine eigene (ehemalige) Wählerklientel zu verwenden. Dagegen war Westerwelle etwas subtiler...
     
    pauli09 gefällt das.
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Na klar. Das ist das Paket was sie uns immer verkaufen. Aber wenn Du dann schaust, fuer was diese Steuern verwendet werden, dann kriegst teilweise ein dicken Hals. Deswegen ist nicht ueberall wo "im Namen des Volkes draufsteht" auch selbiges drin....
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Wie gesagt, ich verstehe Dich nicht. Aber das ist jetzt ja auch kein Thema für diesen Thread.
     
  6. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ja, darauf zielte meine Frage an Andre auch in etwa ab. Jetzt kommen halt wieder die Leute die sich einen Ast freuen wenn einer "da oben" abstürzt ;) Gerechtfertigt oder nicht ist denen doch egal, da geht es rein um Schadenfreude.

    Genau das gleiche war bei doch Wulff zu beobachten. Es hätte mich damals nicht überrascht wenn man Wulff irgendwann in seinem Wohnzimmer gefunden hätte - am Strick baumelnd, so hart hat es den getroffen. Sein ganzes Leben hat sich innerhalb von 6 Monaten komplett pulverisiert: Amt weg, übelste Beschimpfungen bei Auftritten in der Öffentlichkeit, Frau weg, mit den Beschimpfungen konnte man Bücher fühlen.
    Das Internet-Völkchen war aber immer noch nicht im mindesten befriedigt sondern hat unisono die Aberkennung des Ehrensolds gefordert.
    Wulff hat sich wohl falsch verhalten, aber nicht im juristischen Sinne. Beim Gerichtsverfahren kam wie zu erwarten war ein Freispruch heraus, was aber auch egal ist. Selbst wenn er schuldig gewesen wäre hätte man so nicht mit ihm umgehen müssen. Die nächste Sau die im Web2.0 dann durchs Dorf getrieben wurde war dann übrigens der Vorwurf der Steuerverschwendung an die Staatsanwaltschaft (wie kann es sein dass die Staatsanwaltschaft teure Ermittlungen anstellt obwohl er unschuldig ist?). Nicht selten waren die, die das gefordert haben auch noch die selben die 1 Jahr am liebsten die Todesstrafe ohne Gerichtsverfahren gesehen hätten.

    Tja, das ist leider die Realität in der wir leben und ich habe da schon lange resigniert. Es gibt einfach unheimlich viele richtig widerliche Menschen da draussen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 März 2014
  7. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Denke mal das Problem an der Sache ist, er hat mich nicht verstanden ;)
     
  8. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Und das fehlt dir jetzt zum ersten mal auf? :suspekt:
    Hast du nicht gestern noch mitgeteilt dass du bei einer Nichtverurteilung jeden unterstützt der ihn stattdessen in seinem Keller einsperrt?

    1,5 Jahre absitzen, dann raus auf Bewährung. Offener Vollzug ist unwahrscheinlich.
     
  9. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Die Bayern koennen sich mmt nur selber schaden, und die Gelegenheit ist guenstig.
    Deshalb: Stoiber for the Praesident!!!
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Weil es einen erwischt hat, der ständig mit dem Finger auf andere gezeigt hat. Der sich als Mahner und Moralprediger erwiesen hat.
    http://www.derwesten.de/meinung/hoe...-bleibt-nur-der-ruecktritt-cmt-id7864728.html
     
    pauli09 gefällt das.
  11. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Gibts da jetzt eigentlich nen Interimspräsident? I)
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Revision - war ja klar. :)
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Laut Spiegel geht Hoeneß in Revision. Er muss auch noch nicht in Haft. Das Theater geht also weiter. Ich denke er hätte hier wirkliche Reue zeigen können indem er das Urteil so akzeptiert.
    Hoffentlich ist er aber so einsichtig und legt sofort die Ämter bei den Bayern nieder. Denn trotz Revision schadet das aktuell dem Verein.
     
