Sorge um die Palästinenser oder Antisemitismus?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 9 Juni 2011.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    Flugblatt für den 18.3.2011

    Wir schließen uns dem weltweiten Appell besorgter Juden und Jüdinnen an und rufen mit ihnen zum Boykott auf

    Kaufen Sie keine Früchte aus Israel und den besetzten Gebieten


    Google-Ergebnis für http://www.arendt-art.de/deutsch/palestina/aaa/9783593383774.jpg

    aaO.

    das Thema ist ja nicht neu, erstaunlich für mich ist nur, dass diese aktion von den kühlen, hanseatischen bremern ausgeht. ;)

    noch interessanter wird es dann, wenn der Europäische Gerichtshof, die höchste europäische instanz, ein urteil gegen israel fällt, an das sich die EU selbst nicht hält, geschweige denn israel. die exportieren weiter munter unter falsche flagge in die EU.

    aaO.

    die nachfolgende frage gibt exakt meine meinung zu diesem thema wieder - ich spare mir deshalb eine paraphrasierung:

    aaO

    ich empfehle, den gesamten text der quelle zu lesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Und was willst Du kleiner Kontraerracker uns jetzt wieder vermitteln, hmm ?
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Na, die amerikanisch-juedische Weltverschwoerung natuerlich, wie in einer Vielzahl seiner Postings.
     
  5. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Aber latuernich ! Geht doch nix ueber eine den Mitbuergern ueberlegen machende Humuserziehung !! :D
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kann es sein, dass du lieber über andere als mit anderen sprichst?
    schlechter stil wäre das!

    aber sicher kannst du mir erklären, warum die EU ein urteil ihres höchsten gerichtshofes ignoriert?
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Na zunächst: Wer ist denn "die EU"?

    Dann: Wer sagt denn, dass das ignoriert wird? Ich meine, Plagiate in die EU zu exportieren bzw. solche von außerhalb einzuführen ist ja auch verboten, wird aber trotzdem gemacht.

    Bestenfalls kann man also kritisieren, dass da zuwenig kontrolliert wird. Und da stellt sich mir dann die Frage, woran man denn als Zöllner erkennen können soll, ob die einzuführenden Früchte nun aus Israel oder 200 m weiter aus den Palästinenser-Gebieten kommt.

    Für mich mehr eine Frage der Praktikabilität als eine der bewussten Ignoranz.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    es geht ja nicht um die jetzigen palästinensischen restgebiete, sondern um die gesamten von israel rechtswidrig angeeigneten palästinesergebiete.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Na dann erst recht. Sag mir mal bitte, wie das ein Zöllner hier im Hafen, auf Flughäfen oder auf Messen unterscheiden können soll.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wen interessiert es denn ernsthaft, ob auf einer Orange "made in israel" oder "made in xy" drauf steht? (Vielleicht dieselben Hanseln, die ihr Ostpreußen wiederhaben wollen?)
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    lies mal das gerichtsurteil und berichte dann!
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    richtig!
    mich interessiert überhaupt nur, warum das urteil ignoriert wird.

    ps. und warum man als friedensaktivist, der sich auf das urteil beruft, als antisemit beschimpft wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2011
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Weil keine Sau überprüfen kann, ob die Gurken von Feld a oder Feld b kommen.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Welches Urteil? Ich lese da nur einen text, dass es ein Urteil gibt und was da (angeblich) drinsteht.

    Und selbst, wenn das so stimmt, dann ist auch das ziemlich grotesk. Denn das würde bedeuten, dass sich der EugH anmaßt, den Israelis vorschreiben zu wollen, wie die ihre Produkte kennzeichnen. Eingriff in die Souveränität nennt man das.

    Klar, wenn die das machen würde.....machen sie aber nicht. Also gibt es wohl nur eins. Komplettverbot des Imports. Das wiederum wird aber aus dem Urteil nicht so zitiert bzw. widergegeben.
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dann muss man mit herkunftbezeichnungen arbeiten. vielleicht.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Mit welchen denn? Den israelischen oder den bremern?

    und wozu? die bremer wollen doch beides nicht kaufen, denen kann es also auch wurscht sein :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2011
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Das wiederum erschliesst sich mir auch nicht.

    Aber - man solle immer bedenken, dass sich gerade beim thema Israel und Juden allerhand Wölfe im Schafspelz tummeln. Was einen Pauschalvorwurf zwar nicht besser macht, ihn aber auch relativiert.

    Das refelxartige zurückbeissen mit dem so ziemlich schlimmsten Vorwurf, dem man (politisch gesehen) einem Mitdiskutierendem geben kann, stört mich auch.
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hab ich eh noch nie. Und zwar wegen eines Prinzips, das weder mit Israel, Palästina oder Antisemitismus irgendwas zu tun hat. ;)
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    EU-Zollrecht ist wirklich ein spannendes Thema, stimmt's BU? :D

    Ich kauf übrigens keine Früchte aus Spanien und deren besetzten Gebiete.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Na siehste. Die haben glatt Zölle erhoben, die Bengel. Von wegen ignorant oder so.
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich passe meinen Stil eben den Gegebenheiten an. Was ich von deiner antiamarikanisch-antijuedischen Haltung halte, hab ich dir gegenueber sicher schon oft genug zum Ausdruck gebracht.

