Sportwetten

Dieses Thema im Forum "Sportwetten" wurde erstellt von Loddar, 23 August 2012.

  1. Loddar

    Loddar New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Mich interessiert das Thema Sportwetten sehr und wollte eventuell auch Wetten auf Fußball abschließen. Da ich mich darüber jedoch nicht so gut auskenne wollte ich mal Fragen ob sich hier jemand gut mit Wetten auskennt. Bei welchem Buchmacher oder bei welcher Wettbörse wettet ihr? Was haltet ihr von Oddset? Und kennt ihr ein gutes Wettforum oder einen guten Wettblog?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Messinaldo

    Messinaldo New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Von Oddset halte ich wenig - Quoten zu schlecht und insbesondere auch das latschen zum TotoLotto Laden ist eine Qual.

    Bei den Wettbörsen spiele ich selber. Betfair ist da empfehlenswert und für einen Wettblog empfehle ich: sportwettenblogger.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2013
  4. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ich platziere hin und wieder Sportwetten.

    Oddset habe ich noch nie ausprobiert, aber ich habe ebenfalls gehört dass die Quoten nicht wirklich gut sind und außerdem ist es doch viel praktischer wenn man online Wetten kann.

    Hab selbst nur ein Wettkonto, und zwar bei Interwetten. Bin mit diesem Wettanbieter sehr zufrieden, unter anderem weil man genauso gut auch mobile wetten kann.
     
  5. fanner

    fanner Member

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Ich habe jetzt etwas aufgepasst beim BIM fahren und hab in der HEUTE bei Sport immer Interwetten Quoten gesehen, ist ja witzig... haben die wirklich so gute Quoten im Vergleich oder ist dass eh Geschmack Sache? ;P
     
  6. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Hallo,

    in der Regel läuft es so ab, dass du bei fast allen seriösen Anbietern ein Wettkonto einrichtest, um immer die beste Quote zu erhaschen. Oftmals sind die Quoten so unterschiedlich von Anbieter zu Anbieter. Es hilft meistens ein guter Vergleich. Das bringt zwar im ersten Moment fast gar nichts, aber 0,2 Unterschied für eine Wette, kann bei 3 Wetten am Tag bei 10 Euro Einsatz im Monat schon 200 Euro mehr bedeuten (fiktiv natürlich).

    Falls du Lust hast, kannst du gerne auf meinem Blog reinschauen. Ich biete regelmäßig gratis Wettguthaben zum Gewinn an.

    Aktuelles Gewinnspiel läuft zum 20.11.2012 zur Barcelona Partie: Sportwetten Gutschein Gewinnspiel zum 20.11.2012: Spartak Moskau gegen FC Barcelona | Fussball-Blogging Sportwetten & Bonus Blog

    Gruß
    Ronny
     
  7. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Hey cool danke für den Link auf deinen Blog, bin gerade darauf unterwegs und ich finde ihn sehr sehr gut gestaltet!

    Unabhängig von den Sponsoren... welche sind deiner Meinung die besten Wettanbieter? Bzw. was hältst du von Interwetten? Nicht falsch verstehen, ich bin nicht plötzlich unzufrieden geworden, aber so eine Experten-Meinung ist doch immer interessant. :)
     
  8. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Naja ich würde mich selbst nicht als "Experten" bezeichnen. Ich habe nur sagen wir mal viel Erfahrung in meiner Sportwetten Zeit sammeln können. Unabhängig von Sponsoren etc. finde ich persönlich hat Bwin die beste Zeit hinter sich. Die Quoten sind schlechter als bei der Konkurrenz. Interwetten war ich selbst auch schon unterwegs. Da fehlt es meiner Meinung nach allerdings am Wettangebot. Wer rein nach Quoten geht ist wohl bei Betfair am besten aufgehoben.

    Ansonsten finde ich Bet3000 (unser Sponsor) hat schwer was aus sich gemacht. Vor einiger Zeit noch hatten die eine andere Webseite die völlig unübersichtlich war. Das wurde umgestellt und das Angebot finde ich eigentlich schon ganz nett.

    Zum Thema zurück: Wenn man es professionell betreibt, gibt es keinen Buchmacher wo man alles abschließt, sondern es verteilt sich auf viele verschiedene Anbieter, da man immer den nimmt, wo die Quote am besten ausfällt aus dem Grund den ich zwei Posts weiter oben genannt habe.
     
    eckfahne gefällt das.
  9. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Danke Ronny!

    Auf was denkst du ist es zurückzuführen, dass Bwin nun schlechtere Quoten anbietet? Stehe da etwas auf der Leitung...

    Ich muss sagen, dass ich bei Interwetten bisher immer die Wetten platzieren konnte, die ich wollte...wobei ich fast nur über Fußball wette und da finde ich, dass das Angebot nicht so schlecht ist.

