St.Pauli vs Meidericher Spielverein

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Der Franke, 19 August 2011.

  1. Der Franke

    Der Franke Fränkisches Ur-Zebra

    Beiträge:
    1.471
    Likes:
    25
    Wird wohl nix zu erben sein:( Für mich wäre es schon ein kleiner Erfolg, wenn wir in Pauli ne Bude machen:floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Das guck ich mir aufm Kiez in 'ner Kneipe an. Einerseits würd ich mich für Pauli freuen, andererseits isses schön, wenn Fürth Erster bleibt...
     
  4. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    alles unter 3 Gegentoren wäre ein Erfolg...

    Zuletzt hatte ich das beim Pokalfinale als Ziel herausgegeben :floet:

    Wenn ich mir die "Konkurrenz" so anschaue, muss man aber nach unten in dieser Saison nicht viel befürchten.
    Bei Pauli darf man nicht wirklich Punkte einplanen - gegen Dresden muss unsere Saison aber dann endlich mal losgehen...
     
  5. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Am Montag sind die "alten & erfahrenen" Spieler gefordert:
    Fromlowitz, Bajic, Sukalo, Gjasula, Shao und Domo
    Ich denke es macht wenig Sinn dort Hoffmann, Pamic oder Kastrati (erneut als einzige Spitze!?) von Beginn an zu bringen.
    Wenn Berberovic ausfällt, sollte MS endlich Kern wieder das Vertrauen schenken, bitte nicht wieder Bollmann als RV (er ist IV-Backup) !
    Billy wird/würde die 90. Minute wohl nicht auf dem Platz erleben (Gelb-Rot oder glatt Rot).
    Ich traue den Jungs durchaus eine Überraschung zu, es könnte jedoch auch ziemlich böse enden…

    Fromlowitz
    Berberovic/Kern, Soares, Bajic, Wolze
    Brosinski, Sukalo, Gjasula, Shao
    Exslager, Domo

    (schon klar: viel zu offensiv, keine Doppel-Sechs, die Null muss stehen, usw.)
     
  6. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    War dieser Auftritt nun ein Erfolg?
    Gegen wen wollen wir so eigentlich gewinnen?

    Ja, die Mannschaft hat diesmal wirklich toll gekämpft und Einsatz gezeigt; dies ist allerdings die absolute MINIMAL-Voraussetzung, um auf St. Pauli nicht unter zu gehen!
    Ja, das Tor in der 93. Minute war am Ende unglücklich; allerdings hatten wir es nur dem Unvermögen von St. Pauli und/oder dem grandiosen Fromlowitz zu verdanken, dass wir nicht schon vorher aussichtslos zurücklagen!
    Die erste HZ war für unsere (bescheidenen) Verhältnisse sehr ansehnlich; allerdings kam in HZ2 gar nix mehr nach vorne; ich habe nur noch viel Kampf & Krampf von uns gesehen!
    Fast jeder abgewehrte Ball kam umgehend postwendend wieder zurück, kein Aufbauspiel, keine Kombinationen, unser gesamtes Abwehrverhalten erinnerte mich an einen ängstlichen Kaninchenhaufen vor der großen Schlange! Dabei war St. Pauli gestern gar nicht so übermächtig, wir haben sie jedoch in HZ2 zum Sturmlauf förmlich eingeladen!
    Wo war die Abstimmung in der 93. Minute, warum war Daube auf Rechts so sträflich frei, warum wurde Bartels im Zentrum nicht abgeschirmt!? Unsere Spieler sind sowohl gedanklich als auch physisch zu langsam, insgesamt war dieses Tor jedoch leider prima herausgespielt.
    Unsere kläglichen Ecken als Rückgaben zum gegnerischen Torwart haben nicht mal Kreisliga-Vormat! Warum steht Wolze als 2. Mann wiederholt (war schon in Frankfurt so) beim Eckball, wenn er dann beim direkten Gegenzug hinten Links fehlt!? Wir hätten nach eigenem Eckball in HZ2 sogar fast noch ein weiteres Gegentor kassiert; sieht das denn von Außen niemand, dass das so nicht funktioniert!?
    Dass der heissblütige Grieche am Ende des Spiels nicht mehr auf dem Platz steht habe ich ja bereits vorher so vorausgesagt. Wenn man schon Gelb hat, dann darf man nicht ohne Not so hingehen; der wiederholte Platzverweis geht vollkommen in Ordnung!
    Unsere als AV eingesetzten Bollmann, Wolze oder Karimov haben leider kein Zweitligaformat!
    Warum muss sich der wochenlang verletzte Jula über volle 90 Minuten quälen, der Junge war am Ende vollkommen platt!?
    Gegen Dresden schaffen wir so eventuell ein drittes Unentschieden, nach der Länderspielpause kann sich der heissblütige und von Milan Sasic hoch geschätzte Grieche dann bei den spielstarken Fürthern seinen dritten Platzverweis abholen…
    Ich bin echt bedient und habe fertig!!!
     
  7. powerstolle

    powerstolle Member

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Tja Hesse,so schlimm habe ich mir die Saison nicht vorgestellt!Mir ist auch nicht klar war der Sasic mit den Graupen noch veranstalten will,einfach nur grausam!Aber unser Torwart hat eine Top Leistung geboten,für mich Note 1,5.