SpVgg Unterhaching

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 28 Juli 2007.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Hier kommt ein Thread über den SpVgg Unterhaching.

    Obwohl ich nicht viel von Haching halte, denke ich mal, dass die Hachinger mit ihrem Trainer Werner "Beinhart" Lorant ganz klar die Nummer Eins werden in der Regionalliga Süd.

    Was meint ihr dazu?

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    das ist mir ehrlich gesagt relativ egal, mich interessiert eher eine liga drüber....:)

    ich hab mich ehrlich gesagt auch noch gar nicht informiert, wer alles in der regionalliga ist......
     
  4. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Haching ist sicher der Topfavorit auf den Aufstieg. Der Kader von denen (poste ich morgen mal) scheint auf den ersten Blick fast schon stärker wie der Kader der letzten Saison in der 2.Liga.

    Sollte Unterhaching nicht von Beginn an ganz oben dabei sein, so vermute ich mal, dass der Stuhl von Lorant verdammt schnell anfangen könnte zu wackeln.
     
  5. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Haching tritt heute um 14:00 auswärts gegen Jahn Regensburg an.

    Als Unterhaching 2002/03 schonmal in der Regionalliga Süd war, ist Haching dannach zusammen mit Jahn Regensburg in die 2. Liga aufgestiegen.
     
  6. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Das wird in dieser Saison garantiert nicht passieren.
    Jahn Regensburg sehe ich irgendwo zwischen Platz 10 und 15, aber bestimmt nicht in Nähe der Aufstiegsplätze.

    Das Spiel werden die Hachinger morgen knapp mit 1:0 gewinnen! :warn:
     
  7. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Denke auch nicht, dass Jahn aufsteigen wird. Dagegen glaube ich als Mitaufsteiger neben Haching vielmehr an die Stuttgarter Kickers.

    Ich sehe Jahn auch im Bereich der Plätze 10 bis 15. :zwinker:
     
  8. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Die Kickers sind in der letzten Saison auch sehr stark gestartet, um dann genauso stark nachzulassen.
    Die landen am Ende wieder zwischen 4 und 8.
    Aber das sollten wir vielleicht besser im Regio-Süd-Thread weiter besprechen...:zwinker:
     
  9. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Kolomaznik, Tyce etc... Die sind ja zum Aufstieg verdammt.

    Jaja heute in Regensburg.. da kriegen die Hachinge erstmal fett die Fresse voll. :zahnluec:
     
  10. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Die "Fans" von denen garantiert! :lachweg:

    Aber aufm grünen Rasen wird Haching gewinnen!
     
  11. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Das meinte Ich ja. :zwinker:

    Die kaputten Regensburger wollen nochmal n Jahr richtig die Liga aufmischen(so wie Dynamo damals die 2 Liga)
    Denn nach dieser Saison werden sie in der Versenkung verschwinden.
     
  12. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    In einer sehr kampfbetonten Partie verliert Unterhaching am Ende verdient gegen den Bayernligaaufsteiger Jahn Regensburg mit 1:2 (1:2). Haching konnte über die gesamte Partie die vorhandene spielerische Überlegenheit nicht in Tore ummünzen. Patzer in der Hintermannschaft brachten so dem Gastgeber vor 4700 Zuschauern die ersten drei Punkte der neuen Regionalligasaison. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Rathgeber nur Kosmetik. Auf die Mannschaft von Trainer Lorant wartet noch viel Arbeit will das große Ziel Wiederaufstieg erreicht werden.
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das war ein ganz mieser Start für Werner "Beinhart" Lorant.
     
  14. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Der SpVgg Unterhaching hatte gestern im Pokalspiel gegen Hertha das Nachsehen:

    0:3 unterlagen die Hachinger daheim gegen die Berliner.

    In der ersten Halbzeit kamen die Spieler des Zweitliga-Absteigers zu einigen Chancen, die sich aber nicht in Tore auswirkten.

    Kurz nach der Pause vergab Lechleiter einen Foul-Elfmeter, der vom neuen Hertha-Torhüter Drobny gehalten wurde.
     
  15. dannyx

    dannyx Active Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Im Pokal hat Haching seine Ambitionen mal wieder angekündigt.

    Das Ziel ist und muss es auch sein, der direkte Wideraufstieg.

    Mit diesem Kader ist man eigentlich verdammt dazu, und ich hoffe das es auch umgesetz wird.

    Aber die Erfahrung hat uns oft genug gelehrt, das die Regionalliga kein Selbstgänger ist.

    Ich denke, nach 6 bis 8 Spieltagen kann man einen ersten Trend erkennen, ob die Handschrift von W. Lorant greift und die Truppe in der Lage ist, das Ziel wirklich zu erreichen.

