Staatsanwalt ermittelt gegen Bayern-Profi Breno

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von Markus, 22 September 2011.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Der Typ ist eine Gefahr für sich und andere. Da ist jedes "Fingerspitzengefühl" fehl am Platz.
    Knast als Strafe und dann Klappse als "Fingerspitzengefühl".
    Aber gut. Da sind wir bei dir dann wieder beim Verstehen wollen. Ähem......verstehen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 November 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Da kannste noch so oft versuchen mein "Können" in Frage zu stellen. Du schaffst es selber leider nichtmal ansatzweise über deinen Bayernhass hinwegzublicken und mal zu hinterfragen warum es überhaupt soweit gekommen ist. Und um nichts anderes geht's mir.

    Strafe für die Tat - klar. Ich habe nie einen Freispruch gefordert. Anschließende Behandlung für einen scheinbar psychisch labilen bzw. kranken Menschen - vollkommen richtig. Irgendwie muss er ja wieder auf einen Weg kommen.

    An deiner Reaktion kann man aber deutlich erkennen, dass du speziell dich nur mit der Tat an sich auseinander setzt. Warum es soweit kommen konnte interessiert dich scheinbar nicht. Und dann finde ich persönlich es etwas vorschnell und unangemessen über einen Menschen so zu urteilen.

    Aber sicherlich würdest du das alles auch notorisch einschläfernd wiederholen wenn es hier nicht um einen Bayern sondern Schalke-Spieler gehen würde!! :isklar:
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Jo. Ich habe mich einzig mit der Tat beschäftigt. Jemand der aus Frust und im besoffenen Kopp die Hütte abfackelt ist eine Gefahr für sich und andere. Der benötigt kein Fingerspitzengefühl. Ausser das eines Psychologen in der geschlossenen. Da er eine Gefahr für sich und andere ist. Das ist und bleibt mein Standpunkt. Was mit dem FC Bayern und dem Bayernhass nicht das Geringste zu tun hat.

    Das ist möglich, muss aber nicht der Fall sein.
    Soviel zu vorschnellen Urteil. :floet:
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Da stimme ich dir ja vollends zu. Ich persönlich versuche zumindest den Hintergrund in dem Fall etwas zu beleuchten was du ja als nicht nachvollziehbar und merkwürdig abgetan hast, anstatt darauf mal einzugehen und selber darüber nachzudenken.

    Und wenn dich das dann nicht interessiert und der Fall einzig und allein mit der Tat erledigt ist - jut, da kann ich nix machen! :weißnich:


    Ich hoffe ich muss dich nicht an passender Stelle mal daran erinnern. :floet: Und letztenendes sind wir ja dann abschließend wieder auf einer Linie. :beifall:
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Die passende Stelle wäre wenn ein Mensch, in diesem Fall ein Fussballprofi, ganz offensichtlich eine Gefahr für sich und andere ist. Und sich nicht unter Kontrolle hat. Auch das mMn in Brenos Fall offensichtlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2013
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Soll ich schomma schicken oder was?
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Das Zitat ist doch vom August.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2013
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Und meinst, dass ist (im Einzelfall) nicht "behandelbar"?
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Behandelbar vom Arzt.
    Dazu ist schon alles gesagt.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Echt? Inwiefern?
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Behandlung in der Klappse.
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Ok, rauer Ton.

    Das eine ist das Anzünden, das andere mutmaßlich eine tiefgreifende depressive Episode mit anderen Begleitumständen.

    Wünsche Dir auf ewig, dass Du niemals von so etwas ereilt werden wirst.
     
    Chris1983 gefällt das.
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Das ham wa durch. Die Standpunkte ham wa auch durch. Von vorne und wieder im Kreis drehen ist unnötig.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Soweit hier zu lesen war und auch in den Medien ausgeführt wurde, befand/befindet er sich doch in psychatrischer Behandlung. Was willste denn noch?
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Dann biste unbelehrbar, wennze immer noch "Klappse" forderst.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Nö. Konsequent.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Etwas als unheilbar oder unverbesserbar hinzustellen ist aber alles andere als konsequent.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich wiederhole es auch gerne: Es ist eine Prima-Aktion, die speziell in Stadelheim seit ein paar Jahren ins Leben gerufen wurde, Häftlinge in diesem sog. offenen Vollzug zu integrieren und das von der bayrischen Justiz und Exekutive :top:
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Gabs in Bayern noch nie nen offenen Vollzug ?
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich denke schon.
    Die haben da in Stadelheim, was ich vor einigen Monaten las, nur noch ein spezielles Programm, das auf dieser Sonderform des Vollzugs basiert, ins Leben gerufen und in dem scheint auch Breno zu sein.
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Dagegen hat auch keiner was. Aber bitte dann für alle gleich und keine Extra-Würste für Prominenz. Die Tatumstände und psychischen Probleme sollten sich im Urteil wiederfinden, indem man es bei der Schuldfähigkeit des Angeklagten und der Strafbemessung berücksichtigt und nicht im späteren Vollzug derselben.
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wärs ein unprominenter Ausländer, würden einige wohl ziemlich laut nach Abschiebung rufen. Vermutichmal.
     
  24. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    ...das Ding koennen wir weiterspinnen. Erst nen Feuerschen in Deutschland legen, und dann noch auf Steuerzahlers Kosten einen Freiflug in Anspruch nehmen? Der naechste Bitte....:zahnluec:
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Möglich, tut hier aber eigentlich nix zur Sache. Zumal er wohl seine eigene Bude abgefackelt hat und keinen verletzten wollte.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Nee, die war gemietet.
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Er hat das Haus verlassen, kam wieder, fackelt die Hütte ab und hatte Glück das seine Frau schon vor ihm geflüchtet war, weil sie fürchtete er holt sich ein Messer aus der Küche. Die ist bestimmt nicht vor Breno geflüchtet weil er sich damit eine Scheibe Brot abschneiden wollte.
    Es gab angeblich Streit.
    Ob der nach dem Streit mit seiner Frau und seinem vom Alk vernebelten Denken wirklich niemand verletzten wollte, ist nicht raus. Ausserdem hätte er, wohl eher ungewollt, auch sich selber ums Leben bringen können.


    http://www.focus.de/sport/fussball/...-sein-leben-in-flammen-setzte_aid_760309.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2013
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Darum geht's bei dem Programm in Stadelheim gar nicht, um Schuldfähigkeit oder nicht, da geht es schlicht darum, die Verurteilten später wieder in Gesellschaft integriert zu kriegen mit der Optimierung des Aussicht darauf, dass die Betreffenden dann ein Leben führen, das sie selbst im Griff haben und dass sie nicht wieder in Knast führt.
     
  29. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Jawoll!
    Das konnte man ja ohne weiteres über die Berichterstattung im Focus und dem Paulaner Stammtisch beurteilen, dass der offenbar die Tollwut gekriegt hat. Früher hätt man sowas ja eingeschläfert aber heute muss ich ihn noch mit meinen Steuergeldern im warmen Knast durchfüttern.

    *beleidigung entfernt - holgy*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 November 2013
    uwin65 gefällt das.
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Och Holgy, hätteste nicht 16 Minuten warten können. :hammer2:
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Warum ?

    Deinen Like könnteste auch so unter die (gelöschte---extrainKlammern) Beleidigung hängen. Das machen gerne die, die selber nicht den Mumm haben eine Beleidigung zu schreiben. Davon hats hier anscheinend so einige.:floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2013