Spieltagsforum Ja / Nein?

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von André, 10 Juli 2007.

?

Bist Du für die Einführung eines Spieltagsforums?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13 Juli 2007
  1. Ja, ist sinnvoller als Doppelthreads.

    67,6%
  2. Nein, Spieltage sollten in den Vereinsforen diskutiert werden.

    23,5%
  3. Ist mir egal.

    8,8%
  1. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    am besten stellen wir pro team einen mod ein, der für das spiel des teams in dieser woche einen thread eröffnen kann. um zu vermeiden, daß die mods dann 2 threads für ein spiel erstellen, würde ich sagen, daß allen mods, deren teams ein auswärtsspiel haben, für eine woche die moderatorenrechte entzogen werden. :floet::huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    zuwas gibt es ein bundesligaforum, wenn dort nicht über die bundesligaspiele diskutiert wird? zuwas gibt es ein zweitligaforum, wenn dort nicht über zweitligaspiele diskutiert wird? das sind 9 threads pro woche und man muss sich seine spiele nicht zwischen threads über barfuß jerusalem gegen ölberg nazareth und wodka wladiwostok gegen nowosibirsk zusammensuchen.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ich denke auch das diese Foren nicht mit Spieltagsthreads überschwemmt werden sollten und es einen Mehrwert hat, wenn es für die Spieltage ein zentrales Forum gibt.
     
  5. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Es gibt Foren für Bundesliga, 2. BL, Amateure und internationale Ligen und ich finde auch das die jeweiligen Threads in diese Foren rein sollten.

    Um dein Beispiel aufzugreigen, André.
    Wenn Bayern gegen Schalke spielt, sollte das ins Bundesligaforum, aber nicht in die jeweiligen Vereinsthreads.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wegen den Vereinsthreads sind wir uns ja einig. Aber wie gesagt ich finde das Spieltagsforum besser geeignet.

    1. Auch DFB Pokal und Ligapokalspiele finden Ihren Platz

    2. Stell mal vor Du machst ne interessante Umfrage zur Buli auf und plötzlich werden 9 Spieltagsthreads erööffnet und auf Deine interessante Umfrage antwortet niemand mehr. :zwinker:
     
  7. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ich finde, Spieltage sollten ausschließlich in den Vereinsforen diskutiert werden.
    Die gegnerischen Fans sind eh nicht objektiv. Da gäbs nur Streit.

    Soll jeder auf seinem eigenen Teller bleiben.
     
  8. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    1. Für DFB Pokal und Ligapokalspiele müsste man einen Platz finden

    2. Dann könnte man doch aber in den jeweiligen Foren Bundesliga, 2. Liga etc. ein Unterforum machen beispielweise Namens "Aktueller Spieltag"
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Das wären dan 5 neue Foren: Bundesliga Spieltag, Zweite Liga Spieltag, Amatuer Spieltag, DFB Pokal, Internationaler Spieltag.

    Oder verstehe ich Dich jetzt falsch? :gruebel:
     
  10. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Nö, vollkommen richtig :zahnluec:

    Ich finde einfach mal sollte die einzelnen Ligen getrennt voneinander halten.

    Wenn dann untereinander die Spiele

    Barcelona - Madrid
    Saarbrücken - Homburg
    Mainz - Offenbach
    Everton - Liverpool
    Bayern - Bremen
    Düsseldorf - Emden

    auftauchen, sieht das doch sehr bunt gemischt aus.
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.670
    Likes:
    319
    Find ich auch gut...

    Und wenn man sich dann auf eine einheitliche Threadbezeichnung einigt, z.B.

    [1. Spieltag, 10.08.2007] VfB Stuttgart - Schalke 04
    [1. Spieltag, 11.08.2007] Bayern München - Hansa Rostock
    [2. Spieltag, 18.08.2007] Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt
    usw.,

    dann macht das auch optisch was her - und man findet einen bestimmten Thread später auch leicht wieder (ohne ihn weiß der Geier wohin verschieben zu müssen)
     
  12. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.670
    Likes:
    319
    Man könnte ja eine ganz neue Rubrik aufmachen "Spieltags Forum"

    Darin dann die Foren (keine Unterforen):
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    Amateur + DFB-Pokal (könnte man evtl. zusammenfassen??)
    International
     
  13. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Nachdem wir in den Spieltagsfred im Kickers-Board mehr unsere jeweiligen Fahrten zu den Spielen, bzw. Treffen vor den Spielen planen als übers Spiel zu reden, hoffe ich, dass wir das so weiterbehalten dürfen... Schließlich wird das weiter keinen interessieren...

    Zumal bei uns die Gefahr von Doppel-Threads kaum vorhanden ist... es gibt ja nicht sooo viele Vereinsboards in der zweiten Liga...
     
  14. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    PRO Spieltagsforum!