    Bet3000 war mir bis zu deinem Beitrag nicht ein Begriff, seit wann gibt es denn diesen Wettanbieter?

    Gibt es bestimmte Regeln nach denen man seine Wettanbieter aussuchen bzw. "kombinieren" sollte, oder ist das eine Geschmackssache?
     
  10. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Hallo nochmal,

    also in der Regel ist das wohl "Geschmackssache". Jeder findet andere Sachen wichtig. Zum Beispiel ist mir ein großes Wettangebot eher unwichtig, weil ich sowieso nur auf Bundesliga tippe, was fast jeder gängige Anbieter im Sortiment hat. Liegt ganz einfach daran, dass ich mich sowieso immer damit beschäftige und man mit Wissen wie Form, Verletzungen etc. ganz gut einschätzen kann was passiert. (Kann natürlich immer auch mal nach hinten los gehen.)

    Andere Spieler setzen aber vielleicht auf kleinere Ligen oder auf Livewetten, dann muss man eben auch Buchmacher wählen, die das "besser" anbieten. Zum Beispiel habe ich mal gelesen, dass in der Schweiz die Heimsiegquote bei fast 65% liegt. In Deutschland liegt die Quote bei etwa 50%. Außerdem muss man, wenn man recht erfolgreich ist, oft auch mit limitierungen rechnen. Mich hat Bwin zum Beispiel nach der WM 2006 auf 20 Euro für eine Einzelwette runter gebracht und 30 Euro für Kombiwetten, weil ich damals um die 2.000 Euro gewonnen hatte. Dann kannst du Livewetten zu geringen Quoten mit hohen Einsätzen halt vergessen ;)

    Bet3000 gibt es schon eine Weile. Anfangs schreckte wie gesagt die Webseite etwas ab. (Mich zumindest, war etwas unübersichtlich) Wurde dann überarbeitet und mittlerweile find ich es eigentlich nicht schlecht. Muss aber nicht heíßen, dass es andere auch so sehen. Generell ist meine Erfahrung, dass über jeden Buchmacher auch mal was negatives auftaucht. Das hängt auch stark von den Regeln ab die diese machen. Manche Wetten werden z. B. bei Tennis bei Bwin storniert, wenn der 1. Satz angebrochen ist und sich jemand verletzt. Ich glaube zum Beispiel bei Bet-at-Home war es so, dass es auch im 2. Satz noch storniert wurde, während du bei Bwin verloren hättest.

    Die schlechteren Quoten von Bwin: Kann durch Vieles verursacht werden. Ich denke einfach, dass es der Markt an sich ist in den viele Wettanbieter hereingedrängt sind und sich Neukunden holen wollen. Um das zu schaffen muss man besser sein als der Marktführer (was nunmal Bwin ist, wenn man die Mitgliederzahlen sieht).

    Ich habe eigentlich immer diese Büros genutzt:
    Bwin (Einziger Anbieter von PayPal im Deutschen Markt), Betfair (Klasse Quoten bei Einzelwetten, aber keim Kombinationsmöglichkeiten, zumal man sich wohl aus dem deutschen Markt zurückzieht), Bet365 (Auch andere Wettformen, zum Beispiel Finanzwetten an der Börse), Unibet, Interwetten, Tipico (z. B. nicht so viele Speziellivewetten im Fussballbereich, meistens nur Torwetten over/under)

    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen. Wenn du noch fragen hast, immer her damit, ich tu mein Bestes diese zu beantworten. Zu irgendwas muss 11 Jahre Wetterfahrung ja gut sein :p
     
  11. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Vielen Dank für deine ausführlichen Erklärungen, jetzt habe ich auf jeden Fall einen viel besseren Überblick! :top:

    Ist das mit den Limitierungen überall der Fall oder ist das dir zB nur bei Bwin passiert?
     
  12. gofcbDE

    gofcbDE New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Moin... also ich persönlich bin auch öfters am wetten... der Anbieter muss auf jeden Fall seriös sein und die Quoten müssen stimmen. Ich habe den Wettanbieter bet-at-home und mybet gewählt, da ich zum einen die Seiten, also die Benutzerfreundlichkeit (Geschmackssache ;-) ) der Webseite sehr wichtig finde, das hier gegeben ist, außerdem sind die Quoten echt klasse und ein weiterer Grund ist natürlich auch der 100€ Bonus bei der Erstanmeldung gewesen.

