St. Pauli - Präsident Littmann tritt zurück

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 19 Mai 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Corny Littmann Präsident des FC St. Pauli tritt als Präsident von seinen Ämtern zurück!

    Schock beim FC St. Pauli: Corny Littmann tritt als Präsident zurück - Sport - Fußball - Bild.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das ist nun wirklich eine Überraschung! Es ist ja selten, dass es jemand schafft aufzuhören, wenn es am schönsten ist. Littmann hat viel St. Pauli getan. Wer weiß, was ohne ihn aus dem Verein geworden wäre? Ein Erstligaverein wohl nicht.
     
  4. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Tja, im Prinzip macht er es richtig. Am Höhepunkt seiner Vereinsgeschichte ohne große Skandale oder Niederlagenserien den Posten weitergeben, das hat schon Stil.

    Wobei ihm das sicherlich nicht leicht gefallen ist.

    Schaun mehr mal, wer Nachfolger wird. Littmann war ja ein echtet Original!
     
  5. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Ich denke ohne Littmann wäre St.Pauli wohl jetzt in der Versenkung! Die Retter Aktion wo der Verein in wenigen Wochen 2.Mio einnehmen musste um die Lizens zu erhalten. Littmann handelte und der Verein wurde gerettet.
     
  6. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Naja er wollte halt auf dem Hoehepunkt aufhoeren. Wenn sie (was hoffentlich nicht so schnell passiert) mal wieder in der Regionalliga angekommen sind kann er ja wieder anfange.

    Ich denke aber nicht dass St. Pauli jetzt unmittelbar sportlichen Schaden nehmen wird.
     
  7. Paulibiene

    Paulibiene Member

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    Denke ich auch nicht und nachdem auch Schulz zurückgetreten ist,muss Stefan Orth jetzt ran.