    Gerade im Amateurforum könnte es sonst zum Chaos führen wenn pro Spieltag Threads zu den Spielen der 2 Regionalligen und den 9 Oberligen geöffnet würden.
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810

    richtig, in einem spieltagsforum wäre es wesentlich übersichtlicher, wenn zu den 2 regionalligen und 9 oberliegen noch 18 threads aus dem profibereich und 15x9 bzw 10 aus den internationalen ligen kommen :floet:
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    und dann noch die ganzen Thread zu den Verbands,Landes,Bezirks und Kreisligen:zwinker:.
    Nein im Ernst.Ich bin für ein Spieltagsforum.Allein schon damit ich nicht überall nach den entsprechenden Spielethreads suchen muss.
     
  17. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    @Markus0711

    Zu deinen letzten beiden Posts:

    Das mit der Benamung ist eine gute Sache, man könnte auch einfach einem Moderator die Aufgabe übertragen die Spieltagsthread einzustellen, ähnlich wie bei den Tippspielen, dann wird die Benamung auch sicher beibehalten.
    Das können natürlich auch mehrere Mods machen.

    Dein letzter Vorschlag ist ja im Prinzip das was ich auch meinte nur eben umgekehrt :zwinker:
    Ist evtl eine bessere Lösung, als in jedes Forum ein Spieltagsforum einzubauen.
     
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.881
    Likes:
    971
    Das Problem, wenn du die Eröffnung einem Mod übertragen würdest, ist aber, dass dann auch Spielethreads eröffnet werden, zu denen dann keiner was schreibt. Bei einem Sammelforum nicht sehr Vorteilhaft, man sollte die Anzahl der Threads doch auf das beschränken, wo jemand auch was schreibt.

    Warum soll nicht jeder einen Spielethread eröffnen dürfen? Im Titel steht dann das Spiel und in der Beschreibung unten dann z. B. "BuLi 1. Spieltag"

    Man kann doch vorher nicht wissen, welche Spiele interessant sind. Normalerweise stößt z. B. Cottbus gegen Wolfsburg auf wenig bis kein Interesse. Wenn in dem Spiel dann aber 3 Rote Karten und 4 Elfmeter verhängt werden, kann das schon zu Diskussionen führen. Also überlasst es doch den Usern, welche Threads gebraucht werden, das verhindert unnötige Threads, stellt aber sicher, dass jeder zu jedem Spiel was schreiben kann, selbst wenn es noch nicht auf der Liste ist.
     
  19. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.670
    Likes:
    319
    Die Threaderöffnung muss doch kein Mod machen...
    Vielleicht mal am ersten Spieltag, damit eine Vorlage da ist. Später sollten das die User eigentlich selbst auf die Reihe bekommen.

    Und falls doch mal ein Thread irgendwie konfus benannt wird, kann das ein Mod ja immernoch ändern... Oder? :zwinker:

    Damit geht man zumindest dem Problem, das Schröder angesprochen hat, aus dem Weg. Wolfsburg gegen Cottbus ist vielleicht ein Spiel, das nicht zwangsläufig einen eigenen Thread braucht :zwinker:
    Falls doch, kann ihn derjenige, der Diskussionsbedarf sieht, schnell selbst eröffnen...

    Meine (unverbindliche) Meinung... :zwinker:
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Halte ich für überflüssig, muss ja nicht zu jedem Wurstkick im Vorfeld ein thread aufgemacht werden.
     
  21. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Steckt den Hammer wieder ein, war nur ein Gedanke :zwinker:
     
  22. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    D

    Diesen Vorschlag halte ich für den Besten!
    Nur bitte den Pokal nicht mit den Amateuren zusammenfassen! :warn:

    Ansonsten: :top:
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Wie wär's damit:
    Einen Ausschuß einberufen: Der arbeitet, sagen wir mal, 5 Lösungen aus, bewertet sie und macht eine kurze Präsentation; sagen wir 50 Slides, nur nicht zuviel Aufwand betreiben. Für die zwei am besten bewerteten machen wir dann wieder eine Umfrage?

    Das ist mal zielirreführend.
     
  24. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    was bressiert's dir so? bei der vergabe der olympischen spiele fliegen auch nicht gleich 3 kandidaten auf einmal raus. alles nacheinander und zu seiner zeit :huhu:
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ja, schon. Aber auch bloß, weil einem da die Wahl ja auch durch nette Präsentatorinnen so schwer gemacht wird. Da kommst ja auch ins zweifeln:
    Irina, die große, kühle Blonde aus dem Zarenreich
    Elisabeth, die süß-unschuldige Brünette vom Wolfgangssee
    Mai Lihn, die mandeläugige Schönheit aus dem geheimnisvollen Reich des Sonnenaufgangs

    Na, lieber Gilbert, wer soll denn nun Dein Herzblatt sein?
     
  26. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ihr jungen Wilden.