    André gefällt das.
  14. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Muss die JVA jetzt Geld an den FCB zahlen, oder kann er Abloesefrei wechseln?
     
    pauli09 gefällt das.
  15. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sowas lese ich nicht. Und ich werde mich nicht dafür entschuldigen. :D
     
    derblondeengel gefällt das.
  16. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Neuestes Statement vom FC Bayern:

    Das Stadion wird unbenannt, die Allianz hat sich zumindest in Sachen Rechtsschutz nicht bewährt.
     
    Detti04 gefällt das.
  17. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Die Leute die Hartz-IV-Empfänger zu Sozialschmarotzern pauschalisieren sind aber in der Regel die selben wie die, die Hoeneß am liebsten aufgeknüpft hätten. Und das sind wiederrum die gleichen wie die, die man in der Regel den "kleinen Mann" nennt. Mit geringer Bildung, noch geringerem Horizont und der Überzeugung nur sie selbst seien rechtschaffende Wesen und alle anderen Betrüger.
     
    kleinehexe, fabsi1977 und Untouchable gefällt das.
  18. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Teile ich.
    Schade! Er hätte viele Sympathien zurüchgewinnen können wenn er die Strafe jetzt akzeptiert hätte.
    Auf der anderen Seite: Auch das ist Teil der Rechtstaatlichkeit.
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Natürlich ist es sein gutes Recht das zu machen. Steht ja jedem Bürger zu. Glaubwürdiger wäre der andere Weg gewesen.
     
  20. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Aus einem anderen Forum:

    "Jetzt sollte er aufpassen, dass aus diesen 3,5 nicht auch noch 18 und später 27 werden" :D
     
    pauli09, Keule, André und 7 anderen gefällt das.
  21. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ich finde es vor allem ärgerlich das das ganze jetzt wieder Ewigkeiten verschleppt wird, anstatt einfach endlich einen Schlussstrich darunter zu ziehen. Wenn's blöd läuft wartet der Aufsichtsrat vom FCB jetzt auch erst wieder ab ob die Revision akzeptiert wird und so weiter und so fort. Never ending story. Irgendwo stand dass sich eine Revision jetzt Jahre hinziehen kann.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Du und Deine blaue Foren - oder waren's die Eiballer?

    Aber ausgesprochen gut :D
     
  23. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dazu müsste er sich dessen bewusst sein. Ist der das? ;)
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Selbst schuld, die Herren wissen schon seit 1 Jahr, dass sie einen Millionenbetrüger unter sich haben, haben sich aber vor einer Entscheidung gedrückt.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Gute Frage. Ich denke mal er sieht halt die vielen anderen Steuersünder, deren Selbstanzeige akzeptiert wurde und über die kein Mensch mehr redet. Da hat er sich offenbar auch eingeordnet. Demnach ist das vielleicht nach seinem Empfinden kein gerechtes Urteil.
    Echte Reue ist das alles meiner Meinung nach nicht. Dann hätte er das Urteil akzeptiert.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.444
    Likes:
    1.247
    Entschuldige, aber dass Finanzjonglagen gewisser Banken an den Märkten weltweit nicht unschuldig an den Krisen der letzten Jahre sind, kann man schon als bekannt voraussetzen.
     
  27. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Eiball. Und der Kommentar kam von einem Roten.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Bis zu einem Jahr, hab ich gelesen.

    War doch klar, dass er in Revision geht. Wobei er sich damit wahrscheinlich keinen Gefallen tut, denn so bleibt das Thema noch monatelang am Köcheln...
     
  29. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Hoeneß' prominente Feinde zeigen übrigens was menschliche Größe ist:

    Warum ist das Einprügeln auf Leute am Boden eigentlich in letzter Zeit so salonfähig geforden... :nene:
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Aus Spiegel Satire:

    "Der Runde muss ins Eckige "!
     
    pauli09 gefällt das.
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dann muss es ja stimmen.
    Lassen wir es. Kein Inhalt, passt auch. :)