    Gruß dannyx
     
  16. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Hoffentlich bleiben die wo sie sind,ein Club den niemand braucht:finger:
     
  17. SVG

    SVG Member

    Beiträge:
    117
    Likes:
    0
    ..und Sonntag gehts gegen Siegen, Lorant wird bestimmt herzlichst im Leimbachstadion begrüßt :D
    Denke das wird ein ziemlich knappes Spiel, aber am Ende sind wohl (hoffentlich) 3 Punkte für den SFS drin. U´Haching wird wohl noch an dem vergeigten Start zu knabbern haben
     
  18. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Vor wenigen Tagen ist Werner Lorant als Trainer zurückgetreten und meinte, er sei dort mit viel Euphorie angetreten, aber die Ergebnisse stimmten nicht, denn Unterhachings Erfolgsbilanz ließ sich zuletzt zu Wünschen übrig.

    Derzeit übernimmt Assistent Ralph Hasenhüttl als Interim den Zepter.

    Lorant ist mittlerweile in die Türkei zurückgekehrt, und übernahm dort den Aufsteiger Kasimpasaspor.

    Im ersten Spiel nach Lorant kam Unterhaching in Reutlingen zu einem 2:2-Unentschieden.
     
  19. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    1. Spieltag, Sa. 26.07.2008:
    14.00 Uhr SpVgg Unterhaching - Werder Bremen II
    2. Spieltag, Sa. 02.08.2008:
    14.00 Uhr SC Paderborn - SpVgg Unterhaching
    3. Spieltag, 16. - 17.08.2008:
    SpVgg Unterhaching - Stuttgarter Kickers
    4. Spieltag, 23. - 24.08.2008:
    Fortuna Düsseldorf - SpVgg Unterhaching
    5. Spieltag, 30. - 31.08.2008:
    Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching
    6. Spieltag, 13. - 14.09.2008:
    SpVgg Unterhaching - SV Sandhausen
    7. Spieltag, 20. - 21.09.2008:
    Jahn Regensburg - SpVgg Unterhaching
    8. Spieltag, 27. - 28.09.2008:
    SpVgg Unterhaching - Erzgebirge Aue
    9. Spieltag, 04. - 05.10.2008:
    Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching
    10. Spieltag, 18. - 19.10.2008:
    SpVgg Unterhaching - Kickers Emden
    11. Spieltag, 25. - 26.10.2008:
    Bayern München II - SpVgg Unterhaching
    12. Spieltag, 29. - 30.10.2008:
    SpVgg Unterhaching - VfB Stuttgart II
    13. Spieltag, 01. - 02.11.2008:
    Kickers Offenbach - SpVgg Unterhaching
    14. Spieltag, 08. - 09.11.2008:
    SpVgg Unterhaching - 1. FC Union Berlin
    15. Spieltag, 15. - 16.11.2008:
    Wuppertaler SV - SpVgg Unterhaching
    16. Spieltag, 22. - 23.11.2008:
    SpVgg Unterhaching - Dynamo Dresden
    17. Spieltag, 29. - 30.11.2008:
    Eintracht Braunschweig - SpVgg Unterhaching
    18. Spieltag, 06. - 07.12.2008:
    SpVgg Unterhaching - Carl Zeiss Jena
    19. Spieltag, 13. - 14.12.2008:
    VfR Aalen - SpVgg Unterhaching

    Neuzugänge:
    Anton Fink (TSV 1860 München II) ablösefrei
    Marco Pasiciel (SpVgg Unterhaching U19) -
    Marcus Steegmann (VfR Aalen) ablösefrei
    Milan Susak (Adelaide United FC) ablösefrei
    Thomas Rathgeber (VfL Bochum) ablösefrei
    Bastian Bischoff (SSV Reutlingen) ablösefrei
    Patrick Ziegler (SpVgg Unterhaching II)

    Abgänge:
    Robert Lechleiter (Hansa Rostock) 150.000 €
    Ceyhun Gülselam (Trabzonspor) 1.000.000 €
    Stefan Riederer ( Unbekannt) ablösefrei
    Mario Konrad (SC Rheindorf Altach) ablösefrei
    Michál Kolomazník ( Unbekannt) ablösefrei
    Bruno Custos ( Unbekannt) ablösefrei

    Da haben die Hachinger ja ein gutes Geschäft gemacht! Für einen Regionalligaspieler 1 Mio zu kassieren ist nicht schlecht! :top:
     
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Scheiß Unterhaching! Scheiß DFB!!! Her mit der fehlenden Kohle!!!
     
  21. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    :staun: :gruebel:
    Was willst du uns damit sagen?
     
  22. Weltfussballer

    Weltfussballer New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ich glaube er spricht an das die zweite von Unterhaching als einzige zweite Mannschaft in der Regionalliga was vom TV Geld bekommt. :)
     
  23. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Die SpVgg Unterhaching hat bis jetzt eine gute Saison hinterlegt, und steht zur Zeit auf dem Relegationsplatz.
     
  24. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Thorsten Schulz hat seinen Vertrag bei der SpVgg Unterhaching bis 2012 verlängert. Der zurzeit verletzte Verteidiger kam 2007 aus der eigenen zweiten Mannschaft und absolvierte diese Saison bisher 10 Spiele für die Oberbayern.

    http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/521444/artikel_Schulz-regelt-die-Zukunft.html