    Ich kann hier auf fast jede Sportart wetten und das rund um die Uhr... die Auszahlungen sind ebenfalls schnell bearbeitet. Im großen und ganzen habe ich mit beiden Anbietern sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Ich habe aber vorher auch einen Vergleich diverser Sportwettenanbieter durchgeführt (damit ich net auf die Schnauze falle) und bin dadurch auf die beiden Anbieter aufmerksam geworden. Wenn du unter der Seite Fussballerwette.com schaust, findest du auch einen entsprechenden Vergleich... vielleicht hilft es dir weiter - die Website hat mir auch geholfen.

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen zu googlen und zu schauen, was andere schon geschrieben haben im Netz... Vielleicht auch gezielt nach entsprechenden Foren mit Thema Sportwetten & Fusballwetten suchen... viel Glück und Spaß beim zukünftigen wetten auf Sportereignisse... das bringt echt bock...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012
  13. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Sorry für die späte Antwort, war aber auf Urlaub in Rom... ich war jetzt auf der von dir verlinkten Seite, aber ich hab da in der Übersicht nur fünf Wettanbieter gesehen. Habe ich das was falsch gemacht? Da fehlen ja viele wichtige Wettanbieter...

    Werd aber auf jeden Googeln und mich schlau machen....
     
  14. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Na klar fehlen da die wichtigsten. Weil er nur auf die dort aufgeführten Provisionen bekommt. Sorry, aber solche Posts wirst du Öfter sehen, nicht nur hier im Forum. Solche Seiten leben oft von den Provisionen für die Registrierungen, haben aber nicht mit allen Buchmachern Verträge bzw. ein Affiliateprogramm.

    Zu deiner Frage mit den Limitierungen oben. Bisher ist mir das nur bei Bwin passiert. Aber wenn du danach in Google suchst, wirst du sicher auch andere Anbieter finden. Damit versuchen die Buchmacher halt die Personen ein wenig einzuschränken, die gute Gewinne erzielen. Ist aber auch schon einige Jahre her wie du lesen konntest. Daher kann sich das Verhalten da auch wieder geändert haben, zumal ich auch nie nachgefragt habe, ob man das wieder raus nehmen könnte.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wenn Du limitiert bist, bleibst Du limitiert. Der Buchmacher limitiert Dich ja nicht aus Spass, sondern weil er Dich als Kunden nicht mehr haben will.
     
  16. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Vielen Dank, Ronny!

    Das mit den Provisionen und den Werbungen auf der Homepage wusste ich so nicht... aber wie gesagt ich kenne mich da nicht wirklich viel aus (gut das ist sicher auch schon aufgefallen). Ich werde mal im Google nachschauen und sehen wo das mit den Limitierungen sonst noch der Fall ist.

    @ Detti04: also ich glaube, dass auch ein Wettanbieter jeden Kunden gut gebrauchen kann... daher kann ich mir nicht vorstellen, dass er einen Kunden irgendwann nicht mehr haben will.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Noe. Wenn ein Buchmacher feststellt, dass ein Wetter auf Dauer Gewinn macht, dann wird der Wetter eben limitiert oder gleich ganz gesperrt. Alles andere waere ja auch schoen bloed vom Buchmacher, denn der Gewinn des Wetters ist schliesslich der Verlust des Buchmachers.
     
  18. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Außer du wettest auf Userplattformen wie Betfair, wobei die sich glaube ich aus dem Deutschen Markt zurückgezogen haben oder?
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Tatsache. Sieht so aus, als koennte man als Kunde mit deutschem Wohnsitz nicht mehr bei betfair wetten. Wie gut, dass mich das nicht betrifft... Ueberhaupt finde ich die (relativ neue) deutsche Steuer von 5% auf alle Wettumsaetze eine ziemliche Frechheit.
     
  20. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    Du musst die Vorteile daran sehen. Dafür ist es jetzt "legal" ;)
     
  21. fanner

    fanner Member

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    ahaha interessant, ja stimmt desdu mehr man für Marketing ausgibt des du öfters sieht man deren Namen IRGENDWO! Finde Interwetten macht das ziemlich gut - die sehe ich jeden Owchen Tag in der Heute hinten beim Sport! ;) haha Die oben verlinkte Liste fand ich auch recht interessant hätte dass nicht gedacht - wundere mich wie sie die "Rankings" bestimmt haben?!
     
  22. filouelperro

    filouelperro New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hi,

    um euch mehr Ahnung über das kleine 1x1 der Wetten zu verschaffen, empfehl ich euch mal dort reinzuschauen.

    Gibt z.B. auch kostenlose Kurse wie Besser Wetten in 7 Tagen, reichliche Bonusangebote und persönliche Meinungen über einzelne Wettanbieter. Also lohnt sich bei Wettbasis mal reinzuschauen.