    Abgesehen davon ist mir die Rechtslage zur Einfuhr von Waren aus Israel ebenso egal wie die Rechtslage zur Einfuhr von Waren aus Singapur, Island oder dem Tschad.
     
  23. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Emp-HOERUNG pur !!! Ich bitte Dich !!
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du beweist eben immer wieder, dass du GAR NICHTS verstanden hast!
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das büchlein "Empört Euch!" des deutsch-französichen autors Stéphane Hessel
    (Stéphane Hessel: Empört Euch!. Ullstein, Berlin 2011 (Originaltitel: Indignez-vous !,
    übersetzt von Michael Kogon), ISBN 978-3-550-08883-4.)
    (Hessel hat 1948 bei der entstehung der Charta der Menschenrechte mitgewirkt)

    ist nicht nur lesenswert, es passt auch in diesen zusammenhang.

    als qualitätssiegel bewerte ich das verbot einer veranstaltung in Paris, auf der der schriftsteller über den inhalt diskutieren wollte.

    faz.net

    dort wagt ein jude, der selbst von nazis verfolgt im kz gesessen hat, kritik an israels besatzungs- und siedlungspolitik zu üben.vor einem jahr hat er "sogar" vor diesem hintergrund zum boykott israelischer waren aufgerufen.

    unglaublich!

    was haben wir erwartet? dass die zentralräte applaudieren? ;)
    merke: auch juden kann die antisemitismuskeule treffen! ;)

    mehr zu Hessel:

    http://www.zeit.de/2011/23/Gespraech-Hessel-Precht/seite-1
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2011
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Naja, Ersteres (antiamerikanisch) passt schon. Von Antisemitismus sah ich aber noch nichts. ;)


    Nur den Sinn des Threads erkenne ich nicht so ganz, vielleicht könnte der Ersteller mal was dazu sagen.
     
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    "Was über Bremer Friedensfreunde hereinbrach, als sie sich dem Boykott gegen Früchte aus Israel anschlossen"

    dieser artikel mit den reizwörtern "bremen", "friedensfreunde", "boykott", "früchte aus israel" weckte mein interesse.

    daran und den dort beschriebenen geschehnissen wollte ich euch teilhaben lassen.

    nun frage ich mich, wenn du den sinn nicht erkennst, ist es vielleicht zuviel erwartet, dass ich hier politisches interesse voraussetze?

    danke, dass du mich nicht des antisemitismus verdächtigst. ;)
    aber auch antiamerikanisch ist nicht zutreffend.
    als John F. Kennedy ermordet wurde, habe ich noch geweint, als sein bruder ermordet wurde, war ich wütend.
    von da an habe ich dem land, dass seine besten männer ermordet, mit argwohn gegenüber gestanden.
    was ich in der folgezeit über fbi, cia, die machenschaften zur stützung gefälliger und zur stürzung missliebiger regime, ressourcenkriege und killerkapitalismus etc. erfahren habe, hat - zurückhaltend ausgedrückt - meinen argwohn nicht schwinden lassen.

    meine grundhaltung ist also nicht antiamerikanisch, sondern antiverbrecherisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2011
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ja, denn das ist ein Fußballforum. ;)
    Gab es hier nicht einen Thread über israelitische Angriffe auf europäische Hilfsschiffe? Da wurde doch deutlich, dass man sich hier nur sehr begrenzt darüber empört. Oder empören kann, um nicht als Antisemit zu gelten. Hast du bestimmt mitbekommen. (außer ich täusche mich komplett und das war in einem anderen Forum :D)

    Dazu gibts doch gar keinen Grund, oder?

    Dann erwarte ich in nächster Zeit einige Threads über Hinrichtungen in China, Steinigungen im Iran und die Nachfolgen des sowjetischen Einmarsches in Afghanistan. Neben einer Auklärungskampagne über deutsche/europäische Industrielle, die in Afrika durch Ausbeutung Geld scheffeln und von jedem Einzelnen von uns unterstützt werden.
    Ansonsten ist es eben nicht antiverbrecherisch, auf eine bestimmte Gruppe zu zeigen. ;)
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Türlich ist es das. Ebenso, wie es antiverbrecherisch (besser "antideliktisch") ist, sich NICHT über jeden Ladendieb aufzuregen, aber Tötungen, Misshandlungen, untreue Manager oder Steuerhinterzieher.

    Nur weil man sich über das, was ganz offensichtlich ist und worüber weitgehend Einigkeit herrscht, eben nicht mehr so doll echauffiert wie über die Dreistigkeit anderer, ist man noch lange nicht weniger gegen Kriminalität im Ganzen oder gar für die Delikte derer, die man nicht erwähnt hat.
     
  30. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Israels Export vergleichst du also mit Tötungen, während die von mir genannten Beispiele Ladendiebe sind? :gruebel:
    Dass pauli gegen Verbrechen allgemein ist zweifle ich ja nicht an, dass er hier keine Kampagne gegen die USA und ihre Verbündeten führt aber schon.;)
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Lies nochmal genau nach. Dann vielleicht verstehst du es.