    Mal eben nen Ausschuß einberufen, sagt ihr so unüberlegt

    Als wenn es so einfach wäre.
    Da müssen Leute angesprochen werden, dann müssen Kandidatenlisten erstellt werden, es muß ne Ersatzliste her, wenn Ausschußmitglieder ausfallen aus irgendwelchen Gründe, das Wahlverfahren muss diskutiert werden, dann muss man sich Gedanken machen über die Zusammensetzung des Ausschusses, z.B. nach sozialen und demoskopischen Gesichtspunkten, die Ausschußgröße will bedacht sein, etcpp.

    So einfach ist das nicht, von wegen schnell mal nen Ausschuß.

    Gut, dass ich noch rechtzeitig eingegriffen habe, jeder Jurastudent in zweiten Semester hätte uns sonst auseinander genommen.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Dem Tank sei Dank. Da sind wir ja nochmal haarscharf an der Blamage vorbeigeschrammt.
    Dann schlage ich doch mal vor, daß wir uns zuerst mal Gedanken darüber machen, wer welche Vorbereitungsaufgaben übernimmt - es wäre evtl. auch nicht ganz ungeschickt hier schon mit einer Umfrage zu starten, würde dies doch das Mandat desjenigen stärken und seiner Entscheidung extra Kraft und Bedeutung verschaffen.

    Als Wahlverfahren plädiere ich allerdings schon ganz klar für den Hammelsprung - es geht schliesslich um etwas, da können wir es nicht riskieren,
    a) daß bei einer eventuellen Handmeldung schlampig abgezählt wird,
    b) daß sich einer seiner Abstimmpflicht entzieht durch Ungültigmachen seiner Stimme.
     
  28. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Der letzte Post bestätigt mich in meiner Meinung. Seit Wochen trage ich diesen Gedanken mit mir herum, doch traute ich mich bisher nicht ihn auszusprechen. Jetzt ist es aber an der Zeit dies zu tun.
    Ich fordere, das mit sofortiger Wirkung Herr_Tank zum König dieses Forums gekrönt wird und er der einzige ist, der Threads eröffnen und darin antworten darf.
    Das liefe dann so ab, das man Herrn Tank eine PN schreibt, wenn man einen Thread eröffnen möchte (z.B.: Rupert mit Kahns Schnitte im P1 gesichtet!). Wenn Tank einen guten Tag hat, eröffnet er diesen und stellt das Thema zur Diskussion.
    Wenn nun jemand antworten möchte (z.B. Rupert: das war nicht Kahns Alte, das war die vom Klose Miro!), dann schickt er seine potentielle Antwort an Herr_Tank. Dieser bestimmt in einem sorgfältigen Filterungsprozess, ob die Antwort den hohen Maßstäben dieses Forums gerecht wird und veröffentlicht diese dementsprechend.
    Würde man meinen Vorschlag realisieren hätte man mehrere Vorteile:
    1.) nochmaliger Niveauanstieg durch sorgfältige Postfilterung
    2.) durch die Reduzierung der Themenanzahl (Tank macht nicht jedes Kackthema auf) erführe dieses Forum eine ganz neue Übersichtlichkeit
    3.) dadurch das nur noch Tank Posts verfassen darf, sieht das einfach wunderschön ordentlich aus, man hätte also eine ausgefeilte Optik.

    Gegenstimmen? Wohl nicht...
     
  29. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Danke Worm,

    dieser vernünftige und durchdachte Vorschlag hebt sich wohltuend von Deiner sonstigen Schreibe ab.

    In meiner Eigenschaft als König und um die hohen Qualitätsstandards gewährleisten zu können, die mein Volk von mir erwarten darf, ernenne ich Dich, SaintWorm, hiermit zur Ersten Königssekretärin.

    Parallel dazu ergeht der Aufruf an meine Untertanen, sämtliche beabsichtigten Postings zu allererst Erster Königssekretärin SaintWorm zukommen zu lassen, zum Behufe der Vorauswahl.

    Gez. Herr_Tank I.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Wormi, auch Dir möchte ich hiermit meinen tief empfundenen Respekt aussprechen, hast doch auch Du erkannt, worauf es ankommt: Auf die Ästhetik.
    Fühlte ich mich bei meinem Aufruf vor einigen Tagen noch mißverstanden und als einsamer Rufer inmitten einer abgehärteten Welt der Markwortschen Fakten-Fakten-Fakten, so erkenne ich nun, allein an Deinem poetischen Exkurs hin zur Schönheit zweier Frauen und Deinem Bemühen um strukturelle Harmonie, daß diese Sehnsucht wohl auch von anderen geteilt wird.

    Es ist so schön.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Ich bin da gegen und dagegen. Und wenn ich in den Untergrund muß. Krieg den Palästen. Tod allen Königen. Hängt die Monarschen.