    Hier der Link dazu:

    www.wettbasis.com

    Viel Glück weiterhin

    filouelperro
     
  23. gofcbDE

    gofcbDE New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Interessante weitere Beiträge hier... die Wettanbieterliste auf Fussballerwette.com wurde erweitert mit wichtigen Anbietern der Branche und das veraltete Ranking ebenfalls aktualisiert... Somit ist diese Quelle wieder aktuell.

    Sonst wäre es hilfreich bei Google mal unter den Suchbegriffen "Fussballwetten" "Wettanbieter" etc. zu suchen, dann findet sich wie oben gesagt auch schon viele Infos für den besten usw. Vielleicht auch ein spezielles Wettforum aufsuchen... sowas vielleicht... www.wettforum.info/sportwetten

    @filament Deine Seite in der Signatur lebt nicht von Werbung, oder...? Ich wollte nur versuchen hilfreich zu sein und was jemand draus macht, ist jedem selbst überlassen. Außerdem habe ich in der Antwort auch explizit auf Google hingewiesen, das man auch mal selber suchen sollte und in diversen Foren... du solltest die Antworten auch mal ganz durchlesen und nicht halb, dann hättest du auch anders geantwortet und nicht so herablassend. Sorry, aber das ist schlechter Stil...
     
  24. filament

    filament New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    2
    1. War ich nicht herablassend, sondern habe darauf geantwortet, warum dort nur eine Hand voll Anbieter angebeben sind (Die von einem anderen User stammte.).
    2. Habe ich meine Webseite nicht mitten ins Forum geschrieben und damit geprahlt, dass dort ein Vergleich stattgefunden hätte, der weiterhilft. Nur was hilft einem ein Vergleich mit nur 5 Anbietern, wo es doch mittlerweile soviele Anbieter wie Sand am Meer gibt? Sorry aber bitte Äpfel nicht mit Birnen vergleichen!
    3. Tut es nichts zur Sache, ob auf meiner Webseite Werbung geschalten ist. Ich bin Definitiv in Sachen Quoten etc. auf keiner Seite (eines Wettanbieters) und somit neutral, was ich von der Seite die du aufgezeigt hast nicht behaupten kann.

    So und jetzt lass es einfach gut sein, dass jemand anderer Meinung zur Seite war als du.
     
  25. burschi12

    burschi12 New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    1
    Mein Stammbuchmacher ist bet365, bei der Wettbörse wird schon wieder bissl schwerer, nachdem betfair ausgeschieden ist. Betdaq ist ne Alternative... Zu Oddset muss glaube ich nicht viel gesagt werden, kann man in die Tonne treten. ;)

    Ich schaue gerne mal bei Tippen4You - Sportwetten - Forums powered by UBB.threads™ rein, gibts immer feine Tipps und schöne Diskussionen rund um Sportwetten.
     
  26. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Wollte dieses Wochenende das erste mal wetten, hatte aber keinen 10ner als Einsatz. Eben mal nachgeguckt und naja...Hätte alle 8 Spiele richtig getippt auf die ich als System 7/8 wetten wollte. Hätte 130€ gewonnen...
     
  27. ilovesoccer

    ilovesoccer Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich nutze am liebsten diese Webseite hier zum ermitteln der besten Quoten.
    Denn ohne Quotenvergleich sollte man heutzutage nicht mehr wetten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2013
  28. FussballNo1

    FussballNo1 Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Also ich wette die meiste Zeit auf Interwetten. Allerdings vergleiche ich auch oft zwischen den unterschiedlichen Plattformen und nehme die Quoten, die mir am meisten bringen...

    PS: Da Fussball derzeit flach fällt, bin ich bei der F1 unterwegs, was meint ihr wer gewinnt?
     
  29. Mountainkamp

    Mountainkamp New Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0

    Momentan führt kein Weg an Vettel vorbei...ist ja irre stark, wie der in den ersten 5 Runden seinen Vorsprung rausfährt und sich dann manchmal sogra eine Extra Boxenstop leisten kann. Ich sehe keine Konkurrenz gerade. Ferrari zu schwach, Mercedes fehlt auch ein wenig, McLaren unter aller Sau...also...wenn nix passiert, wird das wohl der 4te Titel in Folge....die Buchmacher sind sich da ja wohl schon einig...
     
  30. fanner

    fanner Member

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Hätte eine Frage - habe gelesen dass Mercedes ein Problem hat - um was gehts da genau? Noch immer dass selbe oder haben die wieder was neues angestellt?
     
  31. FussballNo1

    FussballNo1 Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Stimmt, Vettel geht ab wie seinerzeit Schumi.. Es ist echt unglaublich, dass es immer wieder Einzelpersonen sind, die die Formel 1 dermaßen dominieren! Was meinst du mir Problem? Also welches ist das "selbe" in deinen Augen? Die haben für die Reifentests eine Abmahnung bekommen und aus die Maus..